Ich packe meinen Koffer und nehme mit ☀️

About Beauty #10

*Werbung – in diesem Blogbeitrag werden Marken genannt, alles ist aber selbst bezahlt und nicht Teil einer Kooperation!

Huhu ihr Lieben,

für mich steht der Urlaub vor der Türe und ich dachte mir ich zeige euch heute mal welche Sonnencreme und After Sun Lotions ich mitnehme.

Ich selbst bin ein eher hellere Hauttyp und muss schon ziemlich aufpassen, dass ich keinen Sonnenbrand bekomme. Unser Sommerziel ist auch sehr heiß und da muss einfach der richtig Schutz mitgenommen werden.

Ich hab mir meine Sonnencremen mal zusammengepackt und zeige euch diese mal:

7789209808_IMG_2142

Ich weiß das sieht jetzt aus, als würde wir einen längeren Trip in den Süden machen, aber lieber hab ich zu viel dabei, wie zu wenig.

7856321600_IMG_2143

Da haben wir zum einen diese Sonnencreme fürs Gesicht mit Lichtschutzfaktor 30 von Weleda. Diese haben ich euch in meinem Beitrag zum Unboxing PinkBox Juli – Festival🎊 vorgestellt. Ich finde es sehr wichtig das Gesicht zu schützen. Im Urlaub creme ich mich auch immer morgens gleich ein und dann am Strand, wenn ich aus dem Wasser komme nochmal. Ich möchte einfach eine rote Haut vermeiden – den Indianer Oberhäuptling muss ich wirklich nicht werden.

7858421008_IMG_2144

Da kommt die Sonnenmilch von Lancaster mit Lichtschutzfaktor 15 aus dem Unboxing My Little Box Juni – Les Beaux Jours auch mit. Diese werde ich aber eher am Ende des Urlaubs verwenden, da der LSF nicht mehr so hoch ist und wenn die Haut vorgebräunt ist, ist es auf jeden Fall besser.

7858411360_IMG_2145

Für die ersten Strandtage gibt es dann LFS 50 von La Roche-Posey aus dem Unboxing My Little Box Juli – La Piscine🐠. Ich finde diese riecht besonders gut und wird mein Helfer für den perfekten Start in den Urlaub.

7858418704_IMG_2146

Weiter gehts mit einem UV Water Spray von Garnier Ambre Solaire. Diese hab ich bei dm gekauft und der höhste LSF ist 30. Der Vorteil von dem Spray ist ein leichter Auftrag auf der Haut. Es ist unsichtbar, wobei ich darauf nicht so viel Wert lege. Zudem erfrischend und feuchtigkeitsspenden mit Aloe Vera. Es soll ebenso nicht fetten und wasserfest sein.

Das sind nun die Produkte bevor dem und während dem Sonnenbaden und für hinterher habe ich diese eingepackt:

7787037632_IMG_2147

After Sun Lotion Milch von De Bruyére, die beste die ich jemals entdeckt habe und zwar gab es dir vor einigen Jahren in einer Beauty Box und ich hab sie schon mehrmals nachgekauft. Zieht sehr schnell in die Haut ein und riecht super gut. Die perfekte Pflege für die Haut nach der Sonne.

7856294240_IMG_2148

Und dann hab ich noch diese bei mir zu Hause entdeckt von Ultrasun. Ein After Sun Cooling & moisturising Gel. Ich bin da mal gespannt. Ich hoffe das ich es nur zum eincremen brauche und nicht weil ich Sonnenbrand habe.

So ihr Lieben, habt ihr noch Sonnencremes oder After Sun Lotions die ich unbedingt testen muss, dann lasst mich das gerne wissen.

Ich hoffe dieser Beitrag hat euch gefallen und wir hören uns ganz bald wieder 🙂

Eure Niii<3

Unboxing PinkBox Juli – Festival🎊

About Pink Box #12

*Werbung – da in diesem Blogpost Marken genannt werden. Es handelt sich um eine Abo Box, die ich selbst bezahlt habe und somit um keine Kooperation!

Hallöchen Zusammen,

gestern hat mich die neue Pink Box erreicht und um ehrlich zu sein, wollte ich diesen Post dazu gar nicht machen, den die Box hat mich einfach überhaupt nicht überzeugt und ich würde fast sagen, dass es die schlechtest Box überhaupt ist.

Aber lasst uns mal zusammen hineinblicken:

7787070368_IMG_2128.JPG

Diesen Monat haben wir die Standart Rosa Box, was ich an sich gar nicht schlimm finde. Ich behalte immer nur die „besonderen Boxen“ auf. Und so hab ich mehr Platz für kommende „Special“ Boxen.

7793369744_IMG_2131

Die Produktübersicht finde ich sehr schön und auch das Motto Festival. In dem Guide werden die Produkte der Box vorgestellt, es gibt einen Festival Tipp für 2018 und die dazugehörige Festival Checkliste. Das finde ich schon fast das beste an der Box.

Für die von euch die die Box nicht haben, hier mal ein paar Infos der Checkliste:

  • Pflaster
  • Sonnencreme
  • Trockenshampoo
  • Deo
  • Regenponcho

Wer von euch wird dieses Jahr noch auf ein Festival oder Open Air gehen? Bei mir ist bisher nichts geplant, aber im August steht noch ein Konzert an, haben wir ganz spontan vorgestern gebucht 🙂

Aber jetzt mal weiter zum Inhalt, ihr merkt ich will es gar nicht wirklich zeigen:

7791303552_IMG_2130

Produkte der Pink Box Festival:

Magazin von Laura – Wohnen kreativ – 2,50 EUR

Mini Miracle Eraser von Real Techniques – 6,99 EUR

Nagellack von Catrice Cosmetics – 2,99 EUR

Blasenpflaster von Hansaplast – 6,30 EUR

Sonnencreme von Weleda – 13,95 EUR

Coral Blush von Colour-Freedom – 7,99 EUR

 

Wert der Box:

40,72 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Da kann ich mich nur für die Mini Miracle Eraser von Real Techniques entscheiden. Ich hab schon im Vorfeld gewusst, dass diese in der Box sind. Auf Instagram gibt es da nämlich immer eine kleine Vorschau und ich dachte die Box kann ja nur super werden…hab ich wohl gedcaht.

 

Floppprodukt:

Da muss ich eigentlich mehrere nennen, aber das möchte ich an dieser Stelle auch nicht tun und entscheide mich für das Magazin. Ich finde einfach, wenn man eine Beauty Box aboniert, sollte auch ein Fashion oder Lifestyle Magazin in der Box sein…naja! Ich kauf ja nicht Box nicht wegen einem Magazin. Aber ich würde mich schon mal wieder über ein richtig gutes freuen.

 

Produktanalyse:

7856194544_IMG_2135

Wir starten auch direkt mal mit dem Laura Wohnen kreativ. Es mag schon sein, dass einige gute Tipps enthalten sind, aber ich sehe es eher in einer Box die zum Beispiel Dinge für den Haushalt hat. Leider diesen Monat ein Flopp der Box.

7585695584_IMG_2137

Vom Flopp zum Top Produkt der Festival Box. Diese beiden kleinen süßen Schämmchen, können kleine Make Up Patzer (die mir natürlich nie passieren 😂) beseitigen. Ich bin sehr gespannt darauf, da ich bisher nur einen großen Beauty Blender besitze.

7856285504_IMG_2136

Weiter gehts mit einem Nagellack, der wohl die Farbe des Jahres 2018 ist. Er soll 7 Tage halten ohne Top Coat. Ich brauche ja keinen Nagellack und deswegen ist diese auch eher ein Flopp. Ich werde diesen verschenken.

7518569632_IMG_2134

Wer kennt es nicht, neue Schuhe an und schon hat man eine kleine Blase. Jetzt hab ich für unterwegs eine kleine Dose mit Pflaster, dass finde ich mal mega praktisch, aber ob es in eine Beauty Box gehört, ist auch die Frage.

7793299232_IMG_2133

Jetzt hab ich mehr als genug Sonnencreme für den Urlaub. Aber man kann ja nie genug davon haben. Hier haben wir die Edelweiss Sonnencreme von Welde mit LSF 30. Sie riecht sehr lecker und auch das Design gefällt mir ziemlich gut. Wir eingepackt für den Urlaub.

7856194736_IMG_2132

Ganz zum Schluss noch ein Produkt das ich verschenken werde und zwar eine auswaschbare Haartönung in der Farbe Coral Blush. Ich bin da aus dem Alter draußen und mag meine Blonden Haare ganz gerne.

 

Persönliches Fazit:

Ich glaub meine Worte am Anfang haben ziemlich gut ausgedrückt, was ich von der Box halte. Ich war sehr enttäuscht und hab auch beschlossen, wenn die nächste Box wieder so ist, dann wird sie entaboniert. Weil dann geh ich lieber in den Drogerie Markt und kauf mir dort was ich haben möchte.

 

Sterne: * von 5

Bis bald,

Eure Niii<3

 

 

PinkBox Dezember 2016

About Throwback #44

*Dieser Post enthält Werbung, alle Produkte sind selbstgekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Hallöchen Zusammen,

ich möchte heute mit euch in ein Unboxing der Pink Box aus dem Jahre 2016 schauen. Die Pox hatte damals den Titel „Let’s Celebrate“ und sah so aus:

IMG_0208.jpg

Produkte:

Magazin Jolie – 2,00 EUR

Eyeshadow von New York Color – 7,00 EUR

Cremedusche von Weleda – 1,25 EUR

Pflegelotion von Weleda – 1,95 EUR

Gesichtscreme von Weleda – 2,95 EUR

Nagellack von Trend IT Up – 1,25 EUR

Lipgloss von Estre Belle Cosmetics – 13,50 EUR

Body Lotion von Mexx – 2,40 EUR

Magazin Couch – 2,40 EUR

 

Wert der Box: 35,30 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Das finde ich heute sehr schwierig zu beurteilen, die Box hat einen mittleren Wert und wenn ich mich heute für ein Produkt entscheiden müsste, wäre es die Jolie!

 

Floppprodukt:

Hier würde ich mich jetzt für die Eyeshadow Palette entscheiden, da es einfach nicht meine Farben sind.

 

Sterne: ** von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

 

Braucht man das noch?

About Aufgebraucht #9

Meine Lieben,

Mein Schrank ist so voll mit leeren Produkten, die ich weiter gesammelt haben, auch als ich hier nicht so aktiv war 😦 aber heute werde ich euch zeigen, was ich alles so leer gemacht habe:

IMG_0005.jpg

1. Regenbogen Dusche von Balea – gekauft bei dem

2. Shampoo von Herbal Essences – gekauft bei dm
3. Deo von Fa – gekauft bei dm
4. Trockenshampoo von Bastiste – war in einer Beautybox
5. Mascara von Catrice – aus einer Beautybox
6. Sprühtanning von SunSpa – gekauft bei Sunspa direkt
7. Anti-Aging Revitalizer von Annemarie Börlind – gekauft bei Annemarie Börlind
8. Eyes Essential von Dior – Probe

9. Mandel Sensitiv Cremedusche von Weleda – war in einer Beautybox
10. Marshmallowheaven von Treaclemoon – Geschenk von einer Freundin
Nachkaufen ja oder nein?
1. Leider ein Limited Edition und ich habe nur noch ein Produkt bekommen. Der Geruch ist sehr süß und hält trotzdem auf der Haut. Würde es das Produkt wieder geben, JA ich bin die erste die es kaufen würde. #regenbogendusche

2. Das Clearly naked Shampoo von Herbal Essences, fand ich für meine Haare sehr gut. Haben nicht schnell gefettet, obwohl meine Haare normalerweise sehr schnell glänzen. Ich würde es wieder kaufen, möchte aber erst mal noch andere Haarprodukte ausprobieren. #clearlynaked

3. Das Deo von Fa in der Geruchsrichtung Paradise Momentsriecht so unglaublich frisch. Es hält natürlich keine 48h wie es auf der Verpackung steht. Aber mal ehrlich, welches Deo kann so lange halten. Außerdem dusche ich davor immer 🙂 Kann man kaufen, aber auch wieder was anderes probieren. #paradisemoments

4. Blondes Trockenshampoo von Bastiste. Aktuell habe ich ja dunkle Haare und kann es nicht verwenden, deswegen zu diesem Zeitpunkt würde ich es nicht kaufen. Das sagt aber nichts über die Wirkung aus, ich kann es allen Blondine unter euch nur ans Herz legen. #trockenshampoo

5. Die Glam & Doll Mascara von Catrice, war für meine kurzen graden Wimpern, nicht wirklich so toll. Ich habe sie trotzdem leer gemacht, würde sie aber für mich nicht nachkaufen. #glamanddoll

6. Jetzt kommen wir zu meinem absoluten Liebling dieser Produkte. Das Sprühtanning von Sunspa. Sommerbräune zum aufsprühen ohne Flecken. Ich finde den Effekt natürlich und es hält auch ziemlich lange. Habe nun schon einige Dosen leer gemacht und habe meine Haut so vor dem Solarium gerettet. Also kaufen, kaufen, kaufen! #sunspa

7. Die Anti-Agi Creme von Annemarie Börlind, habe ich vorbeugend benutzt. Sie spendet sehr viel Feuchtigkeit. Ich habe sie immer vor dem schlafen gehen aufgetragen und habe mich mit gutem Gefühl ins Bett gelegt. Ich werde wieder eine Creme von Annemarie Börlind kaufen, vielleicht dieses Mal eine andere. #antiagingrevitalizer
8. Die Augencreme von Dior, habe ich als Probe mal bei einem Douglaskauf dazubekommen. Ich habe sie mit aufgenommen, weil sie wahnsinnig toll ist und ich die Originalgröße bereits bestellt habe. Ich habe bisher keine bessere Augencreme gehabt. #dior
9.Die Cremedusche von Weleda ist auch bei diesen aufgebrauchten Produkten, weil ich euch auch ein Produkt zeigen wollte, was überhaupt nicht nach mir ist…werde ich nicht mehr kaufen..#mandelcremedusche
10. Marshmallowheaven sagt schon alles, ein TRAUM. Der Geruch war so angenehm und ich mag die Produkte von Treaclemoonwirklich sehr gerne. Sie haben immer super ausgefallene Namen und auch tolle Designs auf ihren Verpackungen. #marshmallowheaven

Es ist wieder Platz für neue leere Produkte und freut euch schon auf den nächsten aufgebraucht Post.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Eure Niii<3

Unboxing PinkBox Merry Christmas✨

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Tagen hat mich die Pink Box Dezember erreicht. Dieser ist wie kann es nicht passender sein als Merry Christmas Edition geliefert worden.

Das Design der Box ist einfach unbeschreiblich schön.

IMG_4980

Ich würde sagen wir schauen uns gemeinsam den Inhalt dieser schönen Box an:

IMG_5008

Produkte:
1. Magazin Maxi – 2,00 EUR
2. Lipgloss von Rival de Loop – 2,49 EUR
3. White Blond von Colour-Freedom – 7,99 EUR
4. Lip Balm Rose von Weleda – 6,95 EUR
5. Mascara von Rival de Loop – 2,29 EUR
6. Body Shimmer Roll von Bellápierre Cosmetics – 15,00 EUR
7. Glückskeks – Geschenk von der PinkBox
Wert der Box:
36,72 EUR
Lieblingsprodukt:
Dieses Mal ist es ziemlich einfach. Ich habe mich zum einen sehr über den rosanen Glückskeks gefreut. Da dieser aber als Geschenk extra in der Box ist, würde ich diesen an der Stelle nicht mitzählen. Somit ist ein Highlight der Box das White Blond von Colour Freedom. Ich komme nachher noch näher auf der Produkt.

Flopprodukt:
Das Magazin. Leider ist die Maxi keine Zeitschrift die ich mir im Laden oder am Kiosk kaufen würde. Ich werde sie trotzdem durchblättern, aber ich werde sie doch nie selbst kaufen.

Analyse der einzelenen Produkte:
IMG_5033
Fangen wir gleich hier mit der Zeitschrift Maxi an. Ich habe irgendwie das Gefühl das ich für diese noch zu jung bin. Aber wahrscheinlich täusche ich mich. Aber wie oben bereits geschrieben, ich würde sie nicht selbst kaufen. Vielleicht werde ich beim Lesen noch überzeugt, denke aber eher weniger.
IMG_5036
Hier haben wir einen 2 Phasen Lipgloss von Rival de Loop. Hält bis zu 24 Stunden. Die eine Seite ist die Farbe die zweite Seite der Glanz. Finde ich mega gut und erinnert mich an die 24h Stay irgendwas von Maybelline.
IMG_5039
Das ist eine auswaschbare Tönung mit Tiefenpfleg, die den geld und rot Stich aus den Haaren nimmt. Ich bin mal gepannt, den ich hab immer ein bisschen Angst wenn Tönung darauf steht, aber ich werde es testen.
IMG_5037
Sieht der Lipbalm nicht einfach süß aus? Hier haben wir einen Lippenbalm mit einem Hauch Farbe. Die richtige Pflege für die Jahreszeit oder?
IMG_5038
Maxi Definition Mascara von Rival de Loop. Ich bin gespannt darauf, den ich habe festgestellt, dass zum Teil die „günstigeren“ Mascaras besser für mich sind.
IMG_5035
Ein Shimmer für die Augen, Wangenknochen und Lippen, sowie auch für den Körper. Ich würde sagen Weihnachten kann kommen und ich glitzer wie eine Weihnachtskugel..hahaha. Nein ich werde das Produkt als Highlighter verwenden und nicht für den Körper.
IMG_5034
Ist das nicht süß? Ein rosaner Glückskeks. Ich finde das als Highlight zum Abschluss richtig nett und habe mich sehr darüber gefreut.
Welches dieser Produkte ist euch Favorit?
Sterne:
*****von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de