About Last Week #42

KW 22

Werbung – da Markenkennzeichnung, hierbei handelt es sich um keine Kooperation!

Wunderschönen Sonntag ihr Lieben,

hinter mir liegt eine tolle und erholsame Woche. Ich hab euch bereits gestern von Off to Cannes🇫🇷 berichtet und in den nächsten Tagen kommen die anderen 3 noch fehlende Tage unseres Urlaubes. Wir haben Sonne getankt, das Meer gerochen und einfach genossen. Unbeschrieblich schön diese Tage – die sich Urlaub nennen. Jetzt sind wir wieder da und die Akkus sind wieder geladen.

Die Bilder meiner Woche:

IMG_9222.jpg

Ich hab mir diesen coole Becher für zu Hause in Frankreich gekauft und ich liebe Starbucks einfach. Wir haben bei uns zu Hause leider keinen und für mich ist die Freude umso größer wenn ich eine sehe.

IMG_9253.jpg

Ich hab gestern noch einen Erdbeerkuchen „gebacken“. Ich liebe Erdbeeren und könnte mich gerade nur davon ernähren!

IMG_8894.jpg

IMG_9257.jpg

Gelesen: Im Urlaub kommt man leider nicht so zum lesen, aber ich hab abends im Hotelzimmer noch ein paar Seiten des fünften Bandes der Trinity Reihe von Audrey Carlan gelesen, dann gab es die Glamour und die Jolie die ich mir noch zugelegt habe für den Urlaub!
Gehört: Wir sind immer noch im G-Eazy Fieber und hören wirklich viel von ihm. Hier gibt es noch meinen Blogpost der Musik der Woche: Urlaubserinnerung🎤☀️🌴
Getan: Wetter genossen, Städte erkundet, Zeit mit meinem Freund gehabt, viel Auto gefahren und verdammt viel gesehen
Gegessen: Erbeeren, Erbeerkuchen, Salat & Burger im Urlaub, leckeres Frühstücksbuffet jeden Morgen
Getrunken: Caramel Macciatto bei Starbucks, Wasser & Tee
Gefreut: das mein Freund die Idee mit dem Urlaub hatte und wir einfach so viel Zeit zusammen hatten. Ich hab mich echt frei gefühlt
Gelacht: es gab eine sehr lustige Situation am ersten Morgen im Hotel und zwar kamen wir ans Buffet und die Dame die im Hotel arbeitet hat uns mit Bonjour begrüßt und ich im Effekt sag doch auch BONJOUR! Danach hat sie natürlich auf französich weitergesprochen und ich musste ihr erklären, dass ich kein französich kann und ob sie bitte englisch mit mir spricht! Wir haben anschließend so gelacht und ich hab nur noch HELLO gesagt 🙂
Geärgert: ich hatte doch Urlaub da gibt es nichts zum ärgern!
Gekauft: ich hab wirklich gar nichts im Urlaub gekauft und mein Wocheneinkauf wird euch nicht wirklich interessieren!
Gedacht: so eine Auszeit brauch ich öfters
Geklickt: Instagram, durch viele Blogs, Amazon
Gesehen: Youtube, InstaStorys, Bachlor im Paradise und französiches Fernsehen
Gefahren: meinen Audi A3
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen entspannten Sonntag und sage bis bald,
Eure Niii<3

PinkBox Dezember 2016

About Throwback #44

*Dieser Post enthält Werbung, alle Produkte sind selbstgekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Hallöchen Zusammen,

ich möchte heute mit euch in ein Unboxing der Pink Box aus dem Jahre 2016 schauen. Die Pox hatte damals den Titel „Let’s Celebrate“ und sah so aus:

IMG_0208.jpg

Produkte:

Magazin Jolie – 2,00 EUR

Eyeshadow von New York Color – 7,00 EUR

Cremedusche von Weleda – 1,25 EUR

Pflegelotion von Weleda – 1,95 EUR

Gesichtscreme von Weleda – 2,95 EUR

Nagellack von Trend IT Up – 1,25 EUR

Lipgloss von Estre Belle Cosmetics – 13,50 EUR

Body Lotion von Mexx – 2,40 EUR

Magazin Couch – 2,40 EUR

 

Wert der Box: 35,30 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Das finde ich heute sehr schwierig zu beurteilen, die Box hat einen mittleren Wert und wenn ich mich heute für ein Produkt entscheiden müsste, wäre es die Jolie!

 

Floppprodukt:

Hier würde ich mich jetzt für die Eyeshadow Palette entscheiden, da es einfach nicht meine Farben sind.

 

Sterne: ** von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

 

About Last Week #35

KW 15

Hallo Zusammen,

jetzt hat es leider meinen Freund erwischt und wir verbringen den heutigen Sonntag zu Hause. Das Wetter möchte eh nicht so wirklich und werde noch ein bisschen meine neue Schränke befüllen. Habt ihr schon Pläne für heute geschmiedet?

Bilder der Woche:

IMG_6509.jpg

IMG_8097.jpg

Gelesen: Whatsapp Nachrichten, Emails, Magazin Jolie
Gehört: Raf Camora – Gotham City
Getan:  Möbel aufgebaut, gearbeitet, Zeit mit tollen Menschen verbracht
Gegessen: Salat mit Garnelen
Getrunken: Tee, Wasser, Kaffee
Gefreut: das wir grad so viel mit unterschiedlichen Menschen unternehmen
Gelacht: über die Urlaubsplanung im Winter mit Freunden. Es kam der Vorschlag ein aufblassbares Einhorn mit ins Flugzeug zunehmen….wir haben gelacht bei der Vorstellung!
Geärgert: am Freitag….war aber unnötig!
Gekauft: neue Badschränke
Gedacht: ich hatte gar nicht die Zeit zum nachdenken.
Geklickt: Instagram
Gesehen: Pretty Little Liars fertig geschaut…jetzt fehlt die Serie mir schon und ich würde am liebsten direkt wieder von vorne anfangen, wem ging das genauso?
Gefahren: Audi A3 & Golf GTI
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen tollen Sonntag und habt Spaß :*
Eure Niii<3

About Last Week #16

KW 48

Hallo ihr Lieben,

eine spannende und emotionale Woche liegt nun hinter mir. Ich bin ehrlich gesagt froh über die Erfahrungen dieser Woche. Für mich hat all das auch neue Energie gebracht.

Die Bilder meiner Woche:

IMG_4716.jpg

IMG_4717.jpg

Diese sind am Mittwoch auf dem Weg ins Uni Klinikum entstanden. Bei uns zu Hause gab es bisher noch keinen Schnee und ich habe mich so über die verschneite Landschaft gefreut.

Aber nun starten wir doch mal den Rückblick:

Gelesen: Emails bei der Arbeit, Snapchat Nachrichten und die Jolie
Gehört: Christmas Songs, Mariah Carey, Wham usw.
Getan: Plätzchen gebacken, über Dinge nachgedacht, Energie getankt, positiv gedacht,
Gegessen: Plätzchenteig (aber mal ehrlich wer macht das den nicht?)
Getrunken: Kaffee, Wasser & Tee.
Gefreut: die Blutabnahme hinter mir zuhaben, über den Schnee, Zeit mit Freunden
Gelacht: über sehr vieles
Geärgert: über mich, dass ich manchmal mich selbst zu sehr unter Druck setzte
Gekauft: Zutaten für den Teig der Plätzchen
Gedacht: es ist schön diesen Blog zu haben – das ich Dinge loswerden kann die mir auf der Seele brennen
Geklickt: amazon.de
Gesehen: viele tolle Menschen in meinem Leben
Gefahren: mit der Fähre auf dem Bodensee
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag 🙂
Eure Niii<3

About Last Week #8

Meine lieben,

ich sitze nun am Samstagabend hier vor dem Mac, mein Freund schaut Kill the Boss 2 und ich überlegen, was alles in dieser Woche passiert ist. Die Woche hat etwas stressiger angefangen und ich musste dazu noch lernen diesem Stress nicht noch mit eigenem Druck zu verdoppeln. Deswegen habe ich mir an diesem Wochenende eine kleine „Auszeit“ genommen um nur Dinge zu machen, die ich selbst mag. Und meine Akkus sind wieder aufgeladen. Man schafft alles egal wie und wenn nicht am selben Tag, dann am nächsten Tag. Dies kann kurz und nun widmen wir dem Wochenrückblick:

Gelesen: Emails bei der Arbeit, Snapchat Nachrichten und die Jolie
Gehört: Rin – Eros, Maxwell – Safari
Getan: die Wohnung aufgeräumt, entspannt
Gegessen: Gnocchis mit Pesto
Getrunken: Kaffee, Wasser & Tee.
Gefreut: meinem Freund eine kleine Freude gemacht zu haben
Gelacht: über Dinge die Kinder anders machen
Geärgert: über mich, den man sollte sich nicht unnötig aufregen
Gekauft: Lippenstifte von L’Oreal X Balmain (Post folgt)
Gedacht: du machst alles für dich ganz alleine und für sonst niemand
Geklickt: amazon.de
Gesehen: viele tolle Menschen in meinem Leben
Gefahren: Fähre
Bild der Woche:
IMG_3527.jpg

Unboxing Pink Box Juli 2016

About Throwback #2

Meine Lieben,

heute möchte ich mal wieder einen Rückblick in die Pink Box Juli 2016 geben. Oft ist die Welt zu schnelllebig und wir vergessen so einiges. Deswegen habe ich heute diese Box um zu sehen was habe ich so in der Vergangenheit erhalten:

IMG_4718.jpg

Produkte:
1. Lipstick von Lord & Berry – 18,00 EUR
2. Jolie – 2,00 EUR
3. Body Lotion Spray von DuschDas – 4,29 EUR
4. Trockenshampoo von Batiste – 4,99 EUR
5. Duschgel von Anatomicals – 4,99 EUR
6. Körperpeeling von Salthouse Luxus – 5,96 EUR

Wert der Box:
40,23 EUR

Lieblingsprodukt:
Das Body Lotion Spray von DuschDas. Ich habe es vor paar Tagen im DM gesehen und wollte es erst kaufen, jetzt bin ich froh das es in der Box war. Wird direkt in den Koffer gepackt und kommt mit in Urlaub. Fühlt sich gut auf der Haut an und klebt nicht, davon bin ich nämlich kein großer Fan.

Flopprodukt:
Gibt es eigentlich nicht wirklich, wenn ich mich entscheiden müsste, wäre es das Körperpeeling. Nicht wegen des Produktes, sondern weil ich nicht so der Peeling-Typ bin.

Sterne:
***** von 5

Weiter so liebes Pink Box Team. Bin froh das ich die Box nicht gekündigt habe.

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de