Unboxing GlossyBox Dezember 2016

About Throwback #51

*Werbung – da Marken und Produkte erwähnt werden, es handelt sich hierbei um keine Kooperation!

Hallöchen ihr Lieben,

es steht ma lieber ein Rückblicksunbxoung an und ich möchte euch heute die GlossyBox Girls Night Out aus Dezember 2016 zeigen:

IMG_0220.jpg

Produkte:

Haarspray von L’Oreal – 3,99 EUR

Arm- & Haarband von Purelei – 3,30 EUR

Handcreme von Clair Fisher – 5,94 EUR

Tonerde Maske von L’Oreal – Goodie

Maske von La Theorie des Volcans – 30,00 EUR

Lippenstift von MDM – 26,00 EUR

Eye Mousse von Cien – 2,99 EUR

 

Wert der Box: 72,22 EUR

 

Lieblingsprodukt der Box:

Ich würde mich jetzt für den Lippenstift entscheiden. Das Design ist einfach genau nach meinem Geschmack. Er ist zwar ROT, aber diese kann ich sehr gut tragen.

 

Floppprodukt der Box:

Die Handcreme, da ich ja nie wirklich eine besnutze…shame on me!

 

Sterne : **** von 5

Bis bald,

Eure Niii<3

PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Auf gehts nach Rom🇮🇹

About Throwback #50

*Werbung – da Marken nennen! Hier handelt es sich nicht um eine Kooperation!

Hallo ihr Lieben,

IMG_6097.JPG

Der Aufenthalt auf dem Kreuzfahrtschiff war sehr schön und man sieht in kurzer Zeit wirklich viel. Ich bin ein großer Fan davon und mag Italien auch sehr gerne. Dort haben wir eine geführte Bike Tour durch die italienische Hauptstadt gemacht und haben wirklich sehr viel auf einmal gesehen, den Papst leider nicht aber am Colosseum sind wir vorbei gefahren. Insgesamt habe ich bisher 5 Kreuzfahren gemacht. 4 Mal war ich auf der AIDA und einmal auf dem TUI Schiff. Urlaub einfach mal anders verbringen und viel sehen, ist mein Favorit von Urlaub.
Hätte ich jetzt einen Wunsch frei, würde ich jetzt genau auf diesem Stuhl sitzen und einem neuen Hafen entgegen fahren. Ich hoffe ich bin dort bald wieder. Aber davon muss ich meinen Freund erst einmal überzeugen 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

Unboxing GlossyBox Mai 2017

About Throwback #49

*Werbung – da Marken und Produkte erwähnt werden. Alle Produkte sind selbst gekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute noch ein weiteren Throwback präsentieren und zwar gibt es heute noch ein Einblick in eine GlossyBox aus dem Jahre 2017.

Diese sah so aus:

IMG_0834.JPG

Produkte:

Naggellack von Artdeco – 8,95 EUR

Deo von 8×4 – Goodie

After Shave Balsam von Dr. Severin – 13,10 EUR

Anti-Age Sonnencreme von Ultrasun – 13,00 EUR

Mascara von Rodial – 26,50 EUR

Trockenshampoo von got2be – 3,99 EUR

 

Wert der Box: 65,54 EUR

 

Lieblingsprodukt der Box:

Wenn ich mir die Box so anschauen und jetzt entscheiden müsste würde meine Wahl auf die Anti-Age Sonnencreme fallen. Ich habe bereits alle Produkte getestet und fand diese sehr sehr gut. Da ich eine sehr helle Haut habe, brauche ich viel Schutz vor der Sonne. Kann diese wirklich empfehlen.

 

Floppprodukt der Box:

Fällt mir an dieser Stelle auch nicht so schwer und viele können es sich bereits denken, der Nagellack. Ich liebe Artdeco aber mit Nagellack kann ich nicht viel anfangen. Ich habe diese auch verschenkt 🙂

 

Sterne: *** von 5

Bis bald,

Eure Niii<3

Wochenende in München

About Throwback #48

*Dieser Post beinhaltet Werbung. Hierbei handelt es sich nicht um eine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

wieder einmal Donnerstag und wieder wird es Zeit für einen Throwback. Heute reisen wir zusammen nach München, dort waren wir (mein Freund & ich) vergangenes Jahr im März. Ich hab ihm diesen Ausflug zu Weihnachten geschenkt, weil ich Karten für die Show von JP – PS ich liebe euch gekauft habe. Er wollte dort unbegingt hin und ich wollte ihm diesen Wunsch erfüllen. Ich hab uns für die Zeit im Bunkerhotel einquartiert. Ein wunderschönes Hotel in München mit nur wenigen Zimmern. Da es ein besonderer Anlass war, hab ich die Penthousesuit rausgesucht.

Unser Zimmer sah übrigens so aus:

Bildschirmfoto 2017-03-25 um 21.35.21.png

Die Nacht in der Penthousesuit kostet zwischen 139,00 bis 179,00 Eur für 2 Personen. Momentan wird neben dem Hotel ein Einkaufszentrum gebaut und deswegen war die Parksituation davor ein bisschen schwierig. Aber man findet immer einen Parkplatz.

Ausstattung:

-Küchenzeile mit Koch & Essgeschirr

-Mikrowelle

-Kaffeemaschine

-Toaster

-Wasserkocher

-offenes Bad

-begehbarre Dusche

-Fön & Bügeleisen

Zusätzlich kann man für 10,00 EUR pro Person auch Frühstück aufs Zimmer bestellen.

Die Rezeption ist von morgens um 7.00 Uhr bis 11.00 Uhr besetzt. Wenn man Mittags eincheckt bekommt man einen Code für die Eingangstüre und für das Zimmer.

Ich kann das Hotel wirklich sehr empfehlen und wir haben uns dort für eine Nacht sehr wohl gefühlt.

Das nun zum Hotel, aber der eingentliche Grund warum wir nach München gefahren sind war die JP Show am 16. März in der Olympia Halle. Er schaut sehr gerne die Videos von ihm an.

Ich finde selbst als Frau sind die Auto Videos von JP super lustig und auch interessant gemacht, Aber ich bin von klein auf ein großer Auto Fan und mich hat das ganze schon immer interessiert.

Also haben wir Mittags in München noch was gegessen und sind dann zur Olympia Halle gefahren.

IMG_0020

Wir hatten sehr gute Plätze, war nicht direkt in der ersten Reihe aber wir haben ihn und die Show sehr gut gesehen. Mein Rat an die Mädels begleitet eure Männer mit zu einer Show. Es gab sehr viel aus dem Alltag und viel über seine Autos. Aber das Publikum wurde so oft miteinbzogen, es war einfach super.

IMG_0021

Es gab auch einen Special Guest und zwar keinen anderen als Matthias Malmedie, auch bekannt aus Gripp dem Automagazin.

IMG_0022

Während wir auf den Einlass gewartet haben, haben Mitarbeiter von JP auf dem Parkplatz verschiedene Fahrzeuge gefilmt. Bevor sie dieses Video haben laufen lassen, meinte mein Freund so: OH MIST UND WIR HABEN SO WEIT HINTEN GEPARKT!

Aber sein Auto war tatsächlich im Video. Ich kann euch sagen, er hat gestrahlt wie ein kleiner Jung als sein GTI eingeblendet wurde.

IMG_0023

Der Abend und die Show waren einfach der Hammer und ich hab mich selbst gefreut, dass sich mein Freund so gefreut hat.

IMG_0024

 

Am nächsten Tag ging es dann noch in ein anderes Hotel in München und zwar haben wir nachträglich noch einen Tag verlängert. Wir sind dann ins Motel One München City Süd. Eins der schönsten Motel Ones in dem ich bisher war.

MO_Mu__nchen-City-Su__d_facade.jpg

Wir haben für die Übernachtung im Doppelzmmer 84,00 EUR bezahlt und wollten unbedingt ein Zimmer im Turm haben. Unser Zimmer lag auch ganz oben.

Frühstück gab es morgens von 7.00 Uhr bis 11.00 Uhr und es gab eine  sehr große Auswahl von allem.

Es war einfach toll und ich mag München sehr gerne. Lebe aber selbst lieber in einer kleiner Stadt 🙂

Was mögt ihr lieber die Großstadt oder das Dorfleben?

Bis bald,

Eure Niii<3

 

Instyle Box Winter Edition 2016❄️

About Throwback #47

*Dieser Post beinhaltet Werbung, die Abo Box ist selbstgekauft und ist nicht Teil einer Kooperation!

Meine Lieben,

heute habe ich noch einen Throwback für euch und zwar möchte ich euch ein Unboxing der Instyle Box aus dem Jahre 2016 zeigen.

Das Motto der Box ist die Winter Edition und saß so aus:

IMG_0218

Produkte:

Postkarten von Jo & Judy

Haarklammer von Rapunzel of Sweden

Gewürzmischung von Das Zeug

Fuß Peeling von Starskin

Tuchmaske von Garnier

Tee von Ta-Tee-Ta-Ta

Highlighter von Absolute New York

Handcreme von Sabon

Körpermilch von BVLGARI

Cremedusche von Kneipp

 

Lieblingsprodukt:

Wenn ich mich jetzt für ein Lieblingsprodukt entscheiden müsste, dann würde ich mich rückblickend für den Tee entscheiden. Die Verpackung ist super neidlich und ich hab ihn bereits aufgebraucht und so gerne getrunken. Kann ich nur empfehlen.

 

Floppprodukt:

Die Box ist wirklich gut und ich finde hier gibt es kein „Flopp“ in der Box. Ich hoffe ihr akzeptiert diese Antwort :*

 

Sterne: ***** von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

 

PS: Die Instyle Box könnt ihr hier erhalten: https://shop.instyle.de/instyle-box/bestellen

 

Order some drinks🍸

About Throwback #46

Hallo Ihr Lieben,

Heute begleitet ihr mich wieder auf eine Reise zurück auf das TUI – Mein Schiff 2. Dort habe ich 14 Tage im Oktober 2012 verbracht.

Auf dem Bild sind meine Mama und ich gerade an Deck und bestellen uns einen Drink 🙂

IMG_0017.jpg

Wir hatten eine wundervolle Reise an Bord und haben so viel geshen, ich werde auch immer wieder mal ein Bild von dieser reise posten. An dem Abend waren wir auf Mallorca und es ging weiter nach Tunesien, dort habe ich eine Bike Tour gebucht um das Land zu erkunden. Als blonde Frau (Mädchen) ist es dort immer ein bisschen schwierig und ich dachte mir mit einer Fahrradtour inklusive Helm kann ich nichts falsch machen und genauso war es auch. Die Zeit an Bord war unbeschreiblich toll und man hat so viele Möglichkeiten, Länder zu sehen in kurzer Zeit. Ich kann es nur empfehlen.

Bis bald,

Eure Niii<3

Hello June⚓️

About Niii #42

*Werbung – da Marken genannt werden, hierbei handelt es sich um keine Kooperation!

Einen wunderschönen guten Morgen,

wir haben einen neuen spannenden Monat vor uns. Bei mir ist zwar bisher noch nichts spezielles geplant, aber ich habe einige Blogposts für euch, die diesen Monat online gehen werden.

Ich möchte heute mit euch gemeinsam schauen was es diesen Monat hier so gegeben wird:

IMG_9186.PNG

⚓️Dienstags stelle ich euch immer meine gelesenen Bücher vor

⚓️Montags gibt es meine persönlichen Happy Monday Challenges & die Fazits dazu

⚓️Musik für eure Ohren am Freitag

⚓️Der Wochenrückblick am Sonntag darf dabei auch nicht fehlen

⚓️aufgebrauchte & leer gemachte Produkte

⚓️Throwback – der Blick in die Vergangenheit am Donnerstag

⚓️was die Niii so kauft – findet ihr unter den Hauls

⚓️GlossyBox unboxing

⚓️ Brandnooz Box Mai + Juni

⚓️Travel an der Côte d’azur

⚓️PinkBox unboxing

⚓️ Netflix Lieblinge

⚓️Outfit meiner Tage

⚓️und noch so dies und das was so passiert!

 

Habt ihr noch Wünsche? Dinge die ihr von mir wissen möchtet? Dann ab damit in die Kommentare 🙂

Ich freu mich von euch zu lesen und sage bis bald,

Eure Niii<3