Unboxing My Little Box – die vier Jahreszeiten mit Léon

My Little Box #8

*Werbung – selbst gekauft

Hallo ihr Lieben,

das Wetter ist echt unschön heute und wir chillen auf der Couch. Leider ist unser Internetanschluss immer noch nicht angeschlossen und darf netterweise den Hotspot von meinem Freund nutzen. Somit kann ich euch die Januar My Little Box vorstellen:

Dieses Mal gab es keine Box (finde ich persönlich auch besser), sondern es gab eine süße Tasche dazu, in der die Produkte drin waren, aber schaut selbst:

Produkte der Box:

My Little Box Shopper – My Little Box

Streifentuch – My Little Box

Mousse Blur – My Little Beauty

Blue Therapy Night – Biotherm

Schäumendes Reinigungsgel – CeraVe

Produktanalyse:

Ich packe die beiden zusammen, den sie gehören ja Zusammen. Ich finde den Shopper sehr schön und dazu gab es diese weiß blau gestreiften Bändel zum Wechsel. Man kann die Tücher auch für Friseuren verwenden.

Dann gab es das Yvonnes Bases Mousse Blur von My Little Beauty. Ich bin mal ganz ehrlich, ich weiß das es für die Haare ist, aber wie es angewendet wird muss ich noch herausfinden. Sorry, ihr könnt mir das auch gerne sagen.

Die Nachtcreme von Biotherm, hab ich bereits ausprobiert. Sie spendet sehr viel Feuchtigkeit und pflegt die Haut über Nacht sehr. Ich muss mir die auch wieder kaufen, sobald sie leer geht.

Dieses Schäumende Reinigungsgel von CeraVe, sieht sehr gesund aus und ist wahrscheinlich ein Produkt, dass ich so niemals im Laden gekauft hätte. Nun hab ich die Chance es mal auszuprobieren.

Dies waren nun alle Produkte, der Januar Augabe der My Little Box. Ich bin zufrieden, aber es gab schon deutlich bessere Boxen. Was sagt ihr den?

Nun werden wir auf Netflix weiter The Blacklist schauen. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und sage bis bald,

Eure Niii<3

Maria Beaumont – Extra Scha(r)f📔

About Books #72

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Morgen Zusammen und ein frohes neues Jahr,

ich starte das neue Jahr gleich mal wie gewohnt mit einem neuen Buch, welches ich in kürzester Zeit gelesen habe und ich muss es einfach vorstellen:

Maria Beaumont – Extra Scha(r)f, Originalausgabe 2005

10746660208_IMG_2691.jpg

Klappentext:

Eine etwas anderes Schäferstündchen….

Das perfekte Workout für die Lachmuskeln!

Bei Charlie läuft alles rund: Sie leitet ein exklusives Bodystylingtempel (ein Sportsudi…), wo Promis und Normalos fitwandeln. Die Dinge (und vor allem Profitänzer Karl) sehen ausgeprochen gut aus. Doch leider möchte Charlies griechischer Daddy gerne eine Hochzeit für sie ausrichten – für sie und einen reichen (nicht zwangsläufig hübschen) Griechen. Und Charlie fühlt sich ziemlich belämmert…

 

Autorin:

Maria Beaumont galt früher als das rosa Scharf in der Familie, war sie doch die ungezogene Tochter eines einfachen, schlecht Englisch sprechenden griechischen Einwanderes. Dann wurde sie kreativ und verschaffte sich selbst eine neue Identität. Seitdem lebt sie als respektable Mittelklasse-Mutter-und-Gattin-und-Beststellerautorin in einem noblen Vorort von London.

 

Persönliches Fazit:

Mich hatte der Klappentext gar nicht so sehr angesprochen, aber das Design des Buches und ich hatte während meines Sizilien Urlaubes leider kein Buch dabei. So hab ich mir eins geliehen und das kam dabei raus. Ich kann nur sagen, ich hab gelacht und mitgefiebert. Ein sehr unterhaltsames Buch, dass man einfach lesen kann und in die Welt des Buches abtauchen kann. Richtig gutes Werk.

 

Sterne: ***** von 5

Verlag: Lübbe

ISBN: 978-3-404-15494-4

Preis: 7,95 EUR

Seiten: 426

Bis bald,

Eure Niii<3

Türchen No. 21🍄

About Countdown till Xmas #59

*Webung – selbst gekauft

ACHTUNG – SPOILER ALARM

Guten Morgen Zusammen,

ihr merkt es bestimmt selbst, es läuft hier grad alles ein bisschen anderes ab und ich hab leider gar nicht so viel Zeit für meinen Blog, aber die Türchen der Adventskalender möchte ich euch trotzdem zeigen:

Dies hat sich heute hinter dem Adventskalender Türchen Nummer 21 versteckt.

Im Douglas Adventskalender gab es diesen dunkelroten Nagellack.

Im GlossyBox Adventskalender gab es ebenfalls einen Nagellack von der Marke Essie.

Und im Just Spices Kalender gab es das Paprika Frischkäse Gewürz.

Ich muss sagen, dass heutige Türchen hat mir so mittelmäßig gefallen, aber das ist auch in Ordnung.

Ich wünsche euch einen tollen Tag und sage bis bald,

Eure Niii<3

About Last Week #67

KW 49

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallo Zusammen,

mein heutiger Tag wird daraus bestehen so gut wie nichts zu machen. Einfach weil die letzten Wochen und Tage schon etwas anstrengender waren und ich bin dem Kisten packen sehr gut voran gekommen bin.

Sonst gibt es von der Woche gar nicht so viel zu erzählen, die Geschichte mit meinem Auto am Donnerstag hab ich euch bereits erzählt. Aber am Freitag kam mein kleines Auto wieder gesund zu mir nach Hause.

Und jetzt wird es langsam ernst, die letzte Woche in der alten Wohnung und noch 3,5 Tage beim alten Arbeitgeber arbeiten, ich bin nämlich schlecht im GOODBYE SAGEN! Ich kann euch da aber nächste Woche mal erzählen, ob ich das gut hinbekommen habe oder eher nicht.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Diese Woche hab ich gar nicht so viel Zeit zum lesen gehabt, leider. Aber trotzdem hab ich am Dienstag eine Buchvorstellung für euch und zwar das Buch, dass ich letzte Woche bereits angekündigt habe von Mona Kasten. Sonst hab ich viele Emails bei der Arbeit gelesen und Whatsapp Nachrichten.
Gehört: Diese Woche lief alles querbeet bei mir, von Schlager über Charts bishin zu ganz neuen Songs. Schaut doch gerne mal in diesen Beitrag: Thank u, next🖤
Getan: Gepackt, gearbeitet und viel organsiert für den Umzug.
Gegessen: Da ich letzte Woche durch den Virus nicht so viel gegessen habe, hat sich mein Körper ein bisschen daran gewöhnt und ich hab ehrlich gesagt nicht so viel gegessen. Es gab viel Salat und gestern waren wir unsere Oma besuchen, da haben wir Kuchen mitgebracht.
Getrunken: Kaffee nach längere Zeit mal wieder, Wasser und Tee
Gefreut: Meine Oma vor dem Umzug nochmal gesehen zu haben.
Gelacht: Mir fällt zwar grad keine bestimmte Situation ein, aber ich hab bestimmt mal lachen müssen die Woche.
Geärgert: Über die Situation mit meinem Auto, aber am Ende ist ja alles gut gegangen und es fährt wieder.
Gekauft: Ehrlich gesagt hab ich diese Woche nichts wirklich gekauft, den alles was ich nun kaufe muss auch mit umgezogen werden.
Gedacht: Bald ist alles geschafft.
Geklickt: Google, Instagram, Youtube
Gesehen: The Hills hab ich fertig geschaut, Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Haus des Geldes
Gefahren: Audi A3 & Opel Corsa
Gereist: Nur zur Arbeit und wieder Heim
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich hoffe eure Sonntag ist nicht ganz so verregnet wie meiner 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

About Lake Week #66

KW 48

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Morgen Zusammen,

so jetzt schaffe ich es auch mal den Wochenrückblick zu schreiben, aber am Wochenende war ich bei meinem Freund in der neuen Heimat und hab dort die Zeit gemeinsam verbracht.

Am Anfang der Woche lag ich mit einem Virus im Bett und hab gar nicht so viel gemacht.

Dann ging es am Donnerstag und Freitag wieder lustig bei der Arbeit zu.

Und am Freitag bin ich dann gemeinsam mit einer Freundin zu meinem Freund gefahren. Am Samstag waren wir auf der Essen Motor Show und haben sehr viele tolle Menschen kennengelernt.

Sonntags haben wir noch schön zusammen gefrühstückt und haben uns dann auf die fünfstündige Heimfahrt gemacht.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Ich habe eine neue Reihe von Mona Kasten begonnen und ich hoffe ich kann euch diese morgen vorstellen. Ich hatte ehrlich gesagt gar nicht so wirklich die Zeit zum lesen, fand ich selber sehr schade.
Gehört: Auf dem Weg am Freitag haben wir wirklich viele Schlager gehört und es hat einfach sehr viel Spaß gemacht, laut im Auto mitzusingen. Vielleicht gibt es mal meine liebsten Schlager an einem Freitag hier auf meinem Blog.
Getan: Mich auskuriert und den Virus los geworden. Meinen Freund besucht und trotzdem noch einige Kartons gepackt.
Gegessen: Die Woche über konnte ich gar nicht so viel essen, hab mich von Brezeln ernährt. Am Samstag wurden wir zum Essen eingeladen, da gab es einen leckeren Salat mit Hähnchen und am Sonntag gab es Rührei zum Frühstück, anschlißend haben wir noch einen Pfannkuchen mit Apfel gegegssen.
Getrunken: Sehr viel Tee und Wasser.
Gefreut: Über die Menschen, die ich kennenlernen durfte, die man wahrscheinlich schon nie getroffen hätte.
Gelacht: Eine Autofahrt mit meiner Freundin und mir, müsste ich mal verfilmen, dann wüsstet ihr wie viel wir doch lachen.
Geärgert: Da gab es eine Situation am Freitag, ich hab richtig gezittert und musste mich erst mal beruhigen. Menschen können manchmal echt ungerecht sein. Aber die Person hat zudem kein Fingerspitzengefühl. Naja ich kann mittlerweile darüberstehen.
Gekauft: Ich habe noch weitere Umzugskartons gekauft und kann somit weiterpacken. Mehr hab ich gar nicht gekauft, außer Lebensmittel.
Gedacht: Hoffentlich ist der Umzug bald rum!
Geklickt: Instagram, Amazon, Mömax,
Gesehen: The Hills, Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Netflix
Gefahren: Audi A3 & Audi RS3
Gereist: In die neue Heimat und wieder zurück!
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Startet gut in die neue Woche 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

Türchen No. 1☃️

About Countdown till Xmas #39

*Werbung – zur Sicherheit!

ACHTUNG – SPOILER ALARM!

Hallo Zusammen,

endlich ist es soweit, ich darf das erste Türchen meines Adventskalenders öffenen und ich nehme euch natürlich mit und zeige euch, was sich in den einzelnen Türen befunden hat.

10751814528_IMG_2749.jpg

Das war nun die Ausbeute des ersten Tages und ich möchte nun auf die Produkte im einzelnen eingehen.

10751815392_IMG_2750

10750064992_IMG_2755

Im ersten Türchen, des Just Spices Kalender hat sich das AVOCADO TOPPING befunden.

Dies ist das perfekte Topping für das Avocado Brot, für eine Bowl oder auch Rohkost Gemüse.

Ich bin wirklich gespannt, da ich die Avocado vor kurzem für mich entdeckt habe.

10750062160_IMG_2751

10751788688_IMG_2754

Im Douglas Adventskalender hat sich dieser schöne Nagellack versteckt. Ich brauche zwar keinen, aber ich muss sagen bei der Farbe kann ich echt schwach werden.

82 – Daddy Wood

10751734192_IMG_2752

10750061296_IMG_2753

Und im GlossyBox Kalender gab es von Pixi by Petra – Fresh Face Blush Beach Rose. Das Produkt kostet 10,00. Ich mag die Farbe und finde gerade in der winterlichen Zeit schön, wenn man etwas Blush auf den Wangen trägt.

Das war nun das Geheimnis hinter Türchen Nummer 1 und ich muss sagen, wenn es so weiter geht, bin ich wirklich sehr glück.

Wer hat heute ebenfalls ein Türchen geöffnet?

Habt einen schönen Tag und bis bald,

Eure Niii<3

Hello December❄️

About Niii #119

*Werbung – zur Sicherheit!

Wunderschönen guten Morgen im Dezember,

ich kann es gar nicht glauben, dass bereits das letzte Kapitel des Jahres 2018 angefangen hat. Dieser Monat wird glaub eine ziemliche Herausforderung werden für mich, den der Umzug steht an und ich habe dann eine Woche bis wir an Weihnachten wieder hier sind. Dann geht es nach Sizilien, wir sind dort auf eine Hochzeit eingeladen. Ich hab noch Geburtstag und Silvester feiern wir ebenfalls auf Sizilien. Und am ersten Januar gehts zurück in die neue Heimat.

Ich kann aktuell noch gar nicht wirklich sagen was das für diesen Blog diesen Monat bedeutet, aber ich werde mich bemühen, regelmäßig zu posten. Falls ihr mal nichts von mir hören solltet, ich bin trotzdem da und mir geht es bestimmt gut. Vielleicht kämpfe ich mich durch die Umzugskartons oder verletzte mich beim Möbel wieder aufbauen, aber im Januar werde ich mit Vollgas zurück kommen.

Habt ihr den schon Pläne für den Dezember? Ich verrate euch nun gleich, was ich trotzdem alles auf meinem Blog geplant habe, ob umsetzbar oder nicht, werden wir am Ende sehen.

IMG_2701.PNG

❄️ Ich versuche mich an neuen Happy Monday Challenges (Montags)

❄️ Dienstags wird es gelesene Bücher geben

❄️ Donnerstags meine geliebten Throwbacks

❄️ Freitags gibt es Musik

❄️ Fun Fact Fridays dürfen ebenfalls nicht fehlen

❄️ Umzugsupdate

❄️ Countdown till Xmas, ich öffnen jeden Tag meinen Adventsaklender gemeinsam mit euch

❄️ Wochenrückblicke (Sonntags)

❄️ Aufgebrauchte Produkte

❄️ Meine liebsten Netflix Filme

❄️ Geschichten aus dem Alltag

❄️ Outfits

❄️ Hauls

❄️ neue Produkte aus der Beautywelt

❄️ Produkt der Woche

❄️ 1000 Fragen Challenge

❄️ vielleicht ein bisschen was über Autos

❄️ unboxing GlossyBox

❄️ unboxing My Little Box

❄️ und alles andere was mir noch so in den Sinn kommt

Puh, ich merke gerade die Liste ist wirklich sehr lang geworden und ich bin mir da noch nicht so sicher, ob ich das so umsetzten kann. Bitte hat ein bisschen nachsehen, falls ich das doch nicht so schaffe.

Nun startet aber gut in den Dezember und bis bald,

Eure Niii<3