About Last Week #50

KW 32

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

wieder einmal Sonntag und ich möchte euch ein bisschen von meiner Woche erzählen.

Wir sind am Dienstagabend von Sizilien zurückgefahren und waren am Mittwoch abends wieder zuhause. Eine sehr lange Fahrt, aber es lief alles sehr gut. Wir hatten nur das Problem, dass die Motorkontrollleuchte geleuchtet hat und wir aber wussten, dass es nicht schlimm ist. Aber natürlich macht man sich gedanken und hofft nicht irgendwo in Italien liegen zu bleiben. Aber wir sind ohne Macke hier wieder angekommen.

Am Donnerstag ging es dann für einen kleinen Ausflug nach Aachen und am Freitag haben wir dann so ein paar Dinge erledigt.

Ich hab aus dem Urlaub nämlich eine Mittelohrentzündig mitgebracht und mir geht es nicht ganz so prickelnd, muss aber morgen für die Arbeit wieder fit sein. Aber ich hab mich auch das Wochenende über geschon.

 

 

Gelesen: Ich habe im Urlaub unheimlich viel gelesen und hab seit wir zuhause sind noch überhaupt keine Zeit darüf gehabt Ich habe einige Whatsapp Nachricht gelesen und beantwortet und hab auch einige Emails durchgelesen.
Gehört: Loud Luxury – Body
Getan: gewaschen, ausgepackt und mich ausgeruht. Ich habe leider eine Mittelohrentzündung aus dem Urlaub mitgebracht…
Gegessen: Die Woche gab es ganz lecker gefühlte Paprika mit Hackfleisch. Gestern haben wir uns mal für Sushi entschieden. War super lecker.
Getrunken: Wasser und Kaffee
Gefreut: Über eine Einladung die so einiges verändern wird 🙂
Gelacht: Gestern hatten wir es von Hochzeitsanträgen und ich hab halt so lustige Beispiele gebracht und mein Freund und eine Freundin haben das dan so anschaulich ins lächerliche gezogen, dass ich vor lauter Vorstellung so lachen musste und dies ging dann in einen schlimmen Hustenanfall über.
Geärgert: Über gar nichts 🙂
Gekauft: Da hab ich mir was neues bei Hello Body bestellt: Neues aus dem Hause – Hello Body✨
Gedacht: wieso vergeht ein Urlaub immer so wahnsinnig schnell. Wir sind doch erst losgefahren…
Geklickt: WordPress, Instagram und Hello Body
Gesehen: Die Bachelorette, das Sommerhaus der Stars und ein paar Youtube Videos
Gefahren: BMX X3 & Golf 7 GTI
Gereist: Von Sizilien nach Deutschland zurück
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Wunderschönen Sontag wünsche ich euch 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

About Last Week #49

KW 29

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

wieder einmal Sonntag und ich möchte euch ein bisschen von meiner Woche erzählen.

Es war nicht so wirklich spektakulär, den es stand wie immer die Arbeit im Vordergrund und es lief mal besser und mal schlechter. Aber es war ok.

Die Hitze hat mir irgendwie sehr zu schaffen gemacht und ich hab auch nicht so gut geschlafen und wie ihr bestimmt wisst, braucht die kleine Niii viel schlaf.

Dafür steht der Urlaub langsam vor der Türe und ich freue mich sehr auf das Meer und den Strand. Ich werde auf jeden Fall danach davon berichten.

Ich denke es wird Zeit für die Bilder der Woche sonst wird das hier ein Roman und es war ja nur eine Woche:

 

Gelesen: Ich hab mittlerweile den zweiten Band der Game of Serie von Geneva Lee fertig gelesen, dieser heißt Game of Passion und ich stelle euch diesen am Dienstag vor. Sonst hab ich wieder mehr Whatsapp Nachrichten gelesen und geantwortet. Und was mich auch sehr gefreut hat, dass ich einige liebe Kommentare von euch lesen durfte.
Gehört: G-Eazy – Power
Getan: mich auf meinen Urlaub vorbereitet und einige Dinge dafür organisiert. Viel gearbeitet und auch das schöne Wetter genossen.
Gegessen: Wir haben eigentlich die Woche über gar nicht so einen Hunger gehbat. Irgendein Abend hab ich zu meinem Freund gesagt, lass uns mit dem Essen noch warten, ich hab noch keinen Hunger. Dann meinte er irgendwann, du es ist schon halb neun und wir sollten mal was essen. Wir haben uns dann noch einen Kleinigkeit zubereitet. Zum Frühstück hab ich jetzt Bircher Müsli entdeckt und esse das Morgens sehr gerne.
Getrunken: Wasser und Wasser und nochmal Wasser. Morgens den Kaffee um richtig wach zu werden. Aber hauptsächlich Wasser.
Gefreut: Das meine Arbeitskollegin wieder aus dem Urlaub zurück ist und ich bald Urlaub habe. Es gibt doch nichts schöneres wie die Vorfreude auf etwas, auf das man wartet.
Gelacht: Bei der Arbeit haben wir viel gelacht. Manchmal muss ich mich echt konzentrieren, wenn meine Kollegin telefoniert und irgendwas erklärt und sich das so lustig anhört…man ist das ein Kampf nicht zu lachen.
Geärgert: Da gab es dieses Woche die ein oder andere Situation, aber irgendwie haben wir es klären können und ich hab leider ausversehen eine Kaffeetasche runtergeschmissen, was nicht schlimm war, aber mir war es mehr als unangenehm.
Gekauft: Das könnt ihr hier in dem Post mal anschauen: Mit Mama zum Drogerie Markt🛒
Gedacht: Manche Leute machen sich durch ihre Minik absichtlich unschön, obwohl sie so viel mehr ausstrahlen könnten.
Geklickt: WordPress, Instagram und Hello Body
Gesehen: Die Bachelorette, das Sommerhaus der Stars und ein paar Youtube Videos
Gefahren: Golf 7 GTI & mein Audi und BMX X3
Gereist: Diese Woche bin ich noch an meinem liebsten See an dem ich wohne:)
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Wunderschönen Sontag wünsche ich euch 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

About Last Week #47

KW 27

*Werbung – da bestimmt irgendwelche Marken oder Orte genannt werden. Es handelt sich hier bei um keine Kooperation, sondern ist alles selbst gekauft!

Wunderschönen Sonntag,

 

eine super schöne Woche liegt hinter mir, auch wenn unter der Woche nicht viel mehr, wie arbeiten auf dem Plan stand. Natürlich haben wir auch die Fussballspiele mitverfolgt, auch Deutschland nicht mehr dabei ist. Meine Arbeitskollegin ist aus Kroatien und ich hab die dann mit angefeuert. Aber ich freue mich für die Mannschaft die gewinnen wird, den sie hat es verdient.

Gestern ging es für uns nach Stuttgart, dazu wird es aber mehr in einem seperaten Blogpost geben. Heute morgen hab ich die Hasen meiner Arbeitskollegin gefüttert und ein bisschen gestreichelt, da sie übers Wochenende weggefahren ist. Ich hatte dann kurz mal das Gefühl selbst Haustiere zu haben, was aber leider nicht passieren wird.

Ja und so viel mehr ist gar nicht passiert, irgendwie nimmt die Arbeit einfach zu viel meiner Zeit ein 🙂

Bilder der Woche:

Und nun kommen wir zu meiner Zusammenfassung der Woche:

Gelesen: Ich bin aktuell an dem Buch Meghan von Andrew Morton und finde dieses sehr spannend. Ich werde euch bald davon berichten. Dazu hab ich viele Blogs gelesen und finde es so interessant, wie jeder seinen Blog gestalltet.
Gehört: Kontra K – Hunger
Getan: Gearbeitet, leider viel zu viel und sonst nichts aussergewühnliches gemacht.
Gegessen: Am Samstag waren wir in Stuttgart im Vapiano, weil es das bei uns nicht gibt.
Getrunken: Wasser und Kaffee, Caramell Macchiato bei Starbucks
Gefreut: ich hatte so eine große Vorfreude auf Stuttgart, dass ich euch gar nicht in Worte fassen kann wie ich mich gefreut habe.
Gelacht: Ich hab glaub den gesamten Tag in Stuttgart nur gelacht. Immer wieder sind Situationen aufgetaucht und wir waren einfach eine tolle Runde.
Geärgert: Nothing
Gekauft: Ich hab die Limited Edition von Hello Body gekauft, den Blogpost dazu findet ihr hier: Limited Summer Edition – Hello Body☀️
Gedacht: Wenn man immer in den Fußstapfen eines anderen geht, hinterlässt man keine eigenen. Diesen Spruch hab ich am Wochenende gehört und habe sehr lange darüber nachgedacht, weil es einfach wahr ist. Jeder möchte doch Fußstampfen hinterlassen.
Geklickt: Hello Body, WordPress, Blogs
Gesehen: Kontra K
Gefahren: Golf 7 GTI
Gereist: Nach Stuttgart
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und sage bis bald,
Eure Niii<3

1000 Fragen an dich selbst – Part 6

About Niii #50

*Werbung – es handelt sich hier um keine Kooperation, sondern nur um Fragen die ich beantworte!

Hallo Sonntag,

da ich gestern auf einem Open Air war und noch ein bisschen müde bin, hoffe ich, dass ich die heutigen Fragen gut beantworten kann:

IMG_9731

Frage 51: Wenn hasz du das erste Mal geküsst?

Und dann gleich eine sehr intime Frage. Ich antworte mal so, dass ich es nicht mehr genau weiß…

Frage 52: Welches Buch hat einen starken Eindruck auf dich hinterlassen?

Ganz klar – THE SECRET

the-secret-book-cover-img-250x357.png

Frage 53: Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus?

Unvergesslich. Ich glaube das kann ich noch gra nicht so genau sagen. Wenn der Tag kommt werde ich mich davon überzeugen, welches am besten zu mir passt. Aber eine lange Schleppe muss sein.

Frage 54: Fürchtest du dich im Dunkeln?

Wenn ich alleine bin ein bisschen. Draußen erst recht, aber wenn jemand bei mir ist dann bin ich auch stark.

Frage 55: Welchen Schmuck trägst du täglich?

Nur meine Perlenohrringe und meine Apple Watsch

Frage 56: Mögen Kinder dich?

Definitiv ja!

Frage 57: Welche Filme schaust du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino?

Ich bin nicht so der Fimgucker. Und schaue sehr wenig Filme im Fernsehen.

Frage 58: Schläfst du in der Regel gut?

Aber natürlich, ich brauch extrem viel schlaf und kann eigentlich auch überall schlafen. Auf der Couch, als Beifahrer im Auto oder auch Nachts im eigenen Bett. Ich hab da keine Probleme.

Frage 59: Wie mild bist du in deinem Urteil?

Es kommt auf die Situation an, manchmal kann ich sehr hart sein um mich selbst zu schützen. Aber es gibt auch die kleine weiche Niii.

Frage 60: Was ist deine neuste Entdeckung?

Die hab ich euch vor ein paar Tagen hier gepostet Limited Summer Edition – Hello Body☀️ und zwar handelt es sich um die neue Limited Summer Edition von Hello Body. Probiert diese unbedingt mal aus.

So wieder mal 10 Fragen beantwortet und dank dem Kaffee neben mir auch ein bisschen wacher. Habt einen wunderschönen Sonntag.

Bis bald,

Eure Niii<3

Gold fürs Gesicht – Coco Gold✨

About Beauty #7

*Werbung – da Markennennung. Ich hab das Produkt selbst gekauft und es handelt sich um keine Kooperation, sondern ich möchte euch nur meine Meinung dazu mitteilen.

Guten Abend Zusammen,

heute habe ich eine Info Email von Hello Body bekommen, dass das COCO Gold endlich gelauncht wurde. Ich habe das Produkt schon eine Weile, da es für eine Zeit im Liz Set verfügbar war und ich damals zugeschlagen habe.

7583911760_IMG_2080

7583911760_IMG_2081

7583911760_IMG_2082

Ein super tolles 24 Karat Daily Face Oil mit Goldstücken drin. Man kann es entweder nach der Pflege aufgeben am Abend oder auch vor dem Make Up am Morgen. Ich verwende es am liebsten vor dem Make Up, da es dem Gesicht einen wunderbaren GLOW gibt. Die Dosierung ist super und man braucht wirklich nicht sehr viel Produkt.

Ich empfehle euch einfach mal auf der Hello Body Seite vorbei zuschauen, dort gibt es heute einige Sets mit dem Coco Gold.

Für mich auf jeden Fall eine Bereicherung im Alltag.

Ich wünsche euch einen tollen Abend, ich werde jetzt noch eine Maske auftragen und chillen.

Bis bald,

Eure Niii<3

 

Limited Summer Edition – Hello Body☀️

About Haul #59

*Werbung – da Markenverlinkung und Markennennung. Es handelt sich um keine Kooperation. Ich habe die Produkte selbst gekauft.

Hallöchen Zusammen,

ich möchte euch heute eine wundervolle neue Limited Edition von Hello Body vorstellen. Ich habe bereits einige Produkte von der Firma und bin wirklich begeistert. Erst war ich allerdings spekptisch, da viele Blogger auf Instagram dafür Werbung gemacht haben und ich musste mich erst selbst davon überzeugen, aber Hello Body hat mich überzeugt. Deswegen musste ich bei der neuen Limited Summer Edition natürlich gleich zuschlagen. Kleiner Tipp von mir, viele Blogger haben Rabattcodes und ihr bekommt bis zu 30% Rabatt auf eurer Bestellung, seid einfach wachsam. Ich hab es genauso gemacht und für dieses Set hab ich 30 Prozent Nachlass bekommen:

7583904400_IMG_2046

7583904400_IMG_2047

Starten wir mit dem Cucumber Face Cleasing Foam. Ich benutze den Reinigungsschaum, nachdem ich mein Make Up mit einem Abschminktuch entfernt habe und lasse diesen kurz einwirken und spühle ihn dann mit Wasser wieder runter. Die Pflege ist sehr angenehm auf der Haut und ich hab danach ein tolles Gefühl und die Haut ist sehr weich.

7583904400_IMG_2048

Anschließend benutze ich die Cucumber Night Face Lotion, davon braucht man sehr wenig und creme mein Gesicht gut ein. Selbst am nächsten Tag ist die Haut noch so weich und angenehm.

Ich bin echt von der Plegeserie überzeugt und kann sie euch nur ans Herz legen. Schaut doch mal bei Hello Body vorbei und lasst euch selbst davon überzeugen.

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

Goodbye June⚓️

About Niii #44

*Werbung – da bestimmt irgendwas genannt wird. Es handelt sich bei allem um selbstgekaufte Produkte und um keine Kooperation!

Hallöchen Zusammen,

wir haben schon wieder den letzten Tag des Monats. Ich habe heute nochmal einen kleinen Rückblick, was es auf diesem Blog so alles zulesen gab.

Ich kann sagen, dass mir den Juni unheimlich gut getan hat und ich einen erholsamen Monat hatte.

IMG_9745.PNG

Jetzt lasst uns mal schauen, ob ich euch alles berichtet habe, was ich mir in meinem Beitrag vom 1. Juni – Hello June⚓️ vorgenommen habe:

⚓️Dienstags stelle ich euch immer meine gelesenen Bücher vor

⚓️Montags gibt es meine persönlichen Happy Monday Challenges & die Fazits dazu

⚓️Musik für eure Ohren am Freitag

⚓️Der Wochenrückblick am Sonntag darf dabei auch nicht fehlen

⚓️aufgebrauchte & leer gemachte Produkte

⚓️Throwback – der Blick in die Vergangenheit am Donnerstag

⚓️was die Niii so kauft – findet ihr unter den Hauls

⚓️GlossyBox unboxing

⚓️ Brandnooz Box Mai + Juni

⚓️Travel an der Côte d’azur

⚓️PinkBox unboxing

⚓️ Netflix Lieblinge

  • Das hab ich schon wieder nicht geschafft…ich verspreche es kommt nächsten Monat

⚓️Outfit meiner Tage

⚓️und noch so dies und das was so passiert!

 

Das war mein Monat Juni hier auf meinem Blog und ich hoffe es hat euch gefallen. Lasst mich doch gerne wissen, ob euch irgendwas fehlt und ihr euch noch irgendwas von mir wünscht.

Startet gut in den Juli und ich sage bis bald,

Eure Niii<3