October – Time for Pumpkins🎃

About Niii #98

*Werbung – zur Sicherheit!

Guten Morgen Zusammen,

wir starten heute sehr früh in den Tag und begrüßen gleich mal den Oktober. Ich freue mich jetzt richtig auf die herbstlichen Tag, wenn das Laub auf den Boden liegt und es überall orange und braun leuchtet.

Im Oktober steht bei mir einiges an und es kann doch mal vorkommen, dass ich mich hier nicht melden kann, aber ich bin dann nur am Sachen erledigen und mir geht es gut.

Diese Woche geht es mit einer Freundin für ein paar Tage nach Hamburg und ich freue mich so sehr darauf.

Im Oktober bekommen wir auch den Wohnungsschlüssel für die neue Wohnung und somit habe ich ein wirklich spannendes Projekt vor mir, mit einrichten und überlegen was ich wie stellen möchte. Ich freue mich auch wenn mein Umzug erst im Dezember sein wird.

Außer diesen Punkten ist noch nicht so viel geplant, trotzdem möchte ich euch meine Oktober Challenge zeigen. Ich bin ja echt mal gespannt wie ich das meistern werde.

IMG_1590.PNG

Und dies habe ich mir für den Blog vorgenommen:

🎃 Schrank ausmisten und euch die leeren Produkte zeigen

🎃 Bücher, Bücher und noch mehr Bücher am Dienstag

🎃 jede Woche gibt es ein Highlight Produkt meiner Woche

🎃 Rückblicke dürfen am Donnerstag nicht fehlen

🎃 Freitags gibt es meine persönlichen Charts der Woche

🎃 Wochenrückblicke

🎃 Mädelstrip nach Hamburg

🎃 weitere Teile der 1000 Fragen an mich selbst Challenge

🎃 Top 5 Netflix Filme

🎃 Happy Mondays

🎃 Dinge aus meinem Leben, die mich beschäftigen oder auch freuen

🎃 Hauls

🎃 OOTD

🎃 einen ganz besonderen Tag

🎃 Beauty und Lifestlye Favoriten

🎃 Ein bisschen was aus der Welt der Autos darf natürlich auch nicht fehlen

🎃 Unboxing GlossyBox

🎃 Unboxing My Little Box

🎃 Und alles was mir noch so in den Sinn kommt

So ich würde sagen, da hab ich mir echt viel vorgenommen für einen Monat in dem ich nicht viel Zeit habe. Aber lieber zu viel, wie zu wenig oder. Es soll auch eine Herausforderung sein.

Jetzt startet mal gut in die neue Woche und wir hören uns bald wieder,

Eure Niii<3

 

Unboxing Instyle Box – Fall Edition 2018🍂🍁🎃🍃

About Instyle Box #4

*Werbung – selbst gekauft!

Huhu Zusammen,

diese Woche ist es etwas ruhiger hier auf meinem Blog, aber ich hab ständig etwas zutun. Aber trotzdem möchte ich mir heute die Zeit nehmen um ein die neue Instyle Box zuzeigen, die ich diese Woche erhalten habe. Das besondere an der Instyle Box ist, dass sie einmal im Quartal geliefert wird und man dazu ein e-Paper der aktuellen Instyle freigeschaltet bekommt. Ich finde das super, so hab ich die Instyle immer dabei und hab Zeit diese in Ruhe zulesen.

Und jetzt kommen wir mal zu der aktuellen Fall Edition:

10798369792_IMG_2479

10798478176_IMG_2480.jpg

10798728608_IMG_2493.jpg

Und jetzt kommen wir zu dem Inhalt der Box:

10798415872_IMG_2481

Produkte der FALL EDITION 2018:

Be Happy Tee von Cupper 

Pochette Eiger von Maison Mollerus

Indefectible Nagellack von L’Oreal Paris

Feststoff Cola Bonbons von ColaRebell

Tasse von InStyle

Rasierer Swirl von Venus

Lippenstift von Kiss New York

Kette mit Anhänger von The Jeweller

Körperbutter von Nature Box

Pony Puffin von Puffin Beauty

 

Lieblingsprodukt:

Die Frage wollte ich eigentlich weglassen, da es mir bei der Instyle Box immer besonders schwer fällt mich zu entscheiden. Aber ich kann doch ganz klar sagen, dass ich mich über das kleine Täschchen von Maison Mollerus am meisten gefreut habe.

 

Floppprodukt:

Muss ich leider sagen, dass es die Körperbutter ist. Ich werde auch verschenken. Weiter unten bei der Produktanalyse werde ich da auch nochmal genauer drauf eingehen.

 

Produktanalyse:

10798374592_IMG_2486

Jetzt kommt wieder die schöne Tee-Zeit. Man kommt nach Hause und setzt sich einen Tee auf und sich ein bisschen aufzuwärmen oder auch gemütlich zu einem Film. Ich hatte von der Marke Cupper noch keinen gekauft, muss aber sagen das Design ist sehr schön und auf die Geschmacksrichtung Bio-Gewürztee mit Zitrone, Zimt, Ingwer und Pfeffer bin ich doch echt mal gespannt. Außerdem DON’T WORRY – BE HAPPY.

10798426384_IMG_2487

Darf ich vorstellen mein neuer Begleiter von Maison Mollerus. Ich mag die Art von Tasche zum weggehen, obwohl ich ja nicht mehr so viel Party mache, aber wenn dann noch mit einer Tasche die zu jedem Outfit passt. Ich kann es kaum erwarten sie das erste mal mitzunehmen.

10798370656_IMG_2489

Toller Herbstlook für die Fingernägel. Dieser Nagellack vereint die Farbe und den Überlack in einem, ich finde das sehr praktisch. Die Farbe ist halt auch voll und ganz meins. Ich sollte halt wirklich mal von den Gelnägel wegkommen.

10798367632_IMG_2492Die Bonbons habe ich ebenfalls zum ersten Mal gesehen und auf den ersten Blick sehen sie nicht so ansprechend aus, eher sehr scharf oder so. Ich meine der Spruch: „Der 1. Bonbon miz Kick“ – klingt für mich schon falsch, müsste es nicht DAS 1. BONBON heißen? Naja ich werde sie mal testen, sagte sie und öffnete die Packung. Mund auf – Bonbon rein und sie schmecken wirklich sehr gut, wie ein Cola Bonbon. Vielleicht hab ich nachher mega viel Energie und hüpfe in der Wohnung rum. Aber ich kann sie geschmacklich echt empfehlen.

10798368016_IMG_2484

Ich als Tassenliebhaber, kann nie genug Tassen im Schrank stehen haben. Diese hier verleiht meiner Meinung nach schon morgens ein Lächeln aufs Gesicht. Ich freu mich echt darüber.

10799832624_IMG_2490

Ich habe über die Jahre fast ausschließlich die Rasierer von Venus benutzt und freue mich jetzt auch wieder über diesen hier. Er hat einen Felixball und dadurch ist die Beweglichkeit noch viel besser. Ich kann wirklich nichts schlechtes über Venus sagen und sie sind immer wieder ein Favorit für die Wahl des richtigen Rasieres.

10799828112_IMG_2488

Rote Lippen muss man küssen oder wie war das? Ich bin ganz ehlrich und trage fast nie rote Lippen. Der Lippenstift wird auch verschlossen bleiben und nicht von mir selbst getestet werden. Ich gebe diesen weiter.

10798481248_IMG_2483

Von The Jeweller gab ein eine kleine süße silberen Kette mit Herz Anhänger. Ich finde die Idee sehr süß, aber ich trage leider nicht so gerne Silberschmuck…aber ich hab schon eine Idee, wer diese hier bekommt.

10798473088_IMG_2485

Ich habe schon einiges von Nature Box gehört, aber im Drogerie Markt noch nie zu einem Produkt gegriffen um es mir zu kaufen. Ich muss leider sagen, dass bei diesem Produkt der Duft mir überhaupt nicht zusagt. Und ich durch meine Body Yogurts von The Body Shop echt verwöhnt bin und deswegen nichts mehr anderes verwende.

10798370224_IMG_2491

Hier haben wir ein Pony Puffin um einen voluminösen Pferdeschwanz oder Dutt zu zaubern. Ich muss das unbedingt ausprobieren. Kann aber hier dazu keine Anleitung finden. Ich werde es testen und kann auch gerne dazu berichten.

Wir sind jetzt am am Ende mit der Produktanalyse und ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen. Ich fand die Box wirklich sehr schön und mir haben auch die Produkte sehr gut gefallen. Ich kann sie nur empfehlen und wünsche euch einen schönen restlichen Sonntag 🙂

Bis bald,

Eure Niii<3

 

Babor vs. Braun – das Duell

About Beauty #18

*Werbung – selbst gekauft!

Einen wunderschönen Abend Zusammen,

heute möchte ich euch mit in einen kleinen Boxkampf zwischen meiner Babor- und meiner Braungesichtsbürste nehmen.

Darf ich vorstellen Kanditat Nummer1:

7858351408_IMG_2355

7858345216_IMG_2356

Er nennt sich Braun Type 5365 und reinigt gerne in einem weißen Gewand.

Und Kanditat Nummer 2:

7791185952_IMG_2353

7791199248_IMG_2354

Und sein Gegener ist der Silkonkopf mit grauen Details.

Ich würde sagen der Kampf ist eröffnet und ich erzähle euch mal die Vor- & Nachteile beider Bürsten:

7789114528_IMG_2352

7791201744_IMG_2357

7791202848_IMG_2358

Vorteile der Babor-Gesichtsbürste:

  • lässt sich durch den Silkonkopf sehr leicht reinigen
  • Reinigungsprodukt lässt sich gut auf das Gesicht auftragen und bleibt nicht in den Borsten hängen
  • entfernt auch überschüssige Haut durch die Bewegung
  • Preis-Leistung ist echt top

Vorteile der Braun-Gesichtsbürste:

  • Austauschbarer Kopf, es gibt noch andere Aufsätze für die Bürste – hygenisch
  • man kann einstellen, in welche Richtung der Kopf drehen soll

Nachteile der Babor-Gesichtsbürste:

  • Kopf nicht austauschbar
  • Keine verstellbaren Stufen der Bewegung

Nachteile der Braun-Gesichtsbürste:

  • Es bleibt immer sehr viel Reinigungsprodukt im Kopf hängen, welche anschließend einfach nur ausgewaschen wird und somit verschwendet wird.
  • Finde ich durch die Borsten nicht ganz so hygenisch und muss öfters mal ausgetauscht werden.

Das sind nun meiner Meinung nach die Fakten und ich muss sagen, dass für mich ganz klar die Reinigungsbürste von Babor diesen Kampf gewonnen hat. Auch wenn man mich vor die Wahl stellen würde, welche ich kaufen würde, dann würde mein Wahl immer wieder auf die Reinigungsbürste von Babor fallen. Diese kostet keine 40,00 EUR und kann ich nur empfehlen, wenn ihr noch keine Gesichtsreinigungsbürste habt.

Ich hoffe dieser Beitrag hat euch gefallen und ich wünsche euch einen schönen Abend.

Bis bald,

Eure Niii<3

Produkt der Woche #1

About Lifestyle #3

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Tag Zusammen,

ab heute werde ich euch jede Woche ein Produkt der Woche vorstellen. Es sind alles Produkte die ich besonders mag oder auch in der Woche besonders häufig benutzt haben oder aber auch Alltagsfavoriten. Vielleicht findet ihr Gefallen an einem Produkt das ihr niemals entdeckt hättet.

Mein heutige Produkt der Woche ist:

IMG_1544.jpg

Das bronzing powder – sun club matt – von Essence in der Farbe 020 darker Skin. Ich habe dieses Puder schon sehr sehr lange und bestimmt schon mehr als 10 Mal nachgekauft. Ich verwende es anstatt Make Up und dadurch, dass es so dunkel ist habe ich das ganze Jahr eine schöne Bräune. Man muss natürlich aufpassen, dass man nicht zu viel Produkt aufträgt und diese auch gut verblendet, aber da bin ich mittlerweile schon Meister drin.

Bei mir ist diese bronzing powder täglich in Benutzung und ich möchte es wirklich nicht missen.

Ich kaufe es immer im Drogerie Markt und es kostet 3,45 EUR. Es gibt auch noch einen helleren Ton, falls ihr es nicht so dunkel mögt.

Das Puder ist super hautverträglich und ich habe noch nie eine unreine Haut davon bekommen. Lässt sich auch Abends sehr gut wieder vom Gesicht waschen.

Es wäre auch ein Produkt auf das ich nicht verzichten könnte. Benutzt den jemand von euch auch das Produkt?

Ich hoffe die neue Kategorie gefällt euch und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing Lookfantasic Beauty Box September – Birthday🎂

About Lifestyle #2

*Werbung – selbst gekauft!

Huhu ihr Lieben,

ich habe mal wieder eine Beauty Abo Box entdeckt, allerdings habe ich diese mir einmalig bestellt um sie zu testen und euch vorstellen zu können.

Und zwar ist es die Lookfantasic Box und dieses Monat lautet das Motto BIRTHDAY und so feiern wir heute mal ein Unboxing zur Feier des Tages.

Die Einleitung des Magazins lautet wie folgt:

Diesen Monat wird der vierte Geburstag der lookfantasic Box gefeiert und dafür wurde diese special Box designt. Es gibt sechs tolle Beautyprodukte zu entdecken. In dem Magazin der Lookfantasic Box gibt es unteranderem auch noch ein paar Rezepte für Geburtstagstoreten und ein paar Tipps um das perfekte Geburtstagsgeschenk zufinden.

Ich würde sagen wir sind nun gut vorbereitet und können uns die Box mal genauer anschauen:

7791188544_IMG_2451.jpg

7789209568_IMG_2452

7789106032_IMG_2454

Produkte:

Cleanser Creme von EVE LOM

Bath & Shower OIl von AROMATHERAPY ASSOCIATES

Parma Violets von SARIZZELS GIANT

Shampoo von PHILIP KINGSLEY

Hand & Nagel Creme von MANE N TAIL

Maguin ELLE (englische Ausgabe)

Highlighter Pen von LORD & BERRY

Peeling von OMOROVICZA

 

Produktanalyse:

7862510336_IMG_2457

7852111408_IMG_2463

Der Cleanser ist zum reinigen für das Gesicht und in der Kombination mit dem passend Tuch, dass ebenfalls von EVE LOM ist entfernt es sogar wasserfestes Make Up. Der Cleanser ist für jeden Hauttyp verwendbar. Ich bin echt mal gespannt und ich hoffe das weiße Tuch wird nicht allzu schmutzig…

7789201168_IMG_2458

Perfekt für die kommende herbstliche Jahreszeit, haben wir hier ein Bad und Duschöl. Diese kann beim Duschen verwendet werden, anstatt ein Duschgel oder Duschschaum, aber man kann auch ein paar Tropfen davon ins Badewasser geben. Finde ich sehr gut und ich freue mich schon auf die kühleren Tage um ein heißes Bad zunehmen.

7860512880_IMG_2456

Zum Geburstag darf eine kleine Überraschung auch nicht fehlen, deswegen haben sie ein Roller der Parma Violets miteingepackt. Die schenke ich meinem Freund, dann hat er auch was davon.

7862508512_IMG_2459

Diese Produkt ist ein Vorshampoo, man nimmt den Inhalt und gibt diesen vor dem Waschen ins Haar und lässt dies ein paar Minuten einwirken. Ich lass mich da mal überraschen.

7862517392_IMG_2455

Diese Handcreme sieht doch nicht schön aus, oder? Ich dachte erst das ist irgendwas fürs Tier. Ich glaube ich würde mir diese im Laden niemals selbst kaufen. Sie rieht für ihr Aussehen aber sehr gut und ich hab sie mir mal auf die Hände gegeben und muss euch sagen, dass sie sehr schnell einzieht. Nicht immer nach dem Äußeren gehen Frau Niii.

7585698944_IMG_2464

Die Elle kaufe ich normalerweise auch nicht, finde es aber sehr cool, dass sie Englisch ist. Mir macht das viel mehr Spaß zu lesen. Hättet ihr auch interesse daran, wenn ich meinen Blog auf zwei Sprachen gestalten würde?

7860411648_IMG_2461

7858361824_IMG_2462

Der ist wirklich von der Farbe her ein echter Traum und welche Frau mag keinen Highlighter? Von Lord & Berry habe ich auch schon einige Produkte und finde sie echt gut.

7789104544_IMG_2460Auf das Peeling bin ich echt gespannt, den es sieht schon sehr hochwertig aus. Leider stehen hier keine Preise dabei. Aber ich werde berichten.

Das war es nun mit den Produkten der Lookfantasic Box und ich hoffe euch hat der Beitrag auch gefallen. Ich finde die Box interessant um auch andere Produkte und Marken kennzulernen, aber ich denke einmal im halben Jahr die Box zubestellen reicht vollkommen.

Bis bald,

Eure Niii<3

 

Unboxing GlossyBox September – Beauty World Tour Edition🎈

About GlossyBox #17

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

gestern ist die neue GlossyBox für den Monat September zu mir ins Haus geflattert und ich möchte diese gemeinsam mit euch öffnen und erforschen. Ich bin mal gespannt, was es dort drin zum entdecken gibt.

Dieses Mal ist das Thema – Beauty World Tour Edition – darunter kann sich ja sehr viel verstecken. Da ich die Box gesehen haben und diese in einem sehr bunte Design gestaltet wurde, kann ich mir vorstellen, dass in der Box einige sehr bunte Produkte zu finden sind. Aber wir können uns ja mal überraschen lassen.

Oder woran denkt ihr, wenn ihr diese Box seht?

7585763936_IMG_2432

7860432864_IMG_2433

7862521328_IMG_2435

Die Box sieht schon mal sehr ansprechend und besonders aus, ich habe das Gefühl wir befinden uns nun in ein Zirkuszelt und gleich geht der Vorhang auf und wir blicken in die Manege. Jetzt öffe ich mal den Deckel mit euch:

7791182448_IMG_2440

Auf der Innenseite des Deckels habe ich gerade diesen tollen Spruch entdeckt: DO YOU BELIEVE IN MAGIC? Mein Antwort ist ganz klar: YES!

Wollt ihr auch wissen wie es weitergeht? Ich habe mir mal das Glossy Mag geschnappt und schaue mal was dort so drin steht:

7791185904_IMG_2442

Ich glaube ich liege mit meiner Vermutung gar nicht so falsch, den es geht in dieser Box um den Globus von einer Welt voller Magie und Show und ich denke wir sind langsam beriet für den Inhalt der Beauty World Tour Edition und ich sage Vorhang auf für….Trommelwirbel:

7722012864_IMG_2436

Und hier haben wir die Stars der Manege oder den Inhalt der Box:

Hair Food 3 in 1 Maske von Garnie Fructis – Probe

Pink Star Nagellack von Micro Cell – 13,50 EUR

Handreinigungsgel von Merci Handy – 2,90 EUR

Praline Palette von Triffle Cosmetics – 18,80 EUR

Scrubbie Exfoliating Lip Treatment von Royal Apothic – 12,00 EUR

Ultimate Dark Lip Glow von Catrice Cosmetics – 4,99 EUR

 

Wert der Box: 52,19 EUR

 

Lieblingsprodukt oder mein persönlicher favorit Act:

Das Lippenpeeling von Micro Cell. Da ich selbst sehr oft Lippenpeeling machen und bisher nur das von Hello Body verwendet habe, bin ich sehr gespannt auf diese hier.

 

Floppprodukt:

Der Lippenstift von Catrice Cosmetics. Ich werde euch unten in der Produktanalyse nochmal genau sagen wieso und ich denke ihr werdet es dann verstehen, also schön weiterlesen 🙂

 

Produktanalyse:

7858353568_IMG_2443

Ich finde Probe immer sehr schön, da ich die Hair Food Maske von Garnier Fructis bereits getestet habe und diese für meine Haar leider nichts ist, werde ich diese hier weiterverschenke, damit sie jemand anders testen kann.

7858359664_IMG_2448

Dieser Nagellack ist meiner Meinung sehr schön verpackt und auch die Farbe gefällt. Ich kannte die Marke noch nicht, aber ich benutze ja leider sowieso keinen Nagllack mehr. Da mir die Farbe aber echt gut gefällt, werde ich diesen für meine Füße nehmen. Im Glossy Magazin steht auch, dass dieser sehr lange halten soll und mit einer Schicht schon sehr gut abdeckt.

7789208224_IMG_2446

Handreinigungsgel nur für die GlossyBox kreiert. Man braucht keine Angst vor Baterien haben, den dieser kleine und feine Begleiter passt in jede Handtasche. Und ich habe immer einen in der Handtasche. Ich habe zwar schon andere von Merci Handy und finde diesen Duft auch ok, aber die rosane Flasche finde ich noch ein bisschen besser.

7789214320_IMG_2444

7789208320_IMG_2445

Und dies ist wohl der Hauptact der Box und zwar die Liedschattenpalette von Triffle Cosmetics. Sie vereint sehchs verschieden Töne, welche nass und auch trocken aufgetragen werden können. Ich hab mich direkt in die Farben verliebt und werde in Zukunft doch wieder mehr Liedschatten verwenden. Die Farbabgabe ist auch sehr gut und sie sind alle perfekt pigmentiert.

7791188112_IMG_2447

Wer benutzt von euch Lippenpeeling? Ich habe das früher gar nicht gemacht und seid ich das von Hello Body habe, benutze ich es sehr sehr oft. Die Lippen müssen ja genauso gepflegt werden, wie der Rest des Gesichts und ich kann euch nur empfehlen immer mal wieder ein Peeling zu machen. Dadurch werden abgestorbene Hautzellen entfernt und frische Haut kommt nach aussen. Ich hab diese noch nicht ausprobiert und bin echt mal gespannt, ob es mit Hello Body mithalten kann.

7789103824_IMG_2449

7789207456_IMG_2450

Und zum Schluss noch den Lippenstift von Catrice, wahrscheinlich versteht ihr jetzt, warum ich diese als Flop benzeichnen würde. Das liegt an der Farbe wie ihr euch bestimmt vorstellen könnt. Aber trotzdem bin ich auch neugierig und möchte ihn wenigstens einmal probieren. Wahrscheinlich kann ich mich anschlißend in einer dunkeln Gruppe anmelden oder so. Ich kann euch auch gerne mal ein Bild davon dann zeigen, wenn ihr das sehen mögt.

So nun ist die Vorstellung auch schon wieder vorbei und ich habe leider keine Zugabe für euch. Ich hoffe trotzdem das euch der Beitrag in einem anderen Stil auch mal gefallen hat.

Sterne: **** von 5

Persönliches Fazit zur Box:

Das Design ist sehr schön, die Produkte eher durchwachsen, aber es gab schon einige schlimmere Beauty Abo Boxen. Das meiste kann ich gebrauchen. Wie findet ihr die Box und die Produkte?

Habt einen schönen Abend und bis bald,

Eure Niii<3

 

 

Coco Wow & Hello Konjac✨

About Beauty #17

*Werbung – selbst gekauft!

Huhu Zusammen,

Yes das Wochenende ist da und ich hab Feierabend und da komm ich nach Hause ein ein Päckchen von Hello Body steht vor der Türe. Ich habe nämlich ein neues oder besser gesagt zwei neue Produkte entdeckt und mir diese bestellt.

7791196176_IMG_2421

Seit dieser Woche gibt es diese beiden neuen Produkte von Hello Body zu kaufen. Ich musste natürlich gleich mal zu schlagen und möchte jetzt gleich auch noch im einzelen darauf eingehen.

Fangen wir an mit dem Hello Konjac – Face Cleasing Songe:

7791190800_IMG_2423

7791185520_IMG_2424

7791192048_IMG_2426

Ein natürlicher, umweltfreundlicher Schwamm zur sanften Reinigung des Gesichts. Der Schwamm soll vor dem Gebrauch so lange ins Wasser eingetaucht werden bis er weich ist (aktueller Zustand: sehr hart und unbewediglich). Anschließend das Gesicht, mi oder ohne Reinigungsprodukt mit dem Sponge massieren. Nach dem Gebrauch den Schwamm gut auswaschen und gut trocknen lassen. Man sollte den Schwamm auch alle 2-3 Monate austauschen, den man möchte ja keine Keime züchten, oder?

Kostenpunkt: 17,99 EUR

Ich bin echt gespannt auf das Ergebnis und wie der Schwamm sich auf der Haut anfühlt.

Und das zweite neue Produkt ist das COCO WOW:

7862527424_IMG_2422

7862527088_IMG_2427

7862520800_IMG_2429

7862524064_IMG_2428

7862524688_IMG_2430

7787007968_IMG_2431

Die neue Gesichtsmaske für eine porentiefe Reinigung. Sie enthält Pink Clay & Kaolin, diese sorgen dafür, dass überschüssiges Hautfett absobiert wird. Die Maske soll in einer dicken Schicht aufgetragen werden und man sollte sie am besten 7-10 Minuten einwirken lassen. Danach die Haut gründlich abwaschen. Anwendung 1 bis 3 Mal pro Woche nach der Gesichtsreinigung.

Preis: 34,99 EUR

Ich bin wirklich sehr gespannt beide Produkte zutesten und werde euch in ein paar Wochen mein persönliches Fazit dazu geben.

Wer von euch ist den auch ein großer Hello Body Fan?

Ich mag daran nicht nur die Pflegewirkung, sondern auch den Kokosduft.

Ich werde mich jetzt mal ins Bad begeben und eine Runde Maske auf mein Gesicht geben.

Bis bald,

Eure Niii<3