1000 Fragen an mich selbst – Part 9

About Niii #53

*Werbung – da bestimmt irgendwas genannt wird, dass ich als Werbung / Anzeige angeben muss. Ich kann sagen, dass alles selbstgekauft ist und es sich um keine Kooperation handelt.

Huhu ihr Lieben,

ich würde sagen auf gehts in die nächste Runde unsere 1000 Fragen:

IMG_9731

Frage 81: Was würdest du tun, wenn du fünf Jahr im Gefängnis sitzen müsstest?

Ich hab da schon öfters drüber nachgedacht und zwar wenn man im Fernsehen mit bekommt, dass jemand sehr lange im Gefängnis sitzen muss. Wie geht es wohl danach weiter? Aber was würde ich tun? Ich glaub ich würde alles dafür tun um früher entlassen zu werden. Ich würde mich super gut benehmen und versuchen an irgendeinem Gefängnisjob teilzunhemen ujnd allem Ärger aus dem Weg zugehen. Also nicht wie in Orange is the new black.

Frage 82: Was hat dich früher froh gemacht?

Ich war immer fröhlich und bin froh, wenn ich gesund bin.

Frage 83: In welchem Outfit gefällst du dir sehr?

Ich teile euch hier oft meine Outfits des Tages und fühle mich eigentlich in vielem sehr wohl. Aber ganz ehrlich, wenn ich nach Hause komme muss es die Jogginghose sein und selbst darin gefalle ich mir. Sonst im Alltag gerne in Jeans und am Wochenende auch gerne mal ein bisschen schicker.

Frage 84: Was liegt auf deinem Nachtisch?

Mein erstes Kuscheltier – MAJA und ein Haufen Bücher und mein Handyladekabel.

Frage 85: Wie gedulig bist du?

Ganz ehrlich auf einer Skala von 1 bis 10 (1 ungedulig – 10 sehr geduldig) ist es dann eher die 1. Wenn ich mir was in den Kopf gesetzt habe muss es am besten gestern umgesetzt worden sein.

Frage 86: Wer ist dein gefallener Held?

Mein Held ist nicht gefallen!

Frage 87: Gibt es Fotos auf deinem Mobiltelefon, mit denen du erpressbar wärst?

Aber natürlich. Ich denke jeder hat Fotos die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind und man sich auch wünscht, dass diese nicht in falsche Hände geraten.

Frage 88: Welcher deiner Freunde kennt dich am längsten?

Kann ich so jetzt spontan mal gar nicht beantworten…

Frage 89: Meditierst du gern?

Nein, dazu bin ich zu ungeduldig

Frage 90: Wie baust du dich nach einem schlechten Tag wieder auf?

Ich versuche an einem schlechten Tag schon postiv gestimmt ins Bett zugehen, damit der nächste Tag gar nicht so schlimm startet. Und dann rede ich mir immer ein, dass alles gut wird.

Wieder ein paar Fragen beantwortet und ich fande diese zum Teil ganz gut und manche nicht so toll.

Bis bald,

Eure Niii<3

 

Orange is the new black🍑

About Outfit #80

*Dieser Post kann Werbung enthalten, alle Produkte sind selbst gekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Hello Again,

mittlerweile hab ich neben der Haarkur (Post von vorher) auch noch eine Maske im Gesicht, aber nein den Anblick möchte ich euch an dieser Stelle ersparen😂 und sitze vor meinem Rechner, während mein Freund Sing mein Song – das Tauschkonzert anschaut und dachte mir ich kann euch noch ein Bild vom Wochenende zeigen. Die hab ich getragen, als wir Abends zu Freunden gegangen sind. Ihr merkt gleich wieso ich den Titel gewählt habe:

Facetune_13-05-2018-01-10-55.JPG

Seh ich nicht aus wie die geborene Orange is the new black Schauspielerin😂 nein Spaß bei Seite und ich zeige euch die Details im einzelnen:

Tshirt von Victoria Secret (sehr alt)

Jeans von Marsala

Schuhe von Superga

An dieser Stelle möchte ich noch sagen, wie entspannend es ist eine Maske zu machen und wie gut sich die Haut danach anfühlt. Deswegen flitze ich jetzt ins Bad und wische mein Gesicht wieder frei 🙂

Habt einen wundervollen Abend :*

Bis bald,

Eure Niii<3