Unboxing GlossyBox Young – April🌸

About GlossyBox Young #4

*Dieser Post beinhaltet Werbung, alle Produkte sind selbstgekauft!

Hallo Zusammen,

vor einigen Tagen hat mich die neue GlossyBox Young erreicht. Die Abo Box bekommt man alle zwei Monate zugeschickt und sie ist für mich genauso toll wie die normale GlossyBox, deswegen hab ich diese auch weiter aboniert. Sie kam wieder in ihrem tollen Stoffbeutel an und so sah das dann aus:

7651058144_IMG_1709

Und aus dem Beutel sind diese Produkte rausgehüpft:

7651058144_IMG_1710

7651058144_IMG_1712

Produkte in der Übersicht:

Duschgel von Palmolive – 1,39 EUR

Tagespflege von Bebe – 5,99 EUR

Nagellack von Sally Hansen – 8,99 EUR

Tuchmaske von Bio:Végane Skinfood – 4,95 EUR

Shampoo von Syoss – 3,99 EUR

Eyeshadow Brush von Inuwet – 7,00 EUR

 

Wert der Box: 32,31 EUR

 

Produkte im einzelnen:

7651058144_IMG_1723

7651058144_IMG_1724

Wir starten mit dem Aroma Sensations So Luminous Duschgel von Palmolive. Der Duft ist wirklich sehr lecker und ich hatte das Duschgel bereits. Ich möchte es sehr gerne und durch die Öl-Formel pflegt und spendet es der Haut sehr viel Feuchtigkeit. Ich kann nur sagen ich mag es. Der Preis ist auch im normalen Bereich und ich hab mich darüber gefreut.

7651058144_IMG_1721

7651058144_IMG_1722

Jetzt kommen wir zu einem Produkt, dass ich nicht verwende, leider. Ich mag Bebe, aber getönte Tagespflege steht bei mir nicht auf der Tagesordnung. Ich kann deswegen auch nicht sagen, ob ich das Produkt empfehlen kann oder eher weniger. Vielleicht hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gesammelt und möchte diese gerne in den Kommentaren loswerden 🙂

7651058144_IMG_1719

7651058144_IMG_1720

Nun hab ich einen Nagellack, den ich bereits in meiner letzten PinkBox bekommen habe! Ich werde diesen verschenken, damit er nicht bei mir doppelt rumliegt und ich diesen wahrscheinlich sowieso nicht benutzen werde.

7651058144_IMG_1717

7651058144_IMG_1718

Ein Glück hab ich meine Liebe zu Masken endeckt und hab jetzt in jeder Box eine. Ich mache seit einiger Zeit jeden Abend eine und die Zeit der Entspannung tut mir so unglaublich gut. Von Bio:Végane Skinfood hab ich schon einige ausprobiert und bin super zufrieden mit dem Resultat. Den Preis find ich allerdings ein bisschen hoch…

7651058144_IMG_1715

7651058144_IMG_1716

Syoss und ich sind nicht so wirklich Freunde. Das Haarspray verwende ich immer von Syoss, aber mit dem Shampoo hab ich so meine Probleme. Aber es gibt etwas sehr gutes daran, mein Freund mag die Syoss Shampoos und verwendet die immer. Die halten bei ihm auch ewig mit seinen kurzen Haaren. Also gab es mal ein Produkt für ihn 🙂

7651058144_IMG_1713

7651058144_IMG_1714

Und zum Schluss noch diesen schönen Einhorn-Design Pinsel von Inuwet. Ich finde diesen mega schön durch die grünen Haare. Werd ich benutzen und bisher sind die Pinsel von Inuwet echt klasse. Ich hab kein Problem, das einzelnen Haare ausfallen, lassen sich super reinigen, was will die NIII mehr?

7651058144_IMG_1725

Nun mein Resultat zur Young Box. Im Großen und ganzen ist sie wirklich toll, auch wenn es ein paar Produkte gibt, die ich nicht brauchen kann, aber ich bin zufrieden. Ich kann sie euch auch nur empfehlen. Mein Highlight der Box war auf jeden Fall der Pinsel von Inuwet, dicht gefolgt von der Maske. Als Flop würde ich den Nagellack bezeichnen, da es für mich keine Verwendung gibt und ich diesen bereits habe.

Was sagt ihr dazu?

Sterne: *** von 5

Nun wünsche ich euch einen tollen Tag und bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing GlossyBox Young Februar💄

About GlossyBox Young Beauty #3

Hallo ihr Lieben,

mich hat vor einigen Tagen die neue GlossyBox Young Beauty erreicht und ich komme erst heute dazu euch die Box und ihren Inhalt zuzeigen. Zu erst muss ich sagen, dass ich es etwas schade finde, dass die selbe Box wie bei der „normalen“ GlossyBox verwendet wurde. Aber trotzdem lasst uns mal gemeinsam die Produkte anschauen:

7718122848_IMG_1434

Produkte:

Woman’s Best Body Lotion von Bruno Banani – 10,00 EUR

Shampoo von Shauma – 1,25 EUR

Anti-Picke Maske von Schaebens – Geschenk

Woman’s Best Eau de Toilette von Bruno Banani – Probe

Lippenstift von Alverde – 3,45 EUR

Mascara von So Susann – Geschenk

Handseife von Palmolive – 1,39 EUR

 

Wert der Box: 16,09 EUR + Goodies

 

Lieblingsprodukt der Box:

Die Body Lotion von Bruno Banani. Der Duft ist wahnsinig gut und ich muss mir das Parfüm unbedingt ebenfalls dazu kaufen.

 

Floppprodukt der Box:

Auch wenn es ein Geschenk war, ist es für mich die Maske. Ich glaub ich wiederhole mich nur immer wieder, wenn ich das selbe darüber sage….deswegen sag ich nichts außer, dass es die Maske ist.

 

Produkte im Einzelnen:

Dann starten wir mit der Body Lotion von Bruno Banani. Ich muss sagen, dass ich kein großer „Eincremer-Typ“ bin und auch nur selten Body Lotion verwende. Ich weiß nicht gerade vorbildlich, aber so bin ich halt. Aber diese hier hat es mir sehr vom Duft her angetan und ich froh das sie in der Box war und ich sie somit gleich zu Hause habe, den im Laden hätte ich sie niemals mitgenommen.

7718122848_IMG_1442

7718122848_IMG_1443

Das nächste Produkt ist das Marokanische Arganöl & Macadamianöl Shmapoo von Shauma. Ich habe bisher nicht immer gute Erfahrungen mit Shauma gemacht und war durch die Öle auch etwas skeptisch. Ich habe das Problem, dass meine Haare sehr schnell fetten und somit hatte ich Vorurteile beim auspacken der Box. Ich habe das Shampoo allerdings schon getestet, den meins war leer und dann dachte ich mehr als nochmal Haare waschen kann ja nicht passieren. Aber nichts hat sich bestätigt meine Haare sind durch die Öle gepflegt und der Ansatz fettet genauso schnell wie bei anderen Shampoos auch. Ich weiß nicht ob ich es wieder kaufen würde, aber es ist auf jeden Fall nicht schlecht.

7718122848_IMG_1446

7718122848_IMG_1447

Nun zur Maske von Schaebens, diese hier ist eine Anti-Pickel Maske, die ich wahrscheinlich grad ziemlich gut gebrauchen kann, den mein Haut ist sehr trocken und ich bekomm dadurch ein paar Pickel…die mich sehr stören! Aber ich mag Maske ja nicht wirklich und werde diese verschenken!

7718122848_IMG_1440

7718122848_IMG_1441

Rote Lippen soll man küssen hat sich wohl Alverde gedacht und das Team der GlossyBox hat diesen in die Box gepackt. Ich bevorzuge lieber Nude und Erdtöne für meine Lippen und nicht wirklich Rot. Aber bestimmt freut sich hier auch jemand darüber.

7718122848_IMG_1444

7718122848_IMG_1445

Nun zum SURPRISE der Box und zu dem Produkt zu dem es auch keine Beschreibung auf der Karte gibt…Wir haben hier eine Mascara von SO SUSANN, mir sagt die Firma leider nichts, aber Mascara kann man nie genug zuhause habe und ich freu mich, wenn meine leer ist und ich diese testen kann.

7718122848_IMG_1438

7718122848_IMG_1439

Und zum letzten Produkt, welches ich schon meiner Mama geschenkt habe. Die Geschichte war, dass ich ihr erzählte, ich fahr noch zum einkaufen und in den Drogerie Markt, ob sie was braucht und sie meinte nur Handseife….Da hat es bei mir geklingelt in der Birne und ich sagte sie kann die aus der GlossyBox haben. Also perfekt! Ich hätte sie bestimmt auch irgendwann gebraucht, aber wieso nicht jemand glücklich machen, der grad eine Handseife benötigt!

7718122848_IMG_1436

7718122848_IMG_1437

Das war es auch schon mit Box und ich bin mittelmäßig zufrieden, irgendwie kann man alles gebrauchen, aber nichts haut einen so richtig weg. Naja die nächste Box kommt…

Sterne: ** von 5

Habt einen wunderschönen Tag :*

Eure Niii<3

PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Reinigungstücher für die Tonne oder eher nicht?

About aufgebraucht #12

Mein lieben Leser,
ihr könnt euch nicht vorstellen, wie viele Produkte in kurzer Zeit leer werden und sich bei mir im Schrank anhäufen. Deswegen habe ich heute mal wieder ein paar aufgebrauchte Dinge aus der Kosmetik für euch:
[UNSET]-1.jpg
1. Cremedusche von Palmolive – aus einer Beautybox

2. Zahnpasta  von Elmex – gekauft bei dm
3. Shampoo von Pantene Pro-V – gekauft bei dm
4. Haarkur von Garnier Fructis – gekauft bei dm
5. Abschminktücher von Balea – gekauft bei dm

Nachkaufen ja oder nein?
1. Die Cremedusche von Palmolive hatte ich in einem neuer Beauty-Abo-Boxen und habe mich sehr über dieses Produkt gefreut. Der Mandelduft ist sehr erfrischend und das Öl spendet der Haut ein wohltuendes Gefühl. Man hat den Duft auch sehr lange auf der Haut. JA ich würde diese Produkt sofort wieder in meinen Einkaufswagen oder Einkaufskorb legen. #Mandelpower

2. Die Zahnpasta von Elemx habe ich gekauft, weil mein Bruder beim Zahnarzt war und dort erfahren hat, dass man für emfindliches Zahnfleisch diese benutzen soll. Ich bin dann dirket zum DM gefahren und habe mir diese gekauft. Ich war als Kind nicht wirklich ein Elemx Fan, aber diese hat mich mehr als Überzeugt. Der Geschmack ist sehr angenehme und ich hab auch das Gefühl, dass es sehr gut für mein Zahnfleisch ist. Kaufen! #elemxistgarnichtsoübel

3. Das Color Protect Shampoo von Pantenne Prov-V fand ich ganz gut, aber eher nicht so täglichen Anwendung. Ich denke ich werde es auch nivht wieder kaufen. #shampoo
4. Meine liebste Haarkur. Ich benutze den Schaden Löscher von Garnier jetzt schon einige Zeit und für mich ist es momentan die besten Haarkur. Ist bereits wieder gekauft worden. #Schadenlöscher

5. Die Reininungstücher von Balea benutze ich schon seit Jahren und werde diese auch nicht mehr gegen andere eintauschen. Ich mag den frischen Duft und es entfernt Make-Up sehr gut. Ist auch bereits wieder in meiner Voratsschublade gelandet. #alltimefavorit

Habt ihr einige von diesen Produkten? Wenn ja, wie ist eure Meinung dazu? Lasst es mich doch gerne wissen :*
Ich wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Niii<3

leer, leer und nochmal leer

About Aufgebraucht #7

Meine Lieben,

ich weiß leere Produkte gehören in den Müll, aber davor möchte ich euch noch zeigen was ich so vernichtet habe:

IMG_0211.jpg

1. Haarspray von Syoss – gekauft bei dem

2. Cremedusche von Palmolive – aus der Instyle Box
3. Blue Therapy Oil von Biotherm 
4. Deo von Balea – gekauft bei dm
5. Wimperntusche von essence – gekauft bei dm
6. Abschminktücher von Balea – gekauft bei dm
7. Concealer von Maybelline – gekauft bei dm
8. Zahnpasta von Signal – gekauft bei dm

Nachkaufen ja oder nein?
1. ich bin nicht 100% zufrieden mit den Haarsprays von Syoss, mein Freund schwört darauf. Deswegen werden wir sie wieder kaufen. Für mich selbst habe ich noch nicht das richtige gefunden, aber ich werde weiter probieren und euch auf dem laufenden Halten, evtl. finde ich ja irgendwann mein Produkt 🙂 Wobei ich sagen muss das Design gefällt mir so sehr, deswegen sage ich zu diesem Produkt JA!

2. Die Cremedusche von Palmolive war wie oben geschrieben in der Instyle Box, also ein Produkt das ich mir nicht selbst gekauft habe. Der Duft ist sehr Fruchtig und auch die Haut riecht nach dem Duschen danach. Ich war sehr zufrieden und würde es auch wieder kaufen. Ich probiere aber gerne neue Düfte aus und werde mich erstmal noch durch andere Cremeduschen testen. Empfehlen kann ich es trotzdem.

3. Ich liebe Biotherm sehr und finde die Pflege sehr gut. Sie pflegt schön und zieht auch schnell in die Haut ein. JAAAA ich kauf das Produkt nach und diesmal als Originalgröße 🙂

4. Das Silky Diamond Deo von Balea riecht sehr gut und hält auch lange. Ich sprühe immer wieder nach, weil ich es mag nach Deo oder Parfüm zu riechen. Ich mag es und es wird auch wieder in meinem Einkaufswagen landen.

5. Wimperntusche ist bei mir ein großes Thema. Ich habe kurze gerade Wimpern, also jeden morgen aufs neue der Kampf das man die Wimpern sieht. Die Wimperntusche war sehr gut, finde aber von essence die Extreme Mascara besser für mich geeignet.

6. Meine All-Time-Favoriten, die immer gekauft werden, ich muss glaub nicht mehr viel dazu sagen. Ich liebe sie einfach. Der Duft ist ein Traum und auch die Reinigung finde ich super!! Kaufen kaufen Kaufen!!!

7. Auch ein Favorit ist der Concealer von Maybelline. Er deckt meine dunkeln Augenringe super ab und auch Unreinheiten verschwinden wie von Zauberhand. Preis-Leistung ist im normalen Rahmen.
8. Und noch ein Lieblingsprodukt ist die Zahnpasta von Signal “ White Now“. Geschmacklich super und auch die Reinigung ist genau das was ich von einer Zahnpasta erwarte. Die neue steht schon im Bad, mehr muss ich dazu wohl nicht sagen 🙂

Es ist wieder Platz für neue leere Produkte und freut euch schon auf den nächsten aufgebraucht Post.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Eure Niii ❤

Unboxing Instyle Box No. 5

About Throwback #16

Meine Lieben,

rückblickend packen wir heute gemeinsam die Instyle Box No. 5 von September 2016 aus:

FullSizeRender-1.jpg

Produkte:
1. Matcha Sparkling Green Tea von Carpe Diem
2. Cremedusche von Palmolive
3. Eye Shadow Palette von Catrice
4. Self-Tanning Tücher von Comodynes
5. Buch von Violetta Simon – Er sagt Sie sagt
6. Mascara von Best Lash
7. All in One von Dr. Bronner’s

8. Creme Mains Multi-Intensive von Clarins

Lieblingsprodukt:
Mein heutiges Lieblingsprodukt ist die Wimperntusche von Best Lash. Ich finde die Verpackung sehr hochwertig und edel. Die Kombination der Wimperntuschen aus Schwarz-Gold finde ich sehr gut gewählt. Ich habe mich wirklich sehr über das Produkt gefreut.

Flopprodukt:
Der Matcha Sparkling Green Tea. Geschmacklich überhaupt nicht meine Welt. Dafür hat sich mein Papa über diese Getränk sehr gefreut. Wieder alle glücklich gemacht mit einer Box.
Sterne:
*** von 5Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure
Niii

PS: Die Instyle Box könnt ihr hier erhalten: https://shop.instyle.de/instyle-box/bestellen

Unboxing GlossyBox Young August 2016

About Throwback #9

Meine Lieben,

wir haben #tbt time und heute habe ich wieder ein #unboxing für euch. Schauen wir gemeinsam mal, was wir in der Box so finden:

IMG_5812.JPG

Ganz süß finde ich ja, dass man keine Box an sich bekommt, sondern süße kleine Stoffbeutel 🙂
Produkte:
1. Shampoo Konzentrat – von Marabu Professional – 1,50 EUR
2. Duschschaumseife – von Palmolive – 2,49 EUR
3. Trockenshampoo – von Batiste – 1,79 EUR
4. Nail Wraps – von Beauty UK Cosmetics – 4,80 EUR
5. Wimpern – 2 True Intense Lashes (extra Produkt)
6. Erdbeere Peeling Maske – von Schaebens – 0,99 EUR
7. Deo Natural Spray London – von Pussy Deluxe – 4,95 EUR
Wert der Box:
16,52 EUR

Lieblingsprodukt:
Das Pussy Deluxe Deo. Es rieht so frisch und passt doch gut in die Handtasche. Das Design ist super und ich habe mich sehr gefreut, als ich es in meiner Box entdeckt habe.

Flopprodukt:
Die Nail Wraps. Wer mich kennt, weiß ich habe bisher im Künstliche Nägel getragen. Allerdings habe ich diese grad sehr sehr kurz gefeilt und bin am überlegen mal einen Zeit auf sie zu verzichten. Vielleicht werde ich auch einfach nur erwachsen…i don’t care 🙂 Deswegen werde ich diese weiterverschenkten 🙂

Sterne:
***von 5

Ich finde die Young Box definitiv einen ticken besser wie die „normale GlossyBox„, auch wenn der Warenwert nicht der gleiche ist. Wie oben geschrieben ist der Stoffbeutel sehr praktisch und auch süß und damit kann man mehr anfangen. Ich bin gespannt auf die nächste Young Box in 2 Monaten.

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die GlossyBox Young Beauty könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de