About Last Week #63

About Last Week #63

KW 45

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Morgen Zusammen,

juhu die Niii schafft ihren Rückblick mal wieder zeitgerecht am Sonntag. Aber ich bin auch schon wach, den ich habe euch ja gestern erzählt, dass es mir nicht so gut ging und ich schon ziemlich viel am Tag geschlafen habe. So war meine Nacht ein bisschen kürzer, was ich gar nicht mal so schlecht finde.

Meine Woche ist im großen und ganzen ganz gut verlaufen, es war die erste Woche unserer „Fernbeziehung“ und sie ist verflogen, dass ich es nur Abends beim einschlafen gemerkt habe. Aber selbst da haben wir noch telefoniert bis die Augen zugefallen sind.

Am Dienstag gab es bei der Arbeit einen kleinen Zwischenfall, der die kleine Niii mal aus der Haut fahren lassen hat und ich habe mal über alles gesprochen, dass mich in den letzten Wochen beschäftigt hat (sollte ihr unbedingt machen, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt).

Die restlichen Tage habe ich die Arbeit gemacht, die angestanden ist und habe noch einige Kartons gepackt und merke wie die Wohnung langsam leere wird.

Am Donnerstag hat mich mein Freund überrascht, dass habe ich euch in diesem Post verraten: Überraschung des Tages🎈 und gestern haben wir noch so ein paar Sachen erledigt. Heute gehts noch zu den Schwiegereltern, die freuen sich auch ihren Sohn wiederzusehen und Abends macht er sich auf den Weg in die andere Heimat.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Diese Woche gab es viele schöne Nachrichten per Whatsapp von meinem Freund und meiner besten Freundin. Dazu habe ich, durch das Alleinesein auch viel Zeit zum lesen und habe ein Buch von Marco Buticchi gelesen, welches am Dienstag vorgestellt wird.
Gehört: Ich habe euch am Freitag meine Disney Lieblingssongs📺 online gestellt und habe die Woche auch sehr viele Disney Songs gehört. Aktuell mag ich von RAF Camora und Bonez MC – von ihnen gelernt sehr sehr gerne.
Getan: Auch mal die Zeit alleine genossen, wobei ich weiß das es zu zweit deutlich schöner ist.
Gegessen: Am Samstag gab es endlich mal wieder eine Vanille Brezel bei unserem Lieblingsbäcker, den ich wirklich vermissen werde. Und die Woche über habe ich mich an meinen Kochkünsten probiert und habe feststellen müssen, dass mein Freund das eindeutig besser kann wie ich.
Getrunken: Kaffee, Wasser, Tee und den besten Eistee aus der Schweiz.
Gefreut: Das mein Freund schon am Donnerstag zu mir nach Hause gekommen ist und das ich am Dienstag ein super tolles Gespräch bei der Arbeit hatte.
Gelacht: Jeden Tag, den wenn ich mal nicht lache, dann stimmt irgendwas nicht mit mir oder ich bin krank.
Geärgert: Nicht früher den Mund aufgemacht zu haben und mal gesagt habe, was wirklich abläuft.
Gekauft: Ich wollte ein paar Küchenrollen kaufen und hab natürlich genau das im Drogerie Markt vergessen. Und das andere findet ihr hier: BELVIDE – Natürliche Pflege erleben🌱
Gedacht: Es sind die kleinen Dinge im Leben, die ganz großes bewirken.
Geklickt: Google, Google Maps, Instagram, Mömax
Gesehen: Youtube Videos, Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Formel 1
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Ich bin die Woche nur von zu Hause zur Arbeit und am Wochenende in die Stadt.
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen guten Start in den Sonntag und einen ganz tollen Tag.
Bis bald,
Eure Niii<3

About Last Week #60

About Last Week #60

KW 42

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Abend Zusammen,

was für eine tolle Woche, die hinter mir liegt. Eigentlich war alles wie immer, aber am Mittwoch habe ich super tolle Neuigkeiten bekommen und bin dafür immer noch sehr dankbar.

Am Freitag ging es dann in die neue Wohnung, für die Schlüsselübergabe und wir haben dann gleich mal dort übernachtet. Es war zwar alles ein bisschen provisirisch, aber dennoch hab ich mich dort sehr wohl gefühlt.

Wir waren auch an dem Wochenende auf einem Autoevent in Aachen und das war ebenfalls sehr schön, auch wenn ich falsch angezogen war und ziemlich gefroren habe.

Den heutigen Tag haben wir mit chillen verbracht und ich habe eine neue Netflix Serie gestartet, mal schauen ob Elite etwas für mich ist.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Ich lese aktuell einen Thriller von John Katzenbach, den lese ich heute Abend bestimmt noch fertig und dann könnt ihr euch freuen am Dienstag davon zu lesen.
Gehört: Eigentlich alles querbeet und auch viel Radio, aber ich habe euch am Freitag über die Songs meiner Woche berichtet, schaut dort doch gerne nochmal vorbei: Still Here🖤
Getan: Vertrag unterschrieben, Kartons gepackt und mich gefreut
Gegessen: Irgendwie von allem etwas und auch nichts gescheites, deswegen möchte ich heute mal kein schlechtes Vorbild sein, aber es war glaub von allem etwas dabei.
Getrunken: Wasser, Kaffee und ganz viel Tee
Gefreut: Über den postiven Anruf und auf die Zukunft in der neuen Heimat
Gelacht: Auf dem Autoevent, da gab es echt lustige Situationen und das hat sehr gut getan.
Geärgert: Über vieles was ich gelernt habe und in Zukunft anders machen werde.
Gekauft: weitere Umzugskartons, da merkt man erst mal wie viel Zeug man eigentlich hat!
Gedacht: Alles wird gut und ich darf mich nicht so stressen
Geklickt: Snapchat, Instagram, Möbelsuche
Gesehen: Elite auf Netflix
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Nach Aachen
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Schönen Sonntag euch allen 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

Early Bird on Saturday🐦

Early Bird on Saturday🐦

About Outfit #111

*Werbung – selbst gekauft!

Huhu ihr Lieben,

heute morgen bin ich mal wieder sehr früh wach geworden, noch bevor mein Wecker geklingelt hat. Da mein Freund leider grad einen Virus mit sich rumträgt, habe ich mich entschlossen mich fertig zu machen und Brötchen beim Bäcker zu holen.

So sieht es dann aus, wenn die Niii sich nur schnell was überzieht:

Facetune_28-09-2018-18-34-52.jpg

Details of my day:

Felljacke von Gina Tricot

Bluse von Bon Prix

Tasche von Lui Jo

Jeans von Marsala

Schuhe aus einem No Name Laden in Frankfurt

Ich wünsche euch einen schönen Start und ich werde jetzt mal das Frühstück anrichten. Den Kaffee gibt es nämlich im Bettchen.

Bis bald,

Eure Niii<3

Rot-weiß ist heute das Motto🔴

Rot-weiß ist heute das Motto🔴

About Outfit #104

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Morgen ihr Lieben Menschen da draußen,

yeah, endlich Wochenende 🙂 Heute steht noch gar nicht so viel auf dem Programm. Ich möchte mich noch ein bisschen schlau machen über Dinge die in der Zukunft anstehen und der Wocheneinkauf steht auch noch an. Da ich heute morgen sehr früh wach geworden bin und mich auch schon fertig gemacht habe, dachte ich mir, zeigst doch mal dein Outfit of the day:

Facetune_14-07-2018-18-36-59.JPG

Details of the day:

Sonnenbrille von Shein

Tshirt von Levis

Handtasche von Zara

Jeans von H&M

Schuhe von Pavements Shoes

Was habt ihr den heute so geplant? Heute Abend bekomme ich noch besuch von einer lieben Freundin von mir und jetzt schauen wir mal, dass die To Do’s abgearbeitet werden.

Habt einen entspannten Samstag und bis bald,

Eure Niii<3

About Last Week #51

About Last Week #51

KW 33

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

 

schon ist die erste Woche nach dem Urlaub rum und ich war leider zwei Tage zu Hause da meine Ohrenentzündung und Erkältung nicht besser geworden sind. Der Arzt meine auch, warum ich nicht auf ihn gehört habe und zu Hause geblieben bin…aber wer kennt es nicht auch nach dem Urlaub zu krank sein ist doof. Naja ich hab es dann versucht und mein Körper hat mir gezeigt, dass er Ruhe braucht. Die habe ich ihm die Tage auch gegeben.

Am Montagabend haben wir den Geburtstag von meinem Freund mit der Family nachgefeiert. Erst war das Wetter noch traumhaft und dann kam da eine schwarze Wolke im Eiltempo auf uns zu. Ich hab euch davon mal ein Bild in die Übersicht hier untern gepackt.

Dienstag und Mittwoch waren nicht so spannend, da hab ich ja mit mir gekämpft und es ist nichts besonderes passiert. Die Arbeit hat echt gut getan nach unserem Urlaub und ich hatte noch sehr viel Entspanntheit in mir.

Donnerstag ging es mir dann gar nicht gut und deswegen kam auch kein Beitrag. Und das restliche Wochenende bis heute hab ich entspannt viel geschlafen und mich auskuriert, damit ich morgen wieder Anlauf nehmen kann für die neue Woche.

Ja und gestern war ein ganz besonderer Tag, den ich habe meinen Blog Geburtstag gefeiert. Danke für all eure Unterstützung 🙂

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Ich habe die Woche gar nicht so die Lust gehabt ein Buch zu lesen….deswegen kann ich sagen ich hab nur Blogbeiträge von euch gelesen und Kommentare.
Gehört: Cardi B., Kontra K & AK Ausser Kontrolle – I Like it (Remix)
Getan: mich auskuriert und versucht gesund zu werden.
Gegessen: Ehrlich gesagt hab ich die Woche gar nicht viel gegessen, wenn man nicht so fit ist, hat man einfach keinen großen Appettit.
Getrunken: Tee und Hustensaft
Gefreut: Auf die Zukunft und Vitamin B
Gelacht: Ich glaub das war meine unlustigste Woche überhaupt, ich hab nicht viel geredet und auch nicht viel gelacht…
Geärgert: Über die Klimaanlange im Urlaub und das ich davon krankii geworden bin. Aber ich hab mich die Woche darauf konzentriert fit zu werden und nicht darauf, dass ich nicht fit bin. #staypositiv
Gekauft: Die Woche hab ich gar nichts gekauft 🙂
Gedacht: Ich hab mir sehr viele Gedanken gemacht über alles mögliche und muss erst mal meinem Kopf sortieren.
Geklickt: Blogs, Instagram, Facebook
Gesehen: Promi Big Brother (wenn man nichts machen kann schaut man TV), Youtube Videos,
Gefahren: Meinen Audi A3
Gereist: Von der Arbeit nach Hause und umgekehrt😂
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Wunderschönen Sontag wünsche ich euch 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3