About Last Week #45

KW 25

*Werbung – da Marken/Orte/Personen etc. genannt werden. Es handelt sich um keine Kooperation!

Wunderschönen Sonntag ihr Lieben da darußen,

heute kommt ein Wochenrückblick etwas später, de ich war gestern sehr sehr spät im Bett und hab heute mal ein bisschen länger geschlafen. Diese Woche war einfach wunderschön und wir haben so gemacht und auch wieder nichts. Jetzt heißt es noch 4 Wochen durchhalten bis wir in den Urlaub starten, ich freu mich so aufs Meer.

Gestern gab es dann schon mal einen kleinen Vorgeschmack, dazu kommt die Tage auch noch ein Beitrag online, wir haben meine Schwägerin gestern an ihrem Geburtstag überrascht und sind mit ihr in die Schweiz an den Caumasee gefahren. Es war so wunderschön und so entspannend, dass es mir vorkam als wäre ich auf einer anderen Welt. Aber wie schon gesagt, der Beitrag wird folgend.

Gestern Abend waren wir wieder im Club in St. Gallen und haben den Geburtstag noch schon aufklingen lassen. Es war einfach mega cool und so interessante Leute vor Ort, ich mag das einfach. Wir haben bis halb 4 getanzt und waren froh als wir endlich im Bett waren.

Natürlich haben wir gestern auch das Deutschlandspiel verfolgt und ich dachte schon jetzt wars das, aber ich glaub diese erste Niederlage hat unser Team hoffentlich motiviert.

Mein Freund wir nachher noch Formel 1 anschauen und ich mach mir ein paar Gedanken über Blogpost die ich veröffentlichen kann.

Bilder meiner Woche:

Kurz zu den Bilder, auf den ersten beide seht ihr das Überraschungsfrühstück von Samstag. Das nächste Bild zeigt den Eingang des Clubs mit dem Leomande Schriftzug. Die Erdbeerbowle gab es letzte Woche Abends mal, als wir mit Freunden unterwegs waren. Die kleinen Küchlein hab ich für meinen Papa zum Geburtstag gemacht. Natürlich muss ich auch morgens immer wieder mal ein  Lenkrad Foto machen (fragt nicht wieso, aber ich glaub das hat was mit meiner Vorliebe für Autos zutun). Und das letzte Bild ist gestern am Caumasee entstand 🙂

Gelesen: Diese Woche habe ich zwei Bücher fertig gelesen und zwar Save me und Save you von Mona Kasten, diese werden in den nächsten zwei Dienstagen online kommen. Dann hab ich wie immer täglich unzählige Emails gelesen und Whatsapp Nachrichten, wobei ich da grad wirklich ein schlecher „Zurückschreiber“ bin. Nicht weil ich keine Lust habe, sondern manchmal komm ich dazu auch nicht. Ich lese auch super gerne Kommentare von euch zu meinen Beiträgen.
Gehört: So ziemlich alles was mir in die Quere gekommen ist. Am Wochenende im Club lief alles durcheinandern und ich brauch Musik einfach in meinem Leben. Gerne könnt ihr bei meinem Beitrag von Freitag Three Little Birds of Music🎶 nochmal schauen was ich euch da geschrieben habe.
Getan: Meine Schwägerin und meinen Papa zum Geburtstag überrascht. Das Leben genossen und trotzdem viel gearbeitet. Entspannt am Caumasee in der Schweiz, viel gefeiert und getanzt.
Gegessen: Alles was der Kühlschrank hergegeben hat diese Woche und am Samstag wurde gegrillt.
Getrunken: Wasser und Kaffee
Gefreut: ich hab mich die ganze Woche auf das Gesicht meiner Schwägerin gefreut, wenn wir vor der Türe stehen an ihrem Geburtstag und es war einfach ein tolles Gefühl.
Gelacht: über so vieles
Geärgert: kann ich mich in dieser Woche an nichts erinnern.
Gekauft: ich hab bei dm so einiges gekauft, das findet ihr hier: Wieder einmal im Drogerie Markt Paradies💄
Gedacht: Der Somer ist einfach so toll!
Geklickt: Instagram und durch Amazon
Gesehen: Deutschland gegen Schweden,
Gefahren: Audi A1, Audi A3 & Golf 7 GTI
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen entspannten Sonntag und bis bald,
Eure Niii<3

Carpron auf der Tuning World – Friedrichshafen🚗

About Throwback #42

Hallo Zusammen,

heute gibt es einen eher autolastigen Throwback Post von mir, wer mit dem Thema nicht so viel am Hut hat, kann gerne morgen wieder vorbei schauen, da kommt dann bestimmt was anderes. Und danke an die die nun weiterlese. Ich muss sagen ich bin von klein auf ein ziemlicher Autofreak. Mich hat das Thema schon immer interessiert und begeistert. Ich bin schon damals mit Papa immer zur Tuning World gefahren, es war einfach unser Ding. Vor einem Jahr war ich gemeinsam mit meinem Freund und Freunden auf der Auto Messe in Friedrichshafen am Bodensee.

Hier schon mal das erste Auto:

IMG_0011

Für mich ist der Audi TT ein großes Wunschauto, dass ich mir irgendwann mal kaufen kann. Dann aber lieber als Cabrio. Aber wer weiß vielleicht brauch ich doch eher ein Familienauto (hahah, nein es ist nichts unterwegs, aber wenn man das Alter hat, weiß man ja nie)! Mein Freund meinte ich kann schon ein Zweisitzer fahren und er nimmt dann ein Familienauto, aber daran glaube ich nicht!

IMG_0012

Hier dann das Fahrzeug, welches ich ausgestellt und getunt habe 🙂 Nein das war natürlich nur ein Spaß, aber ich fand das Audi Bobicar echt süß!

Und dann hab ich diesen Mini Cooper entdeckt, der für mich wirklich das Highlight der Messe war. Wirklich mal ein Auto, dass aus der Reihe gesprungen ist:

IMG_0019

Oder was sagt ihr? Ich würde diesen sofort kaufen, wenn mein kleiner Geldbeutel das zulassen würde, aber man darf ja auch mal träumen.

Am Stand von Sidney Industries waren wir natürlich auch. Wir hatten Glück und konnten Nakai-San bei seiner Arbeit am RWB zuschauen:

IMG_0020IMG_0014IMG_0017

Hier haben wir nun den dritten RWB in Deutschland, gebaut auf der Tuning World:

IMG_0015

Aus Dubai war Simon Motorsport da und ich musste ihn natürlich auch mal knipsen:

IMG_0013

Und zum Schluss noch ein paar Bilder die ich euch nicht vorenthalten möchte:

IMG_0016IMG_0010IMG_0009

Das war ein toller Tag und ich hoffe mein kleiner Rückblick hat euch gefallen :*

Bis bald,

Eure Niii<3

 

About Last Week #35

KW 15

Hallo Zusammen,

jetzt hat es leider meinen Freund erwischt und wir verbringen den heutigen Sonntag zu Hause. Das Wetter möchte eh nicht so wirklich und werde noch ein bisschen meine neue Schränke befüllen. Habt ihr schon Pläne für heute geschmiedet?

Bilder der Woche:

IMG_6509.jpg

IMG_8097.jpg

Gelesen: Whatsapp Nachrichten, Emails, Magazin Jolie
Gehört: Raf Camora – Gotham City
Getan:  Möbel aufgebaut, gearbeitet, Zeit mit tollen Menschen verbracht
Gegessen: Salat mit Garnelen
Getrunken: Tee, Wasser, Kaffee
Gefreut: das wir grad so viel mit unterschiedlichen Menschen unternehmen
Gelacht: über die Urlaubsplanung im Winter mit Freunden. Es kam der Vorschlag ein aufblassbares Einhorn mit ins Flugzeug zunehmen….wir haben gelacht bei der Vorstellung!
Geärgert: am Freitag….war aber unnötig!
Gekauft: neue Badschränke
Gedacht: ich hatte gar nicht die Zeit zum nachdenken.
Geklickt: Instagram
Gesehen: Pretty Little Liars fertig geschaut…jetzt fehlt die Serie mir schon und ich würde am liebsten direkt wieder von vorne anfangen, wem ging das genauso?
Gefahren: Audi A3 & Golf GTI
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen tollen Sonntag und habt Spaß :*
Eure Niii<3

Mal ein anderes OOTD🚗

About Outfit #67

Einen schönen Abend Zusammen,

wir haben zwei Tage der Woche geschafft und morgen hab ich frei. Der Urlaub für den Sommer ist bereits eingereicht und ich kann mich an die Planung machen. Morgen bekomm ich eine Lieferung von Ikea für mein Badezimmer und freu mich so sehr darauf, auszupacken und aufzubauen. Selbst ist die Frau. Ich wurde heute schon bei der Arbeit gefragt, ob ich das meinen Freund machen lasse, aber ehrlich gesagt probiere ich es selbst, den ich möchte nicht warten bis er fertig mit der Arbeit ist.

Aber jetzt mal zum Outfit vom Wochenende, ihr könnt im Titel erkennen, dass dieses heute mal etwas anders ausfällt. Wir waren am Wochenende unterwegs und haben ein paar Bilder mit dem Auto von meinem Freund gemacht und von mir und das möchte ich euch heute zeigen:

Facetune_08-04-2018-23-04-38.JPG

Details of the Day:

Bluse von Shein

Tasche von Seamless Fashion

Jeans von Pull & Bear

Schuhe von Roccobarocco

Auto von Volkswagen

Felgen von Rotiform

Mögt ihr diese Outfits auch? Mal was anderes oder? Ich bin gespannt auf eure Meinungen und wünsche euch einen schönen Abend :*

Eure Niii<3

About Last Week #32

KW 12

Hallo Zusammen,

na wie habt ihr die Zeitumstellung überstanden? Ich werde definitiv noch ein paar Tage brauchen, bis ich mich wieder daran gewöhnt habe. Aber ich freu mich darauf, dass es Abends nun wieder länger hell ist.

Was kann ich euch noch zu meiner Woche sagen? Es gab wie immer viel Arbeit und irgendwie erhole ich mich davon grad nicht so ganz…aber die Überstunden habe ich ja und dann kann ich die auch bald wieder abbauen und hab ein paar Tage frei. Manchmal muss man die Zähne zusammenbeißen und ich verusch mein bestes zu geben. Sonst gab es in dieser Woche gar nicht so viel von dem ich berichten könnte.

Bild der Woche:

IMG_7669.jpg

Gelesen: ganz viele Whatsapp Nachrichten und Mode Magazine, wenn ich dazu gekommen bin.
Gehört: Kontra K – Hunger
Getan:  mein bestes gegeben, nicht aufgegeben (auch wenn ich manchmal kurz davor bin zusagen, Leute ich arbeite weniger!)
Gegessen: mein Baby hat für mich Cordon Bleu selbst gemacht – ein Traum!
Getrunken: Tee, Wasser, Kaffee
Gefreut: das wir gestern so tolles Wetter hatten, die Sonne hat wahnsinnig gut getan und wir konnten ein bisschen Vitamin D sammeln.
Gelacht: so oft es mir möglich war
Geärgert: hab ich ausgeblendet
Gekauft:  ich sag nur so viel es kamen einige Pakete an und ich werde euch in den nächsten Tag hier mal zeigen, was ich mir so gekauft habe. Aber eine Sache die hab ich bestellt und die wird Mitte April geliefert ich freu mich drauf!
Gedacht: mehr als dein Bestes kannst du nicht geben
Geklickt: durchs Internet
Gesehen: Pretty Little Liars
Gefahren: Audi Q2, in meinem Audi A3 und bei meinem Freund im GTI
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen tollen Sonntag :*
Eure Niii<3

About Last Week #28

KW 8

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe bei euch strahlt die Sonen auch vom Himmel und es gibt bei den kalten Temperaturen ein bisschen Frühlingsstimmung. Bevor wir noch einen kleinen Sparziergang machen, möchte ich kurz die Woche reveu passieren lassen.

So viel spannendes ist gar nicht passiert, den ich hab wie immer gearbeitet und nach der Arbeit stand meinst nicht so viel an. Gestern haben hatten wir einen super schönen Abend mit Freunden. In der kommenden Woche habe ich endlich wieder einen Termin um meine Fingernägel zu machen und am Samstag gehts zum Friseur, ich hab diesen Termin vor 6 Wochen bereits ausgemacht und dachte so schlimm wird das mit dem Ansatz nicht und jetzt seh ich aus…naja deswegen freue ich mich sehr auf die kommende Woche.

Bilder der Woche:

FullSizeRender 2.jpg

IMG_6656.jpg

Gelesen: Instyle, Emails, ich habe eine sehr lustige Email von einer Freundin bekommen und zwar dürfen wir bei der Arbeit keine Privaten Emails versenden (mach ich auch nie, den ich hab ja ein Handy) und ich hab einer Freundin nicht gewantwortet, da ich keine Zeit hatte und dann bekam ich eine Email von ihr die sie an meinen Job angepasst hat so als ob ein Kunde schreiben würde…ich musste so machen..und hab ihr dann natürlich auch gleich per Whatsapp geantwortet.
Gehört: RAF Camora – Gotham City & ganz viel Hip Hop
Getan:  gearbeitet und an meinem Blogdesign gearbeitet, bin da immer noch nicht ganz zufrieden und tüftle weiter
Gegessen: Türkische Pfanne – salfemade by Mama
Getrunken: Wasser, Kaffee, Tee (da ändert sich glaub erst mal nichts)
Gefreut: das es trotz der kalten Temperaturen keine gefrorenen Scheiben am Auto gegegben hat.
Gelacht: über die Email meiner Freundin siehe oben⬆️
Geärgert: über mich beim Türe öffnen des Autos meines Freundes…fragt lieber nicht.
Gekauft:  das ein oder andere ➡️ Blogpost folgt
Gedacht: Dankbar!
Geklickt: durch Instagram
Gesehen: New Girl on Netflix, Youtube Videos, Pretty Little Liars
Gefahren: nur mit meinem Auto & mitgefahren bei meinem Freund in Volkswagen
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen tollen Sonntag und fühlt euch ganz lieb von mir gedrückt :*
Eure Niii<3

 

 

Again in Dortmund🚗

About Travel #1

Meine Lieben,

ich wollte euch noch von meinem erneuten Besuch in Dortmund erzählen und zwar sind mein Freund und ich nochmal hingedüst, da er seine Felgen abholen konnte für seinen GTI. Und so haben wir uns sehr früh auf den weiten Weg (5 Stunden Fahrzeit) gemacht.

IMG_6390

Und zwar haben wir uns für den Ausflug einen Diesel von einem Freund geliehen bekommen. Ich muss schon sagen es macht sehr viel Spaß mit einem Audi A7 mit weit über 300 PS zufahren. Wir haben uns natürlich abgewechselt mit dem Fahren und sind um die Mittagszeit in Dortmund bei JP Performance angekommen.

Dort haben wir uns erst mal einen Burger gegönnt, da bei letzten Buch Anfang Januar so viel los war.

IMG_6373

Ich kann die Burger wirklich nur empfehlen und sagen, dass es die besten waren die ich jemals gegessen habe. Falls ihr dort mal vorbeikommt, geht zu BIG BOOST BURGER. Preis-Leistung ist wirklich in Ordnung.

Ich hab jetzt noch ein paar Bilder der Fahrzeuge die man dort bewundern kann:

05f92e7e-9516-4ce2-96c4-eaf79ea96f46

Die G Klasse von Marcedes fand ich schon immer cool, so wie ihr sie hier sehen könnt würde ich sie direkt kaufen. Aber da fehlt das nötige Kleingeld. Mein Freund und ich haben schon Witze darüber gemacht, wenn ich mal Mama bin und die Kinder mit dem Auto zum Kindergarten bringen würde. Ich würde mich glaub sehr unbeliebt machen, ach die Blondine wieder die 5 Parkplätze braucht…da bleiben wir lieber bei meinem Auto.

68f5b4d4-6e7d-4716-b52e-577da4605552

ebdb1fd4-0f80-4054-8e35-70753829f506

Und jetzt noch ein Bild davon, wie Männer einkaufen gehen:

8ba8c7ce-887a-45b9-bae3-db655ad624b2.jpg

Also hier seht ihr, dass er sich Rotiform Felgen gekauft hat und das ganze Auto einfach damit voll war…das sollte ich mich mal trauen, so viel einzukaufen….

Aber es war einfach ein toller Tag in Dortmund, den wir mit einem kleinen Stadtbummel von beendet haben und in einer kleinen Bar noch etwas getrunken haben.

IMG_6381

IMG_6384

IMG_6387

92fe4c68-88b9-406f-8e4d-378056a9043b

Und anschließend haben wir uns auf den weiten Weg nach Hause zurück gemacht. Ich muss sagen mir gefällt Dortmund schon sehr gut und ich bin im März wieder da. Diese Mal aber ohne Freund und es geht nicht um irgendwelche Autoteile. Ich werde euch aber auch von diesem Ausflug berichten.

IMG_6392

Ich hoffe mein Einblick in diesen Tag hat euch gefallen und ihr hört ganz bald wieder von mir 🙂

Eure Niii<3