About Last Week #87

About Last Week #87

KW 27

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

heute habe ich meinen Wochenrückblick für euch.

Hier nun mein Bilder der Woche:

Gelesen: Ich bin gerade an einem sehr spannenden Thriller von der Autorin Marina Heib, diesen werde ich euch am Dienstag auch direkt vorstellen, da ich persönlich sehr von dem Buch überzeugt bin.

Gehört: Ich habe diese Woche sehr viel Musik gehört und zwar alles Querbeet, aber am liebsten immer noch von Shirin David und Maitre Gims – ON OFF
Getan: Angefangen mit der Planung für den Urlaub, was brauchen wir noch, was kann ich schon einpacken, was muss noch gewaschen werden und so weiter.
Gegessen: Es gab Pancakes (da freue ich mich am meisten am Wochenende drauf), Eis, Burger, Salat, Obst und viel Gemüse, Frozen Yoghurt
Getrunken: Meine Standartgetränke: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: über die Menschen mit den ich diese Woche Zeit verbringen konnte.
Gelacht: always
Geärgert: da gab es keine Situation an die ich mich erinnern kann, langsam könnte ich diesen Punkt mal aus meinem Rückblick rausnehmen oder?
Gekauft: Ich war nur mal schnell im Drogerie Markt und hab ein paar Sachen wie Deo, Waschmittel und Trockenshampoo gekauft, mehr aber auch nicht.
Gedacht: Nur noch 5 Mal arbeiten, dann hab ich endlich Urlaub
Geklickt: Instagram, Google, WordPress
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits, Haus des Geldes – mal wieder neu gestartet,
Gefahren: Audi A3, Audi RS3, VW Polo
Gereist: Zur Arbeit und wieder nach Hause
Gespielt: Best Fiends
Getragen: Turnschuhe mal wieder
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 21.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Bis bald,
Eure Niii<3
Werbeanzeigen

Goodbye June🍦

Goodbye June🍦

About Niii #144

Hallöchen ihr Lieben,

wir sind mal wieder sehr schnell an einem Monatsende angekommen und es wird Zeit rückblickend auf den Juni zu schauen, dass machen wir jetzt am besten gleich mal zusammen.

Vorab würde ich gerne von euch wissen, was das schönste war, dass ihr im Juni erlebt habt?

Für mich war es der Besuch am Bodensee, weil wird dort Zeit hatten und uns ein bisschen erholen konnten.

IMG_0151.PNG

🍦 der versprochene Netflix Beitrag über meine liebsten Filme

🍦 Bücher, Bücher & noch mehr Bücher

🍦 neues aus der Foodwelt

🍦 Wochenrückblicke

🍦 Beitrag zu der Hochzeit meiner Arbeitskollegin

  • Dazu habe ich ehrlich gesagt keinen Beitrag geschrieben, sorry!

🍦 Ich nehme euch gerne wieder mit in die Heimat

  • Ich habe dieses Mal in der Heimat einfach die Zeit dort vor Ort genossen und habe deswegen gar nichts dazu geschrieben, ich hoffe ihr versteht das.

🍦 Musik darf natürlich auch nicht fehlen

🍦 GlossyBox Unboxing

🍦 My Little Box Unboxing

🍦 Fashion & Outfits

🍦 Throwback

🍦 Motivation am Happy Monday

🍦 Neue Beautyprodukte

🍦 leere Produkte

🍦 Lifestyle News

🍦 Daily Life Stuff

🍦 und vieles mehr, dass mir in dem Monat noch so einfällt.

So ich denke den Juni habe ich sehr gut gemeistert und habe mich auch bewusst ein bisschen zurückgehalten, den das Bloggen soll Spaß machen und kein Muss sein.

Welcher Beitrag hat euch am besten gefallen?

Ich wünsche einen tollen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3

About Last Week #81

About Last Week #81

KW 20

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Morgen ihr Lieben,

gestern hab ich mir noch ein bisschen Zeit mit meinem Freund genommen und der Blog blieb mal ein bisschen leere, aber der Wochenrückblick wird heute nachgeholt.

Hier nun mein Bild der Woche:

Gelesen: Ich lese aktuel Auris von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek. Ich denke dieses kann ich euch am Dienstag vorstellen.

Gehört: Kontra K – neues Album – sie wollten Wasser bekommen Benzin
Getan: Frühjahrsputz mit lauter Musik
Gegessen: Sehr viele verschiedene Low Carb Rezepte, also nicht das Rezpet sondern die Gerichte die wir daraus gezaubert haben.
Getrunken: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: Auf den anstehenden Urlaub
Gelacht: gemeinsam mit meinem Freund
Geärgert: hab ich alles ausgeblendet.
Gedacht: ich brauche Urlaub
Geklickt: Instagram, Google
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Let’s Dance, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits,
Gefahren: Audi A3, Audi RS3, Mustang Cabrio & Audi RS4
Gereist: Zur Arbeit und wieder nach Hause
Gespielt: Best Fiends
Getragen: meist nur Turnschuhe
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 19.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Bis bald,
Eure Niii<3

About Last Week #80

About Last Week #80

KW 19

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Ich komme gerade von einem leckeren Kaffee, den ich gemeinsam mit einer Freundin getrunken haben und jetzt geht da draußen ein Unwetter ab, dass ich echt froh bin, wieder zuhause zu sein.

Ich hatte eine Traumhaft schöne Woche mit vielen Erfahrungen und ich kann nur sagen das mir die Woche echt gut getan hat.

Hier nun mein Bild der Woche:

Gelesen: Ich kann es ehrlich gesagt nicht glauben, aber ich habe das Buch von Verona Pooth fertig gelesen und stelle es euch am Dienstag vor.

Gehört: Kontra K – letzte Träne
Getan: gearbeitet und gechillt, Kaffee getrunken mit einer Freundin
Gegessen: Obst, Pancakes, Hafer Protein Cookies
Getrunken: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: Das mein Freund wieder nach Hause kommt
Gelacht: beim Käffchen mit meiner lieben Freundin
Geärgert: über Stories die man so hört und sich fragt, wem man noch trauen kann.
Gedacht: Zeit ohne den Freund ist auch doof
Geklickt: Instagram
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Let’s Dance, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits, A Star is born
Gefahren: Audi A3, Audi RS3
Gereist: Ins Aquis Plaza in Aachen
Gespielt: Candy Crush
Getragen: von Turnschuhen bis zum High Heel war alles dabei
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 18.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Habt einen wunderbaren Abend und bis bald,
Eure Niii<3

Rockanutrition Haul💪🏼

Rockanutrition Haul💪🏼

About Haul #92

*Werbung – selbst bezahlt!

ich habe euch heute Morgen von unserem 16:8 Intervallfasten berichtet und dazu haben wir ein bisschen bei Rockanutrition eingekauft. Wir beide verfolgen Alina und Julian schon eine Ewigkeit und ich habe auch schon das Program Size Zero gemacht (darüber kann ich auch noch gerne berichten).

Aber nur zu den Nahrungsergänzungsmittel die wir gekauft haben:

Facetune_14-05-2019-18-39-14.JPG

Produkte:

Smacktastic Flavor Powder 2 Go – Kiddy Schoko

Smacktastic Flavor Powder 2 Go – Marzipan

Smacktastic Flavor Powder 2 Go – Strawberry Cheesecake

Smacktastic Flavor Powder 2 Go – Rocka Cheesecake

Yum Yum Sweets – White Choco

Rocka Whey Isolate – Vanilla Ice Probe

Yum Yum Bar – Kiddy Choco

Yum Yum Bar – White Choco

 

Produkte im Überblick:

Facetune_14-05-2019-18-40-06

Facetune_14-05-2019-18-43-38

Facetune_14-05-2019-18-41-43

Facetune_14-05-2019-18-40-49

Hier haben wir die vier verschieden Smacktastics 2 Go. Ich habe mich für die 2 Go Variante entschieden, nicht das ich sie mitnehmen kann, sondern eher zum probieren. Man sie dazu nutzen um einfache Lebensmittel wie Magerquark ein bisschen aufzuppen. Sie verüßen den Alltag ohne viel Kalorien dazuzuführen. Sie sind vegan, laktosefrei, Glutenfrei, Farbstofffrei. Wir haben damit auch schon unsere Pancakes leckerer gemacht und ebenso gut schmecken sie auch im Müsli. Für mich nicht mehr wegzudenken.

Facetune_14-05-2019-18-46-31

Durch den Chef meines Freundes sind wir auch auf die Pralienen aufmerksam geworden und dachten uns wenn wir mal naschen wollen, dann wenigsten nicht ganz so schlimm. Wie sie schmecken kann ich noch nicht sagen, da ich sie noch nicht probiert habe.

Facetune_14-05-2019-18-45-51

Zu der Bestellung da es diese Probe dazu und ich hatte das Whey Isolate bereits früher in der großen Größe und habe es geliebt, da es nach Vanille Eis schmeckt und ich es gerne als Shake getrunken habe. Aber man kann es auch zum backen oder anderem verwenden.

Facetune_14-05-2019-18-44-19

Facetune_14-05-2019-18-45-08

Und die beiden Highlights der Bestellung zum Schluss. Die Riegel haben 16 Gramm Protein, aber leider auch viel Zucker. Mir perönlich schmecken sie sehr gut, aber man kann es nicht mit einem herkömmlichen Schokoriegel vergleichen, soll man auch nicht. Ich kann es trotzdem empfehlen. Mir schmeckt der weiße ein kleines bisschen besser.

Ich finde Rockanutrition auch optisch mehr als ansprechend und wir werden uns weiter durchtesten und berichten.

Ich wünsche euch einen tollen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3