About Last Week #1

About Last Week #1

KW 37

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Abend Zusammen,

mein letzter Wochenrückblick liegt fast zwei Monate zurück und ich hab ihn ehrlich gesagt vermisst, aber irgendwie hab ich mir die Sonntage immer anders eingeteilt und habe keinen geschrieben. Aber heute am Montag kommt er ein bisschen verspätet für die letzte Woche aber er ist wieder da.

Letzte Woche habe ich sehr viel gearbeitet und hab jeden Tag eine Stunde mehr gemacht, dies hab ich auch am Freitagabend gemerkt und war extrem müde. Am Samstag hat mich mein Freund geweckt und für uns ging es nach Köln Spontan nach Köln 💛 und gestern haben wir einen tollen Spaziergang gemacht und habe dabei Mega tolle Fotos gemacht, folgen diese Woche noch in einem Beitrag.

Hier nun mein Bilder der Woche:

Gelesen: Ich lese aktuell an einem Thriller der 500 Seiten hat und ich komme jeden Tag nur so um die 20–50 Seiten voran, aber ich werde euch davon berichten.

Gehört: Am Freitag ist das neue Album von Loredana erschienen und ich höre es grad hoch und runter, nebenher läuft noch der Podcast gemischtes Hack, kann ich auch sehr empfehlen.
Getan: Das wunderschöne Wetter am Wochenende genossen.
Gegessen: Natürlich gab es am Wochenende wieder Pancakes. Unter der Woche habe ich Mittags immer Salat gegessen und abends gab es alles mögliche, aber trotzdem sehr gesund.
Getrunken: Meine Standartgetränke: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: auf das Wochenende nach der langen Arbeitswoche.
Gelacht: über die Situation, dass mein Freund seinen Wecker ausschalten wollte und versehentlich den Notruf angerufen hat und ich höre nur: Brauchen sie die Feuerwehr 🚒? Er hat seinen Fehler dann erklärt, aber lachen musste ich im Nachhinein trotzdem.
Geärgert: was ist das?
Gekauft: Ich habe in Köln gar nichts gefunden und hab somit Geld für das nächste Wochenende in Berlin gespart.
Gedacht: Ich hätte gerne noch ein bisschen Sommer.
Geklickt: Instagram, Google, WordPress
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits, Haus des Geldes – mal wieder neu gestartet, Suits
Gefahren: Audi A3, Audi RS3
Gereist: Nach Köln
Gespielt: Best Fiends
Getragen: Turnschuhe mal wieder, da es kälter geworden ist
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 22.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Bis bald,

Eure Niii<3

Werbeanzeigen

Saturday Outfit👚

Saturday Outfit👚

About Fashion #7

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

was wir heute gemacht haben, erzähle ich euch in meinem nächsten Beitrag, der hoffentlich heute auch noch online kommt.

Dies war aber ein Outfit:

Details of My Saturday:

Sonnenbrille von Shein

Bluse von Zara

Jeans von Zara

Boots von Deichmann

Jetzt wünsche ich euch einen tollen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3

Sommerkind in Jacke gepackt 🧥

Sommerkind in Jacke gepackt 🧥

About Fashion #6

*Werbung – selbst gekauft!

Hello Friends,

ja nun ist das Wochenende schon wieder vorbei und ich sitze an meinem Schreibtisch und fragen mich, wohin es so schnell gegangen ist. Aber gut, lässt sich ja nicht ändern. Genauso auch, dass sich langsam der Herbst einschleicht, die Ferien vorbei sind und sich alles startklar macht für Weihnachten?! Ich frage mich jedes Jahr zu dieser Zeit, wer kauft bereits Lebkuchen und Weihnachtsplätzchen? Macht dies einer von euch?

Aber genau jetzt wird mir auch noch bewusster, dass ich ein Sommerkind bin und am liebsten eine langen Winterschlaf einlegen möchte. Wer weckt mich wieder im Frühling?

Hab mich heute morgen direkt mal wärmer eingepackt und das sah dann so aus:

Details of my Day:

Jacke von H&M (sehr alt)

Oberteil von SHEIN

Tasche von Louis Vuitton

Jeans von Zara (aktuell im Sale)

Schuhe von Adidas

Ich wünsche euch einen angenehmen Tag und ich freu mich von euch zu lesen.

Bis bald,

Welcome to Sizilien, Time to Relax – Sizilien Day 3

Welcome to Sizilien, Time to Relax – Sizilien Day 3

About Travel #3

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

heute geht es weiter mit dem dritten Tag auf Sizilien, auch wenn es jetzt schon ein bisschen zurückliegt, möchte ich meine Erinnerungen mit euch teilen.

Der Tag hat früh morgens auf der Fähre von Kalabrien nach Sizilien gestartet. Wir sind gegen 7 Uhr auf die Fähre gefahren.

Die Überfahrt geht sehr schnell, man verbringt ca. 20 Minuten auf dem Schiff. Dort haben wir erstmal ein Espresso und ein Cornetto Con Crema zu uns genommen, so richtig sizilianisch oder italienisch. Also der perfekte Start in den Tag. Ja wir waren schon etwas müde, aber hallo Sizilien hat uns erwartet.

Die perfekt Begrüßung hat uns mit dem Vecchio Amoro del Capo auf uns gewartet. Ich trinke eigentlich keinen Alkohol, aber auf Sizilien darf es ab und zu mal ein Amaro sein. Wir haben uns auch eine Flasche für zuhause mitgenommen. Aber natürlich schmeckt es vor Ort doch deutlich besser.

Mein Travel OOTD sah übrigens wie folgt aus:

Sonnenbrille von Shein

Pullover von Primark (im Auto war es ein bisschen frisch)

Kleid von River Island

Tasche von Louis Vuitton

Leggings von Primark

Schuhe von Adidas

Wir haben erstmal gemütlich ausgepackt und haben uns es uns häuslich gemacht. Danach sind meine Freundin und ich zum einkaufen. mein Freund hat in der Zeit ein Nickerchen gemacht.

Er hatte ein bisschen Sorgen, weil er uns alleine zum einkaufen geschickt hat und wir die Sprache nicht wirklich beherrschen, aber was soll ich sagen, wir haben das wirklich gut gemeistert.

Zur Stärkung gab es für uns Wassermelone und Erdbeeren.

Und dann sind wir an den Strand geflitzt, auch wenn wir müde waren, aber schlafen konnten wir auch am Meer, war unsere Devise an diesem Tag.

Tada, so lässt es sich doch leben. Für mich war die Entspannung schon auf der Fähre zu fühlen und den Nachmittag war dann nur Meer und relaxen angesagt.

Unser Abendessen bestand an diesem Abend aus Schnitzel mit Spinat und Tomaten. Ich essen nämlich nur auf Sizilien Tomaten, in Deutschland schmecken sie mir nicht. Ich weiß ein bisschen komisch bin ich schon.

Und so neigte sich der erste ganze Tag auf Sizilien seinem Ende und wir sind relativ früh ins Bett gefallen und haben alle entspannt geschlafen.

Ich hoffe es hat euch gefallen und ich freue mich euch weiter davon zu berichten.

Bis bald,

Pastel meets Snake OOTD🐍

Pastel meets Snake OOTD🐍

About Fashion #2

*werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

da bin ich wieder, ich glaube das habt ihr in letzter Zeit öfters gehört, aber aktuell bin ich mehr auf Instagram aktiv und finde langsam den Weg zurück um beides unter einen Hut zubekommen.

Bei mir ist gar nicht so viel los, nur der Alltag hat mich wieder…und mein heutiges OOTD sah so aus:

Facetune_11-07-2019-22-33-00.JPG

Details of my Day:

Jeansjacke von Bersha

Bluse von Zara

Tasche von Armani

Jeans von H&M

Schuhe von Pavements Shoes

 

Ist es bei euch auch sehr kalt geworden? Ich weiß morgens manchmal gar nicht was ich anziehen soll? Aber ich habe heute morgen zum Glück was gefunden und wünsche euch einen wunderbaren Abend.

Bis bald,

Eure Niii<3