#SiciliaOuletVillage – Sicilia Giorno 1

About Travel #12

*Werbung – selbst bezahlt

Huhu ihr Lieben,

heute geht es weiter mit dem ersten richtigen vollen Tag auf Sizilien. Wenn ihr den Anreisetag noch nicht gelesen habt, verlinke ich euch diesen nochmal hier: Braucht man eine Badehose im Urlaub – welcome to Sicilia🇮🇹

IMG_0134.PNG

Der erste Tag hat für mich um 8 Uhr morgens begonnen mit einem Espresso. Ich bin ganz ohne Wecker so früh aufgewacht.

IMG_0138

Unser Plan für den Tag stand schon fest, da mein Freund ja eine Badehose brauchte, ging es für uns nach Enna. Enna liegt im Inselinneren und dort findet man das Sicilia Outlet Village. Wir waren da auch schon letztes Jahr. Auf dem Weg dorthin hatten wir mal extrem hohe Temperaturen.

IMG_0144

Leider haben wir an dem Tag fast 3 Stunden für die Strecke gebraucht und das war etwas anstrengen, aber leider waren die Straßen extrem voll und wir standen im Stau.

Aber der Stau hat sich gelohnt, als wir angekommen sind hat mein Freund eine Badehose bei Calvin Klein und eine bei SuperDry gekauft. Ich habe mir auch noch ein paar Sachen gekauft.

IMG_0165

IMG_0160

IMG_0157

IMG_0154

Mein Outfit an diesem Tag sah übrigens wie folgt aus:

Processed with VSCO with g3 preset

bd9dbfc7-654d-4394-9750-ec88601dec72

Details:

Sonnenbrille von Shein

Oberteil von H&M

Tasche von Seamless Fashion

Shorts von H&M

Schuhe von Pavements Shoes

Also ein sehr erfolgreicher erster Tag auf Sizilien mit vielen deutschen Kennzeichen und auch im Outlet waren sehr viel deutschsprachige Menschen. Ist wirklich komisch, wenn du nur noch italienisch hörst und auf einmal verstehst du jemand. Ich hab dann im ersten Moment gedacht, wow ist mein italienisch gut…hahah!

Abends ging es zu einem Cousin von meinem Freund zum grillen. Ich war aber wirklich froh, als wir im Bett lagen.

Ach ich mag Sizilien einfach. Wer von euch war auch schon mal dort?

Habt einen schönen Mittwoch und bis bald,

Eure Niii<3

TBT Shirt❤️

About Fashion #2

*Werbung – da Marken genannt werden. Alles ist selbst bezahlt und keine Kooperation.

Meine Lieben,

ich habe mir ein neues T-Shirt zugelegt und dachte das kommt als neuer Blogpost in der Kategorie FASHION.

Und zwar hab ich das bei Bershka entdeckt. Ich bin schon ziemlich lange ein großer Fan von Bershka. Ich hab die Kette damals in einem Spanien Urlaub entdeckt und fand es immer schade, dass es sie nicht bei uns gibt. Dies hat sich zum Glück mittlerweile geändert und wir können sie im eigenen Land auch shoppen.

Eigentlich müsste ich das Shirt an einem Donnerstag online stellen, weil es dafür besser passen würde, aber es kommt heute:

7856251232_IMG_2149

7860387936_IMG_2150

7789198240_IMG_2151

7858387696_IMG_2152

Genau es ist ein TBT – Throwback Thurstday Shirt und ich hab es gesehen und mich sofort verliebt und es bestellt. Wenn ihr auch genauso shockverliebt seid wie ich, dann schaut doch mal bei Bershka vorbei und entdeckt es.

Ich freue mich schon es zu tragen, es ist extra ein bisschen größer, damit es locker fällt und chillig ist. Den anders würde das glaube ich meiner Meinung nach nicht richtig wirken. Ich werde euch dazu auf jeden Fall ein Post online stellen 🙂

Habt einen wunderschönen restlichen Sonntag und bis bald,

Eure Niii<3 

Looking back to this OUTFIT🎀

About Throwback #60

*Werbung – da in diesem Beitrag Marken genannt werden. Es handelt sich um keine Kooperation, sondern ist alles selbst bezahlt.

Meine Lieben,

heute gibt es von mir einen kleinen Outfit Rückblick, passend zum Throwback Donnerstag. Ich finde diese Rückblicke immer sehr schön und dachte mir vielleicht habt ihr auch an einem Fashionrückblick spass.

Und um diesen Outfit geht es heute, fragt mich aber nicht mehr wann ich das ungefähr getragen habe.

Facetune_07-04-2018-22-32-12.JPG

Details of the throwback:

Sonnenbrille von Shein 

Bluse von Shein

Tasche von Seamless Fashion

Jeans von H&M

Schuhe von Superga

Ich hoffe dieser kurze Beitrag hat euch gefallen und ich wünsche euch allen einen schönen restlichen Donnerstag 🙂

Bis bald,

Eure Niii<3

 

Inspiration aus Südfrankreich🎀

About Fashion #1

*Werbung – da in diesem Blogpost die Marke genannt wird, es handelt sich um keine Kooperation und ist alles selbst bezahlt.

Hallöchen ihr Lieben,

ich habe eine neue Kategorie für meinen Blog. Sie nennt sich wie ihr bereits oben lesen könnt – ABOUT FASHION. Ich habe diese absichtlich dazugenommen, da ich meine Outfits unter About Outfits vorstelle und ich möchte für Fashionshaul oder neues aus der Fashionwelt eine eigene Kategorie haben. Also nicht wundern, wenn ihr einen Fashion Haul in dieser Kategorie findet.

Und zwar möchte ich euch heute zwei Teile von Shein vorstellen, die ich mir vor kurzem gekauft habe:

7858416736_IMG_2153

Und zwar hab ich mir ein langes Hemdkleid gekauft. Ich hab damals als wir an der Cote d’azur waren, sehr viele Frauen mit dem Hemdkleider und Keilabsatzschuhen gesehen und mir hat das so gut gefallen, dass ich dieses Hemd bei Shein gesehen habe. Ich werde euch bestimmt in der nächsten Zeit ein Outfitpost dazu online stellen.

Und dann gab es noch diesen Crop Top mit der Aufschrift – Barbie entdeckt und ich musste es mir einfach mitbestellen.  Auch hier wird es einen Beitrag geben.

Ich kann euch sagen, dass ich mit der Qualität und auch Lieferzeit von Shein sehr zufrieden bin. Man kann seine Lieferung online verfolgen. Ich hab bisher immer Glück gehabt und alles hat gepasst, ich weiß nicht so genau wie die Abwicklung mit Rücksendungen ist. Ich hoffe mal das muss ich nicht austestet 🙂

Wie findest ihr meine kleine Ausbeute? Wer hätte es auch gekauft?

Ich wünsche euch einen schönen restlichen Mittwoch und sage bis bald,

Eure Niii<3

Ein Cocktail an Deck der Mein Schiff 2 – Tunesien🛳

About Throwback #57

*Werbung – da Marken / Orte genannt werden. Ich habe alles selbst bezahlt und es handelt sich um keine Kooperation!

Hallo ihr lieben,

heute machen wir eine Reise auf das Tui Schiff und ich möchte euch einen schönen Sonnenuntergang zeigen:

Unknown.jpeg

Na was sagt ihr? Habe ich zu viel versprochen? Wer würde nun auch gern mit an Deck von der Mein Schiff 2 sitzen einen Cocktail in der Hand, etwas Musik im Hintergrund und einfach nur genießen? 

Wenn ich die Augen schließe bin ich genau dort und höre das Meer. Einfach traumhaft. Wir haben so viele wunderschöne Stelle auf dieser Erde und sollte die uns nicht kaputt machen lassen, durch Negativität. Ich versuche jeden Tag so positiv wie möglich zu verbringen und aus Fehlern zu lernen. Wir brauchen keine Machtkämpfe sondern nur diese einzigartigen Momenten und die richtigen Menschen um uns herum.

Ich bin so dankbar, für die kleinen Dinge im Leben. Auch dafür, dass ich 2010 diese Reise gemacht haben. Denkt darüber einmal nach :*

Eure Niii<3

Friday-Ouftit

About Outfit #61

Hallo ihr lieben Leser,

ich war wie im letzten Post Let’s play some music  schon geschrieben heute sehr früh unterwegs und hab so einiges gemacht und erledigt. Ich dachte ich zeige euch noch mein heutiges Outfit dazu:

Facetune_09-03-2018-12-49-23.JPG

Details of the day:

Handycase von Pratti

Mantel von Shein

Tasche von Louis Vuitton

Leggings & Pullover von H&M

Schuhe von Deichmann

Wie sieht den eure Wochenende aus? Ich werde mit einer Freundin unterwegs sein und euch in den folgend Blogs mehr davon erzählen. Startet gut ins Wochenende und fühlt euch lieb von mir gedrückt :*

Eure Niii<3