Unboxing GlossyBox Mai – Say Yes!

Unboxing GlossyBox Mai – Say Yes!

About GlossyBox #31

*Werbung – selbst gekauft!

Gestern hat meine Liebe Nachbarin mein Paket angenommen und ich habe meine neue GlossyBox erhalten. Die neue GlossyBox steht ganz im Sinne von Say Yes und das verbirgt sich dahinter.

Die Box kam in ihrem normalen rosanen Design hier an und die Box wird direkt mal als Geschenkbox verwendet. Was macht ihr den mit euren Boxen?

Aber natürlich wollt ihr auch sehen welche Produkte in der Box drin waren und das wollen wir direkt mal tun:

Produkte der Say Yes GlossyBox:

Zahnpasta von happybrush – 2,95 EUR

Nail Polish von uslu Airlines – 17,00 EUR

Tagespflege von Neutrogena – 14,99 EUR

Highlighter Palette von Sleek Make Up – 12,95 EUR

Beautydrink vom Orthomol Beauty – Probe

Showergel von Lacoste – 12,99 EUR

Lieblingsprodukt:

Für mich persönlich ist das eine tolle GlossyBox und mich haben die Produkte sehr überzeugt. Mein Lieblingsprodukt ist die Anti–Age Tagespflege von Neutrogena.

Floppprodukt:

Eigentlich kann ich mich nicht entscheiden, aber auf den ersten Blick fällt meine Wahl leider auf den Nagellack, obwohl er sehr interessant aussieht.

Produktanalyse:

Die Zahnpasta von Happybrush soll nach Urlaub schmecken, da sie einen tollen Kokosduft mitbringt. Sie enthält Kieselsäure und hellt damit die Zähne auf natürliche Weise auf. Sie ist dazu noch Vegan.

Wir wollen doch alle straffe Haut, egal in welchem Alter wir sind. Dieser Cell Booster verspricht genau das. Man wendet ihn morgens und abends nach der Reinigung an. Ich bin mal gespannt, ob es bei mir was bewirkt, aber Pflege für die Haut ist mir sehr wichtig.

Der Nagellack hat einen besonderen Aquarell Effekt und ist somit kein natürlicher Nagellack. Deswegen muss ich diesen ausprobieren. Ich finde aber den Preis ziemlich extrem für einem Nagellack. Ich hätte ihn mir persönlich im Laden nicht selbst gekauft.

Beim öffnen der Box ist mir direkt der leckere Duft des Duschgels in die Nase gestiegen. Ich kann es alleine vom Duft her sehr empfehlen. Richtig sommerlich frisch.

Über die Highlighter Palette habe ich mich persönlich echt gefreut. Da kann ich mich durchprobieren und ausprobieren und kann mein Gesicht so richtig zum strahlen bringen.

Ich hab auf Instagram schon viel von den sogenannten Beautydrinks gehört und wusste, sowas brauche ich nicht. Jetzt habe ich aber die Chance bekommen, einen zu testen. Ich kann danach gerne mal berichten.

Mir hat diese Box sehr gut gefallen und ich kann ein Abo nur empfehlen. Wenn ihr Interesse habt, kann ich euch einen tollen Code geben und ihr habt etwas davon 😊

Nun wünsche ich einen angenehmen Abend und sage bis morgen,

Eure Niii<3

Unboxing PinkBox Juni 2017

Unboxing PinkBox Juni 2017

About Throwback #76

*Werbung – selbst bezahlt!

Wunderschönen guten Morgen,

es ist wieder Zeit für einen kleinen Rückblick und heute schauen wir uns noch einmal die PinkBox aus Juni 2017 an:

Unknown.jpeg

Produkte:

1. Magazin Couch – 2,40 EUR

2. Lippenstift von Alverde – 3,45 EUR

3. SOS Detox Maske von Luvos Naturkosmetik – 1,19 EUR

4. Lacoste Pour Femme von Lacoste– 8,95 EUR

5. Tattoo Farberhaltende Pflegelotion von Balea – 3,95 EUR

6. Parfümprobe von Lacoste – gratis

7. Cremedusche von Palmolive – 1,39 EUR

 

Wert der Box:

21,33 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ich entscheide mich hier für die Lacoste Pour Femme, den diese ist mittlerweile schon aufgebraucht und ich habe den Duft total gemocht. Kann mir auch vorstellen, diese wieder zu kaufen. Aber ich muss erstmal alle Bodylotions aufbrauchen, sonst hab ich irgendwann echt keinen Platz mehr im Schrank und muss das auch noch alles umziehen.

Flopprodukt:

Ich kann eigentlich nicht sagen, dass es ein Produkt gibt welches ich nicht mag. Ich denke wenn ich mich entscheiden müsste wäre es der Lippenstift von Alverde.

 

Analyse der einzelenen Produkte:

 

1. Das Couch Magazin, war nun schon sehr oft in der Pinkbox. Ich habe mich darüber gefreut und lese es auch sehr gerne. Ich würde mich einfach über ein bisschen mehr Abwechslung freuen und auch mal eine Zeitschrift mit mehr Mode und Beauty bevorzugen. Aber die Aufmachung der Couch finde ich sehr gelungen. Ich hole mir sehr viel Inspiration beim lesen der Artikel. Anschließend wird diese auch weitergeben an Mama und Papa und am Ende ladet es bei meinem Friseur und es können sich noch viele weiter Menschen daran erfreuen.

 

2. Kommen wir nun zum Lippenstift von Alverde. Alverde ist für mich eine Marke die ich nicht immer auf dem Schirm habe. Nicht weil sie keine guten Produkte haben, sondern weil mich die „großen“ Marken mehr ansprechen. Ich finde die farbe sehr schön, ein dunkles braunes rot. Der Geruch ist wie ein „normaler“ Lippenstift und der Auftrag ist sehr geschmeidig. Ob ich diesen nochmal kaufen würde? Vielleicht ja, aber er wird auch sehr lange halten, bei mir zu mindest 🙂 

 

3. Die Maske kann ich echt empfehlen, ich habe sie natürlich auch schon bereits genutzt und meine Haut hat darauf sehr gut reagiert. Da ich noch ein paar Masken zum aufbrauchen habe, kaufe ich diese zwar erst mal nicht nach, kann euch aber sagen, falls ihr sie probieren wollt, macht das auf jeden Fall.

 

4. Bodylotion habe ich wirklich einige, aber diese riecht traumhaft gut. Ich habe auch schon einige Düfte von Lacoste und werde mir diesen auch als Pärfüm zulegen. Ich bin ehrlich ich hab mich in diesen Duft verliebt.

 

5. Das Produkt das mich beim auspacken am meisten gefesselt hat.Die Pflegelotion für tätowierte Haut ist mit UV Schutz was die Sache noch viel interessanter macht. Kann ich auch sagen, dass das Produkt sehr gut ist und ich damit meine Tattoos immer wieder eincreme.

 

6. Ich wollte den Duft immer auch noch kaufen, weil die Probe und auch die Bodylotion so gut gerochen haben, aber ich kam nach über einem Jahr immer noch nicht dazu….

 

7. Die Cremedusche kann ich für alle Cocos Fans nur empfehlen und wer mich kennt weiß, dass ich Cocos in jeder Form und Duft einfach nicht wiederstehen kann.

Sterne: *****von 5

Ich sage bis bald,

Eure Niii<3