Unboxing GlossyBox – Karl Lagerfeld X ModelCo

About GlossyBox #13

*Werbung – Da Marken genannt werden. Die Box ist eine Abo Box die ich von meinem eigenen Geld bezahle und hier findet ihr auch nur meine eigene Meinung!

Hallo ihr Lieben,

vor kurzem fand ich in meinen Emails eine von GlossyBox in der berichtet wurde, dass es eine neue Special Box gibt und zwar mit Karl Lagerfeld und ModelCo. Ich bin ein großer Lagerfeld Freund und mich fazinert er immer und ich wusste die Box musst du haben. Also gesagt und bestellt.

Sie kam letzten Donnerstag bei mir an und heute zeige ich euch mal wie die Box aussah und was sich darin befunden hat.

7718061888_IMG_1846

Die Box im eleganten schwarz mit Herrn Lagerfeld auf dem Cover.

7718061888_IMG_1847

7718061888_IMG_1848

Mir gefällt das Design der Box sehr gut und sie sticht einfach aus der Reihe der anderen Boxen. Was sagt ihr?

7718061888_IMG_1844

7718061888_IMG_1849

So nun aber genug zu dem Aussehen der Box, ich weiß ihr seid bestimmt gespannt auf den Inhalt – ich will euch auch nicht weiter auf die Folter spannen:

7718061888_IMG_1850

Produkte der Karl Lagerfeld + ModelCo Special Box:

Long-Lasting Liquid Liner – 24,00 EUR

Blush Brush – 25,00 EUR

Lip Gloss Ramatuelle – 20,00 EUR

Baked Blush Rose Pink – 35,00 EUR

Lip Couture Lipstick Red – 22,00 EUR

Lip Liner Red – 23,00 EUR

 

Wert der Box:

Dazu kann ich leider keine genauen Angaben machen, den es handelt sich nicht bei allen Produkten um Originalgrößen und ich möchte an dieser Stelle nicht nachrechnen. Aber ihr könnt es ja prob schätzen 🙂

 

Lieblingsprodukt:

Das ist richtig richtig schwierig…ich sag jetzt einfach mal der Blush Brush. Ich liebe Pinsel in allen Varianten und einer von Karl Lagerfeld der hatte noch gefehlt!

 

Floppprodukt:

Das ist wiederum einfacher und zwar der rote Lippenstift. Da ich so gut wie nie etwas anderes außer nude und durchsichtig trage, ist dieser leider nichts für mich.

 

Produkt für Produkt aus der Karl Lagerfeld + ModelCo Box:

7718061888_IMG_1852

Hier haben wir einen feinen und dazu noch wasserfesten Eyeliner. Die Spitze des Stiftes ist leicht angeschrägt um damit einen noch besseren Strich aufs Auge zubekommen. Ich freue mich wahnsinnig diesen zu testen und bin gespannt ob er so gut ist wie hier versprochen wird.

7718061888_IMG_1857

Hier wie oben schon geschrieben mein Lieblingsprodukt. Der Brush kann für Bronzer, Rouge, Puder und auch für Highlighter verwendet werden. Ich finde ihn grandios.

7718061888_IMG_1853

Eine Mini Größe des Lip Gloss aus der Serie in einen schönen bräunlichen Ton (Bild verfäscht die Farbe etwas). Ich hab diese schon ausprobiert und finde die Farbe super schön und er hält auch lange auf den Lippen. Kusstest kann ich leider keinen machen, da mein Freund mich nicht küsst, wenn ich ein Lippenprodukt aufgetragen habe…

7718061888_IMG_1854

Zum Pinsel das passenende Rouge? Kein Problem mit dieser Box. Ich hatte bereits in einer frühren GlossyBox den Highligter aus dieser Serie von Lagerfeld & ModelCo und finde es nun mega cool, den passend Blush bekommen zu haben. Vielleicht mache ich mal ein All Face Make Up von Karl Lagerfeld & ModelCo…was meint ihr? Wobei ich merke gerade, dass ich keine Mascara habe…hahaha.

7718061888_IMG_18557718061888_IMG_1856

Zum Schluss habe ich den Lipstift und den Lip Liner in einen Text gefasst…schöne Produkte und auch schöne Farbe, aber leider halt nicht meins…

 

Fazit:

Ich persönlich hab vorher auf der GlossyBox sehr viel negatives zu der Box gelesen und muss sagen, dass ich die Box toll finde und diese Specials echt mag. Ich hoffe es wird öfters solche Boxen geben.

 

Sterne: ***** von 5

Ich wünsche euch einen tollen Tag,

Eure Niii<3

PS: Die Box findet ihr auch hier: GlossyBox.de

Jojo Moyes – Über uns der Himmel, unter uns das Meer📕

About Books #40

*Werbung – da Firmen und Marken erwähnt werden. Das Produkt ist eigenständig gekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Schönen Dienstag zusammen,

da ich noch an meinem vierten Band der Trinity Reihe bin, hab ich heute ein Buch, dass ich vor längerer Zeit gelesen habe und euch erst heute vorstellen kann.

Jojo Moyes – Über uns der Himmel, unter uns das Meer

7651061824_IMG_1471.jpg

Klappentext:

Australien 1946, Sechshundert Frauen machen sich auf eine Reise ins Ungewisse. Ein Flugzeugträger soll sich nach England bringen, dort erwartet die Frauen ihrer Zukunft: ihre Verlobten, ihre Ehemänner – englische Soladaten, mit denen sie oft nur wenige Tage verbracht hatten, bevor der Krieg sie trennte. Unter den Frauen ist auch die Krankenschwester Frances. Während die anderen zu Schicksalsgenossinnen werden, bleibt sie verschlossen. Nur in Marienesoldat Henry Nicol, der jede Nacht vor ihrer Kabine wache sthet, findet sie einen Vertrauten. Eines Tages jedoch holt Frances ausgerechnet der Teil ihrer Vergangenheit ein, vor dem sie ans andere Ende der Welt fliehen wollte…

 

Autor:

Jojo Moyes geboren 1969, hat Journalistik studiert und für die „Sunday Morning Post“ in Hongkong und den „Independent“ in London gearbeitet. Der Roman „Ein ganzes halbes Jahr“ machte sie international zur Bestsellerautorin. Vier weitere Nr. 1 Bestseller folgten, zuletzt“Ein ganz neues Leben“. Jojo Moyes lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern auf dem Land in Essex.

 

persönliches Fazit:

ein wunderschönes Buch aus einer anderen Zeit. Und auch hier merkt man, dass sich das Leben gar nicht so viel von dem von heute unterscheidet. Nur das zum Teil die Gegebenheiten andere waren. Heute müssen die Männer nicht mehr in den Krieg ziehen und die Frauen warten am anderen Ende auf sie. Beziehungen heute sind zum Teil ganz anders. Eine spannende Reise auf einem Flugzeugträger mit unterschiedlichen Frauen und unterschiedlichen Erfahrungen, die auf einander treffen um zu ihren Ehemänner zu kommen. Ob sie alle dort angekommen, dass müsst ihr selbst rausfinden.

 

Sterne: **** von 5

Ich hoffe meine kleine Review hat euch gefallen und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

 

 

Verena Rabe – Der längste Tag in unserem Leben📕

About Books #35

Meine Lieben Leseratten und auch Nichtleser,

ich habe schon wieder ein Buch beendet, dass ich euch kurz vorstellen möchte:

Verena Rabe – der längste Tag in unserem Leben, Originalausgabe Februar 2011

http://www.verena-rabe.de/herzlich-willkommen

img_6675.png

Klappentext:

Haben Sie jemals so sehr geliebt, dass Sie dafür alles aufgegeben haben?

Die junge Norwegerin Silje hat noch nie einen Mann so sehr geliebt wie Leo. Und doch hat sie ihn verlassen, weil sie es im hektischen London vor Heimweh nicht mehr aushielt. Da ruft Leo sie überraschend an. Plötzlich bricht die Verbindung ab, Leo ist nicht mehr zu erreichen. Wenig später erfährt Silje, dass in London etwas Schreckliches passiert ist. Silje wirft alle Bedenken über Bord und macht sich auf die Suche nach Leo…

Autor:

Verena Rabe wurde 1965 in Hamburg geboren. In Göttingen und München studierte sie neuere Geschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte und Volkswirtschaftslehre und machte 1990 in München ihren Magister. Heute lebt sie wieder in Hamburg. Sie ist verheiratet, hat zwei Kinder, arbeitet als frei Autorin und engagiert sich jahrelang im Vorstand des Writers Room, einem der Hamburger Kulturbehörde unterstützenden Verein für Autoren.

Fazit:

Ich habe das Buch ausgeliehen bekommen um es zulesen. Man ist wirklich sehr schnell in der Geschichte drin und was ich sehr gut finde ist, dass jedes Kapitel aus der Sicht einer der Personen erzählt wird. Ich finde dies viel spannender, weil man doch sehr viel mehr Informationen bekommt, die die Hauptrollen noch „nicht“ wissen. Ich hab das Buch innerhalb von 2 Tagen abends gelesen und ich fand es sehr gut, das Ende hätte meiner Meinung nach ein bisschen länger sein können. Aber so kann ich mir das ja in meiner Fanatsie noch ein bisschen ausschmücken…

Habt ihr das Buch bereits gelesen?

Sterne: **** von 5

Verlag: Knaur

Preis: 8,99 EUR

ISBN: 978-3-426-50482-6

Bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing GlossyBox Young Februar💄

About GlossyBox Young Beauty #3

Hallo ihr Lieben,

mich hat vor einigen Tagen die neue GlossyBox Young Beauty erreicht und ich komme erst heute dazu euch die Box und ihren Inhalt zuzeigen. Zu erst muss ich sagen, dass ich es etwas schade finde, dass die selbe Box wie bei der „normalen“ GlossyBox verwendet wurde. Aber trotzdem lasst uns mal gemeinsam die Produkte anschauen:

7718122848_IMG_1434

Produkte:

Woman’s Best Body Lotion von Bruno Banani – 10,00 EUR

Shampoo von Shauma – 1,25 EUR

Anti-Picke Maske von Schaebens – Geschenk

Woman’s Best Eau de Toilette von Bruno Banani – Probe

Lippenstift von Alverde – 3,45 EUR

Mascara von So Susann – Geschenk

Handseife von Palmolive – 1,39 EUR

 

Wert der Box: 16,09 EUR + Goodies

 

Lieblingsprodukt der Box:

Die Body Lotion von Bruno Banani. Der Duft ist wahnsinig gut und ich muss mir das Parfüm unbedingt ebenfalls dazu kaufen.

 

Floppprodukt der Box:

Auch wenn es ein Geschenk war, ist es für mich die Maske. Ich glaub ich wiederhole mich nur immer wieder, wenn ich das selbe darüber sage….deswegen sag ich nichts außer, dass es die Maske ist.

 

Produkte im Einzelnen:

Dann starten wir mit der Body Lotion von Bruno Banani. Ich muss sagen, dass ich kein großer „Eincremer-Typ“ bin und auch nur selten Body Lotion verwende. Ich weiß nicht gerade vorbildlich, aber so bin ich halt. Aber diese hier hat es mir sehr vom Duft her angetan und ich froh das sie in der Box war und ich sie somit gleich zu Hause habe, den im Laden hätte ich sie niemals mitgenommen.

7718122848_IMG_1442

7718122848_IMG_1443

Das nächste Produkt ist das Marokanische Arganöl & Macadamianöl Shmapoo von Shauma. Ich habe bisher nicht immer gute Erfahrungen mit Shauma gemacht und war durch die Öle auch etwas skeptisch. Ich habe das Problem, dass meine Haare sehr schnell fetten und somit hatte ich Vorurteile beim auspacken der Box. Ich habe das Shampoo allerdings schon getestet, den meins war leer und dann dachte ich mehr als nochmal Haare waschen kann ja nicht passieren. Aber nichts hat sich bestätigt meine Haare sind durch die Öle gepflegt und der Ansatz fettet genauso schnell wie bei anderen Shampoos auch. Ich weiß nicht ob ich es wieder kaufen würde, aber es ist auf jeden Fall nicht schlecht.

7718122848_IMG_1446

7718122848_IMG_1447

Nun zur Maske von Schaebens, diese hier ist eine Anti-Pickel Maske, die ich wahrscheinlich grad ziemlich gut gebrauchen kann, den mein Haut ist sehr trocken und ich bekomm dadurch ein paar Pickel…die mich sehr stören! Aber ich mag Maske ja nicht wirklich und werde diese verschenken!

7718122848_IMG_1440

7718122848_IMG_1441

Rote Lippen soll man küssen hat sich wohl Alverde gedacht und das Team der GlossyBox hat diesen in die Box gepackt. Ich bevorzuge lieber Nude und Erdtöne für meine Lippen und nicht wirklich Rot. Aber bestimmt freut sich hier auch jemand darüber.

7718122848_IMG_1444

7718122848_IMG_1445

Nun zum SURPRISE der Box und zu dem Produkt zu dem es auch keine Beschreibung auf der Karte gibt…Wir haben hier eine Mascara von SO SUSANN, mir sagt die Firma leider nichts, aber Mascara kann man nie genug zuhause habe und ich freu mich, wenn meine leer ist und ich diese testen kann.

7718122848_IMG_1438

7718122848_IMG_1439

Und zum letzten Produkt, welches ich schon meiner Mama geschenkt habe. Die Geschichte war, dass ich ihr erzählte, ich fahr noch zum einkaufen und in den Drogerie Markt, ob sie was braucht und sie meinte nur Handseife….Da hat es bei mir geklingelt in der Birne und ich sagte sie kann die aus der GlossyBox haben. Also perfekt! Ich hätte sie bestimmt auch irgendwann gebraucht, aber wieso nicht jemand glücklich machen, der grad eine Handseife benötigt!

7718122848_IMG_1436

7718122848_IMG_1437

Das war es auch schon mit Box und ich bin mittelmäßig zufrieden, irgendwie kann man alles gebrauchen, aber nichts haut einen so richtig weg. Naja die nächste Box kommt…

Sterne: ** von 5

Habt einen wunderschönen Tag :*

Eure Niii<3

PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Unboxing GlossyBox Christmas Edition

Einen wunderschönen Tag ihr Lieben,

vor ein paar Tagen hat mich spät Abens meine GlossyBox Christmas Edition erreicht. Ich habe diese im Set mit dem Adventskalender und der Rituals Box bestellt und nun auch die letzte Box dieses Trippels erhalten. Ich mag das Design der Box, da sie weiß ist und wer mich kennt – weiß ist meine Farbe.

IMG_4701

Wollt ihr mit mir gemeinsam mal einen Blick in die Box werfen? Na dann los:

IMG_4755

Ok aber jetzt wirklich:

IMG_4758

IMG_4757

Produkte:
1. Blush Palette von Airbase – 20,00 EUR
2. Hair Mask von -417 – 29,00 EUR
3. Greater Than Mascara von MDMflow – 24,00 EUR
4. Glitter Powder Brush von inuwet – 24,00 EUR
5. Lipstick von 3INA Makeup – 8,95 EUR
6. Antioxidants Complex von You & OIL – 37,00 EUR
Wert der Box:
142,97 EUR
Lieblingsprodukt:
das fehlt mir bei dieser Box sehr schwer, aber in beide Richtung. Ich finde die Box sehr gelungen und alle Produkte super. Aber ich habe mich ja dafür entschieden und werde jetzt keine Ausrede suchen. Wenn ich zurück denke ans auspacken der Box ist mir der Pinsel direkt ins Auge gestochen. Dafür dass er so besonders aussieht, bekommt er natürlich den Orden des Lieblingsproduktes der Box of Christmas. (trotzdem eine wirklich schwere Entscheidung…)
Flopprodukt:
Wie bereits oben schon gesagt, fehlt es mir an dieser Stelle genauso schwer zu sagen, welche Produkt ich am wenigstens mag….Aber ich entscheide mich für den Lippenstifft, da ich die Farbe nicht so prickelnd finde…aber er ist schön verpackt.
Analyse der einzelnen Produkte:
IMG_4753
Die Blushpalette von Airbase finde ich wunderschön und die Pikmetierung ist sehr gut. Designtechnisch ein Traum und ich kann sie natürlich gebrauchen. Die Marke kannte ich bisher noch nicht und kann sie deswegen für meine Begriffe auch nicht einordnen….aber ich habe mich gefreut.
IMG_4756
Wie gut das meine Haarmaske gerade leer wurde. Dieser hier ist für trockenes, gefärbtes und strapaziertes Haar. Einfach 10 Minuten einwirken lassen und dann gründlich ausspülen. Ich bin gespannt.
IMG_4754
Wie schön ist die Wimpertusche den bitte? Ich habe mich gleich verliebt und finde sie eigentlich zu schade zum benutzen. Einfach nur wunderschön. Die Marke kannte ich bis dato noch nicht, aber ich würde sagen genau meine Welt.
IMG_4751
Der Traum aller Mädchen. Glitzer und rosa. Diesen Pinsel kann man zum auftragen von Bronzer, Puder oder Rouge verwenden.
IMG_4752
Habt ihr schon mal was von der Marke 3INA Makeup gehört? Ich leider noch nicht. Ich mag die Verpackung, die Farbe wie gesagt nicht so, aber ich werde mich schlau machen, was es noch so gibt.
IMG_4760
ACAI FIG MARULA Antioxidants Complex. Hier haben wir einen Vitamin Komplex für die Haut, damit wir diese vor Umwelteinflüssen schützen können. Genau das richtige für die Jahreszeit oder?
Fazit der Box:
Ich finde die Box und die Produkte sehr gelungen und auch das Thema Christmas passt sehr gut dazu. Ich hätte mir nur gewünscht sie wäre ein paar Tage später angekommen und nicht schon im November, aber who cares? Ich muss sagen, dass der Warenwert sehr hoch ist und sich diese Box gelohnt hat. Ich möchte mehr dieser Boxen haben.
Sterne:
****** von 5 (gab noch einen Extra)
Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii ❤
PS: schaut doch mal auf der Homepage von GlossyBox vorbei: https://www.glossybox.de