Goodbye November

About Niii #118

*Werbung – zur Sicherheit!

Hallo Zusammen,

es ist nun Zeit das Kapitel November 2018 zu schließen und ich möchte nochmal abschließend auf den November blicken.

Für mich persönlich ist die Zeit gerade sehr spannend und lässt mich auch wachsen. Mein Freund und ich haben die vier Wochen relativ gut gemeistert und ich bin ehrlich gesagt sehr stolz auf uns.

Dies ist auch mein letzter ganzer Monat bei meinem aktuellen Arbeitgeber. Dies ist auch ziemlich schwer, den ich hab viele Leute sehr ins Herz geschlossen. Aber auch hier wird man reifer mit der Zeit.

Und auch der November auf meinem Blog war für mich sehr spannend und schön. Ich mag es eure Kommentare zulesen und den Austausch mit euch. Deswegen lasst uns zusammen auf den November 2018 auf About Niii blicken:

IMG_2700.PNG

🍂 leere Produkte werde ich euch vorstellen

🍂 ich habe Zeit ganz viel zu lesen und dann bekommt ihr Dienstag meine Buchvorstellungen.

🍂 ich plane weitere Happy Monday Challenges

🍂 Outfits wird es natürlich auch geben

🍂 Wochenrückblicks

🍂 FUN FACT FRIDAY – diese Idee macht mir echt Spaß

🍂 Vielleicht werde ich diesen Monat auch etwas einkaufen und euch vorstellen, geplant ist mal nichts, da ich ja ein bisschen spare.

🍂 1000 Fragen Challenge

🍂 Unboxing My Little Box

🍂 Unboxing GlossyBox

🍂 Throwbacks am Donnerstag

🍂 meine wöchentlichen Charts wird es natürlich auch geben

🍂 My Favorit Produkt der Woche

🍂 ich möchte unbedingt noch ein paar Autos unter ABOUT CARS vorstellen

🍂 und dann gehts schon an die Weihnachtsvorbereitung

🍂 und noch das ein oder andere aus meinem täglichen Leben

So ihr Lieben ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und ich verabschiede von euch und wünsche einen guten Start in den Dezember 🙂

Bis bald und danke für alles,

Eure Niii<3

About Last Week #64

KW 46

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

so mein Freund hat sich gerade verabschiedet und es war wieder ziemlich emotional, ich glaube auch wenn es nur auf kurze Dauer so ist, kann ich mich daran überhaupt nicht gewönnen. Aber auch diese Zeiten muss eine Beziehung überstehen und ich denke gerade unsere schafft das auf jeden Fall.

Mein Woche über lief an sich ganz gut. Am Dienstag war ich nach der Arbeit bei einer lieben Kollegin eingeladen und wir hatten einen tollen Abend.

Am Mittwoch kam zum ersten mal dieses Gefühl, ich fühl mich leer und kraftlos. Es ist halt doch belastender als man sich das vorstellt. Eigentlich wollte ich auch das Wochenende bei meinem Freund verbringen, aber er wollte dann lieber nicht das ich mich ins Auto setzte und zu ihm fahre.

Gestern habe ich dann schon ein super süßes Weihnachtsgeschenk bekommen, das werde ich euch in den kommenden Tagen vorstellen, dann wisst ihr auch wieso ich dieses vorab bekommen habe.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Diese Woche habe ich ein Buch angefangen und wieder aufgehört, hab mir ein anderes zur Hand genommen und dann schließlich doch wieder zum ersten gegriffen. Am Dienstag werde ich euch ein neues Buch von Mona Kasten vorstellen und ich muss mich sehr ranhalten, damit ich alle Bücher vor dem Umzug gelesen und auf Momox verkaufen kann, ich möchte diese nicht unbedingt alle mit umziehen.
Gehört: Da kann ich euch mal den Beitrag von Freitag verlinken: Erster Weihnachtssong🎅🏼 und dann hab ich durch Haus des Geldes mir noch sehr oft Bella Ciao angehört.
Getan: Meinem Körper die Ruhe gegeben, die er braucht, weil er gibt einem das schon sehr genau zu verstehen, wenn du so nicht weiter machen kannst.
Gegessen: Bei meiner Arbeitskollegin gab es am Dienstag sehr leckeres Rind und Nudeln. Dann hab ich mir Milchreis gemacht, ich mag das sehr gerne, aber mein Freund ist davon kein großer Fan und wenn er schon nicht da ist muss ich das doch ausnutzen.
Getrunken: Wasser und sehr viel Tee, morgens gab es dann auch immer eine Tasse Kaffee, die brauch ich um wach zu werden.
Gefreut: Auf das gemeinsame Wochenende mit meinem Freund und das mich sehr viele Nachrichten per Whatsapp erreicht haben mit den ich nicht gerechnet habe.
Gelacht: Verbringt einen Tag im Büro mit meiner Arbeitskollegin und ich habt den Spaß eures Lebens.
Geärgert: Ich glaub da gab es diese Woche wirklich mal gar nichts.
Gekauft: Ich habe mir ein paar neue Produkte von Hello Body gekauft, diese habe ich euch auch vorstellt in diesem Beitrag: Hello Body Bestellung ist angekommen✨ und einen tollen Just Spices Adventskalender🎄
Gedacht: Manchmal fehlt mir echt etwas Zeit, ich brauch einfach ein paar Stunden mehr, kann ich die irgendwo beantragen?
Geklickt: Instagram, Google, WordPress
Gesehen: Findet Dorie, Haus des Geldes, Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, The Hills
Gefahren: Audi RS3
Gereist: Diese Woche auch nicht wirklich spektatulär nur zur Arbeit und nach Hause.
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen guten Sonntag und einen ganz tollen Tag.
Bis bald,
Eure Niii<3

About Last Week #62

KW 44

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Morgen Zusammen,

diese Woche gibt es den Wochenrückblick von letzter Woche auch erst am Montag, da ich das Wochenende bei meinem Freund in der neuen Heimat verbracht habe.

Die letzte Woche war schon sehr aufregend, da wir vieles geplant haben für die neue Wohnung. Wir habe nach Küchen geschaut und haben auch was passendes gefunden.

Am Donnerstag haben wir uns dann verabschieden müssen für einen Tag. Ja es ist schon sehr komisch, jetzt alleine einzuschlafen, aber es ist auch nur eine gewisse Zeit.

Nebenher bin ich am Kisten packen und organisieren, auch wenn wir bisher alles so gut geschafft haben, bleibt noch viel zu tun.

Am Freitag bin ich nach der Arbeit gemeinsam mit einer Freundin in die neue Heimat gedüst und haben ein wunderschönes Wochenende dort verbracht. Wir haben auch schon einige coole Spots entdeckt, von den ich euch noch berichten werde.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Ich habe sehr viele schöne Whatsapp Nachrichten von meinem Freund gelesen. Ebenso hab ich ein weiteres Buch von John Katzenbach gelesen, dass kommt am Dienstag hier auf dem Blog.
Gehört: Wir haben auf der Autofahrt so viel Musik gehört. Es war von allem etwas dabei und ich kann euch gar kein Lieblingslied sagen.
Getan: Das Wochenende mit meinen liebsten Menschen verbracht.
Gegessen: Ihr könnt es schon auf den Bildern erkennen, wir waren so lecker Frühstücken mit Waffeln und Rührei und auch bei Vapiano.
Getrunken: Kaffee, Eistee, Wasser
Gefreut: Über einen wunderschönen Spaziergang, den wir am Wochenende gemacht haben und dort haben wir so viele tolle Stellen entdeckt. Ich denke darüber wird es im neuen Jahr auch einige Beiträge geben.
Gelacht: Eine Autofahrt mit meiner liebsten Freundin und da gibt es nur ein gelache, kann man sich gar nicht vorstellen. Ich hab schon zu ihr gesagt wir müssen einen Youtube Channel machen, die Leute würde das wirklich feiern.
Geärgert: Da gab es zwar so das ein oder andere, aber ich möchte das gar nicht weitere thematisieren.
Gekauft: Ich habe mir eine neue Jeans gekauft und dann noch einiges für die neue Wohnung. Wir haben nämlich kein Licht gehabt und haben jetzt wenigstens Glühbirnen.
Gedacht: Take it easy
Geklickt: Küchensuche bei Google, Instagram, Momox
Gesehen: The Voice of Germany, Youtube Videos
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Von der alten Heimat in die neue und wieder zurück
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Habt einen ganz tollen restlichen Montag 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

Hello November🍂

About Niii #108

*Werbung – zur Sicherheit!

Wunderschönen guten Morgen und hallo November,

ja da steht schon wieder ein neuer Monat vor der Türe und ich weiß nicht so recht ob ich mich freuen soll. Ich glaub das wird der Monat der für mich die größte Herausforderung mit sich bringt. Den mein Freund startet heute in Richtung neue Heimat und ich bin hier noch 2 Monate bevor es für mich los geht. Ich werde ihn heute den ganzen Tag knuddeln und nicht mehr los lassen. Nein so wird es auch nicht werden, aber es ist schon eine kleine Challenge für mich. Aber am Freitag seh ich ihn schon wieder und verbringe das Wochenende bei ihm. Vielleicht tut genau das einer Beziehung auch mal gut, man weiß es nicht und ich werde euch davon berichten, wenn ihr das mögt.

Aber zudem werde Ende November die Möbel umziehen und ich bleibe mit dem Laptop und einer auskappbaren Couch hier zurück. Fühlt sich ein bisschen so an, wie damals als ich in diese Wohnung gezogen bin, also back to the beginning oder so.

Weiteres ist diesen Monat erstmal nicht geplant und ich schaue mal wie gut wir das meistern werden.

Aber was wird es hier auf dem Blog so zum lesen gehen, dass seht ihr hier:

IMG_2277.PNG

🍂 leere Produkte werde ich euch vorstellen

🍂 ich habe Zeit ganz viel zu lesen und dann bekommt ihr Dienstag meine Buchvorstellungen.

🍂 ich plane weitere Happy Monday Challenges

🍂 Outfits wird es natürlich auch geben

🍂 Wochenrückblicks

🍂 FUN FACT FRIDAY – diese Idee macht mir echt Spaß

🍂 Vielleicht werde ich diesen Monat auch etwas einkaufen und euch vorstellen, geplant ist mal nichts, da ich ja ein bisschen spare.

🍂 1000 Fragen Challenge

🍂 Unboxing My Little Box

🍂 Unboxing GlossyBox

🍂 Throwbacks am Donnerstag

🍂 meine wöchentlichen Charts wird es natürlich auch geben

🍂 My Favorit Produkt der Woche

🍂 ich möchte unbedingt noch ein paar Autos unter ABOUT CARS vorstellen

🍂 und dann gehts schon an die Weihnachtsvorbereitung

🍂 und noch das ein oder andere aus meinem täglichen Leben

Ich glaube so sieht meine Herausforderung für den November aus und ich bin wirklich gespannt wie ich das alles meistern werde. Also wenn ihr mal nichts von mir hört, wisst ihr ja was mit mir los ist 🙂

Startet gut in den November und bis bald,

Eure Niii<3

 

Goodbye October🎃

About Niii #107

*Werbung – zur Sicherheit!

Happy Halloween ihr Lieben,

na wer verkleidet sich heute und geht von Haus zu Haus? Ich bin da eindeutig aus dem Alter raus, aber ich finde das eigentlich ganz süß. Bisher hat noch niemand bei uns geklingelt, wir werden aber heute abend auch unterwegs sein mit Freunden.

Der Oktober ist auch schon wieder vorbei, ja ihr wisst es der letzte Monat gemeinsam mit meinem Freund hier in unserer Wohnung, aber bald sind wir auch wiedervereint und können das neue Abenteuer gemeinsam starten.

Ich möchte diesen Post zum Anlass nehmen und euch einen kleinen Monatsrückblick geben, was ich geschafft habe und was leider nicht in die Tat umgesetzt worden ist. Lasst uns mal starten:

IMG_2276.PNG

🎃 Schrank ausmisten und euch die leeren Produkte zeigen

🎃 Bücher, Bücher und noch mehr Bücher am Dienstag

🎃 jede Woche gibt es ein Highlight Produkt meiner Woche

🎃 Rückblicke dürfen am Donnerstag nicht fehlen

🎃 Freitags gibt es meine persönlichen Charts der Woche

🎃 Wochenrückblicke

🎃 Mädelstrip nach Hamburg

🎃 weitere Teile der 1000 Fragen an mich selbst Challenge

🎃 Top 5 Netflix Filme

  • das hab ich diesen Monat leider nicht geschafft, kommt aber im November

🎃 Happy Mondays

  • mir fällt gerade auf, dass es diesen Monat gar keinen Happy Monday gab, sorry dafür!

🎃 Dinge aus meinem Leben, die mich beschäftigen oder auch freuen

🎃 Hauls

🎃 OOTD

🎃 Beauty und Lifestlye Favoriten

🎃 Ein bisschen was aus der Welt der Autos darf natürlich auch nicht fehlen

  • da gab es diesen Monat leider auch keinen Beitrag…wird aber ebenfalls im November nachgeholt

🎃 Unboxing GlossyBox

🎃 Unboxing My Little Box

🎃 Und alles was mir noch so in den Sinn kommt

Das war mein Oktober und ich bin euch allen so unfassbar dankbar für eure Zeit, die ihr meinen Beiträgen schenkt und für alles. Danke dafür und danke für alles was kommen wird. Ich denke der November wird für mich ein bisschen emotionaler, aber ich denke ihr werdet mich aushalten und wenn ich dann nerve, dann sagt es mir einfach. Ich bin unheimlich froh, dass ich diesen Blog gestartet habe und mich auf diese Abenteuer eingelassen habe. Ich mag es mich zu entwickeln und kreativ zu sein und liebe es ebenfalls eure Beiträge zulesen, ich wüsste gar nicht was ich ohne euch und ABOUTNIII machen würde, wahrscheinlich hätte ich sehr viel mehr Zeit und würde unnötig Geld ausgeben oder so.

Lasst mich doch gerne wissen was euch nervt und was ihr mögt, ich bin da für alles offen.

So und nun let’s celebrate HALLOWEEN und GOODBYE OCTOBER!

Bis bald,

Eure Niii<3

Aufgebaruchte Urlaubserinnerungen💜

About Aufgebraucht #26

*Werbung – selbst gekauft!

Good Morning in the Morning,

wo ist den nur das Wochenende geblieben, jetzt heißt es schon wieder früh aufstehen und ab zur Arbeit. Heute verlasse ich aber das Haus ein bisschen später und zeige euch noch ein paar vernichtete Produkte.

10768054960_IMG_2598.jpg

Leere Produkte:

Repair & Balance Shampoo von Guhl – aus einer Beauty Abo Box

Hair Mask von Balmain – Online gekauft

Duschschaum von Dove – aus einer Beauty Abo Box

Super Aufbau Maske von L’Oreal – gekauft bei dm

Body Mist von Victoria Secret – gekauft im L.A. Urlaub

Mango Deodorant von Balea – gekauft bei dm

Showergel von Anatomicals – aus einer Beauty Abo Box

Tanning Spray von Sunspa – online bei Sunspa

Wasser Spray von Balea – gekauft bei dm

Smartblond Part 3 von L’Oreal – gekauft bei Amazon

 

Nachkaufen Ja oder Nein?

10768306928_IMG_2604

Dieses Shampoo hat mich etwas länger begleitet und war eher so eine Notlösung, wenn ich mal kein Shampoo zu Hause hatte. Es ist ok, aber meine Haare fetten davon leider sehr schnell und deswegen würde ich es auch nicht mehr kaufen.

Nachkaufen: Nein

Sterne: * von 5

10768311056_IMG_2603

Dieser Haaremaske habe ich mir vor längerer Zeit gekauft und ich wollte sie einfavh nicht aufbrauchen, weil sie zu gut war. Natürlich ist Balmain jetzt nicht wirklich güngstig und ich war deswegen auch sehr sparsam damit. Für mich aber ein großer Favorit, den ich immer wiederkaufen würde, aber ich möchte trotzdem das es lieber ein besonderes Produkt ist und möchte auch nicht jedes Mal so viel Geld dafür ausgeben. Aber es ist sehr zu empfehlen.

Nachkaufen: JA

Sterne: ***** von 5

10767977280_IMG_2601

Ich liebe Duschschäume und hatte bisher immer die von Bilou. Ich dachte zuerst, dass Dove da bist nicht mithalten kann, muss aber heute sagen, dass sie defintiv ein Konkurrent zu Bilou sind. Ich mag beide und kann euch auch beide empfehlen. Ich finde das Duscherlebnis mit Duschschaum viel besser, wie mit Duschgel. Die Huat bekommt eine tolle Pflege und es fühlt sich auf der Haut auch viel schöner an. Wenn ich die Wahl hätte würde ich mich immer für einen Duschschaum entscheiden.

Nachkaufen: Ja

Sterne: ***** von 5

10767978432_IMG_2600

Die Super Aufbau Maske von L’Oreal hab ich auch schon des öfteren gezeigt und ich greife auch immer wieder im Drogerie Markt zu dieser. Meine Haare benötigen die Pflege und diese bekommen sie genau mit der Maske. Einfach einziehen lassen und auspühlen und die Haare sind gut kämmbar und gepflegt.

Nachkaufen: Ja

Sterne: ***** von 5

10768206896_IMG_2602

Mit diesem Bode Mist geht auch ein kleiner Teil einer Urlaubsgeschichte davon. Ich wollte nicht, dass es leer wird, aber durch den bevorstehenden Umzug, bin ich am Parfüm aufbrauchen um keine leeren Verpackungen umziehen zu müssen, würde auch nicht viel bringen. Aber der sommerliche Duft ist nun leider leer und ich werde versuchen, diese nochmal zu erwerben, wenn ich umgezogen bin. Im Allgemeinen kann ich die Düfte von Victoria Secret nur empfehlen und habe bisher auch noch keinen gefunden, der mir gar nicht liegt.

Nachkaufen: Ja, ich hoffe ich finde diesen wieder.

Sterne: ***** von 5

10767975168_IMG_2608

Dieses Deodorant stelle ich auch zum wiederholten mal für euch in mein Aufgebraucht Blogpost um euch zu zeigen, dass ich dieses wirklich immer und immer wieder nachkaufe. Für mich kommt da auch nichts anderes, wie Balea ins Haus.

Nachkaufen: Ja

Sterne: ***** von 5

10768303952_IMG_2607

Dann hab ich auch noch ein Duschgel von Anatomicals für euch, welche in einer Beauty Abo Box versteckt war. Ich mag die Marke und auch die Pflege von dem Duschgel, habe bisher aber noch nie selbst ein Produkt von Anatomicals gekauft. Ist aber ein super Produkt, dass sehr gut riecht und auch pflegt, ja nicht so gut wie ein Duschschaum.

Nachkaufen: Ja

Sterne: **** von 5

10767976080_IMG_2606

Mein erstes Selbstbräunerspray habe ich von Sunspa gekauft und bin bis heute damit mehr wie zufrieden. Ich hatte nie irgendwelche Flecken. Allerdings habe ich mittlerweile eins von Garnie, welches genauso gut ist und dazu noch um einiges günstiger ist. Ich würde es wiederkaufen, aber bevorzuge das von Garnie.

Nachkaufen: Ja

Sterne: **** von 5

10768050256_IMG_2605

Im Sommer in einer Dachwohnung kann man es nur mit Aqua Spray aushalten. Deswegen haben wir immer eins da und bevor wir ins Bett gegangen sind, haben wir das angenehmene Wasser Spray auf uns nieseln lassen und schon konnte man es besser aushalten. Kann ich nur empfehlen, wenn der Sommer nächstes Jahr wieder zurück kommt.

Nachkaufen: Ja

Sterne: ***** von 5

10767978096_IMG_2599

Zum Schluss noch ein Conditioner von L’Oreal, den habe ich bei jemand in einem Youtube Video gesehen und musste ihn probieren. Ja er ist in Ordnung, aber ich hab nicht so viel unterschied gesehen. Die Pflege für die Haare war dafür sehr gut. Aber ich denke, ich würde ihn nicht unbedingt wieder kaufen.

Nachkaufen: Nein

Sterne: ** von 5

Ja und nun sind wir auch am Ende und ich sammel schon für den nächsten aufgebraucht Blogpost. Ich hoffe, dass ich euch damit weiterhelfen kann und auch Inspiration geben kann. Lasst mich doch gerne auch mal wissen, was ich besser machen kann und wo was ihr mehr lesen möchtet.

Startet gut in den Montag und bis bald ihr Lieben,

Eure Niii<3

Babor Rose Toning Essence & Babor Enzyme Cleanser🚰

About Haul #71

*Werbung – selbst gekauft!

Wunderschönen Mittwochmorgen ihr Lieben,

ich glaub ich muss euch gar nicht mehr sagen, wie sehr ich von Babor überzeugt bin und das ich die Produkte auch regelmäßig verwende. Deswegen habe ich auch zwei neue bestellt, die ich euch heute vorstellen möchte und in den nächsten Tagen ausgiebig testen werde.

10739663040_IMG_2529

Und wie ihr schön im Titelnamen lesen könnt geht es um diese beiden Produkte heute.

Ich starte mal mit diesem:

10740017424_IMG_2530

10739665248_IMG_2531

Ein Gesichtswasser mit Anti-OX Complex und speziellem extrahiertem Apfelwasser – nein kann man natürlich nicht trinken 🙂 Es wird mit einem Wattepad auf das Gesicht aufgetragen, am besten nach der Reinigung, damit man einfach alles vom Gesicht unten hat. Es ist für jeden Hauttyp geeignet und kann auch täglich angewendet werden.

Und dann hab ich mich noch für dieses Produkt entschieden:

10739702048_IMG_2532

10739840128_IMG_2533

Ein Feinkörniges Reinigungs- und Peelingpulver für jeden Hauttyp mit Vitamin C und Enzymen. Man schäumt das Pulver mit Wasser auf und trägt es auf die Haut auf. Anschließend mit Wasser entfernen und man soll eine strahlend schönes Hautbild bekommen.

Ich freue mich darauf beide Produkte auszuprobieren und euch zu berichten, was sie den wirklich halten. Aber bisher bin ich von Babor noch nie enttäuscht worden und denke die beiden Produkte werde mich ebenfalls überraschen.

Wer von euch hat schon eins der beiden ausprobiert?

So dann wünsche ich einen schönen Mittwoch und sage bis bald,

Eure Niii<3