Sebastian Fitzek – Noah📕

Sebastian Fitzek – Noah📕

About Books #85

*Werbung – selbst bezahlt!

Guten Morgen Zusammen,

ich habe euch versprochen das es dieses Woche wieder eine Buchvorstellung gibt und hier ist sie:

Sebastian Fitzek – Noah, Erstausgabe 2013

Facetune_05-06-2019-21-12-18.JPG

Klappentext:

Sie wissen nicht, wer Sie sind.

Sie wissen nicht, was Sie in der Stadt wollen,

in der Sie sich gerade befinden.

Sie wissen nicht, warum Sie auf der Straße leben.

Sie wissen nicht, warum in Ihrer Schulter eine frische Schusswunde verheilt.

Sie wissen nur: Jemand wollte Sie töten.

Und Sie wissen auch: Er wird es wieder versuchen. Weil Sie ein Geheimnis in sich tragen, vom dem das Schicksal der gesamten Welt abhängt. Werden Sie sich erinnern, bevor es zu spät ist?

 

Autor:

Sebastian Fitzek, geboren 1971 in Berlin, studierte Jura und arbeitete später als Chefredakteur und Programmdirektor für verschiedene Radiostadtionen Deutschlands. 2006 erschien mit riesigem Erfolg sein erster Thriller „die Therapie“, dem weitere Besteseller folgten. Der Autor lebt mit seiner Familie in Berlin.

 

Persönliches Fazit:

Ein Wahnsinns Buch, dass viele Wendungen hatte und aus verschiedenen Perspektive geschrieben wurde. Unheimlich Spannend und ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Sebastian Fitzek ist für mich ein klasse Autor, der genau weiß wie man einen guten Thriller schreibt. Ich kann das Buch wärmstens empfehlen.

Sterne: **** von 5

ISBN: 978-3-404-17167-5

Preis: 9,99 EUR

Verlag: luebbe

Seiten: 556

 

Werbeanzeigen

Vincent Kliesch & Sebastian Fitzek – Auris📕

Vincent Kliesch & Sebastian Fitzek – Auris📕

About Books #83

*Werbung – selbst gekauft!

Huhu ihr Lieben,

ich hab es geschafft dieses Meisterwerk fertig zu lesen und kann euch heute dieses Buch vorstellen:

Vincent Kliesch & Sebastian Fitzek – Auris, Originalausgabe Mai 2019

Facetune_11-05-2019-21-37-20.JPG

Klappentext:

Sein Job: die Lüge hören

Sein Vergehen: ein brutaler Mord

Sein Status: unschuldig?

Matthias Hegel, genannt „Auris“ (=lat.: das Ohr), ist ein akustischer Profiler. Die Stimme eines Täters genügt ihm, um Herkunft, Aussehen und Psyche zu ermitteln – und um Wahrheit von Lüge zu unterscheiden. Zahlreiche Kriminelle konnten mit seiner Hilfe überführt werden. Doch nun sitzt der renommierte Professor wegen eines Mordes in Haft, den er selbst gestanden hat.

Die junge True-Crime-Podcaterin Jula Ansage hat ernste Zweifel an seiner Schuld und will einen Justizirrtum aufklären. Doch als sie zu tief in Hegels rätselhaftem Fall gräbt, bringt sie nicht nur sich selbst in Todesgefahr, sondern auch den Menschen, der ihr am wichtigsten ist…

 

Autoren:

Vincent Kliesch wurde in Berlin-Zehlendorf geboren, wo er bis heute lebt. Im Jahre 2010 startete er mit dem Bestseller Die Reinheit des Todes seine erste erfolgreiche Thrillerserie. Mit AURIS schrieb er den Roman zu einer Idee seines Freundes Sebastian Fitzek.

Sebastian Fitzek ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.

 

Persönliches Fazit:

Wieso ist das Buch schon zu Ende, Spannung pur und eine spannende Geschichte. Von der Idee bis zur Umsetzung und der Erzählung einfach klasse. Ich habe es kaum aus der Hand legen können und hab immer gelesen, wenn es mir möglich war. Eine große Empfehlung für alle Fans von Sebastian Fitzek.

 

Sterne: ***** von 5

Verlag: Droemer

Seiten: 345

ISBN: 978-3-426-30718-2

Preis: 12,99 EUR

Habt einen wunderbaren Abend und bis bald,

Eure Niii<3

 

Verona Pooth – Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip📕

Verona Pooth – Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip📕

About Books #82

*Werbung – selbst gekauft!

Ihr Lieben Leseratten,

ich hab es mal wieder nach gefühlten Jahren geschafft ein Buch fertig zulesen. Solange habe ich schon ewig nicht mehr gebraucht. Dafür kann ich euch heute dieses vorstellen:

Verona Pooth – Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip, Originalausgabe 2019

Facetune_19-05-2019-20-20-22.JPG

Klappentext:

„Das Schreiben meiner Autobiografie ist für mich die Königsklasse des Seelen-Striptease. Dieses Buch ist meine Seele, mein Herz. Das bin ich.“

Seit unfassbaren 30 Jahren ist sie DIE Frau des deutschen Entertainments – Verona Pooth.

Aus der kleinen Miss Hamburg mit Grammatik-Schwäche wurde eine Multimillionärin und eine der erfolgreichsten Eigenmarken Deutschlands. Zufall? Oder Glück? Weder noch! Zum ersten Mal erzählt Verona Pooth in ihrer Autobiografie mal witzig, mal tiefgründig, aber vor allem immer schonungslos offen, wie sie so erfolgreich wurde und trotzdem immer sie selbst geblieben ist.

Dabei lässt sie nichts aus: Die wirkliche wahre Wahrheit hinter der Kurzehe mit Dieter Bohlen, spannende Einblicke hinter die Kulissen der Boulevard-Presse, ihre Erfolge und wue sie ihre größte private Kriese an der Seite ihres Mannes gemeistert hat. Die Bambi-Preisträgerin überrascht mal wieder auf ganzer Linie und zeigt, wie man mit dem Image eines hübschen Dummchens zu einer hocherfolgreichen Geschäftsfrau und einer einizigartigen Entertainerin werden kann!

 

Fazit:

Ich lese sehr gerne Biografien, aber diese fand ich echt langweilig. Ich finde Verona Pooth als Person sehr sympatisch, aber ich musste mich echt zwingen das zu lesen. Ich kann da auch gar nicht mehr sagen, lest es wenn ihr möchtet und wenn nicht habt ihr auch nicht viel verpasst. Heute halt mal kurz und ehrlich.

 

Sterne: * von 5

ISBN: 978-3-86882-988-4

Preis: 19,95 EUR

Verlag: Mvg

Seiten: 271

Eure Niii<3

 

Andreas Franz / Daniel Holbe – Kalter Schnitt📗

Andreas Franz / Daniel Holbe – Kalter Schnitt📗

About Books #81

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Morgen Zusammen,

ich habe es gestern geschafft dieses Buch fertig zulesen:

Andreas Franz / Daniel Holbe – Kalter Schnitt, Originalausgabe 2017

Facetune_31-03-2019-16-44-22.JPG

Klappentext:

Julia Durants grausamster Fall

Die Frankfurter Kommissarin Julia Durant hat in ihrem langen Polizistenleben schon einiges gesehen, doch als sie diesmal an den Tatort gerufen wird, stockt ihr der Atem: Sie trifft auf ein wahres Blutbad, und das Opfer, eine Frau, ist brutal verstümmelt worden. Ein Einzelfall? Julia Durant stößt bei ihren Recherchen schon bald auf ähnliche Fälle in der Vergangenheit. Handelt es sich bei dem Täter um einen Serienmörder? Und wann wird er wieder zuschlagen?

 

Autor:

Andreas Franz große Leidenschaft war von jeher das Schreiben. Bereits mit seinem ersten Erfolgsroman „jung, blond, tot“ gelang es ihm, unzählige Krimileser in seinen Bann zu ziehen. Seitdem folgte auf Bestseller, die ihn zu Deutschlands erfolgreichstem Krimiautor machten. Seine ausgezeichneten Kontakte zu Polizei und anderen Dienststellen ist die große Authentzität seiner Kriminalromane zu verdanken. Andreas Franz starb im März 2011. Er war verheiratet und Vater von fünf Kindern.

Daniel Holbe, Jahrgang 1976, lebt mit seiner Familie in der Wetterau unweit von Frankfurt. Insbesondere Krimis rund um Frankfurt und Hessen faszinieren den lesebegeisterten Daniel Holbe schon seit geraumer Zeit. So wurde er Andreas Franz Fan und schließlich selbst Autor. Todesmelodien, Tödlicher Absturz, Teufelsbande, die Hyäne und der Fänger, in denen er die Figuren des früh verstorbenen Andreas Franz weiterleben lässt, waren Bestseller.

 

Persönliches Fazit:

Ich habe sehr früh damit angefangen Krimis zu lesen und bin selbst ein großer Fan von Andreas Franz geworden. Ich hab glaube ich alle Bücher gelesen, die er geschrieben hat. Ich mag es wenn immer wieder, wie hier in dem Fall Julia Durant, als Person auftaucht, da es etwas vertrautes hat. Zu dem Buch kann ich sagen, es war sehr spannend zulesen und man wird erst am Ende mit der Wahrheit belohnt, baut sich aber immer wieder im Kopf Theorien auf, wer es gewesen sein könnte. Diese Art von Bücher mag ich. Ich kann jedem Krimi Fan die Bücher von Andreas Franz ans Herz legen.

 

Sterne: **** von 5

Seiten: 429

Verlag: Knaur

ISBN: 978-3-426-51650-8

Habt einen entspannten Dienstag und bis bald,

Eure Niii<3

Chris Carter – Death Call📕

Chris Carter – Death Call📕

About Books #80

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

ich habe eben dieses Buch, dass ich euch heute vorstellen möchte beendet und muss dirket mal erzählen, deswegen starte ich gleich mal.

Ich habe das Buch vor kurzem im Kaufland bei den Angeboten entdeckt und der Klappentext hat mich direkt angesprochen und für den Aktionspreis von 3,99 EUR hab ich es dann mitgenommen.

Chris Carter – Death Call, Erstausgabe August 2017

Facetune_26-03-2019-21-01-03.JPG

Klappentext:

ER FINDET DICH. IMMER. ÜBERALL.

Tanya Kaitlin bekommt einen Videoanruf von ihrer besten Freundin. Was sie sieht, ist ein Alptraum: Ihre Freundin ist gefesselt und geknebelt. Um sie zu retten, muss Tanya zwei Fragen richtig beantworten. Doch sie scheitert. Und ihre Freundin wird vor ihren Augen brutal ermordet. Profiler Robert Hunter und sein Partner Gracia suchen einen Serienmörder, der seinen Opfern in den sozialen Meiden auflauert. Er studiert ihre Fehler und nutz sie für sein perfides Spiel. Und das hat gerade erst begonnen…

 

Autor:

Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italinischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang als Kriminalpsychologe für die Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Gegenwärtig lebt Chris Carter in London. Seine Thriller um Profiler Robert Hunter sind allesamt Bestseller.

 

Persönliches Fazit:

Was für ein unfassbar spannendes Buch. Aber ich konnte es nicht weiterlesen, als ich alleine zuhause war…

Die Geschichte ist sehr spannend und es löst sich wirklich erst am Ende auf, was ich persönlich auch viel besser finde.  Ich kann es ehrlich gesagt nur empfehlen und ich habe mir grad weitere Bücher von Chris Carter geordert.

 

Seiten: 412

Sterne: ***** von 5

Verlag: Ullstein

ISBN: 978-3-548-28952-6

Ich wünsche euch einen schönen Abend,

Eure Niii<3