Hochzeitslocation am Strand – Sizilien Day 6

Hochzeitslocation am Strand – Sizilien Day 6

About Travel #6

*Werbung – selbst gekauft!

Hallöchen Zusammen,

die letzten Warmen Tage gehen langsam dahin, abends wird es immer früher dunkel und alles was bleibt ist die Erinnerung an Sizilien und deswegen machen wir heute weiter mit Tag 6.

Wir starten den Tag wieder am Strand, dort wurde gerade eine Location für eine Hochzeit aufgebaut. Leider nicht meine eigene, aber genauso könnte ich mir das vorstellen. Ist das nicht wundervoll, wenn du das Meer rauschen hörst und deinem Partner das Ja Wort gibst? Hat jemand von euch am Meer geheiratet?

Ich hab übrigens die Location für Bilder genutzt, als niemand hingeschaut hat.

Anschließend gab es zuhause Mittags einen großen Obstteller, da ja Vitamine wichtig sind und man nichts schweres essen möchte, wenn es so heiss ist.

Mittags ging es nochmal an den Strand und abends sind wir gemeinsam mit meiner Freundin von Sizilien essen gegangen. Wie ihr seht typisch Urlaub, Strand und essen.

Bevor es aber losging dürfte das Selfie mit meinem Hasen natürlich nicht fehlen und die größte Überraschung war, dass wir an einem besonderen Ort essen war. Ich liebe die Kirche TINDARI und dort oben gibt es eine Pizzaria, es war großartig.

Ein wunderbarer Abend mit tollen Menschen und ich bin so dankbar, dass ich so tolle Menschen in meinem Leben habe.

Ich hoffe dieser Tag hat euch gefallen und ich wünsche euch eine gute Nacht.

Bis bald,

Not Our Wedding – but a Wedding👰🏼

Not Our Wedding – but a Wedding👰🏼

About Throwback #1

Meine süßen,

THROWBACKTIME!!! Ich habe diese Foto für euch heute:

IMG_5909.JPG

Heute habe ich für euch ein Outfit-Bild von meinem Freund und mir. Vor vier Jahren hat der Bruder meines Freundes geheiratet und das war natürlich ein besonderer Anlass. Ich habe ziemlich lange nach den perfekten Outfit gesucht und habe schließlich dieses Kleid gefunden. Es war ein wunderschöner Tag und eigentlich schon fast zu heiß. Es war die 0815 Hochzeit letztes Jahr im August. Das Highlight nach dem emotionalem Tag war, dass wir in Konstanz das Feuerwerk des Seenachtsfestes anschauen konnten. Ich blicke gerne zu diesen Tag zurück und hoffe das meine Hochzeit in paar Jahren mindestens genauso schön sein wird.
Eure Niii ❤

 

OOTD für eine Hochzeit👰🏼

OOTD für eine Hochzeit👰🏼

About Throwback #102

ich möchte heute morgen mal wieder mit einem kleinen Rückblick starten und ein Outfit posten, dass schon etwas älter ist.

[UNSET]-1.jpg

Details:

Kleid von Shein

Gürtel von H&M

Tasche von Seamless Fashion

Schuhe von Deichmann

Ich hatte dieses Outfit vor zwei Jahren an, als meine damalige Arbeitskollegin geheiratet hat. Ich finde es nicht immer so einfach, etwas für eine Hochzeit zu finden, da ich gerne weiß trage, aber das sollte man auf der Hochzeit einer anderen Person nicht unbedingt tun.

Allerdings finde ich die Streifen in Kombination mit dem Gürtel und den Schuhe wirklich echt gut und ich würde es auch wieder so tragen.

Was meint ihr zu diesem Outfit für eine Hochzeit auf der ihr eingeladen seid?

Startet gut in den Tag und bis bald,

Eure Niii<3

 

About Last Week #40

About Last Week #40
KW 20
*Dieser Post kann Werbung enthalten, alle Produkte sind selbst gekauft und nicht Teil einer Kooperation!
Hallo Ihr Lieben an diesen Pfingtsonntag,
ich hab heute mal wieder meine Woche in Worte und Bilder gepackt um sie euch zu zeigen.
Also lasst uns mal starten:
IMG_8677.jpg
IMG_8743.jpg
IMG_8744.jpg
Gelesen: diese Woche hatte ich leider ehrlich gesagt gar nicht so die Zeit zum lesen. Ich hab ein paar Seiten im vierten Band der Trinity Serie gelesen. Emails bei der Arbeit und natürlich süße Whatsapp Nachrichten von meinem Freund.
Gehört: immer noch das Album von Kontra K & hier hab ich euch noch die Songs meiner Woche verlinkt.
Getan: Auto Probefahrt, Im Club mit G-Eazy, viel geredet und einfach eine tolle Woche gehabt
Gegessen: ich hab nach langer Zeit im Restaurant meiner Schwiegereltern Pizza anstatt von Salt gegessen.
Getrunken: Wasser, Kaffee, Tee, Apfelsaftschorle und nach langer Zeit mal wieder ein Malibu Maracuja
Gefreut: über meine gute Laune, die ich echt schon lange nicht mehr so gespührt habe wie aktuell.
Gelacht: jeden Tag, ich kann euch gar keine richtige lustig Situation beschreiben!
Geärgert: fällt mir spontan nichts ein!
Gekauft: gar nichts wirklich außer der Reihe
Gedacht: manchmal wird aus einer Mücke ein Elefant
Geklickt: Instagram, durch viele Blogs, Amazon
Gesehen: Youtube, InstaStorys und die Royale Hochzeit von Maghan und Harry
Gefahren: meinen Audi A3 und einen Audi RS3
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen entspannten Pfingstsonntag :*
Bis bald,
Eure Niii<3

Time to say Goodbye to 2017

Time to say Goodbye to 2017

About Niii #18

Hallo Zusammen,

ich möchte mich mit diesem Post nochmal rücklblickend an 2017 erinnern. Für mich war es ein besonderes Jahr, dass Höhen und Tiefen hatte aber mich um so viel bereichert hat.

JANUAR:

img_8604.jpg

Meine Bruder hatte Geburtstag und wir haben für Ihn ein Zimmer voller Luftballons vorbereitet. Er hat wirklich Augen gemacht, aber es war auch sehr viel Arbeit. Aber für meinen Bruder würde ich das jeder Zeit wieder machen.

IMG_8741

Und ich war mit meinem Freund im Zürich, den ich hatte für meine Apple Watch ein Hermes Armband geschenkt bekommen und dies durfte ich mir vor Ort aussuchen.

Im Januar hat das Jahr einfach sehr ruhig und entspannt gestartet und ich habe nicht so viel, außer diesen beiden Highlights erlebt.

FEBRUAR:

Im Februar hatten mein Freund und ich unser 2 jähriges Jubileum.

IMG_8955.JPG

IMG_8960

Dafür habe ich für ihn kleine Herzpizzen und Schoko-Erdbeeren gemacht.

IMG_8905

Wir waren dazu noch gemütlich brunchen und haben die gemeinsame Zeit genossen.

IMG_8886

MÄRZ:

IMG_9484

IMG_9551

IMG_9499

IMG_9567

Im März haben wir einen Kurzurlaub nach München gemacht um dort die Show von JP anzuschauen. Ich habe ihm den Ausflug zu Weihnachten geschenkt, den er schaut gerne die Autovideos auf Youtube von JP Performance an.

April:

IMG_0192.jpg

Wir haben uns neue Fahrräder von Cube gekauft und haben im April wirklich einige Touren gemacht und auch sehr viele Kilometer zurückgelegt.

MAI:

IMG_0947.jpg

Im Mai ging unsere Begeisterung fürs Bike weiter und wir haben einige Ausflüge in die Schweiz gemacht. Dort sagt man nämlich zum Fahrrad – VELO.

Juni:

IMG_1196.JPG

War ich auf einer Hochzeit eingeladen und es war ein sehr heißer Tag. Aber es war super schön.

JULI:

IMG_1562.jpg

IMG_1727

IMG_1945

Der Juli war mein Highlight Monat des Jahres. Ich war auf dem Frauenfeld Open Air und hat einfach wahnsinnig viel Spaß. Und direkt im Anschluss sind mein Freund und ich nach Sizilien geflogen.

AUGUST:

Für den August gibt es gar kein bestimmtes Bild, den wir haben nach dem Urlaub wieder gearbeitet und haben die sommerlichen Äbende draußen verbracht mit dem Fahhrad. Und ich habe mit meinem Blog auf WordPress gestartet.

SEPTEMBER:

IMG_3259.JPG

Ende September ging es wieder aufs Oktoberfest, auch ein kleines Highlight auf das ich mich jedes Jahr aufs neue freue.

OKTOBER:

IMG_3395.jpg

Im Oktober ging es mit den liebsten in den Europa Park. Wir versuchen jedes Jahr einmal dorthin zukommen. Ich mag die Atmosphäre und das Gefühl wieder Kind zu sein für einen Tag.

NOVEMBER:

Der November war der Monat der für mich am schwersten war. Der Gentest der vor mir lang und ich irgendwie auch Angst hatte. Aber rückblickend ist alles gut ausgegangen. Aber trotzdem der schwerste Monat.

DEZEMBER:

IMG_5458

Dezember ist ja mein Monat, nicht nur das Weihnachten vor der Tür steht, alles so besinnlich wird und überall Lichterketten leuchten.

Ich danke euch allen die mein Jahr 2017 zu etwas besonderem gemacht haben. Ich danke euch allen vor den Bildschirmen die meinen Blog lesen und auch verfolgen. Einfach DANKE!

Lasst uns das neue Jahr genauso freudig erwarten und bereiten wir uns vor auf das nächsten Abenteuer mit dem Namen 2018.

Kommt gut ins neue Jahr und ich drücke euch ganz lieb :*

Eure Niii<3