Autumn Outfit🍁

About Outfit #116

*Werbung – selbst bezahlt!

Wunderschönen Morgen Zusammen,

ja da hat mich wieder der frühe Vogel geweckt oder besser gesagt der Wecker und ich hab es mir mit meinem Kaffee gemütlich vor meinem PC gemacht.

Letztes Wochenende war ich mit meinem Freund in der Schweiz unterwegs und wir haben ein paar Outfitbilder gemacht und diese möchte ich euch heute zeigen:

IMG_2003

IMG_2011

IMG_2038

IMG_2087

Details of my Fashion Look:

Sonnenbrille von Shein

Mantel von Shein

Bluse von Zara

Tasche von Seamless Fashion

Jeans von H&M

Schuhe von Superga

Ich muss einfach sagen, dass ich genau diese Jahreszeit wunderschön finde, wir haben auch noch wirklich Glück mit dem goldenen Oktober und können fast noch sommerlich rumlaufen.

Ich verpreche euch in Zukunft wird es mehr dieser Outfitposts geben, den diese machen mir ganz besonders Spaß und meinem Freund sowieso 🙂

Startet postiv und gut gelaunt in die neue Woche, dann kann nichts schief gehen.

Bis bald,

Eure Niii<3

About Last Week #60

KW 42

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Abend Zusammen,

was für eine tolle Woche, die hinter mir liegt. Eigentlich war alles wie immer, aber am Mittwoch habe ich super tolle Neuigkeiten bekommen und bin dafür immer noch sehr dankbar.

Am Freitag ging es dann in die neue Wohnung, für die Schlüsselübergabe und wir haben dann gleich mal dort übernachtet. Es war zwar alles ein bisschen provisirisch, aber dennoch hab ich mich dort sehr wohl gefühlt.

Wir waren auch an dem Wochenende auf einem Autoevent in Aachen und das war ebenfalls sehr schön, auch wenn ich falsch angezogen war und ziemlich gefroren habe.

Den heutigen Tag haben wir mit chillen verbracht und ich habe eine neue Netflix Serie gestartet, mal schauen ob Elite etwas für mich ist.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Ich lese aktuell einen Thriller von John Katzenbach, den lese ich heute Abend bestimmt noch fertig und dann könnt ihr euch freuen am Dienstag davon zu lesen.
Gehört: Eigentlich alles querbeet und auch viel Radio, aber ich habe euch am Freitag über die Songs meiner Woche berichtet, schaut dort doch gerne nochmal vorbei: Still Here🖤
Getan: Vertrag unterschrieben, Kartons gepackt und mich gefreut
Gegessen: Irgendwie von allem etwas und auch nichts gescheites, deswegen möchte ich heute mal kein schlechtes Vorbild sein, aber es war glaub von allem etwas dabei.
Getrunken: Wasser, Kaffee und ganz viel Tee
Gefreut: Über den postiven Anruf und auf die Zukunft in der neuen Heimat
Gelacht: Auf dem Autoevent, da gab es echt lustige Situationen und das hat sehr gut getan.
Geärgert: Über vieles was ich gelernt habe und in Zukunft anders machen werde.
Gekauft: weitere Umzugskartons, da merkt man erst mal wie viel Zeug man eigentlich hat!
Gedacht: Alles wird gut und ich darf mich nicht so stressen
Geklickt: Snapchat, Instagram, Möbelsuche
Gesehen: Elite auf Netflix
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Nach Aachen
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Schönen Sonntag euch allen 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

Reseved & Glamour Shopping Card💗

About Fashion #4

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

der Arbeitstag liegt hinter mir und nur noch diese Woche dann ist meine Kollegin aus dem Urlaub wieder da.

Ich möchte euch heute eine ganz kleine Ausbeute aus Hamburg zeigen, die ich bei Reserved gekauft habe. Es gab in der Zeit die Glamour Shopping Card und diese musste natürlich auch ein bisschen ausgenutzt werden. Wir sind also zu Resvered, da es bei uns zu Hause diesen Laden vor Ort leider nicht gibt…und ich habe diesen tollen Pullover gefunden:

10739840560_IMG_2526.jpg

10739727120_IMG_2527

10739666016_IMG_2528

Ich habe ihn entdeckt und mich sofort in die Farbe verliebt. Durch die Glamour-Shopping-Card hat mich der Pullover 14,90 EUR gekostet und ich hab euch hier auch mal den Link zur Homepage reingepackt, falls ihr euch auch für den Pullover interessiert.

Ich kann es kaum erwarten, endlich meinen neuen Pullover anzuziehen, aber noch ist der Oktober sehr warm und ich möchte auch nicht schwitzen.

Ich freue mich schon aus kombinieren und auf die kälteren Tage, man muss defintiv was darunter anziehen, den er ist sehr freizügig.

Ein Outfitbild wird definitiv folgen und ich verabschiede mich hiermit von euch für heute und sage bis bald,

Eure Niii<3

About last Week #59

KW 41

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Morgen Zusammen,

der Oktober ist ja in seiner schönsten Form gerade wieder zu finden und gibt somit extrem viel Energie an uns zurück.

Meine Woche war sehr erfolgreich, ich hatte tolle telefonate und auch Gepräche.

Es stand natürlich auch viel Arbeit auf dem Programm und ich habe die ersten Umzugskartons für den Umzug gepackt. Man merk dann erst wie viel Zeug man eigentlich hat.

Gestern morgen haben ich den Wecker nicht hören wollen oder mein Körper hat sich einfach den Schlaf geholt den er gebraucht hat. Somit bin ich erst um kurz vor 12 Uhr aufgewacht. Danach haben wir das schöne sommerliche Wetter noch ausgiebig genutzt und heute schauen wir mal was wir anstellen werden.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Aktuell lese ich einen Thriller und ich hoffe ich schaffe es bis Dienstag fertig zu werden um euch diesen vorzustellen.
Gehört: Immer noch das Palmen aus Palstik 2 Album und dazu könnt ihr mal gerne in den Blogbeitrag von Freitag reinklicken: A Mann für Amore🎹
Getan: gearbeitert und die ersten Kartons gepackt.
Gegessen: Die Woche war alles dabei von Salat über Pizza bis hin zu Tiramisu und wieder Salat.
Getrunken: Apfelsaftschorle, Wasser und Kaffee
Gefreut: Über einen besonderen Anruf, hierfür müsst ihr mir noch die Daumen drücken, aber ich denke ich kann es bald erzählen 🙂
Gelacht: Bei uns im Büro wird jeden Tag gelacht
Geärgert: Über manche Personen, die sich zu wichtig nehmen!
Gekauft: Die Woche hab ich wirklich kein Geld ausgegeben, außer für mein Pausenbrot…
Gedacht: Ich bin froh wenn das neues Jahr beginnt
Geklickt: Instagram, InstaStory, Google, Snapchat
Gesehen: Bullshit TV – Tinder Fails
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Von Zuhause zur Arbeit und wieder zurück
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Schönen Sonntag euch allen 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

About Last Week #58

KW 40

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

da bin ich wieder zurück aus Hamburg und hatte wunderbare Tage in der Hafenstadt. Der Flug mit Handgepäck hat super geklappt und ich werde euch in den nächsten Tagen noch mehr berichten über Hamburg und auch über das Hotel in dem wir waren.

Ich kann trotzdem vorab nur sagen, Hamburg ist toll und mir hat es dort sehr gut gefallen.

Die Woche hatte ebenfalls sehr gut gestartet und Montag und Dienstag waren auf der Arbeit auch sehr entspannt. Am Dienstag ging es noch zum Amt meinen Ausweis abholen, ich habe noch ein bisschen gezittert, ob er auch wirklich fertig wird, hatte aber als Plan B schon einen Termin für einen vorläufigen Reisepass. Zum Glück war mein Ausweis fertig und ich konnte den anderen Termin absagen.

Am Mittwochmorgen ging es dann sehr früh los Richtung Flughafen und gestern sind wir zurückgekommen.

Heute bin ich mit auspacken beschäftigt und schweleg noch in Erinnerungen.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Diese Woche habe ich den Stadtplan und die U-Bahn Karte von Hamburg gelesen, schließlich musste ich auch wissen, wo muss ich hin. Dann gab es ganz liebe Nachrichten von meinem Freund, der mich vermisst hat und ich ihn auch.
Gehört: Raf Camora & Bonez MC – Palmen aus Plastik 2 Album
Getan: Koffer gepackt und in den Flieger gestiegen.
Gegessen: Das war glaub die Woche der Sünden, wir zum Wonder Waffel, zu Vapiano, zum Henssler und vielen anderen Spots in Hamburg gegeganen. Natürlich war auch auch mal ein Salat dabei.
Getrunken: Latte Macchiato bei Starbucks, Ice Tea, Wasser, Red Bull, Apfelsaftschorle
Gefreut: Ich habe mich die ganze Woche so sehr auf Hamburg gefreut.
Gelacht: Ich glaub in den letzten vier Tagen habe ich so viel gelacht, es fing schon bei der Flughafenkontrolle an und hörte gestern im Flugzeug wieder auf.
Geärgert: Das Leben ist zu kurz um sich über unwichtige Dinge zu ärgern.
Gekauft: ich hab ein bisschen was gekauft, durch die Glamour Shopping Week, dass werde ich euch die Tage noch zeigen, den das Päckchen ist noch unterwegs.
Gedacht: Hamburg gefällt mir fast noch ein bisschen besser wie Berlin.
Geklickt: Google Maps, Instagram, Snapchat, Google
Gesehen: Die Repeerbahn, hab ich mir irgendwie anders vorgestellt.
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Nach Hamburg City
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Schönen Sonntag euch allen 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

Goodbye September🍃

About Niii #97

*Werbung – zur Sicherheit!

Hallöchen Zusammen,

es wird schon wieder zeit dem September Tschüss zu sagen. Für mich war dies ein Monat in dem ich viele Entscheidungen treffen musste und auch getroffen habe. Ich fühle mich jetzt leichter und besser und bin bereit für den Oktober und das restliche Jahr 2018.

Wer kennt es auch, man steht davor und weiß nicht so genau welcher Weg der richtige ist, aber das Leben zeigt einem dann was richtig ist und man bekommt Situationen anders mit und es fällt leichter sich zu entscheiden.

Im September war ich zum ersten Mal am Wörthersee zum Reloaded und hatte ein super tolle Zeit dort. Ich habe diesen Monat ausgemiestet und ausortiert und mich von Lasten getrennt die mich nur runtergezogen haben. Fühlte sich an wie ein Frühjahrsputz im Herbst.

Ich kann nur sagen, der September hat mich sehr bereichert und stärker gemacht.

IMG_1589.PNG

Jetzt möchte ich noch zusammenfassen was hier auf dem Blog so passiert ist und ob ich meine Herausforderungen geschafft habe:

🍃es gibt ein paar leere Produkte zum zeigen

🍃ich versuche den Montag wieder mehr mit meinen motivierenden Happy Mondy Challenges zu starten.

🍃welche Bücher ich gelesen haben am Dienstag

🍃Donnerstags die klassischen Throwbacks

🍃Freitags darf der MUSICFRIDAY nicht fehlen

🍃Sonntags dann den Rückblick auf die Woche die hinter mir liegt

🍃Eigene Daily Experince habe ich auch schon im Kopf

🍃GlossyBox unboxing

🍃PinkBox unboxing

🍃My Little Box unboxing

🍃Hauls

🍃Outfits

🍃die Reise an den Wörthersee

🍃Traveldiary aus Sizilien

🍃1000 Fragen Challenge

🍃Neue Kategorie auf meinem Blog

🍃Fazit zur Fremdsprachen Challenge

🍃Netflix Lieblinge, die ich euch schon sehr lange versprochen haben

🍃Und alles was noch so passieren wird.

So jetzt bin ich auch am Ende und ich glaube ich habe mich im September echt gut geschlagen und alles geschafft, wie ich es mir vorgenommen habe.

Ich freue mich auf das neue Abenteuer im Oktober und habe schon einige Idee zusammengeschrieben.

Vielen Dank an jeden einzelnen von euch für die Unterstützung, jeden lieben Kommentar und auch jeden Like.

Danke Danke Danke 🙂

Bis bald,

Eure Niii<3

About Last Week #57

KW 39

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

diese Woche war ziemlich spannend. Am Montag hab ich ganz normal gearbeitet. Wir haben ein paar Neuheiten erfahren und hatten echt Spaß bei der Arbeit.

Die restliche Woche war zwar ziemlich eintönig, aber am Donnerstag ging es wieder nach Aachen für mich. Es war ein langer aber auch schöner Tag und ich muss ehrlich sagen, dass ich mich in Aachen verliebt habe.

Wir haben am Freitag unseren Mietvertrag für die neue Wohnung mit Garage unterschrieben und ich kann es kaum erwarten dort einzuziehen. Allerdings wird das erst im Dezember sein und mein Freund wird im November schon umziehen. Ich bin echt mal gespannt auf das ganze. Den es kommen ja auch ummelden, Strom beantragen und auch einen neuen Internetvertrag dazu. Ich kann das neue Abenteuer kaum erwarten, aber ich werde euch davon berichten.

Für das Wochenende habe ich mir mal keinen Plan zurecht gelegt, den wir waren die letzten Wochenende immer auf Achse und ich wollte einfach mal nichts machen oder besser gesagt planen.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Ich habe doch wieder einen Thriller angefangen und auch bereits beendet. Ich stelle euch das Buch am Dienstag vor. Dann hab ich gestern bei meinen Schwiegereltern die Cosmopolitian endeckt und gelesen. Eure Blogbeiträge gehören bei mir auch immer dazu.
Gehört: Kontra K – Himmel
Getan: Einen Mietvertrag für die neue Wohnung unterschrieben, das ist echt ein tolles Gefühl 🙂
Gegessen: Auf den Bilder oben könnt ihr es vielleicht erkennen, es gab bei dem Bruder meines Freundes selbstgemachten Döner, der war sehr gut. Gestern hat mein Freund Hähnchenbrust aufgeschnitten, mit Pesto und Mozzarella gefühlt und mit Bacon ummantelt, das kann ich nur empfehlen.
Getrunken: Kaffee, Wasser & Latte Macchiato
Gefreut: Auf unser neues Abenteuer
Gelacht: Ganz viel mit meinen lieben Kolleginnen bei der Arbeit.
Geärgert: Wenn Müll neben dem Mülleimer liegt, das kann man doch auch reinwerfen oder?
Gekauft: ich habe diese Woche wirklich nichts neues gekauft
Gedacht: No Risk no Fun
Geklickt: Google, Instagram, WordPress
Gesehen: Die beste Show der Welt – Joko & Claas sind einfach mega gut
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Nach Aachen
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Schönen Sonntag euch allen 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3