Unboxing Instyle Box – Spring Edtion 2017

Unboxing Instyle Box – Spring Edtion 2017

About Throwback #99

*Werbung – selbst gekauft!

Hallöchen Zusammen,

heute gibt es ein kleines Throwback Unboxing zur Instyle Box Spring Edition 2017.

attachment.jpeg

Produkte:
 
1. Armband oder Haarband von Purelei
2. Mandel Chia Riegel von Nu+cao
3. Superberry Pflanzenmischung  von Lebepur
4. Tasse von Instyle Shop
5. Shampoo von Udo Walz
6. White Tea Balancing Cream von JorgObe
7. Body Silks von Apple & Bears
8. Handcreme von iPuro
9. Handseife von Palmolive
10. Scrub Mask von JorgObe


Lieblingsprodukt:
Ganz ehrlich, da kann ich nur sagen die Einhorn-Tasse. Ich hatte diese bei meinem alten Arbeitgeber und als ich die Firma jetzt verlassen habe, habe ich die Tasse einer besonderen Arbeitskolleging geschenk.

Floppprodukt:
La La La…muss ich jetzt was sagen? 
Also mal ehrlich die Box ist spitze und wenn ich ein Produkt wählen müsste, dann das Haar oder Armband von Purelei. Dieses werde ich auch verschenken, vielleicht hat ja jemand mehr Interesse daran, wie ich 🙂

Sterne:
***** von 5

Habt einen tollen Tag und bis bald,

 
Eure Niii<3


Werbeanzeigen

Unboxing Pink Box Februar 2017

Unboxing Pink Box Februar 2017

About Throwback #96

*Werbung – selbst gekauft, ihr bekommt hier meine persönliche Empfehlung!

Guten morgen Zusammen,
mein heutiger Throwback, blickt zurück auf die Pink Box aus dem Jahre 2017 im Februar. In dieser Box ging es um den Valentinstag und diese Produkte waren in der Box versteckt:
attachment.jpeg
Produkte:
1. Magazin WohnIdee – 3,80 EUR
2. Body Butter von Palmolive – 1,39 EUR
3. Trockenshampoo von Batiste – 3,99 EUR
4. Blush von Misslyn – 4,99 EUR
5. Lipstick von Korres – 17,50 EUR
6. Skin Masks von Garnier – 2,25 EUR
 
Wert der Box:
33,92 EUR

Lieblingsprodukt:
Rückblickend würde ich sagen, dass mir der Lipstick von Korres am besten gefallen hat und ich diesen auch immer noch benutze (ich sollte mal schauen wie lang dieser Haltbar ist).

Flopprodukt:
Wenn ich die Produkte so anschauen, finde ich das Magazin nicht so wirklich prickelnd und hab es auch nicht gelesen.

Sterne:
**von 5


Ich wünsche euch einen tollen Donnerstag 🙂

Eure Niii<3


PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

Unboxing GlossyBox Young Throwback

Unboxing GlossyBox Young Throwback

About Throwback #83

*Werbung – selbst gekauft!

Hallöchen Zusammen,

es gibt heute einen Throwback zu diesem Unbxoing der GlossyBox Young:

IMG_0371.JPG

Produkte:
1. Slipeinlagen vom Carefree – 2,99 EUR
2. Body Lotion von Fruttini – 2,99 EUR
3. HSR lifting von Babor – Probe
4. Face Illuminator von P2 – 3,99 EUR
5. Pickeltupfer von Sans Soucis – 15,00 EUR
6. Cooling Maske von Schaebens – Probe
7. Cremedusche von Palmolive – 1,39 EUR

Wert der Box:
26,36 EUR

Lieblingsprodukt:
Ich finde rückblickend die Creme von Babor echt toll und habe diese auch sehr gerne benutzt. Zwar hab ich mich damals schon gefragt, warum eine Lifting Creme in der Young Box zu finden ist, aber man sollte schon sehr früh damit anfangen.

Flopprodukt:
So auf den Blick kann ich kein Produkt erkennen, dass ich nicht gebraucht habe und einige habt ihr bestimmt auch schon in einem aufgebrauchten Blogpsot von mir gesehen. Deswegen entscheide ich mich hier für kein Floppprodukt!
 
Sterne: *****von 5

Ich sage bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing PinkBox Juni 2017

Unboxing PinkBox Juni 2017

About Throwback #76

*Werbung – selbst bezahlt!

Wunderschönen guten Morgen,

es ist wieder Zeit für einen kleinen Rückblick und heute schauen wir uns noch einmal die PinkBox aus Juni 2017 an:

Unknown.jpeg

Produkte:

1. Magazin Couch – 2,40 EUR

2. Lippenstift von Alverde – 3,45 EUR

3. SOS Detox Maske von Luvos Naturkosmetik – 1,19 EUR

4. Lacoste Pour Femme von Lacoste– 8,95 EUR

5. Tattoo Farberhaltende Pflegelotion von Balea – 3,95 EUR

6. Parfümprobe von Lacoste – gratis

7. Cremedusche von Palmolive – 1,39 EUR

 

Wert der Box:

21,33 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ich entscheide mich hier für die Lacoste Pour Femme, den diese ist mittlerweile schon aufgebraucht und ich habe den Duft total gemocht. Kann mir auch vorstellen, diese wieder zu kaufen. Aber ich muss erstmal alle Bodylotions aufbrauchen, sonst hab ich irgendwann echt keinen Platz mehr im Schrank und muss das auch noch alles umziehen.

Flopprodukt:

Ich kann eigentlich nicht sagen, dass es ein Produkt gibt welches ich nicht mag. Ich denke wenn ich mich entscheiden müsste wäre es der Lippenstift von Alverde.

 

Analyse der einzelenen Produkte:

 

1. Das Couch Magazin, war nun schon sehr oft in der Pinkbox. Ich habe mich darüber gefreut und lese es auch sehr gerne. Ich würde mich einfach über ein bisschen mehr Abwechslung freuen und auch mal eine Zeitschrift mit mehr Mode und Beauty bevorzugen. Aber die Aufmachung der Couch finde ich sehr gelungen. Ich hole mir sehr viel Inspiration beim lesen der Artikel. Anschließend wird diese auch weitergeben an Mama und Papa und am Ende ladet es bei meinem Friseur und es können sich noch viele weiter Menschen daran erfreuen.

 

2. Kommen wir nun zum Lippenstift von Alverde. Alverde ist für mich eine Marke die ich nicht immer auf dem Schirm habe. Nicht weil sie keine guten Produkte haben, sondern weil mich die „großen“ Marken mehr ansprechen. Ich finde die farbe sehr schön, ein dunkles braunes rot. Der Geruch ist wie ein „normaler“ Lippenstift und der Auftrag ist sehr geschmeidig. Ob ich diesen nochmal kaufen würde? Vielleicht ja, aber er wird auch sehr lange halten, bei mir zu mindest 🙂 

 

3. Die Maske kann ich echt empfehlen, ich habe sie natürlich auch schon bereits genutzt und meine Haut hat darauf sehr gut reagiert. Da ich noch ein paar Masken zum aufbrauchen habe, kaufe ich diese zwar erst mal nicht nach, kann euch aber sagen, falls ihr sie probieren wollt, macht das auf jeden Fall.

 

4. Bodylotion habe ich wirklich einige, aber diese riecht traumhaft gut. Ich habe auch schon einige Düfte von Lacoste und werde mir diesen auch als Pärfüm zulegen. Ich bin ehrlich ich hab mich in diesen Duft verliebt.

 

5. Das Produkt das mich beim auspacken am meisten gefesselt hat.Die Pflegelotion für tätowierte Haut ist mit UV Schutz was die Sache noch viel interessanter macht. Kann ich auch sagen, dass das Produkt sehr gut ist und ich damit meine Tattoos immer wieder eincreme.

 

6. Ich wollte den Duft immer auch noch kaufen, weil die Probe und auch die Bodylotion so gut gerochen haben, aber ich kam nach über einem Jahr immer noch nicht dazu….

 

7. Die Cremedusche kann ich für alle Cocos Fans nur empfehlen und wer mich kennt weiß, dass ich Cocos in jeder Form und Duft einfach nicht wiederstehen kann.

Sterne: *****von 5

Ich sage bis bald,

Eure Niii<3

 

Zeit die Schubladen zu leeren

Zeit die Schubladen zu leeren

About Aufgebraucht #23

*Werbung – alles selbst gekauft!

Meine Lieben,

da sich wieder ein paar leere Produkte angesammelt haben und ich nicht so viel „Müll“ in der Wohnung haben möchte, wird es Zeit euch meine aufgebrauchten Produkte zuzeigen, bevor ich ärger mit meinem Freund bekomme.

Und hier haben wir sie:

7717876304_IMG_2407

Leere Produkte:

Schaden Löscher Shampoo von Garnier Fructis – gekauft bei dm

Eau de Parfüm von Paris Hilton – gekauft in Los Angeles

Duschschaum von Bilou – gekauft bei dm

Haarspray von Syoss – gekauft bei dm

Seife von Palmolive – aus einer Beauty Abo Box

Trockenshampoo von Balea – gekauft bei dm

Lipikar von La Roche-Posay – aus der My Little Box

Silber Glanz Spülung von Balea – gekauft bei dm

Silber Glanz Shampoo von Balea – gekauft bei dm

Sternfrucht Melone Deo von Balea – gekauft bei dm

 

Produktanalyse:

7789137088_IMG_2413

Da ich meine Haare blondiere und sie dadurch schon auch geschädigt sind, habe ich den Schaden Löscher von Garnier Fructis gekauft. Ich finde das Shampoo sehr gut und meine Haare sind dadurch sehr gepflegt. Ob es wirklich so viel bringt kann ich nicht sagen, aber meine Haare fetten davon nicht schnell und riechen sehr gut. Ich kann mir wirklich vorstellen dieses wieder einzukaufen, wenn ich das nächste mal im Drogerie Markt bin.

Nachkaufen: Ja

Sterne: **** von 5

7856230208_IMG_2410

Diese Parfüm habe ich vor vielen Jahren in Los Angeles gekauft und bin jetzt wirklich ein bisschen traurig das ich es aufgebraucht habe. Erst hab ich überlegt, es zu behalten als Erinneurng, aber das bringt mir ja nicht wirklich was. Der Duft ist Ok und deswegen hat es auch sehr lange gebraucht bis es leer war. Die Überzeugung ist auch nicht da, es nochmal zu suchen und wieder zu kaufen. Es ist mehr die Erinnerung daran.

Nachkaufen: Nein

Sterne: ** von 5

7856232608_IMG_2409

Yummy Lemon von Bilou ist auch ein großer Favorit, weil der Duft sehr frisch ist und ich den Schaum dem Duschgel bevorzuge. Ich nehme am liebsten immer einen Duschschaum beim duschen und die von Bilou sind einfach die besten. Ja sie sind ein bisschen teuere, aber für mich ist das in Ordnung.

Nachkaufen: Ja

Sterne: ***** von 5

7856319824_IMG_2417

Dieses Haarspray ist langsam in jedem aufgebraucht Post, aber daran seht ihr auch wie gut es ist. Wir kaufen es zwar eher wegen meines Freundes willen, aber ich brauche es auch nur um kleine abstehende Haare zu bändigen. Dafür ist es wirklich ideal. Es lässt sich auch abends gut auskämen und hinterlässt keine Spuren.

Nachkaufen: Ja

Sterne: **** von 5

7856232464_IMG_2408

Diese Seifen haben wir auch sehr gerne benutzt. Der Duft ist sehr lecker und es reinigt die Hände sehr gut. Jetzt haben wir einen Seifenspender von Sagrotan. Unter diesen hebt man nur die Hände und die Seife fließt heraus. Diese Methode finde ich sehr viel hygenischer und deswegen werden wir diese Seife erstmal nicht nachkaufen. Aber ich kann sie euch trotzdem empfehlen.

Nachkaufen: Nein

Sterne: *** von 5

7856310368_IMG_2414

Mein Retter in jeder Not am Morgen. Wenn die Haare schon ein bisschen fettig sind oder das Volumen raus ist, kann ich euch dieses Trockenshampoo nur ans Herz legen. Und er kann sehr gut mit den großen von Batiste mithalten und kostet nicht mal so viel. Und dazu riechen die Haare noch schön nach Kokos 🙂

Nachkaufen: Ja

Sterne: ***** von 5

7856312576_IMG_2415

Dieses Duschgel von La Roche-Posay hatte ich in der Unboxing My Little Box Juli – La Piscine🐠 und ich finde den Duft (riecht nach Creme – meiner Meinung nach) wirklich toll. Die Kosistenz ist eher wie Wasser, aber es fühlt sich gut und sauber an.

Nachkaufen: Ja

Sterne: ***** von 5

7856235248_IMG_2412

7789128208_IMG_2411

Die beiden habe ich jetzt mal in eins gepackt, weil sie auch zusammengehören. Ich muss sagen, dass ich sie nicht wirklich empfehlen kann und auch nicht das Gefühl hatte, dass sie etwas gegen den Gelbstich bringen. Die Pflege von der Spülung ist gut, aber dann tut’s auch eine einfache. Ist leider ein Flopp unter der Silber Shampoos. Aber man muss alles mal ausprobieren.

Nachkaufen: Nein

Sterne: * von 5

7719919552_IMG_2416

Zum Schluss noch das Stern Frucht Melonen Deo von Balea. Ich finde das Design so cool und ansprechend, leider muss ich sagen, dass dieses Deo nicht so wirkt, wie ich mir das vorstelle. Ich hatte ständig das Gefühl, ich würde riechen und hab mich immer wieder eingesprüht. Ich kenne das normalerweise von Deos von Balea gar nicht. Sternfrucht Melone und ich passen wohl nicht zusammen, dass hab ich jetzt gelernt…

Nachkaufen: Nein

Sterne: * von 5

So und nun sind wir auch schon am Ende, lasst mich gerne wissen, welche Produkte ihr mögt und immer wieder kauft?

Bis bald,

Eure Niii<3