Unboxing GlossyBox Dezember 2016

About Throwback #51

*Werbung – da Marken und Produkte erwähnt werden, es handelt sich hierbei um keine Kooperation!

Hallöchen ihr Lieben,

es steht ma lieber ein Rückblicksunbxoung an und ich möchte euch heute die GlossyBox Girls Night Out aus Dezember 2016 zeigen:

IMG_0220.jpg

Produkte:

Haarspray von L’Oreal – 3,99 EUR

Arm- & Haarband von Purelei – 3,30 EUR

Handcreme von Clair Fisher – 5,94 EUR

Tonerde Maske von L’Oreal – Goodie

Maske von La Theorie des Volcans – 30,00 EUR

Lippenstift von MDM – 26,00 EUR

Eye Mousse von Cien – 2,99 EUR

 

Wert der Box: 72,22 EUR

 

Lieblingsprodukt der Box:

Ich würde mich jetzt für den Lippenstift entscheiden. Das Design ist einfach genau nach meinem Geschmack. Er ist zwar ROT, aber diese kann ich sehr gut tragen.

 

Floppprodukt der Box:

Die Handcreme, da ich ja nie wirklich eine besnutze…shame on me!

 

Sterne : **** von 5

Bis bald,

Eure Niii<3

PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Wieder einmal im Drogerie Markt Paradies💄

About Haul #56

*Werbung – durch Marken die im Beitrag genannt werden. Der Einkauf ist keine Kooperation, ich hab die Produkte alle selbst gekauft.

Meine Lieben,

am Samstag musste ich schnell zum Drogerie Markt um ein paar Produkt zu kaufen und das hab ich alles mitgenommen:

7650998224_IMG_1947

Produkte:

Wasser Spray AQUA von Balea – 1,45 EUR

Reparirender PAPAYA HAIR FOD von Garnier – 5,75 EUR

Wattestäbchen von ebelin – je 0,35 EUR

Hydrogel Augen Maske von Balea – 1,95 EUR

Deodorant von Balea – 0,85 EUR

 

7650998224_IMG_1950

Das Wasser Spray von Balea hilft uns im Sommer Abends beim einschlafen, weil wir uns nochmal damit besprühen um eine Abkühlung zubekommen. Ich hab auch immer eine Flasche in meiner Tasche, wenn es mir im Büro zu warm wird. Man kann dies auch als Fixierspray fürs Make Up verwenden, dies hab ich bisscher noch nicht gemacht, kann es mir aber ebenso vorstellen.

7650998224_IMG_1949

Da meine Haarkur leer gegangen ist und ich eine neue gebraucht habe, dachte ich mir ich probiere diese neue von Garnier Fructis aus. Eine 3in1 Maske. Man kann sie als Spühlung, als Haarmaske und als Leave in benutzen. Bei mir wird es so sein, dass sie als Haarmaske dient, da ich es nicht so toll finde Produkte im Haar zulassen ohne diese auszuspülen.

7650998224_IMG_1948

Wattestäbchen muss ich immer zu hause habe. Ich benutze sie nicht nur für die Ohren, sondern brauche sie auch täglich beim Schminken, wenn ich was zum korregieren habe.

7650998224_IMG_1952

Die Hydrogel Augen Maske hab ich beim rumschauen im Drogerie Markt entdeckt und musste sie einfach mitnehmen. Ihr kennt ja auch mein Problem mit den Augenringen und ich dachte, ich muss sie probieren.

7650998224_IMG_1951

Zum Schluss noch mein Lieblingsdeo. Ich verwende dies schon so lange und kann nicht auf das Verzichten. Preis-Leistung ist in Ordnung und der Duft hält auch sehr lange. Ich bin so zufrieden damit.

So ihr Lieben das waren meine eingekauften Produkte 🙂

Eure Niii<3

 

Unboxing GlossyBox Mai 2017

About Throwback #49

*Werbung – da Marken und Produkte erwähnt werden. Alle Produkte sind selbst gekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute noch ein weiteren Throwback präsentieren und zwar gibt es heute noch ein Einblick in eine GlossyBox aus dem Jahre 2017.

Diese sah so aus:

IMG_0834.JPG

Produkte:

Naggellack von Artdeco – 8,95 EUR

Deo von 8×4 – Goodie

After Shave Balsam von Dr. Severin – 13,10 EUR

Anti-Age Sonnencreme von Ultrasun – 13,00 EUR

Mascara von Rodial – 26,50 EUR

Trockenshampoo von got2be – 3,99 EUR

 

Wert der Box: 65,54 EUR

 

Lieblingsprodukt der Box:

Wenn ich mir die Box so anschauen und jetzt entscheiden müsste würde meine Wahl auf die Anti-Age Sonnencreme fallen. Ich habe bereits alle Produkte getestet und fand diese sehr sehr gut. Da ich eine sehr helle Haut habe, brauche ich viel Schutz vor der Sonne. Kann diese wirklich empfehlen.

 

Floppprodukt der Box:

Fällt mir an dieser Stelle auch nicht so schwer und viele können es sich bereits denken, der Nagellack. Ich liebe Artdeco aber mit Nagellack kann ich nicht viel anfangen. Ich habe diese auch verschenkt 🙂

 

Sterne: *** von 5

Bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing PinkBox Juni – Neon Tropic🌴

About PinkBox #11

*Werbung – da Markennennung! Ich hab dieses Abo der Pink Box und zahle von meinem eigenen Geld davon. Hierbei handelt es sich um keine Kooperation!

Guten Morgen Zusammen,

ich wollte diesen Post zur neuen PinkBox gestern Abend schon schreiben, aber leider hat mein Internet und auch meine WordPress App auf dem Mac nicht ganz mitgespielt, deswegen kommt dieser Post erst heute. Mich hat die Pink Box gestern erreicht und das Motto diesmal ist NEON TROPIC. Beim auspacken hat mir die Box ganz gut gefallen, aber das war es dann auch schon wieder. Aber seht selbst:

7651023104_IMG_1926

Die Box hat ein wunderschönes Design und sie gefällt mir optisch sehr sehr gut. Der Inhalt der Box sah dann so aus:

7651023104_IMG_1929

7651023104_IMG_1945

Produkte der Neon Tropic Box:

Duschschaum von Bilou – 3,95 EUR

Aktivkohlemaske von #b.e. Routine – 1,25 EUR

Lidschatten von Maybelline – 5,70 EUR

Lippenstift von Lord & Berry – 25,00 EUR

Bodyspray von Bilou – 3,95 EUR

Magazin von Couch – 2,60 EUR

 

Wert der Box: 42,45 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Das ist wirklich sehr schwierig, aber ich mag die Duschschäume von Bilou. Ich hatte zwar den Pink Melone schon mal, aber der war sehr gut und deswegen entscheide ich mich an dieser Stelle heute dafür!

 

Floppprodukt:

Dazu zählt dieses Mal das Magazin, weil es immer in der Box ist und die Abwechslung fehlt. Dann der Lippenstift, die Farbe ist ganz schrecklich und auch der Eyeshadow…blau! Sorry aber ich muss ja bei der Wahrheit bleiben.

 

Produkt für Produkt aus der Neon Tropic Box:

7651023104_IMG_1933

7651023104_IMG_1940

Wir starten mit meinem liebsten Produkt. Der Schaum ist wirklich so cremig und schön auf der Haut, dazu kommt das die Haut auch lange nach dem Duft riecht. Ich bin wirklich begeistert von Bilou und kaufe die Schäume auch immer wieder nach. Außerdem gefällt mir die Aufmachung der Dose. Kennt ihr die Schäume auch und benutzt diese?

7651023104_IMG_1936

7651023104_IMG_1942

Ich hab die deep cleansing Maske noch nicht ausprobiert, hab diese aber bereits schon zuhause. Ich verwende jeden 2 bis 3 Tage eine Maske und die kommt als nächstes an die Reihe und dann kann ich euch mehr dazu sagen. Ich hab mich trotzdem über die Aktivkohle Maske gefreut.

7651023104_IMG_1937

7651023104_IMG_1939

Ich mag dazu gar nichts sagen, den ich benutze selten Liedschatten, aber blau würde ich niemals benutzen. Falls jemand von euch Interesse hat, meldet euch bei mir!

7651023104_IMG_1935

7651023104_IMG_1938

Auch hier möchte ich nicht viel sagen, ich finde die Verpackung drum herum schön und das war es dann auch…

7651023104_IMG_1934

7651023104_IMG_1941

Und noch ein Bilou Produkt, dass dieses in der Box ist wusste ich schon vorher, den dass wurde auf Instagram bereits veröffentlicht. Ich mag es und mit Cocos hat man mich sowieso. Aktuell wenn es so heiß ist, nehme ich oft Bodysprays auch zur Abkühlung, da kam das grad passend.

7651023104_IMG_1931

7651023104_IMG_1943

So und nun das Magazin zum Schluss. Ich finde nicht das es schlecht und uninteressant ist, aber ich mag die Abwechslung und die ist langsam nicht mehr gegeben, wenn immer das selbe Magazin drin ist…schade!

7651023104_IMG_1932

Fazit:

Ich bin echt enttäuscht von der Pink Box, dass ist nun die zweite Box in Folge die ich nicht gut finde und ich denke wirklich darüber nach, das Abo zubeenden…

Sterne: ** von 5

Ich wünsche euch einen schönen Tag :*

Bis bald,

Eure Niii<3

PS: Lasst mich doch gerne wissen, wie ihr den Inhalt der Box findet!

 

 

Instyle Box Winter Edition 2016❄️

About Throwback #47

*Dieser Post beinhaltet Werbung, die Abo Box ist selbstgekauft und ist nicht Teil einer Kooperation!

Meine Lieben,

heute habe ich noch einen Throwback für euch und zwar möchte ich euch ein Unboxing der Instyle Box aus dem Jahre 2016 zeigen.

Das Motto der Box ist die Winter Edition und saß so aus:

IMG_0218

Produkte:

Postkarten von Jo & Judy

Haarklammer von Rapunzel of Sweden

Gewürzmischung von Das Zeug

Fuß Peeling von Starskin

Tuchmaske von Garnier

Tee von Ta-Tee-Ta-Ta

Highlighter von Absolute New York

Handcreme von Sabon

Körpermilch von BVLGARI

Cremedusche von Kneipp

 

Lieblingsprodukt:

Wenn ich mich jetzt für ein Lieblingsprodukt entscheiden müsste, dann würde ich mich rückblickend für den Tee entscheiden. Die Verpackung ist super neidlich und ich hab ihn bereits aufgebraucht und so gerne getrunken. Kann ich nur empfehlen.

 

Floppprodukt:

Die Box ist wirklich gut und ich finde hier gibt es kein „Flopp“ in der Box. Ich hoffe ihr akzeptiert diese Antwort :*

 

Sterne: ***** von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

 

PS: Die Instyle Box könnt ihr hier erhalten: https://shop.instyle.de/instyle-box/bestellen

 

Unboxing Brandnooz Box Mai

About Brandnooz Box #8

*Werbung – da Markennamen genannt und erwähnt werden. Die Box ist eine Abo Box, die ich selbst bezahle und hier besteht keine Kooperation. Hier in dem Beitrag findet ihr auch nur meine persönliche Meinung dazu!

Hallöchen an diesem Sonntag,

als wir letzte Woche nicht da waren, bekam ich die Versandemail meiner Brandnooz Box, die dann bereits vor meiner Türe nach unserer Rückkehr auf mich gewartet hat.

7516797376_IMG_1867

Dieses Mal gab es dies in der Box zu finden:

7516797376_IMG_1869

Produkte der Brandnooz Box Mai:

Stilles Wasser von Vilsa – 0,64 EUR

Tomatenmark von ORO di Parma – 1,59 EUR

Alkohlfreies Bier Grapefruit von MiXery – 0,69 EUR

Alkohlfreies Bier Lemon von MiXery – 0,69 EUR

Müsli von Allos – 3,79 EUR

Müsliriegel von Corny – 1,25 EUR

Pink Gin & Tonic von Gordon’s – 2,49 EUR

Aprikosen Marmelade von Glück – 2,49 EUR

Ursalz Mittelgrob Rosa von Saldoro – 2,29 EUR

Thunfischsalat Mediterran von Hawesta – 2,59 EUR

Strawberry Falovour Bonbons von Halls – 1,59 EUR

 

Wert der Box: 20,10 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ich finde die Box wirklich sehr spannend und freue mich am meisten über die Popcorn Müsli Riegel von Corny. Ich hab sie noch nicht probiert, aber ich kann es kaum erwarten. Irgendwie essen wir seit unserem Urlaub nicht mehr so viel, haben extra für verschiedene Gerichte eingekauft und dann essen wir am Abend doch nichts. Aber ich werde die Riegel testen und auch gerne berichten.

 

Floppprodukt:

Da gibt es für mich nur eins und zwar der Thunfischsalat, weil zum einen mag ich keinen Thunfisch und zum anderen erinnert es mich eher an Hundefutter aus der Dose (sorry für die die es gerne essen, aber ich möchte euch ja gerne meine persönliche Meinung sagen!) und mein Freund freut sich aber darüber. Also Ende gut alles gut!

 

Produkt für Produkt aus der Mai Box:

7516797376_IMG_1871

Hier haben wir ein leichtperliges Mineralwasser, dass nicht zu still ist und nicht zu viel Kohlensäure hat. Der ideale Durstlöscher für alle die nicht so gerne viel Kohlensäure im Wasser haben. Ich finde es wirklich perfekt, ich trinke nur Leitungswasser und manchmal fehlt mir doch der „Blubb“ und ich kann mir vorstellen die Wasser auch für uns zuhause einzukaufen. Es wurde übrigens im Mai 2018 gelauncht.

7516797376_IMG_1878

Wer mich kennt weiß, dass ich lange Zeit keine Tomaten gegessen habe. Nur Ketchup und auch mal ne Tomatensoße, aber mit Tomaten konnte man mich jagen. Mittlerweile esse ich diese doch gerne vor allem in Italien, die sind besonders gut. Aber Tomatenmark ist immer noch etwas, dass ich in meinem Kühlschrank nicht brauche. Hier freut sich ebenfalls mein Freund.

7516797376_IMG_1872

7516797376_IMG_1873

Nun das richtige für meinen Freund und mich, nämlich alkoholfreie Mixgetränke in Lemon und Grapfruit. Wir trinken beide keinen Alkohol, ich bin mir auch nicht sicher ob wir diese Art von Getränke bei uns zu Hause brauchen würden. Jetzt sind sie mal da und werde an einem schönen Sommerabend auf dem Balkon getrunken. Die gibt es übrigens seit März 2018 auf dem Markt.

7516797376_IMG_1870

Ein neues Müsli und dann noch in der Geschmackrichtung Karamel -> ich bin im Traumland. Ich hab immer Müsli bei der Arbeit und mach mir morgens eine kleine Portion. Aktuell hab ich eins mit Kokos und freu mich wenn das leer ist, damit ich dieses dann mitnehmen kann. Ich mag es nicht so gerne so viele verschiedene zu öffnen, sondern mach immer eins leer und dann wird das nächste aufgemacht. Bei wem ist das genauso?

7516797376_IMG_1876

Ebenfalls perfekt für die Arbeit und den kleinen Hunger zwischendurch. Ich finde die Mischung aus süß und salzig echt spannend und werde euch definitiv berichten wie ich diese finde. Es gibt sie seit Januar 2018 zu kaufen, hab sie aber davor noch nicht entdeckt.

7516797376_IMG_1874

Ich kann hier nur sagen, dass ich die pinke Dose sehr süß finde, aber das war es dann schon. Ist nix für mich, ich brauch keinen Alkohol in meinem Leben.

7516797376_IMG_1879

Ich bin ja eher so Team Nutella, aber ab und zu darf es auch mal ein Marmeladen Brot sein. Ich hatte von Glück schon die Himbeer Marmelade und finde die geschmacklich sehr gut. Ich bin auf die hier sehr gespannt. Diese gibt es seit diesem Jahr Februar zu kaufen.

7516797376_IMG_1880

Rosa Salz? Ich bin verliebt und freu mich aufs kochen, was nicht so zu meinen Leidenschaften gehört. Aber das muss ich probieren. Hat hier jemand von euch schon Erfahrungen mit gesammelt?

7516797376_IMG_1875

Ich glaub zu dem Thunfischsalat hab ich oben schon genug gesagt und ich möchte mich an der Stelle ungern wiederholen, da es für euch auch nicht so spannend ist.

7516797376_IMG_1877

Zum Schluss haben wir noch erfrischende Erdbeer Bonbons die dazu noch zuckerfrei sind. Kann man doch immer gebrauchen.

 

Fazit: 

Ich finde die Brandnooz Box diesen Monat sehr gut. Es gibt immer Produkte die einem nicht so liegen und andere die sehr interessant sind. Ich mag diese Art von Abo Box und kann sie auch auch nur wärmstens empfehlen.

 

Sterne: **** von 5

Ich sagen an dieser Stelle bis bald und wünsche euch einen wunderschönen Sonntag 🙂

Eure Niii<3

 

 

Goodbye May🌍

About Niii #41

*Werbung – da Marken gekennzeichnet wurden, hierbei handelt es sich um keine Kooperation!

Hallöchen ihr Lieben,

so zu später Stunde und nach einem langen Tag, den ich komme gerade aus Monaca zurück (Blogpost folgt!), gibt es aber trotzdem noch einen Post von mir und zwar wird es Zeit dem Mai tschüss zu sagen.

Für mich war der Monat traumhaft und das Ende mit unserem Kurztrip an die Küste Frankreichs war einfach unbeschreiblich toll. Ich hab sehr viel Ideen gesammelt von den ich euch berichten möchte und hab Kraft und viel Power getankt. In 6 Wochen geht es dann für mich schon weiter nach Italien und ich freu mich so sehr auf diese Zeit.

images.jpeg

Und schauen wir doch mal gemeinsam, ob ich meine Ziel für Mai eingehalten habe:

🌍 Eine Challenge – bleibt aber bis zu dem Post noch geheim

  • die gab es leider noch nicht…

🌍 Dienstags stelle ich euch meine gelesenen Bücher vor

🌍 natürlich gibt es wieder ein paar aufgebrauchte Produkte

  • leider hab ich wohl auch nichts leer gemacht, ich muss gleich mal in die Schränke schauen und das im Juni nachholen

🌍 Happy Monday Challenge

🌍 Freitags wird es neue und alte Musik geben

🌍 Der Donnertag wird mit Throwbacks/Rückblicken glänzen

🌍 Sonntags nochmal die Woche rückblickend betrachtet

🌍 Meine neue Zahnbürste wird vorgestellt

🌍 Ein paar Hauls wird es auch geben

🌍 GlossyBox unboxing

🌍 PinkBox unboxing

🌍 Brandnooz Box unboxing

  • Dieser Beitrag kommt die Tage, den die Box ist angekommen da waren wir nicht zuhause

🌍 Netflix Lieblinge

  • Der Beitrag steht auch immer noch aus…

🌍 Natürlich ein Beitrag zu unserem Urlaub

  • Kommt die Tage 🙂

🌍 OOTD

🌍 Und alles andere das ich euch so erzählen möchte

 

So ihr lieben das war mein Mai und ich freue mich von euch zuerfahren, wie euch der Mai gemeinsam mit mir gefallen hat?

Bis bald,

Eure Niii<3