Korsika for one Day

Korsika for one Day

About Throwback #54

Meine Lieben,

ich möchte euch heute von einem Tag auf Korsika erzählen. Ich war damals 2011 mit meinen Eltern gemeinsam auf dem Tui – Mein Schiff 2. Wir haben eine Route im Mittelmeer gemacht. Wir starten auf Mallorca und es ging weiter über Tunesien, Paleromo, Neapel, Rom, Korsika über Marseille und zurück nach Mallorca. Auf Korsika ist dieses Bild entstanden:

IMG_3932.jpg

Die Insel ist einfach wunderschön. Der Hafen ist etwas zu klein für Kreuzfahrtschiffe, deswegen sind wir auf kleine Tenderboote gestiegen um an Land zugelangen. Wir haben die Insel auf eigene Faust erkundet und viele schöne Flecke gesehen. Ein bisschen shoppen war natürlich auch im Programm. Zum Schluss unseres Ausfluges haben wir uns ein Eis direkt am Wasser gegöhnt und diese auch wirklich genossen. Ich mag die Insel Korsika sehr gerne und würde auch liebend gerne dort ein bisschen länger Zeit verbringen. Mal schauen ob sich das machen lässt. Zu Kreufahrten muss ich sagen, dass es sehr spannend ist, da man in kurzer Zeit viel Sieht und viel entdecken kann. Man hat die Chance oberflächlich in neue Länder einzuschnuppern und sich dann zuentscheiden, möchte ich dort auch mal länger Urlaub machen. Für mich war das eine super Erfahrung und ich bin meinen Eltern sehr dankbar, dass sie mir die Möglichkeit gegeben haben, Urlaub auf einem großen Dampfer zu machen. Wenn ihr mögt kann ich auch mal einen Blogpost zu meinen Urlauben auf den Kreuzfahrtschiffen machen, lasst mich das einfach wissen. Nun verabschiede ich mich und drück euch lieb :*