Unboxing GlossyBox Juli – Under the sea🐠

About GlossyBox #15

*Werbung – da Marken genannt werden. Es handelt sich um keine Kooperation, sondern ist eine Abo Box, die ich selbst bezahlt habe.

Huhu ihr Lieben,

es ist wieder Zeit für ein Unboxing auf diesem Blog. Am Montagabend hat mich bereits die Glossybox erwartet und ich habe ein bisschen für diesen Blogbeitrag gebraucht, deswegen kommt er heute. Ich dachte am Wochenende habt ihr noch mehr Zeit zum lesen und da freut ihr euch bestimmt.

Diesen Monat wir abgetaucht in die tiefen des Meeres und die Box nennt sich auch deswegen Under the Sea Edition🐠 Es dreht sich um das Element Wasser und ich denken wir schauen mal ob das so übereinstimmt.

Die Box ist leider wieder in einem rosanen Design, ich hätte mir bei dem Thema Under the sea irgendwie eine blaue coole Box mit Fischen oder so gewünscht. Aber es ist nun mal so:

7791306048_IMG_2172

7858342384_IMG_2173

Wie jeden Monat gibt es auch wieder das GlossyMag dazu und hier haben wir die Produktvorstellen aufgezeichnet. Damit wir nachlesen können, was die einzelnen Produkte versprechen. Ebenfalls haben sie ein Fishtail Braid Tutorial abgebildet, darin bin ich eine ganz große Niete…Und auch die Vorschau auf die Augustbox.

Aber jetzt mal zu dem Inhalt:

IMG_0076

Produkte der Under The Sea Edition Box:

Intuition F.A.B. Rasierer von Wilkinson – 9,99 EUR

Guilteyes Fan Effect Mascara Waterproof von L.O.V. Cosmetics – 9,99 EUR

Body Lotion Wave von Davidoff – 2,60 EUR

Armband von Purelei – Goodie

Shade Stix in Aloha von Laritzy Cosmetics – 20,00 EUR

Shell Brush von Inuwet – 15,00 EUR

 

Wert der Box:

57,58 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Was passt am besten zum Thema und zur Box??? Natürlich der Shell Brush von Inuwet. Der ist so weich und sieht so schön aus. Ich hab mich direkt verliebt!

 

Floppprodukt:

Diese Box hat eigentlich gar keins. Wenn ich mich entscheiden müsste, dann für den Rasierer, aber nur weil ich diesen schon besitze. Aber wenn wir es mal ganz genau nehmen, gibt es wirklich kein schlechtes Produkt in dieser Ausgabe.

 

Produktanalyse:

7854211344_IMG_2185

7858380064_IMG_2186

Man ich fühl mich jetzt richtig schlecht, dass ich diesen oben erwähnt habe…aber er ist super. Der Rasierer kann auf und ab, vor und zurück und ist super für den Haarfreien Sommer. Ich mag die Farbe sehr gerne, wobei es mich schon sehr an den Venus Rasierer erinnert, aber egal…Ich hab mit diesem super gute Erfahrungen gemacht und kann nichts schlechtes sagen.

7854208272_IMG_2187

7854211344_IMG_2188

Normalerweise benutze ich keine wasserfeste Mascara, aber für den Urlaub kann ich die gut gebrauchen. Wobei ich gar nicht so genau weiß, ob ich mich da überhaupt schminken werde. Sie versprichte voluminöse Wimpern und eine gute Wimperntrennung. Ich bin wirklich mal gespannt und auch darauf, wie gut ich die am Abend wieder entfernt bekomme. Denn das ist der eigentliche Grund warum ich lieber „normale“ Mascaras verwerden. Aber optisch gefällt sie mir sehr gut.

7791268752_IMG_2183

7858389760_IMG_2184

Seit Paul Walker für Davidoff damals Werbung gemacht hat, bin ich ein großer Fan des Dufts. Ein sehr frischer und sommerliche Duft und die Bodylotion hat eine perfekte Größe zum mitnehmen. Ich glaub ich werde mir das Parfüm dazu auch kaufen, so lecker, riecht mal daran im nächsten Geschäft.

7858410544_IMG_2179

7858349104_IMG_2180

Ein kleines Goodie hat das Team der GlossyBox da auch noch mit reingepackt und zwar ein kleines Armband von Purelei. Richtig schön daran ist der Aufdruck – UNDER THE SEA! Ich mag so kleines Extras, die zum Thema passen und über die man sich freuen kann.

7858410784_IMG_2181

7791298704_IMG_2182

Hier haben wir laut Beschreibung – Sonne to go! Der Stick ist einfach zum auftragen und verleiht den ganzen Tag sonnengeküssten Glow. Einfach auf das Gesicht auftragen und mit dem Pinsel verblenden. Ich bin so mega gespannt drauf vorallem weil der so richtig dunkel ist, bin mal gespannt wie ich am Ende aussehen werde…

7721996160_IMG_2189

7654881152_IMG_2190

Und zum Schluss den Shell Brush von Inuwet. Man kann diesen zum Rouge, Puder oder Bronzer auftragen verwenden. Ich finde das vorallem das Design sehr viel ausmacht. Ich habe auch durch die GlossyBox einige Pinsel von Inuwet und sie sind gut in der Anwendung und auch einfach zum reinigen. Sie bleiben auch so schön 🙂

 

Persönliches Fazit:

Eine sehr gelungene Box nach langem mal wieder. Das Thema und die Produkten haben perfekt harmoniert und es ist einfach stimmig. Ich glaub das hätten sie nicht besser umsetzten können. Vielleicht ne andere Verpackung, aber das ist auch der einzige Kritikpunkt.

 

Sterne: 

***** von 5

 

Wie gefällt euch die Box, seht ihr das mit dem Thema und der Produktauswahl genauso so, oder nicht?

Bis bald,

Eure Niii<3

Was ich auf der Glow gekauft/bekommen habe✨

About Beauty #3

*Werbung

Meine Lieben,

ich habe euch versprochen, dass ich euch zeige was ich auf der Glowcon in Dortmund gekauft habe und was ich geschenkt bekommen habe. Ich würde sagen zuerst zeige ich euch was ich selbst gekauft hab und dann gehts weiter.

7583872400_IMG_1525.jpg

Zuerst hab ich ein bisschen bei L’Oreal eingekauft, während meine Freundin sich die Haare hat stylen lassen. Ich musste mir ja schließlich die Zeit vertreiben.

7718062608_IMG_1541.jpg

Natürlich musste das ColoVista Silber Shampoo mit, ich muss es testen. Ich bin immer noch auf der Suche nach dem richtigen für mich.diese hat mit Messerabatt 4,45 EUR (regulär 4,95 EUR) gekostet. Das nächste das mir in die Hand gefallen ist, ist das The Bun Gel-Spray, dieses ist für Stärke und Volumen bei einem Dutt, egal bei welcher Position auf dem Kopf. Dieses habe ich 7.15 EUR (regulär 7,95 EUR) erhalten. Dazu gab es dann noch einen Foundation Pinsel von L’Oreal dazu.

Anschließend wollte ich bei Garnier noch mein Mizellen Reinigungwasser kaufen. Aber es kam anders als erwartet. Eine liebe Dame bei Garnier zeigte mir ein neues Produkt, welche im Mai auf den Markt kommt und zwar dieses hier:

7718062608_IMG_1542.jpg

Das Mizellen Reinigungswasser All-in-1, speziell für empfindliche Haut & Augen. Ich hab es dann auch meinem Handrücken getestet und für sehr gut empfunden. Und natürlich musste ich es kaufen. Wie ihr seht ist es auch das Lieblingsprodukt von Maren Wolf. Beim Kauf gab es dann noch ein Hydra Bomb Tuchmaske dazu und einen rosa Cakepop. Ich hab das Mizellen Reinigungswasser jetzt schon einige Tage getestet und muss sagen, dass es für mich noch ein Tick besser ist, wie das rosane für normale Haut. Ich kann es euch empfehlen 🙂

Danach sind wir noch ein bisschen herumgeschlendert und beim Stand von dm sind wir auch von einer netten Dame angesprochen worden, die uns eine App für Parfüm gezeigt hat. Dort entdeckte ich eins um das ich schon oft herumgeschliechen bin. Das von Shirin David.

7718062608_IMG_1540.jpg

Auf der Glow gab es dafür auch noch einen guten Preis, nämlich 20 EUR und da hab ich nicht lange überlegt und es mitgenommen.

Das waren die Produkte die ich selbst auf der Messe gekauft habe, wie ihr seht nicht wirklich viel, aber ich hab sehr viel so bekommen, dass ich eigentlich einen Koffer auf der Messe gebraucht habe.

Deswegen nun die Sache die verteilt worden oder die wir am Glücksrat gewonnen haben.

7718062608_IMG_1537.jpg

First of all, diese Tasche von Manhattan Cosmetics, die wir selbst mit einem Druck gestalten konnten. Ich hab mich für den Lippenstift und die Lippen entschieden und finde diese als Alltagsbegleiter sogar richtig cool.

7718062608_IMG_1538.jpg

Zusätzlich haben wir beim durschschlendern der Messe immer wieder was in die Hand gedrückt bekommen. Wie ihr seht von Congstar, Colgate und Carefree.

Jetzt wird es aber Zeit euch diese Produkte zu zeigen:

7718062608_IMG_1539.jpg

Von Cosmetic-Bag über Zahnpasta zu Labello bis zu Karten von odernichtoderdoch! Ich hab mich am meisten gefreut, dass ich bei Gilette den Swirl Rasierer gewonnen habe. Zahnpasta hab ich auch genügend erhalten. Masken natürlich auch, kann wirklich langsam mal damit handeln…

Und jetzt kommen wir zu meinem Highlight und zwar der Goodie-Bag, den man mit dem Platin Ticket erhalten hat:

7718062608_IMG_1533.jpg

Ich finde es ist eine coole Erinnerung auch weil Dortmund draufsteht.

7718062608_IMG_1534.jpg

Hier mal ein kleiner Einblick in den Bag, der wirklich sehr sehr schwer war meine Schultern haben am Ende sehr geschmerzt, aber wer ein Goodie-Bag hat muss leiden oder wie sagt man so schön?

Und jetzt hab ich euch hier alle Dinge auf einen Blick:

7718062608_IMG_1536.jpg

Ich bin immer noch sprachlos, dass wir so viel geschenkt bekommen haben und auch sehr dankbar. Ich möchte auf jeden Fall einer Person noch ein paar Sachen abgegeben, du weißt dass du gemeint bist, die dort leider nicht dabei sein konnte. Außerdem macht es Spaß zuteilen.

Ich hoffe mein großes UNBOXING hat euch gefallen und bis bald,

Eure Niii<3

Weekend in Dortmund Part II

About Travel #4

Hallo Zusammen,

meinen ersten Teil, des Wochenendes in Dortmund findet ihr hier falls ihr diesen noch nicht gelesen habt. Der zweite Teil oder auch der zweite Tag dreht sich um meinen Besuch auf der GlowCon. Wir haben den Tag sehr früh gestartet und sind in Dortmund gemütlich und in aller Ruhe frühstücken gegegangen.

Dann haben wir in der Nähe von unserem Parkplatz noch eine schöne Kirche entdeckt und haben dort natürlich noch Fotos machen müssen:

Facetune_13-03-2018-17-13-14.JPG

Wir haben so viel Fotos gemacht und das ist mein Lieblingsbild geworden. Anschließend haben wir uns ins Auto gesetzt und sind zur Westfallenhalle gedüst.

Wir haben einen richtig guten Parkplatz bekommen, allerdings sind wir am falschen Eingang gestanden, den der war glaub nicht für uns normalos gedacht. Ich schau auf die Seite und entdecke 4 Mädels der aktuellen Germanys next Topmodel Staffel. Wir sind dann sehr schnell in die Halle gekommen, dort haben wir unseren Platin Ausweis bekommen, den dadruch konnten wir 2 Stunden früher in die Halle.

7718062608_IMG_1543.jpg

IMG_7343

IMG_7341.jpg

Als erstes haben wir uns unseren Goodiebag abgeholt, den Inhalt zeige ich euch am Ende des Post. Hätten wir gewusst, dass dieser so gefüllt und nach einer Zeit so schwer werden würde, hätten wir diesen lieber am Ende des Tages abgeholt.

Wir sind dann drauf los maschiert und haben als erstes eine Blumenwand zum Fotos machen entdeckt:

6d8c62a7-80b1-4691-aa69-d7c52f2ee4c7

20492a22-a17d-4343-bc66-ba699aca76e7.JPG

Anschließend sind wir von Stand zu Stand gelaufen und haben uns die Produkte und Marken angeschaut. An jedem Stand gab es entweder ein Glücksrat oder irgendwas zum draufdrücken um etwas zu gewinnen. Das haben wir natürlich auch gemacht.

Folgende Stände hat man auf der Glow gefunden:

IMG_7356

3393e3e9-083c-4dc5-a5e0-61084fd032ae.JPG

Hier seht ihr mich am Stand von too cool for school, die Firma kannte ich bis zu dem Zeitpunkt noch gar nicht. Sie sind bekannt für Eiweißreiche Produkte und ich habe auch ein paar Probiertgrößen bekommen.

Facetune_11-03-2018-21-42-30.JPG

Bei Schwarzkopf – got2be konnte man sich die Haare machen lassen und sie hatten dies coolen Engelsflügel, wir sind natürlich nicht um ein Foto herumgekommen.

IMG_7345.jpg

IMG_7347.jpg

Bei Maybelline New York konnte man sich Schminken lassen und hat auch das ein oder andere bekannte Gesicht erblicken können.

IMG_7346.jpg

Neutrogena und bebe haben sich eine Fläche geteilt und man konnte dort auch am Glücksrat drehen. Ich hab ein Beautybag von Neutrogena gewonnen.

IMG_7344.jpg

Für die Glow Pro Mitglieder gab es noch eine seperate Glow Pro Lounge um sich aufzuhalten und ein bisschen zu entspannen.

IMG_7348.jpg

Am Manhattan Conter gab es auch ein rundum Styling und einen Buzzer um verschiedene neue Produkte zugewinnen.

IMG_7353.jpg

Bei einem Event von dm darf Alverde natürlich nicht fehlen. Mir hat der VW Bus sehr gut gefallen und passt doch irgendwie auch zu Alverde.

IMG_7355.jpg

Auch ein sehr süßer Stand bei Langhaar Mädchen. Auf der linken Seite hat man die Haare schön gemacht bekommen auf der rechten könnte man sich Dinge in die Haare einflechten lassen.

IMG_7357.jpg

Am Catrice Stand sind wir nur vorbeigelaufen, den dort war morgens schon sehr viel los.

IMG_7358.jpg

Bei Essence hab ein kleines Geschenkset für 5 Eur zu kaufen, da haben wirklich viele zugeschalgen 🙂

IMG_7360.jpg

Ein kleines Riesenrad gab es auch noch. Irgendwie hat sich der Tag wie in einem großen Candyland angefühlt.

IMG_7362.jpg

Am Gilette Venus Stand hab ich einen neuen Rasiere gewonnen und man konnte im Sand Fotos machen. Mittags waren dort die Ladys von Germanys next Topmodel.

IMG_7363.jpg

321a972f-3fac-41f0-8085-bba24ca4bc7e.JPG

Beim Stand von Balea sind die neue Duschgele vorgestellt worden und wir haben uns direkt den Strandkorb für ein Foto ausgeliehen.

Und diese Firmen waren ebenfalls auf der Glowcon vertreten: dm, L’oreal, NYX, ColoVista, Essie, Garnier Skinactiv, Bh Cosmetics, L.O.V., Nivea, Labello, Avon, The Balm, e.l.f., Lavera, trend it up, Nonique, Alcina, ebelin, Miss Sophie’s, Schaebens, Wilkinson, Bioré, Missha, Yeauty, Puma, Curaprox, Bio:Vegane Skinfood, hej, Blushhour, BeautyLash, No MKP, Maui, La Rive, Gard, Congstar und einige viele mehr.

Um 10:30 bis 12:30 Uhr fand unser Meet & Great statt, dazu haben wir im Vorfeld eine Mail bekommen und konnten uns als Platin Karten Besitzer einen Slot aussuchen um die Blogger & Youtuber zutreffen die wir am liebsten treffen wollten.

Unser Line-Up bestand aus: Julia Beautx, Ivana Santacruz, OSSI GLOSSY, Chany Dakota, Typisch Kassii, Lisa-Marie Schiffner, Jolina Marie, Laura Sophie, Kayla Shyx & Valentinaabroad, InspiredbyDzeni.

Wir waren etwas nach 10:30 Uhr dort und konnte an allen vorbei direkt zu den Bloggern. Ich hab mich am meisten auf Ivana Santacruz gefreut, da ich sie seit einiger Zeit auf Snapchat und Instagram verfolge.

IMG_7366.jpg

IMG_7369.jpg

Ivana Santacruz war auch die erste mit der wir gemeinsam ein Foto machen konnten. Bei jedem Blogger stand jemand der die Fotos gemacht hat und man ist schon mehr oder wieniger durchgereicht worden. Aber klar jeder möchte ein Foto und kurz ein paar Worte auswecheln.

IMG_7367.jpg

Anschließend kamen wir zu Lisa-Marie Schiffner. Sie hat das Foto machen selbst in die Hand genommen.

IMG_7373.jpg

Die liebe Anna-Valentina war mir die liebste. Sie hat bestimmt 15 Fotos mit mir gemacht. Hab mich hier für dieses entschieden.

IMG_7383.jpgAls nächstes traf ich auf Kayla Shyx und ich muss sagen, ich weiß das ich klein bin, aber neben ihr wurde mir das nochmal deutlich bewusst.

IMG_7390.jpg

Ich verfolge Ossi Glossy schon einige Zeit auf Youtube, Instagram und Snapchat und finde Ihn so sympatisch. Er geht seinen Weg und macht es wie er es möchte und lässt sich von niemand abhalten. Ich hab echt großen Respekt vor ihm. Hat mich wirklich gefreut kurz mit ihm zu sprechen und dieses Foto zu machen.

IMG_7392.jpg

IMG_7397.jpg

Hier seht ihr mich mit Laura Sophie. Ich komm mir so alt im Gegensatz vor…

IMG_7399.jpgHier haben wir Jolina Marie und mich. Sie hat auch das Foto machen selbst übernommen.

IMG_7401.jpg

IMG_7405.jpg

Ich fühl mich so richtig underdressed neben der lieben Chany Dakota. Ich finde ihr Haare so mega schön und auch sie ist sehr sympatisch.

IMG_7409.jpg

Und dann als nächstes die bezaubernde Dzeni vom Channel inspiredbydzeni.

IMG_7413.jpg

Julia Beautx & Me

IMG_7418.jpg

Und zum Schluss der Runde haben wir noch Typisch Kassii getroffen. Es war eine sehr nette Runde und ebenso toll fand ich es, das man ganz kur auch Zeit hatte zu reden, auch wenn es viel zu kurz war. Aber das Meet & Great hat sich mehr wie gelohnt.

Aber wir haben noch andere Blogger und Berühmtheiten getroffen und die folgen jetzt:

5afb8afa-75fd-4cb4-b0f9-6d5a993aae61.JPG

IMG_7440.jpg

Valentina Padhe war auf der Bühne beim Glow Talk und hat anschließend noch ein paar Bilder gemacht.

IMG_7433.jpg

IMG_7437.jpg

7bb4dea7-39b7-44be-9b49-dceef9f18bbe.JPG

31321282-b094-470b-a9d9-b04035269535.JPG

Und darüber hab ich mich am meisten gefreut wir haben Ana Johnson und ihren Freund gesehen. Sie war am Stand von Blush Hour.

Zum Schluss habe ich nun noch einige Bilder die wir dort auf der Glow aufgenommen haben für euch:

2a735107-d81a-4730-8426-8d9f0d3e04a0.JPG

2e7be4bd-c447-4cac-a9a0-6b9f089d7720.JPG

a2fbf8b6-f13d-469c-a6da-ebc60b8da7fb.JPG

IMG_7430.jpg

IMG_7431.jpg

IMG_7365

IMG_7438.jpg

Das war mein wunderschönes Wochenende in Dortmund. Ich hab so viel erlebt und so viel gesehen und es war einfach super schön. Ich bin immer noch ein bisschen geflasht davon auch wenn es schon eine Woche wieder rum ist.

Ich hab euch am Anfang des Post versprochen, dass ich euch zeige was ich alles bekommen und gekauft habe auf der Glow. Das kommt nun in einem seperaten Post, weil das hier sonst meiner Meinung nach viel viel zu lang wird.

Lasst mich wissen, ob euch solche Posts interessieren und wie ihr es fandet.

Eure Niii<3

Unboxing PinkBox – Wünsch dir was✨

About PinkBox #6

Hallöchen Freunde,

ich habe letzte Woche die PinkBox für den Monat Januar zugeschickt bekommen. Dieses mal ist es das Motto „Wünsch dir was“. Es handelt sich bei der Box um ein Abo und ihr bekommt monatlich 5 Beauty-Produkte zugeschickt in einer süßen Box verpackt. Das Abo kostet 14,95 EUR pro Monat. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass der Produktwert der Box immer darüber liegt.

Ich denke wir starten und schauen mal in die Box hinein:

IMG_6161.JPG

Diesen Monat haben wir die Box in den ganz normalen Rosa-Ton, aber es gibt immer wieder so genannte „Special-Boxen“ die ein anderes Design haben. Ich freu mich über beide Boxen.

IMG_6109

Produkte:

Clear-Up Strips von Bioré – 4,99 EUR

Magazin EatSmater – 4,20 EUR

Mission More Snack Balls von Foodist – Geschenk (1,95 EUR)

Hand & Nagelcreme Herbal von Kamill – 2,39 EUR

Professional Nails Nagellack von Rival de Loop – 3,49 EUR

Duschbalsam von Être Belle – 9,95 EUR

Coverstory Serum Concealer von L.O.V. Cosmetics – 9,99 EUR

 

Wert der Box: 36,96 EUR

 

Lieblingsprodukt der Wünsch dir was Box:

Es sind lauter tolle Produkte enthalten, aber dieses Mal fällt mir die Wahl wirklich leicht. Ich hab mich so über den Concealer von L.O.V. Cosmetics gefreut. Ich habe schon einige Produukte der Marke und bin wirklich überzeugt davon. Ich bin wirklich gespannt auf die Deckkraft des Produktes.

 

Floppprodukt:

Ist in diesem Fall die Handcreme, ich hab so viele mittlerweile und benutze selbst kaum welche, aber ich kann sie ja verschenken 🙂

Sagt mir mal, welches eure Lieblings- & Floppprodukt der Box ist 🙂

 

Und jetzt blicken wir auf die einzelnen Produkte der „Wünsch dir was Box“:

Starten wir mit den Clear-Up Stripes von Bioré. Ich kannte die Marke nicht, hab sie aber vor ein paar Tagen auch bei dm entdeckt. In der Verpackung sind 6 Nasenstrips die sich wie ein Magnet auf die Nase legen und den Schmutz, Talg und Mitesser entfernen und die Poren auf Anhieb befreien. Ich bin allein von dem Design überzeugt. Richtig gute Produkt wie ich finde.

IMG_6137

In der Pink Box befindet sich immer ein Magazin und dieses Mal gab es eins von EatSmater. Ich finde es ganz interessant, aber ich würde mich mehr über Mode Zeitschriften freuen. Aber hier macht es auch die Abwechslung und deswegen ist dies für mich auch in Ordnung.

IMG_6136

Snack Balls als Geschenk gab es diesen Monat auch noch. Die Snack Balls von Foodist kannte ich noch nicht und ich hab die Geschmacksrichtung Blaubeere Baobab bekommen. Perfekt in der Zeit der guten Vorsätze ein gesunder Snack zum Naschen und dieser auch noch Vegan (für die die Vegan leben) und Glutenfrei. Ich hab schon probiert und finde sie so lecker, außerdem sättigen sie sehr langanhalten.

IMG_6160

Zu der Handcreme habe ich bereits oben ein paar Zeilen geschrieben und ich kann nur sagen, das es kein Produkt für mich ist. Deswegen keine Wertung dafür von mir, aber ich weiß das meine Mama sich darüber freuen wird.

IMG_6159

Es gab natürlich auch wieder einen Nagellack in der Box, ich benutze eigentlich keinen Nagellack, da ich meine Fingernägel machen lasse, aber zum ersten Mal gab es eine Farbe in die ich mich direkt verliebt habe. Es handelt sich um einen Taube Tone oder auch Nude und das sind genau meine Farben. Ich werde eventuell doch mal über meine Nägel lackieren. Wie ist das bei euch, benutzt ihr Nagellack oder lasst ihr euch auch die Nägel machen?

IMG_6158

Nun kommen wir zum Luxuiösen Duschgel von Être Belle. Bei dem Duschgel handelt es sich um feuchtigkeitsspendens und glättendes Extrakt aus Champagner und Weinlaub. Ich bin wirklich gespannt wie es sich auf der Haut anfühlt und vor allem finde ich die goldene Farbe sehr schön.

IMG_6162

Zum Schluss habe ich noch mein liebstes Produkt für euch und zwar den Concealer von L.O.V. Cosmetics. Es verspricht eine gute Pflege durch das Serum und eine perfekte Abdeckung durch das Make Up. Ich bin gespannt ob ich meinen Augenringen GOODBYE sagen kann.

IMG_6138

 

Nun habe ich euch alle Produkte gezeigt und kann sagen, dass ich nur die Handcreme verschenke und alle anderen Produkte behalten werde. Das ist also ein richtig gutes Fazit für die „Wünsch dir was“ Box.

Wie findet ihr den Inhalt der Box?

Sterne: ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

 

 

Unboxing GlossyBox September 16

About Throwback #20

Meine Lieben,

meinen heutigen Throwback wiedme ich der Glossy Box aus September. Und zwar hat mich da die Sunny Days Edition von Stefanie Giesinger bekommen habe 🙂 Nun zeige ich euch ganz schnell was ich alles schönes bekommen habe:

IMG_6189.JPG

Produkte:
1. Lipstick von L.O.V – 9,99 EUR
2. Quickcap Beauty von Quickcap – 3,15 EUR
3. Haut & Nagelcreme von Larise – gratis
4. Nagellack von NailsINC – 13,00 EUR
5. Secret Flush von Universal Beauty Cosmetics – 18,00 EUR
6. Self-Tanning von Comodynes – ca. 30 EUR

Wert der Box:
74,14 EUR

Lieblingsprodukt:
Mein Lieblingsprodukt ist das Secret Flush von Universal Beauty Cosmetics. Ich habe davor noch nie von der Marke gehört und habe mich sofort in das Design und die Frage verliebt. So wünsche ich mir das in Zukunft, einfach immer mal wieder was neues, was man noch nicht kennt, mit dem man sich beschäftig und nicht irgendwas, das man schon mehrfach in der Drogerie gesehen hat. Danke Liebes Glossybox Team.

Flopprodukt:
Ist der Quickcap. Ich habe diesen davor schon einmal probiert und er schmeckt mir nicht besonders gut. Dafür habe ich diesen an meine Mama weitergegeben, ich hoffe sie hat mehr Freude daran.

Sterne:
******* von 5 (EXTRA STERNE, DA ICH SO HAPPY BIN!)

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure
Niii

PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

 

Unboxing Insytle Box Winter Edition 2017/2018

About Instyle Box #1

Hallöchen meine Lieben,

vor Weihnachten hat mich bereits ein kleines Geschenk erreicht und zwar die neue Instyle Box, welche nur einmal im Quartal erscheint.

Und so sieht sie aus:

IMG_5353

Und hier die Produkte die alle in der Box waren:

IMG_5356

Produkte:
1. Kosmetikbag von Zoella Beauty
2. Lichttüte von Instyle
3. Pinsel von Real Techniques
4. 3-in-1 Gesichtspflege von Figs & Rouge
5. Eyebrow Countouring Palette von L.O.V. Cosmetics
6. Mascara von Tavana
7. Handmask Intense von Skimono

8. Shampoo & Conditioner von John Frida

9. Bio-Hanfriegerl von Veganz

Lieblingsprodukt:
Am meisten hab ich mich über den Kosmetikbag von Zoella Beauty gefreut. Man kann einen Kosmtikbag auch immer gebrauchen, ob im Alltag oder für den Urlaub. Außerdem hat er das perfekte Design und Farbe. Ich schauen auch immer wieder Youtube Videos von Zoella an.

Flopprodukt:
Mein Floppprodukt ist nicht wirklich ein Floppprodukt, sondern ich habe es bereits in mehrfacher Ausführung. Ich spreche von dem Shampoo und dem Conditioner von John Frida. Er war bereits in meinem Adventskalender. Gebrauchen kann man Shampoo und auch Conditioner immer, aber ich hätte ich auch über was anderes gefreut.
Analyse der einzelen Produkte:
IMG_5500
Ich liebe die Pinsel von REAL TECHNIQUES und besitze auch schon sehr viele. Dieses Base Pinsel habe ich noch nicht in meiner Sammlung, aber er ergänzt sie nun. Ich finde die Pinsel haaren nicht und damit lässt sich Make Up und auch Concealer perfekt auftragen. Die Pinsel sind dazu auch noch frei von Tierversuchen und aus synthetischen von Hand geschnitten Borsten. Ich kann euch die Pinsel nur ans Herz legen.
IMG_5499
Die Marke L.O.V. hat es mir voll angetan und ich bin sehr happy, dass man diese Produkte nun auch beim Drogerie Markt kaufen kann. Außerdem ist mein Augenbraunstift gerade aufgebraucht und da kommt die Brow Palette genau richtig. Wir haben 4 verschiedene Farbnuancen und einen Pinsel für die Augenbraun. Kennt jemand von euch die Palette bereits und hat schon Erfahrungen damit gesammelt?
IMG_5498
Hier nun das Shampoo und der Conditioner von denen ich euch oben schon berichtet habe. Die Serie nennt sich Wunder-Reparatur und verspricht langhaltenden Schutz vor Frizz. Ich werde es ausprobieren und euch berichten.
IMG_5497
Eine richtig coole Maske und zwar haben wir hier 4 Handmasken die die Hände pflegen sollen in nur 30 Minuten neue Hände? Mir sagte die Firma Skimono bis zum auspacken der Box gar nichts, aber bis jetzt bin ich schon überzeugt. Endlich mal eine Maske für mich.
IMG_5496
Einen Bio-Hanfriegel in der Geschmacksrichtung Apfel Zimt, ihr könnt euch sicher meinen ersten Gedanken vorstellen. Aber ich bin gespannt auf diesen vegangen Riegel. Ich werde ihn mit zur Arbeit nehmen nachdem Urlaub.
IMG_5495
Ich habe oben bei meinem Lieblingsprodukt glaube ich schon alles gesagt, den zu einem Kosmetikbag gibt es glaub nicht mehr viel zu sagen. Aber ich bin happy damit.
IMG_5494
Eine Volumen Mascara von Tavana. Das Design finde ich wirklich schön und die Mascara riecht auch sehr gut. Ich werde sie ausprobieren. Den aktuell verwende ich oft sehr günstige Mascara aus dem Drogerie Markt und bin damit voll und ganz zufrieden.
IMG_5493
Eine Wunder Cream von Figs & Rouge, auch eine Marke die mir neu ist. Die Creme beinhaltet Hyaluronsäure, pflegendes Vitamin A, C & E, Sesam und Avocado-Öl. Gegen trockene Haut und für eine strahlende gepflegte Haut.
IMG_5492
Ganz süß finde ich die Lichttüte mit dem Solgan „BABY, IT’S COLD OUTSIDE“. Man stellt ein Teelicht rein und hat eine wunderbare und auch einfache Verschönerung der Wohnung. Perfekt für kuschlige Stunden zuhause.
Zusätzlich bekommt man noch weitere Highlights in der Box wie einen Gutscheincode von Ludwig Beck für den Online Shop, einen Rabattcode für Vesriare Collectiv, einen Gutscheincode für MeLovely, einen Shoppingvorteil beo Showroom.de und ein 3 Monats Onlinezugang um die Instyle auf dem iPad oder ählichem zum lesen.
Sterne:
***** von 5
Mein Fazit zu der Box ist überwältigt, so viele verschiedene Produkte und Vorteile da müsste ich schon fast mehr Sterne vergeben können. Was sagt ihr zu der Box?
Einen schönen Abend/Tag euch allen. 

Eure Niii<3

PS: Die Instyle Box könnt ihr hier erhalten: https://shop.instyle.de/instyle-box/bestellen

 

 

Fazit GlossyBox Adventskalender💄

About Countdown till Xmas #35

Hallo Zusammen,

ich hoffe ihr hattet gestern ein schönes Weihnachtsfest und ein schönes Zusammensein mit den Liebsten um euch herum. Für uns gab es die Bescherung erst um 24 / 0 Uhr, den in Italien ist das wohl so.

Wir haben uns die Zeit bis dahin mit einem Krimi Dinner vetrieben, welches sehr viel Spaß gemacht hat.

Zum Abschluss meiner COUNTDOWN TILL XMAS Serie zeige ich euch heute noch den GlossyBox Adventskalender mit all seinen Geschenken:

IMG_5419.JPG

Ich muss sagen, dass dieser Advebtskalender wirklich jeden Preis wert war. Ich habe mich jeden Tag sehr über meine Türchen gefreut und werden den Kalender auch behalten und diesen nächstes Jahr weiterverschenken und wieder neu befüllen.

Es gab so viele Highlight Produkt hinter den verschiedenen Türchen, dass ich gar nicht sagen kann, welches mein liebstes war.

Wie würdet ihr euch entscheiden? So spontan aus dem Bauch heraus?

Für mich steht ganz klar fest, dass ich mir nächstes Jahr wieder einen Kalender aus dem Hause GlossyBox kaufen würde.

Ich verabschiede mich hier mit meinem Countdown till Xmas bis zum nächsten Jahr und ich hoffe das es euch gefallen hat?

Habt einen schönen ersten Weihnachtsfeiertag und liebe Grüße.

Eure Niii<3