Fazit: Beautyprodukte von Primark

About Beauty #25

*Werbung – selbst gekauft!

Hallöchen Zusammen,

vor einiger Zeit habe ich euch einen Blogpost zu diesem Thema hochgeladen: Beautyprodukte von Primark und heute gibt es eine kleine Rückmeldung dazu von mir. Ich habe die Produkte jetzt sehr gründlich ausprobiert und getest und das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Let’s Start:

10740017664_IMG_2518

Der Make Up Remover kann eigentlich sehr gut mit seinen teureren Konkurenten mithalten. Ich habe wirklich alles entfernt bekommen und bin danach nochmals mit Mizellenreinigungswasser über das Gesicht gegangen und es war so gut wie nichts mehr auf dem Wattepad. Ich denke man wird den Unterschied zwischen dem teuren und diesem hier an der Lebensdauer merken. Aber das kann ich nach zwei Wochen noch nicht ganz beaurteilen. Er ist aber defintiv eine gute Alternative zu den teuren Abschminktüchern.

10739704400_IMG_2514

Ich benutzte diese nur noch um meine Haare darin einzuwickeln, da einfah nicht so viel Masse auf dem Kopf ist. Meine langen Haare passen von der Länge her sehr gut rein, viel länger dürfen sie aber fast nicht werden. Es hält sehr gut und ich kann es mir nicht mehr ohne vorstellen. Ich bin nämlich ein Mensch, der gerne und lang mit Turban auf dem Kopf rumläuft und da ist dieser einfach wie dafür gemacht. Kann ich sehr empfehlen, wenn du auch gerne einen Turban trägst um deine Haare anzutrocknen.

10739693152_IMG_2513

Das Mizellenwasser von Primark ist ok, aber eher ein optischer Ansprecher. Es riecht gut und erfüllt auch seinen Job, nämlich das Gesicht von allem zu befreien, dass sich am Tag angesammelt hat oder Make Up. Aber es gibt da eindeutig bessere, die auch meistens teuere sind. Ich hab davon keine Pinkel bekommen oder sonstige Hautirritationen. Es ist ok und auch preislich in Ordnung, müsste ich aber nicht unebdingt wieder kaufen.

10739666016_IMG_2517

Die Reinigungstücher mag ich sehr, auch wenn sie niemals an die von Balea rankommen, aber sie erfrischen die Haut und auch der Gurkengeruch ist sehr angenehm. Make Up ist entfernt worden und die Haut hat sich sehr gut angefühlt. Ich hab ja immer ein bisschen Angst, dass ich davon Pinkel bekomme, aber das war zum Glück auch nicht so. Könnt ihr also gerne an der Kasse auch mitnehmen.

10739663232_IMG_2516

Zum Schluss noch die Bunny Ohren. Ich hatte ehrlich gesagt ein bisschen Schiss, dass sie nicht halten, dies war allerdings unbegründigt. Ein super tolles Haarband für die Haare und sieht auch noch schön aus. Natürlich ziehe ich dieses nur an wenn ich eine Maske mache oder mein Gesicht wasche, damit die Haare aus dem Weg sind.

Also kann ich abschließend sagen, dass die Produkte von Primark sehr zum empfehlen sind und ich keine Unreinheiten bekommen habe.

Ich finde solche Test sehr spannend und hoffe sie interessieren euch genauso wie mich.

Hbat einen tollen Tag und bis bald,

Eure Niii<3

Noch schnell ein OOTD vom letzten Jahr👠

About Throwback #78

*Werbung – selbst gekauft!

Hallo Again,

zwischen Kartons packen und Wohnung aufräumen habe ich noch ein bisschen Zeit oder besser gesagt, ich drücke mich vor den Aufgaben, schreibe ich euch noch einen weiteren Beitrag hier. Ich glaube das lenkt mich alles ein bisschen ab, vor dem alleine sein.

Ich mag den Donnerstag und seine Rückblicke einfach sehr, deswegen gibt es ein Outfitpost vom letzten Jahr:

IMG_4149.jpg

Details of the throwback:

Schal von Primark

Mantel von H&M

Tasche von Seamless Fashion

Jeans von H&M

Schuhe von Deichmann

Was macht ihr den heute so schönes und wer hat ebenfalls einen Feiertag?

Machts gut und bis bald,

Eure Niii<3

Goodbye October🎃

About Niii #107

*Werbung – zur Sicherheit!

Happy Halloween ihr Lieben,

na wer verkleidet sich heute und geht von Haus zu Haus? Ich bin da eindeutig aus dem Alter raus, aber ich finde das eigentlich ganz süß. Bisher hat noch niemand bei uns geklingelt, wir werden aber heute abend auch unterwegs sein mit Freunden.

Der Oktober ist auch schon wieder vorbei, ja ihr wisst es der letzte Monat gemeinsam mit meinem Freund hier in unserer Wohnung, aber bald sind wir auch wiedervereint und können das neue Abenteuer gemeinsam starten.

Ich möchte diesen Post zum Anlass nehmen und euch einen kleinen Monatsrückblick geben, was ich geschafft habe und was leider nicht in die Tat umgesetzt worden ist. Lasst uns mal starten:

IMG_2276.PNG

🎃 Schrank ausmisten und euch die leeren Produkte zeigen

🎃 Bücher, Bücher und noch mehr Bücher am Dienstag

🎃 jede Woche gibt es ein Highlight Produkt meiner Woche

🎃 Rückblicke dürfen am Donnerstag nicht fehlen

🎃 Freitags gibt es meine persönlichen Charts der Woche

🎃 Wochenrückblicke

🎃 Mädelstrip nach Hamburg

🎃 weitere Teile der 1000 Fragen an mich selbst Challenge

🎃 Top 5 Netflix Filme

  • das hab ich diesen Monat leider nicht geschafft, kommt aber im November

🎃 Happy Mondays

  • mir fällt gerade auf, dass es diesen Monat gar keinen Happy Monday gab, sorry dafür!

🎃 Dinge aus meinem Leben, die mich beschäftigen oder auch freuen

🎃 Hauls

🎃 OOTD

🎃 Beauty und Lifestlye Favoriten

🎃 Ein bisschen was aus der Welt der Autos darf natürlich auch nicht fehlen

  • da gab es diesen Monat leider auch keinen Beitrag…wird aber ebenfalls im November nachgeholt

🎃 Unboxing GlossyBox

🎃 Unboxing My Little Box

🎃 Und alles was mir noch so in den Sinn kommt

Das war mein Oktober und ich bin euch allen so unfassbar dankbar für eure Zeit, die ihr meinen Beiträgen schenkt und für alles. Danke dafür und danke für alles was kommen wird. Ich denke der November wird für mich ein bisschen emotionaler, aber ich denke ihr werdet mich aushalten und wenn ich dann nerve, dann sagt es mir einfach. Ich bin unheimlich froh, dass ich diesen Blog gestartet habe und mich auf diese Abenteuer eingelassen habe. Ich mag es mich zu entwickeln und kreativ zu sein und liebe es ebenfalls eure Beiträge zulesen, ich wüsste gar nicht was ich ohne euch und ABOUTNIII machen würde, wahrscheinlich hätte ich sehr viel mehr Zeit und würde unnötig Geld ausgeben oder so.

Lasst mich doch gerne wissen was euch nervt und was ihr mögt, ich bin da für alles offen.

So und nun let’s celebrate HALLOWEEN und GOODBYE OCTOBER!

Bis bald,

Eure Niii<3

Beautyprodukte von Primark

About Haul #72

*Werbung – selbst gekauft!

Hellöchen Zusammen,

in meinem letzten Hamburg Haul habe ich euch geschrieben, dass es noch einen letzten Teil geben wird und der kommt leider erst heute. Wir waren auch in einem Primark und da hab ich mal ein paar Produkte aus der Gesichtspflege geschnappt und ich möchte diese testen, ob sie gut sind oder ob man lieber die Finger davon lassen sollte.

Diese Produkte habe ich mir zum testen mitgenommen:

10739663712_IMG_2512.jpg

Haarband für 2,00 EUR

Turbanhandtuch für 3,50 EUR

Mizellenwasser für 2,00 EUR

Gesichtsreinigungstücher für 1,50 EUR

Abschminktuch für 2,00 EUR

 

10739663232_IMG_2516

Dieses süße Haarband musste ich direkt mitnehmen, da ich wenn ich Maske mache, meine Haare immer zusammenbinde. Persönlich finde ich aber Haarbänder viel besser. Durch den innenliegenden Draht kann man sich das Band nach belieben zusammenbiegen und hat die lästigen Haare aus dem Gesicht entfernt. Ich finde es cool und bin mal auf den Test im Alltag gespannt.

10739704400_IMG_2514

10739699888_IMG_2515

So ein Turban Handtuch hatte ich vor vielen Jahren schon mal und finde es sehr praktisch. Mein Freund meckert, sowieso immer darüber, dass ich so viele Handtücher brauche und mit diesem hab ich dann schon mal eins weniger. Allerdings hab ich mittlerweile doch schon sehr lange Haare bekommen und bin da gespannt, ob diese von der Länger her in das Handtuch passen.

10739693152_IMG_2513

Bei dem Mizellenwasser bin ich ehrlich, da hat mich die Verpackung am meisten angesprochen, deswegen habe ich es mitgenommen. Ich teste es in den nächsten Tagen und hoffe das es meine Haut gut verträgt.

10739666016_IMG_2517

Ganz gemein auch, dass an der Kasse auch immer noch Produkt liegen, aber das ist reine Taktig und hat bei mir auch funktioniert. Renigungstücher mit Gurke, ich bin gespannt und lass euch mein Fazit bald zukommen.

10740017664_IMG_2518

Diese Abschminkwaschlappen sind super, man macht diese nur mit Wasser nass und entfernt das Make Up aus dem Gesicht, anschließed wäscht man den Lappen wieder aus und lässt ihn trocknen. Auch hier bin ich auf das Ergebnis gespannt.

Lasst mich doch mal wissen, ob ihr schon solche Produkte bei Primarkt gekauft habt und wie ihr sie fandet?

Bis bald,

Eure Niii<3

Friday Outfit👛

About Outfit #115

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Morgen Zusammen,

diese Woche kann ich den Freitag gar nicht mehr erwarten, irgendwie eine sehr durchwachsene Woche mit doch sehr viel Tränen und auch Wahrheiten die an die Oberfläche gekommen sind.

Aber ich möchte ja nicht merker, sondern mich auf mein bevorstehendes Wochenende freue. Wir düse nämlich zur neuen Wohnung und übernachten dort auf der neuen Luftmatraze (ich werde berichten, wie die Nacht war!). Ich bin sehr gespannt, da heute Abend noch ein wichtiges Event ansteht und morgen wird die neue Woche ausgemessen und geplant, was wir wie haben wollen. Ich freu mich.

Aber erstmal heißt es ab zur Arbeit und dazu gibt es passend ein Outfit the day von gestern:

IMG_2091.JPG

Details from yesterday:

Cardigan von Primark

Tshirt von Karl Lagerfeld

Tasche von Lui Jo

Jeans von Pull & Bear

Schuhe von Deichmann

Ich bin echt gespannt auf den heutigen Tag und freue mich auch schon euch davon zuberichten.

Genießt eure Wochenende und bis bald,

Eure Niii<3

Glamour-Shooping-Week & Henssler at Home🍣

About Travel #25

*Werbung – selbst bezahlt!

Guten Morgen Zusammen,

heute erzähle ich euch von meinem zweiten Tag in Hamburg. Das Wetter war nicht ganz so toll und auch ziemlich frisch, deswegen haben wir uns entschieden, den Tag mit einem kleinen Shoppingtrip zubeginnen. Schließlich war ja Glamour-Shopping-Week und wir hatten uns die Karte auch besorgt.

IMG_1652

Outfit für den Shoppingtag:

Weste war ein Geschenk

Tasche von Seamless Fashion

Pullover von Primark

Jeans von Mango

Schuhe von Deichmann

IMG_1654

Ich habe gar nicht so viel gekauft, ich kann es euch nur noch nicht zeigen, da das Paket noch auf dem Weg zu uns ist.

IMG_1656

Wir waren nämlich so schlau und haben ein Paket gekauft bei der Post und haben uns unsere Einkäufe zugeschickt, da wir zum Teil Flüssigkeiten gekauft haben, die wir nicht ins Flugzeug mitnehmen konnten. Zusätzlich wollten wir nicht zu viel Gepäck haben und das war uns die günstigste Alternative. Jetzt müssen wir nur noch warten bis alles ankommt. Aber das werde ich euch dann zeigen.

Nach unserem Shoppingausflug sind wir zum Henssler at Home essen gegangen.

IMG_1657

IMG_1659

IMG_1658

IMG_1662

IMG_1664

IMG_1665

IMG_1671

Ich mag Sushi zwar auch, aber an dem Tag hat mich der Salat mehr angemacht und ich muss sagen er war sehr lecker und ich kann euch Henssler at Home wirklich sehr empfehlen.

Danach haben wir uns auf den Weg zur Bushaltestelle gemacht und haben am Hafen noch ein paar Bilder geschossen.

IMG_1677

P1040501

P1040502

P1040505

P1040503

Wie man auf den Fotos ganz gut sehen kann, war das Wetter an diesem Tag wirklich nicht so schön und es war auch sehr frisch. Ich habe in meiner Weste echt gefroren und war so froh, als der Bus endlich da war.

Wir haben den Abend dann gemütlich in einer Shisha Bar ausklingen lassen.

IMG_1666

IMG_1667

IMG_1668

Auch dies war ein langer tag mit vielen gelaufenen Schritten, aber er war sehr schön und auch sehr erfolgreich.

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

Warmer Pullover & Löcher in der Jeans👖

About Throwback #69

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Morgen Zusammen,

ich sitze gerade vor dem Laptop und mir ist echt kalt. Gefühlt sind wir von Hochtemperaturen zu den Minus Graden gekommen. Ein Glück hab ich mir eine Decke geholt. Mir fällt es auch grad echt schwer das passende zum anziehen zufinden.

Deswegen gibt es heute ein Outfit Throwback für euch:

IMG_5107.JPG

Details of my Throwback Outfit:

Schal von Primark

Pullover von meiner Oma (Selfmade)

Jeans von Zara

Tasche von Zara

Schuhe von Deichmann

Jetzt heißt es für mich, dass richtige Outfit für den heutigen Tag finden. Startet gut in den Donnerstag und bis bald,

Eure Niii<3