Shoes, Shoes & Shoes👡

About Haul #65

*Werbung – selbst gekauft!

Huhu ihr Lieben,

jetzt muss ich euch mal was erzählen, diesen heutigen Beitrag hätte es schon vor Wochen geben sollen, aber es ist schlichtweg untergegangen…und eigentlich ist es jetzt zuspät meine sommerlichen Schuhe zu zeigen die ich für diesen Sommer gekauft habe. Mich ärgert das richtig und deswegen wollte ich sie euch trotzdem zeigen und hoffe ihr seid mir nicht böse. Man man man…

Aber hier meine Schätze, die ich auch zum Teil bereits getragen und euch in einem OOTD gezeigt habe:

7516845616_IMG_1961

7516845616_IMG_1962

Lasst uns mal mit dem ersten Paar starten:

7516845616_IMG_1963

7516845616_IMG_1964

7516845616_IMG_1965

Hier haben wir ein Schuh von Calkwalk, diese habe ich bei Deichmann gekauft für 34,95 EUR. Der Schuhe ist etwas angelehnt an die Stelle McCartney Schuhe und ich fand die immer sehr cool, muss aber nicht unbedingt 700 EUR für ein paar Schuhe ausgeben. Sie sind sehr bequem und man läuft trotz der Plattausohle sehr gut darin.

Hier der Link für den Dandy Schnürer aktuell bekommt ihr diesen für 24,90 EUR.

Hat doch auch einen Vorteil, dass ich diesen Post erst jetzt online stelle, ihr könnt die Schuhe für weniger Geld nachkaufen. Sorry ich versuche es mir echt schön zu reden.

Schuh Nummer 2:

7516845616_IMG_1966

7516845616_IMG_1967

7516845616_IMG_1968

In diesen hab ich mich direkt verliebt und zwar ist dieser von Superga. Die Sohle macht den Schuh meiner Meinung nach zu einem richtigen Hingucker. Allerdings muss ich ehrlich sagen, bequem ist anders. Sie lassen sich so gut wie nicht biegen und dadurch ist das Laufen auch nicht so toll. Es wurde mit der Zeit besser, aber ideal ist anders. Ich ziehe die Schuhe auch eher an, wenn ich weiß das ich nicht so lange laufen muss.

Und hier bekommt ihr den Schuh, der sich Superga 2790 nennt und dazu kostet dieser auch noch 79,00 EUR. Aber ich mag ihn trotzdem.

Schuh Nummero 3 & 4:

7516845616_IMG_1969

7516845616_IMG_1970

7516845616_IMG_1978

7516845616_IMG_1979

Diese Schuh-Set habe ich bei ASOS gefunden und habe im Sale 7,99 EUR dafür bezahlt. Ich wollte unbedingt silbere Espandrillas haben und habe diese entdeckt und bestellt. Sie passen sehr gut und man läuft auch sehr gut darin, aber natürlich ist es nicht die beste Qualität, aber es wertet jedes sommerliche Outfit auf.

Leider gibt es diese Online nicht mehr, habe gerade ganz ASOS für euch abgesucht. Ok das ist auch ein Nachteil, wenn ich erst so spät so einen Post mache. Sorry!

Schuh Nummer 5:

7516845616_IMG_1971

7516845616_IMG_1972

7516845616_IMG_1973

7516845616_IMG_1974

Das war auch Liebe auf den ersten Blick. Diese sind auch von Deichmann und ich bin sowieso ein Schleifen-Fan und dazu sind sie noch rosa. Sie haben einfach Mama gesagt und ich war hin und weg. Sie laufen sie ok, aber es gibt schon auch bequemere Schuhe.

Hier kommt ihr zu den Espadrilles.

Schuh Nummer 6:

7516845616_IMG_1975

7516845616_IMG_1976

7516845616_IMG_1977

Und zum Schluss habe ich noch dieses Paar, dass kann ich euch leider nicht verlinken, da ich es bekommen habe. Aber ich dachte es gehört auch zu meinen Sommerschuhen und ich mag die Farbe sehr. Ebenso sind sie durch den höheren Absatz auch sehr bequem und ich hab sie gerne getragen.

Ich hoffe ihr seid mir nicht böse und ich kann euch vielleicht noch bei einem kleinen Schnäppchen helfen. Da es die Tage ja immer noch sehr warm ist und man die Schuhe bestimmt auch noch eine zeitlang tragen kann.

Habt einen schönen Tag und bis bald,

Eure Niii<3

Wenn dem Freund unwohl bei GUCCI ist👡

About Haul #66

*Werbung – Selbst gekauft!

Huhu ihr Lieben,

gestern gab es den ersten Teil der Shoppingausbeute aus Sizilien, diesen findet ihr hier: Meine erste Furla Tasche👜 und heute geht es mit diesen Schuhen weiter:

7858383616_IMG_2343

7652792304_IMG_2344

7585735424_IMG_2345

7585769168_IMG_2346

7789191088_IMG_2347

Also zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass wir durch jeden Store gelaufen sind und bei Gucci war mein Freund die ganze Zeit so: Schatz, ich fühl mich unwohl, können wir hier raus. Wobei ich zu ihn sagte: Hallo, hier kann jeder rein und du musst dich nicht unwohl fühlen. Und dann entdecke ich diese Schuhe und sah den Outletpreis und der war mehr als in Ordnung. Die Verkäuferin war etwas komisch, aber sehr nett und sie brachte mir dann die richtige Größe und ich probierte. Ja und was soll ich sagen, sie haben perfekt gepasst und haben Mama gesagt.

Und so ging es dann ab zur Kasse, dort war vor mir eine Frau, die glaub mehr Geld ausgegeben hat, wie ich in drei Monaten verdiene. Als wir den Store verliessen konnte mein Freund wieder beruhigt aufatmen.

Für mich ist es nämlich auch nicht selbstverständlich solche Markenteile zu kaufen, wobei ich sie schon auch gerne habe. Aber ich kaufe dann auch nur Dinge die mir wirklich gefallen und nicht weil eine Marke drauf steht. Aber ich bin froh das ich das Paar mitgenommen habe und dafür nicht so viel bezahlt habe.

Ich wünsche einen wunderschönen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3