Unboxing PinkBox Juni – Neon Tropic🌴

About PinkBox #11

*Werbung – da Markennennung! Ich hab dieses Abo der Pink Box und zahle von meinem eigenen Geld davon. Hierbei handelt es sich um keine Kooperation!

Guten Morgen Zusammen,

ich wollte diesen Post zur neuen PinkBox gestern Abend schon schreiben, aber leider hat mein Internet und auch meine WordPress App auf dem Mac nicht ganz mitgespielt, deswegen kommt dieser Post erst heute. Mich hat die Pink Box gestern erreicht und das Motto diesmal ist NEON TROPIC. Beim auspacken hat mir die Box ganz gut gefallen, aber das war es dann auch schon wieder. Aber seht selbst:

7651023104_IMG_1926

Die Box hat ein wunderschönes Design und sie gefällt mir optisch sehr sehr gut. Der Inhalt der Box sah dann so aus:

7651023104_IMG_1929

7651023104_IMG_1945

Produkte der Neon Tropic Box:

Duschschaum von Bilou – 3,95 EUR

Aktivkohlemaske von #b.e. Routine – 1,25 EUR

Lidschatten von Maybelline – 5,70 EUR

Lippenstift von Lord & Berry – 25,00 EUR

Bodyspray von Bilou – 3,95 EUR

Magazin von Couch – 2,60 EUR

 

Wert der Box: 42,45 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Das ist wirklich sehr schwierig, aber ich mag die Duschschäume von Bilou. Ich hatte zwar den Pink Melone schon mal, aber der war sehr gut und deswegen entscheide ich mich an dieser Stelle heute dafür!

 

Floppprodukt:

Dazu zählt dieses Mal das Magazin, weil es immer in der Box ist und die Abwechslung fehlt. Dann der Lippenstift, die Farbe ist ganz schrecklich und auch der Eyeshadow…blau! Sorry aber ich muss ja bei der Wahrheit bleiben.

 

Produkt für Produkt aus der Neon Tropic Box:

7651023104_IMG_1933

7651023104_IMG_1940

Wir starten mit meinem liebsten Produkt. Der Schaum ist wirklich so cremig und schön auf der Haut, dazu kommt das die Haut auch lange nach dem Duft riecht. Ich bin wirklich begeistert von Bilou und kaufe die Schäume auch immer wieder nach. Außerdem gefällt mir die Aufmachung der Dose. Kennt ihr die Schäume auch und benutzt diese?

7651023104_IMG_1936

7651023104_IMG_1942

Ich hab die deep cleansing Maske noch nicht ausprobiert, hab diese aber bereits schon zuhause. Ich verwende jeden 2 bis 3 Tage eine Maske und die kommt als nächstes an die Reihe und dann kann ich euch mehr dazu sagen. Ich hab mich trotzdem über die Aktivkohle Maske gefreut.

7651023104_IMG_1937

7651023104_IMG_1939

Ich mag dazu gar nichts sagen, den ich benutze selten Liedschatten, aber blau würde ich niemals benutzen. Falls jemand von euch Interesse hat, meldet euch bei mir!

7651023104_IMG_1935

7651023104_IMG_1938

Auch hier möchte ich nicht viel sagen, ich finde die Verpackung drum herum schön und das war es dann auch…

7651023104_IMG_1934

7651023104_IMG_1941

Und noch ein Bilou Produkt, dass dieses in der Box ist wusste ich schon vorher, den dass wurde auf Instagram bereits veröffentlicht. Ich mag es und mit Cocos hat man mich sowieso. Aktuell wenn es so heiß ist, nehme ich oft Bodysprays auch zur Abkühlung, da kam das grad passend.

7651023104_IMG_1931

7651023104_IMG_1943

So und nun das Magazin zum Schluss. Ich finde nicht das es schlecht und uninteressant ist, aber ich mag die Abwechslung und die ist langsam nicht mehr gegeben, wenn immer das selbe Magazin drin ist…schade!

7651023104_IMG_1932

Fazit:

Ich bin echt enttäuscht von der Pink Box, dass ist nun die zweite Box in Folge die ich nicht gut finde und ich denke wirklich darüber nach, das Abo zubeenden…

Sterne: ** von 5

Ich wünsche euch einen schönen Tag :*

Bis bald,

Eure Niii<3

PS: Lasst mich doch gerne wissen, wie ihr den Inhalt der Box findet!

 

 

Der Löscher verabschiedet sich!

About Aufgebraucht #16

*Dieser Post behinhaltet WERBUNG, alle Produkte sind selbst gekauft!

Super schönen Samstag ihr Lieben,

ich hab mal wieder ein aufgebraucht Blogpost für euch. Ich habe für mein Badezimmer neue Schränke bestellt und in dem Zug mal ordentlich ausgemistet und aufgeräumt, dabei sind mir noch ein paar leere Produkte in die Hände gefallen. Ich sag es euch, was mal alles als „Müll“ rumliegen hat…

So dann lasst uns mal starten die Produkte sind leer:

IMG_4027

Produkte:

Trockenshampoo von Batiste – gekauft bei dm

Mizellen Reinigungswasser von Garnier SkinActiv – gekauft bei dm

Mango Deo von Balea – gekauft bei dm

Tonerde Shamppo von L’Oreal – aus einer BeautyBox

Selbstbräuner von Sunspa – gekauft auf SunSpa

Concealer von Maybelline – gekauft bei dm

 

Meine Meinung zu den Produkten:

IMG_4029

Das erste leere produkt ist das Trockenshampoo von Batiste. Normalerweise haben wir immer das mit Kirsche. Leider gab es das an dem Tag nicht und wir haben uns für das floral & flirty blush entschieden. Ich mag den Duft auch gerne, bevorzuge trotzdem das andere mehr. Was mich etwas stört ist, wenn man das Produkt in die Haare sprüht hinterlässt es einen weißen Schimmer, man muss die Haare somit sehr gut durchkämmen, damit dies am Ende nicht zu sehen ist. An sich kann ich das Produkt empfehlen. Ich probiere aktuell immer wieder andere Trockenshampoos aus und bisher finde ich die von Batiste am besten. Sie sind bisher auch die teuersten, die ich getestet habe. Gerne könnt ihr mir eure Erfahrungen schildern und ich bin offen auch andere zu testen.

IMG_4030

Ich benutze ungelogen täglich Mizellen Reinigungswasser. Früher hatte ich das von Bioderma (ist aber viel teurer) und heute habe ich auf Garnier zurück gegriffen. Diese kann genauso viel und kostet nur ein drittel. Das Mizellen Reiningswasser entfernt wirklich alles aus dem Gesicht, nein die Nase, Lippen, Augen und auch die Haut bleiben natürlich, aber das Make-Up und der Schmutz des Tages verschwinden. Eine Kaufempfehlung von mir an euch.

IMG_4031

Eine sehr lange Zeit hab ich das Mango Deo von Balea benutzt. Ich hab nicht so die Probleme mit Schwitzen und stinken. Zum Glück brauch ich dann auch nicht so wirklich viel Geld für Deo ausgeben. Mir hat die Frische der Mango und auch die Größe der Flasche unheimlich zugesagt. Ich hab in der letzten Zeit nur sehr viel andere ausprobiert und frag mich gerade, wieso eigentlich?

IMG_4033

Das Shampoo von L’Oreal mochte ich überhaupt nicht, meine Haare sind dadurch nicht wirklich gepflegt worden und waren ziemlich schnell wieder fettig. Aus meiner Sicht kann ich das leider gar nicht empfehlen. Hat jemand mit dem Shampoo oder der Pflegeserie eine andere Erfahrung gemacht?

IMG_4028

Mein erstes Selbstbräunerspray hatte ich bei SunSpa gekauft und hab damit auch sehr sehr gute Erfahrungen gemacht. Allerdings hab ich jetzt bei Garnier eins entdeckt, welches noch besser ist und sogar günstiger ist. Ich kann euch Sunspa und die Sprays empfehlen, da sie eine schöne, ebene und auch fleckenfreie Bräune auf der Haut lassen. Wenn ihr aber sagt, ich muss dafür nicht so viel ausgeben, dann schaut beim Drogerie Markt, bei den Sprays von Garnier. Trotzdem würde ich es wieder kaufen!

IMG_4032

Und nun zum DER LÖSCHER von Maybelline Jade New York. Diesen verwende ich schon einige Zeit und ich möchte mein liebesten Concealer nicht missen müssen. Für mich die perfekte Abdeckung, meiner blöden Augenringe und er hält sehr lange auf der Haut. Wirklich große Empfehlung!!!

So nun gehts für mich noch ans Wäsche waschen und Wohnung aufräumen. Und ich glaub ich hab ein paar Vieren von meinem Freund, der wieder putzmunter ist, eingefangen….Naja dann lassen wir das Wochenende gemütlich verlaufen und ich hab ja den Balkon um ein bisschen Sonnen zutanken.

Machts gut und bis bald,

Eure Niii<3

 

Weekend in Dortmund Part II

About Travel #4

Hallo Zusammen,

meinen ersten Teil, des Wochenendes in Dortmund findet ihr hier falls ihr diesen noch nicht gelesen habt. Der zweite Teil oder auch der zweite Tag dreht sich um meinen Besuch auf der GlowCon. Wir haben den Tag sehr früh gestartet und sind in Dortmund gemütlich und in aller Ruhe frühstücken gegegangen.

Dann haben wir in der Nähe von unserem Parkplatz noch eine schöne Kirche entdeckt und haben dort natürlich noch Fotos machen müssen:

Facetune_13-03-2018-17-13-14.JPG

Wir haben so viel Fotos gemacht und das ist mein Lieblingsbild geworden. Anschließend haben wir uns ins Auto gesetzt und sind zur Westfallenhalle gedüst.

Wir haben einen richtig guten Parkplatz bekommen, allerdings sind wir am falschen Eingang gestanden, den der war glaub nicht für uns normalos gedacht. Ich schau auf die Seite und entdecke 4 Mädels der aktuellen Germanys next Topmodel Staffel. Wir sind dann sehr schnell in die Halle gekommen, dort haben wir unseren Platin Ausweis bekommen, den dadruch konnten wir 2 Stunden früher in die Halle.

7718062608_IMG_1543.jpg

IMG_7343

IMG_7341.jpg

Als erstes haben wir uns unseren Goodiebag abgeholt, den Inhalt zeige ich euch am Ende des Post. Hätten wir gewusst, dass dieser so gefüllt und nach einer Zeit so schwer werden würde, hätten wir diesen lieber am Ende des Tages abgeholt.

Wir sind dann drauf los maschiert und haben als erstes eine Blumenwand zum Fotos machen entdeckt:

6d8c62a7-80b1-4691-aa69-d7c52f2ee4c7

20492a22-a17d-4343-bc66-ba699aca76e7.JPG

Anschließend sind wir von Stand zu Stand gelaufen und haben uns die Produkte und Marken angeschaut. An jedem Stand gab es entweder ein Glücksrat oder irgendwas zum draufdrücken um etwas zu gewinnen. Das haben wir natürlich auch gemacht.

Folgende Stände hat man auf der Glow gefunden:

IMG_7356

3393e3e9-083c-4dc5-a5e0-61084fd032ae.JPG

Hier seht ihr mich am Stand von too cool for school, die Firma kannte ich bis zu dem Zeitpunkt noch gar nicht. Sie sind bekannt für Eiweißreiche Produkte und ich habe auch ein paar Probiertgrößen bekommen.

Facetune_11-03-2018-21-42-30.JPG

Bei Schwarzkopf – got2be konnte man sich die Haare machen lassen und sie hatten dies coolen Engelsflügel, wir sind natürlich nicht um ein Foto herumgekommen.

IMG_7345.jpg

IMG_7347.jpg

Bei Maybelline New York konnte man sich Schminken lassen und hat auch das ein oder andere bekannte Gesicht erblicken können.

IMG_7346.jpg

Neutrogena und bebe haben sich eine Fläche geteilt und man konnte dort auch am Glücksrat drehen. Ich hab ein Beautybag von Neutrogena gewonnen.

IMG_7344.jpg

Für die Glow Pro Mitglieder gab es noch eine seperate Glow Pro Lounge um sich aufzuhalten und ein bisschen zu entspannen.

IMG_7348.jpg

Am Manhattan Conter gab es auch ein rundum Styling und einen Buzzer um verschiedene neue Produkte zugewinnen.

IMG_7353.jpg

Bei einem Event von dm darf Alverde natürlich nicht fehlen. Mir hat der VW Bus sehr gut gefallen und passt doch irgendwie auch zu Alverde.

IMG_7355.jpg

Auch ein sehr süßer Stand bei Langhaar Mädchen. Auf der linken Seite hat man die Haare schön gemacht bekommen auf der rechten könnte man sich Dinge in die Haare einflechten lassen.

IMG_7357.jpg

Am Catrice Stand sind wir nur vorbeigelaufen, den dort war morgens schon sehr viel los.

IMG_7358.jpg

Bei Essence hab ein kleines Geschenkset für 5 Eur zu kaufen, da haben wirklich viele zugeschalgen 🙂

IMG_7360.jpg

Ein kleines Riesenrad gab es auch noch. Irgendwie hat sich der Tag wie in einem großen Candyland angefühlt.

IMG_7362.jpg

Am Gilette Venus Stand hab ich einen neuen Rasiere gewonnen und man konnte im Sand Fotos machen. Mittags waren dort die Ladys von Germanys next Topmodel.

IMG_7363.jpg

321a972f-3fac-41f0-8085-bba24ca4bc7e.JPG

Beim Stand von Balea sind die neue Duschgele vorgestellt worden und wir haben uns direkt den Strandkorb für ein Foto ausgeliehen.

Und diese Firmen waren ebenfalls auf der Glowcon vertreten: dm, L’oreal, NYX, ColoVista, Essie, Garnier Skinactiv, Bh Cosmetics, L.O.V., Nivea, Labello, Avon, The Balm, e.l.f., Lavera, trend it up, Nonique, Alcina, ebelin, Miss Sophie’s, Schaebens, Wilkinson, Bioré, Missha, Yeauty, Puma, Curaprox, Bio:Vegane Skinfood, hej, Blushhour, BeautyLash, No MKP, Maui, La Rive, Gard, Congstar und einige viele mehr.

Um 10:30 bis 12:30 Uhr fand unser Meet & Great statt, dazu haben wir im Vorfeld eine Mail bekommen und konnten uns als Platin Karten Besitzer einen Slot aussuchen um die Blogger & Youtuber zutreffen die wir am liebsten treffen wollten.

Unser Line-Up bestand aus: Julia Beautx, Ivana Santacruz, OSSI GLOSSY, Chany Dakota, Typisch Kassii, Lisa-Marie Schiffner, Jolina Marie, Laura Sophie, Kayla Shyx & Valentinaabroad, InspiredbyDzeni.

Wir waren etwas nach 10:30 Uhr dort und konnte an allen vorbei direkt zu den Bloggern. Ich hab mich am meisten auf Ivana Santacruz gefreut, da ich sie seit einiger Zeit auf Snapchat und Instagram verfolge.

IMG_7366.jpg

IMG_7369.jpg

Ivana Santacruz war auch die erste mit der wir gemeinsam ein Foto machen konnten. Bei jedem Blogger stand jemand der die Fotos gemacht hat und man ist schon mehr oder wieniger durchgereicht worden. Aber klar jeder möchte ein Foto und kurz ein paar Worte auswecheln.

IMG_7367.jpg

Anschließend kamen wir zu Lisa-Marie Schiffner. Sie hat das Foto machen selbst in die Hand genommen.

IMG_7373.jpg

Die liebe Anna-Valentina war mir die liebste. Sie hat bestimmt 15 Fotos mit mir gemacht. Hab mich hier für dieses entschieden.

IMG_7383.jpgAls nächstes traf ich auf Kayla Shyx und ich muss sagen, ich weiß das ich klein bin, aber neben ihr wurde mir das nochmal deutlich bewusst.

IMG_7390.jpg

Ich verfolge Ossi Glossy schon einige Zeit auf Youtube, Instagram und Snapchat und finde Ihn so sympatisch. Er geht seinen Weg und macht es wie er es möchte und lässt sich von niemand abhalten. Ich hab echt großen Respekt vor ihm. Hat mich wirklich gefreut kurz mit ihm zu sprechen und dieses Foto zu machen.

IMG_7392.jpg

IMG_7397.jpg

Hier seht ihr mich mit Laura Sophie. Ich komm mir so alt im Gegensatz vor…

IMG_7399.jpgHier haben wir Jolina Marie und mich. Sie hat auch das Foto machen selbst übernommen.

IMG_7401.jpg

IMG_7405.jpg

Ich fühl mich so richtig underdressed neben der lieben Chany Dakota. Ich finde ihr Haare so mega schön und auch sie ist sehr sympatisch.

IMG_7409.jpg

Und dann als nächstes die bezaubernde Dzeni vom Channel inspiredbydzeni.

IMG_7413.jpg

Julia Beautx & Me

IMG_7418.jpg

Und zum Schluss der Runde haben wir noch Typisch Kassii getroffen. Es war eine sehr nette Runde und ebenso toll fand ich es, das man ganz kur auch Zeit hatte zu reden, auch wenn es viel zu kurz war. Aber das Meet & Great hat sich mehr wie gelohnt.

Aber wir haben noch andere Blogger und Berühmtheiten getroffen und die folgen jetzt:

5afb8afa-75fd-4cb4-b0f9-6d5a993aae61.JPG

IMG_7440.jpg

Valentina Padhe war auf der Bühne beim Glow Talk und hat anschließend noch ein paar Bilder gemacht.

IMG_7433.jpg

IMG_7437.jpg

7bb4dea7-39b7-44be-9b49-dceef9f18bbe.JPG

31321282-b094-470b-a9d9-b04035269535.JPG

Und darüber hab ich mich am meisten gefreut wir haben Ana Johnson und ihren Freund gesehen. Sie war am Stand von Blush Hour.

Zum Schluss habe ich nun noch einige Bilder die wir dort auf der Glow aufgenommen haben für euch:

2a735107-d81a-4730-8426-8d9f0d3e04a0.JPG

2e7be4bd-c447-4cac-a9a0-6b9f089d7720.JPG

a2fbf8b6-f13d-469c-a6da-ebc60b8da7fb.JPG

IMG_7430.jpg

IMG_7431.jpg

IMG_7365

IMG_7438.jpg

Das war mein wunderschönes Wochenende in Dortmund. Ich hab so viel erlebt und so viel gesehen und es war einfach super schön. Ich bin immer noch ein bisschen geflasht davon auch wenn es schon eine Woche wieder rum ist.

Ich hab euch am Anfang des Post versprochen, dass ich euch zeige was ich alles bekommen und gekauft habe auf der Glow. Das kommt nun in einem seperaten Post, weil das hier sonst meiner Meinung nach viel viel zu lang wird.

Lasst mich wissen, ob euch solche Posts interessieren und wie ihr es fandet.

Eure Niii<3

leer, leer und nochmal leer

About Aufgebraucht #7

Meine Lieben,

ich weiß leere Produkte gehören in den Müll, aber davor möchte ich euch noch zeigen was ich so vernichtet habe:

IMG_0211.jpg

1. Haarspray von Syoss – gekauft bei dem

2. Cremedusche von Palmolive – aus der Instyle Box
3. Blue Therapy Oil von Biotherm 
4. Deo von Balea – gekauft bei dm
5. Wimperntusche von essence – gekauft bei dm
6. Abschminktücher von Balea – gekauft bei dm
7. Concealer von Maybelline – gekauft bei dm
8. Zahnpasta von Signal – gekauft bei dm

Nachkaufen ja oder nein?
1. ich bin nicht 100% zufrieden mit den Haarsprays von Syoss, mein Freund schwört darauf. Deswegen werden wir sie wieder kaufen. Für mich selbst habe ich noch nicht das richtige gefunden, aber ich werde weiter probieren und euch auf dem laufenden Halten, evtl. finde ich ja irgendwann mein Produkt 🙂 Wobei ich sagen muss das Design gefällt mir so sehr, deswegen sage ich zu diesem Produkt JA!

2. Die Cremedusche von Palmolive war wie oben geschrieben in der Instyle Box, also ein Produkt das ich mir nicht selbst gekauft habe. Der Duft ist sehr Fruchtig und auch die Haut riecht nach dem Duschen danach. Ich war sehr zufrieden und würde es auch wieder kaufen. Ich probiere aber gerne neue Düfte aus und werde mich erstmal noch durch andere Cremeduschen testen. Empfehlen kann ich es trotzdem.

3. Ich liebe Biotherm sehr und finde die Pflege sehr gut. Sie pflegt schön und zieht auch schnell in die Haut ein. JAAAA ich kauf das Produkt nach und diesmal als Originalgröße 🙂

4. Das Silky Diamond Deo von Balea riecht sehr gut und hält auch lange. Ich sprühe immer wieder nach, weil ich es mag nach Deo oder Parfüm zu riechen. Ich mag es und es wird auch wieder in meinem Einkaufswagen landen.

5. Wimperntusche ist bei mir ein großes Thema. Ich habe kurze gerade Wimpern, also jeden morgen aufs neue der Kampf das man die Wimpern sieht. Die Wimperntusche war sehr gut, finde aber von essence die Extreme Mascara besser für mich geeignet.

6. Meine All-Time-Favoriten, die immer gekauft werden, ich muss glaub nicht mehr viel dazu sagen. Ich liebe sie einfach. Der Duft ist ein Traum und auch die Reinigung finde ich super!! Kaufen kaufen Kaufen!!!

7. Auch ein Favorit ist der Concealer von Maybelline. Er deckt meine dunkeln Augenringe super ab und auch Unreinheiten verschwinden wie von Zauberhand. Preis-Leistung ist im normalen Rahmen.
8. Und noch ein Lieblingsprodukt ist die Zahnpasta von Signal “ White Now“. Geschmacklich super und auch die Reinigung ist genau das was ich von einer Zahnpasta erwarte. Die neue steht schon im Bad, mehr muss ich dazu wohl nicht sagen 🙂

Es ist wieder Platz für neue leere Produkte und freut euch schon auf den nächsten aufgebraucht Post.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Eure Niii ❤