Vom Zoo auf die Repeerbahn🦁

About Travel #26

*Werbung – zur Sicherheit!

Guten Morgen Freunde des Wochenendes,

heute nehme ich euch mit und berichte euch von meinem dritten Tag in Hamburg. An diesem Tag stand der Zoobesuch auf dem Plan. Aber erstmal hab ich einen Kaffee zum wach werden gebraucht.

IMG_1746

IMG_1742

Outfit für den Zoobesuch:

Mantel von Shein

Tasche von Seamless Fashion

Pullover von H&M

Jeans von Pull & Bear

Schuhe von Deichmann

So nun waren wir bereit und haben uns mit der entsprechenden Bahn auf den Weg in den Hagenbecks Tierpark gemacht.

P1040515

P1040516

IMG_1682

P1040514

P1040538

P1040616

P1040543

P1040622

P1040607

P1040630

P1040643

P1040654

P1040663

P1040706

So nun hab ich euch mal einige Bilder eingefügt. Ich kann den Zoo sehr empfehlen und wir haben dort so viel entdeckt und sehen können und hatten einen wunderbaren Vormittag im Zoo.

Es lohnt sich übrigens, wenn man die Hamburg Card hat, dmait bekommt man einen Preisnachlass.

Mittags ging es dann mit der Bahn nach St. Pauli auf die Repeerbahn. Ich muss sagen, ich hab mir das alles ganz anders vorgestellt und war trotzdem sehr beeindruckt von der Straße. Was für mich allerdings wirklich Neuland war, dass so viele Menschen auf der Straße leben…

f385f4a6-6271-4ba8-aa0a-7cf4f2dcc8a8

IMG_1705

IMG_1708

Von dort aus sind wir dann nochmal an den Hafen gefahren und sind ein bisschen rumgeschlendert.

IMG_1711

IMG_1709

P1040710

P1040711

P1040714

Abends war ich das erste Mal in der L’Osteria und haben lecker zu Abend gegessen.

IMG_1733

IMG_1732

Und zum Abschluss des Abends ging es nochmal in eine andere Shishabar.

IMG_1740

Den dritten Tag gab es heute mit mehr Bildern, wie mit Text – aber so viel gabs da nicht zu erzählen, sondern nur zum schauen.

Startet gut in den Samstag und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

 

Glamour-Shooping-Week & Henssler at Home🍣

About Travel #25

*Werbung – selbst bezahlt!

Guten Morgen Zusammen,

heute erzähle ich euch von meinem zweiten Tag in Hamburg. Das Wetter war nicht ganz so toll und auch ziemlich frisch, deswegen haben wir uns entschieden, den Tag mit einem kleinen Shoppingtrip zubeginnen. Schließlich war ja Glamour-Shopping-Week und wir hatten uns die Karte auch besorgt.

IMG_1652

Outfit für den Shoppingtag:

Weste war ein Geschenk

Tasche von Seamless Fashion

Pullover von Primark

Jeans von Mango

Schuhe von Deichmann

IMG_1654

Ich habe gar nicht so viel gekauft, ich kann es euch nur noch nicht zeigen, da das Paket noch auf dem Weg zu uns ist.

IMG_1656

Wir waren nämlich so schlau und haben ein Paket gekauft bei der Post und haben uns unsere Einkäufe zugeschickt, da wir zum Teil Flüssigkeiten gekauft haben, die wir nicht ins Flugzeug mitnehmen konnten. Zusätzlich wollten wir nicht zu viel Gepäck haben und das war uns die günstigste Alternative. Jetzt müssen wir nur noch warten bis alles ankommt. Aber das werde ich euch dann zeigen.

Nach unserem Shoppingausflug sind wir zum Henssler at Home essen gegangen.

IMG_1657

IMG_1659

IMG_1658

IMG_1662

IMG_1664

IMG_1665

IMG_1671

Ich mag Sushi zwar auch, aber an dem Tag hat mich der Salat mehr angemacht und ich muss sagen er war sehr lecker und ich kann euch Henssler at Home wirklich sehr empfehlen.

Danach haben wir uns auf den Weg zur Bushaltestelle gemacht und haben am Hafen noch ein paar Bilder geschossen.

IMG_1677

P1040501

P1040502

P1040505

P1040503

Wie man auf den Fotos ganz gut sehen kann, war das Wetter an diesem Tag wirklich nicht so schön und es war auch sehr frisch. Ich habe in meiner Weste echt gefroren und war so froh, als der Bus endlich da war.

Wir haben den Abend dann gemütlich in einer Shisha Bar ausklingen lassen.

IMG_1666

IMG_1667

IMG_1668

Auch dies war ein langer tag mit vielen gelaufenen Schritten, aber er war sehr schön und auch sehr erfolgreich.

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

Auf der Rennstrecke von Monaco🇲🇨

About Travel #9

*Werbung – da Orte und Marken genannt werden. Hierbei handelt es sich um keine Kooperation!

Halli Hallo Zusammen,

ich habe heute den letzten Teil meiner Reise an die Côte d’azur und zwar ging es nach Monaco, besser gesagt nach Monte Carlo.IMG_9184.PNG

Für mich war es immer ein Traum mal nach Monaco zukommen. Ich war wirklich sehr glücklich, als mein Freund mir diese Reise vorgeschlagen hat. Wir haben morgens aus dem Hotel in Cannes ausgecheckt und sind nach Monaco gedüst.

IMG_9165

IMG_9169

Vor Monaco standen wir ein bisschen im Stau und wurden kurz von einem Polizisten angehalten, lag wohl am deutschen Kennzeichen, aber konnte dann sehr schnell wieder weiterfahren.

Wir haben uns dann ein Parkhaus ausgesucht und sind zu Fuß Richtung Hafen. Dort war auch noch die Rennstrecke der Formel 1 zum Teil aufgebaut. Da das Rennen am Wochenende zuvor stattgefunden hat.

IMG_9172

IMG_9171

IMG_9170

Das ist alles schon sehr beeindruckend, vor allem weil wir das Rennen im Fernsehen mitverfolgt haben und man sieht Teile der Strecke die man genau daher kennt.

d799a27d-3243-44c0-8fb1-e55195edbce9

65cc2a65-4ead-47ff-8f16-30a942902801

eb4d42ea-7378-49a5-a2b3-2643ef1ed9bf

98d26045-5b6f-42bb-95c3-fc299899d0ba

Man sieht Autos mit einem unvorstellbaren Wert an jeder Ecke und wir waren nur am schauen, wenn wir wieder einen Auspuff dröhnen gehört haben. Unbeschreiblich toll einfach.

Wir haben uns dann den Hafen und die kleinen Boote angeschaut. Mein Freund war schon die ganzen Tage sehr sehr interessiert und fand es so spannend am Hafen entlang zu laufen und zu schauen was dort so rumsteht.

IMG_9174

IMG_9173

efa5e620-57ea-4ed5-a3f9-982f16d5cc29

8acb5146-f9e7-4942-81c3-c456dd4417fe

7ec57684-bb8b-42bf-8c15-9f6a7cf858aa

Ein sehr beeindruckendes Städtchen und einen Besuch wert. Zum Schluss ging es noch zu Starbucks auf ein Käffchen und dann schon wieder nach Hause.

IMG_9180

Wenn ich die Bilder heute so sehe, kenne ich mir nur, kann ich nicht wieder zurück?

Wer von euch hat Monaco schon mal besucht, vielleicht auch das Formel 1 Rennen – dann lasst mich das gerne wissen.

Ich wünsche euch einen tollen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3

Welcome to Saint Tropez🇫🇷

About Travel #7

*Werbung – da Orte und Markennamen genannt werden, hierbei handelt es sich um keine Kooperationen. Dieser Urlaub ist selbst bezahlt. Und hier findet ihr meine persönliche und eigene Meinung!

Hallo Zusammen,

heute geht die Reise von Cannes (Off to Cannes🇫🇷) weiter nach Saint Tropez:

IMG_9105.PNG

Ich muss sagen, dass ich schon immer mal nach Saint Tropez wollte, war einer meiner großen Träume. Deswegen haben wir uns auch am zweiten Tag entschieden die Fahrt nach St. Tropez zu machen. Von Cannes fährt man ca. 1 Stunde. Der Verkehr vor Ort war ein bisschen hektisch und wir sind in das erste Parkhaus auf dem Weg. Derf Tarif von 3,20 EUR die Stunde war auch nicht grad ohne, aber das war uns dann auch egal. Ein paar Gehminuten von dem Parkplatz lag dann auch schon der Hafen und die süße kleine Innenstadt.

IMG_9041

IMG_9042

IMG_9043

Wir haben erst mit dem Yachten anschauen begonnen und sind den Hafen entlang spaziert. Das traumhafte Wetter hat dazu noch mehr Urlaubsfeeling verbreitet.

IMG_9049

IMG_9048

5af015d3-14fb-4aa6-91ff-efce99970b3e

2b6f7eb1-0681-436d-a578-1ce15af70ff2.jpg

Das passiert dann, wenn der Wind deinem Bild einen Strich durch die Rechnung macht.

83f9e0d8-0f3f-4946-a833-6a7d45056cab

IMG_9044

62014a45-bc93-45f3-9aa6-50d72819756e

Man beachte, dass hier selbst die Uhr von  Rolex ist.

Anschließend ging es noch in die Innenstadt, den ich musste unbedingt zum DIOR Café.

2f347dcc-cdcb-4c99-b300-a6a0ddb468c4

c4fa4037-dd23-4b26-ad5e-6d88443d3de0

Wir haben nur geschaut und ein paar Bilder gemacht und sind dann ein Eis essen gegangen.

2dc7b391-e075-4331-8ed1-28180273a0fa

IMG_9051

IMG_9054

112bba19-61ff-460a-b615-1e5e980f172c

Ich hab mir Saint Tropez zwar etwas anders vorgestellt, aber ich hab mich so wohl gefühlt und der Tag wird mir immer in Erinnerung bleiben.

Zurück zum Parkhaus und wir haben einfach mal 18 EUR dagelassen nur zum parken, ich werd mich bei uns in der Stadt nicht mehr beschweren 🙂

Wir haben uns dann auf den Weg zurück nach Cannes gemacht. Haben dort nämlich einen Parkplatz entdeckt, bei dem man nicht bezahlen musste und hatte zwar einen kleinen Weg an der Strandpromenade entlang in die Innenstadt und haben dort zu Abend gegessen.

IMG_9059

Ich weiß das wir nächstes Jahr auf jeden Fall wieder hinfahren werden.

Und wer meiner lieben Leser war auch schon mal in Saint Tropez?

Bid bald,

Eure Niii<3