Unboxing GlossyBox April: SPRING SECRETS☘️

Unboxing GlossyBox April: SPRING SECRETS☘️

About GlossyBox #29

*Werbung – selbst gekauft!

Wunderschönen Samstagmittag,

wir haben das Wetter bisher noch nicht so genutzt, waren beim einkaufen und die Küche wurde noch weiter eingeräumt. Und dann hat mich das Internet im Stich gelassen und der Balkon kam zu erst.

Und bevor ich nun auf den Balkon sitze, gibt es noch die neue GlossyBox für euch, den ich denke ein Unboxing gefällt euch immer und mir macht es Spaß dieses zu schreiben.

In diesem Monat hat die GlossyBox das Motto: SPRING SECRETS bekommen und ich bin mal gespannt was sich dahinter verbirgt.

 

In dem Glossy Magazin findet man wie immer die Produkte, ein paar Tipps und die Vorschau auf die nächste GlossyBox. Ich lese es wirklich sehr gerne.

Aber nun zu den Produkten:

Wimpernzange von Emité Make Up – 22,00 EUR

Dry ICE von Color Club – 11,00 EUR

Reinigendes Mizellenwasser von Simple – 3,45 EUR

Rasierer von Venus – 10,99 EUR

Probe von Elvital

Lippenstift von Cosline Cosmetics – 12,00 EUR

Wert der Box: 48,44 EUR

Lieblingsprodukt:

Beim auspacken ist mir direkt, das Dry Ice von Color Club in die Augen gesprungen und ich entscheiden mich aus diesem Grund für dieses Produkt.

Floppprodukt:

In meinen Augen gibt es kein schlechtes Produkt in der Box. Ich habe mich über alle Produkte sehr gefreut.

Produktanalyse:

Schaut euch diese wunderschöne rosgoldene Wimpernzange an. Ich war direkt verliebt und kann nun meine alte endlich entsorgen. Bestimmt denkt ihr jetzt warum hat sie sich nicht einfach eine neue gekauft, aber ich hab das immer vergessen und hab nun die schönste überhaupt bekommen.

Ich musste erstmal nachlesen, für was dieses Produkt ist. Dadurch trocknen die frisch lackierten Fingernägel schneller. Man lackiert sich die Nägel und wartet einen kurzen Moment und gibt dann einen Tropfen auf den Nagel und schwups sind sie trocken.

Ich hab zum ersten Mal von der Marke Simple gehört und freue mich sehr auf das Mizellenwasser. Ich benutze wirklich täglich Mizellenreinigungswasser zum abschminken und hoffe das dieses auch sehr gut ist.

Und noch eine neue Marke Cosline Cosmetics hat mir bis dato noch nichts gesagt, aber die Farbe ist genau nach meinem Geschmack.

Über den Rasierer von Venus hab ich mich auch gefreut, den in meinen Augen sind die Rasierer von Venus die besten. Ich bin mal gespannt, ob dieser besser ist wie seine Vorgänger.

Jetzt habe ich euch auch schon alle Produkte vorgestellt und was sagt ihr dazu?

Ich wünsche euch einen schönen Abend und bis bald,

Eure Niii<3

Werbeanzeigen

Unboxing GlossyBox Easter Egg🐣

Unboxing GlossyBox Easter Egg🐣

About GlossyBox #28

*Werbung – selbst gekauft!

Huhu ihr Lieben,

da Ostern naht, hat sich das Team von GlossyBox gedacht, bringen wir doch eine Special Oster Box in Form eines Ei auf den Markt. Ich bekam das mit und hab mir diese natürlich direkt bestellt. Heute können wir gemeinsam den Inhalt anschauen:

Ich habe mich so sehr über diese besondere Box gefreut, ich mag am meisten die Schleife. Irgendwie ist das typisch ich.

Produkte der Special Easter Box:

Longlashes Wimpernserum von Dr. Massing Cosmetics – 49,90 EUR

Banana Powder von STYLondon – 15,00 EUR

Nagellack von Essie – 7,95 EUR

Lippenöl von Avon – 12,00 EUR

Enhancing Serum Base von Noxidoxi – 39,90 EUR

Highlighter von Kryolan – 14,50 EUR

Wert der Box: 139,25 EUR

Lieblingsprodukt:

Ich finde hier mehrere Produkte sehr gut, aber am aller besten finde ich das Wimpernserum und ich hätte es mir wahrscheinlich auch nie selbst gekauft.

Floppprodukt:

Da gibt es nur eins, dass zwar kein Flopp ist aber ich kann den Nagellack leider nicht gebrauchen.

Produktanalyse:

Ich besitze schon ein paar verschiedene Banana Powder und bin mal ehrlich, bisher hab ich noch keins benutzt, aber vielleicht sollte ich das mal tun. Das Puder ist super zum Finishing und setten. Es verhindert das die Haut glänzt und ölig wird, aber das Problem hab ich zum Glück mit meiner Haut nicht.

Dieses Produkt von Noxidoxi schenkt der Haut Extrafrische in wohl nur 20 Sekunden. Es beschützt die Haut vor Umwelteinflüssen und versorgt die Haut mit maximaler Feuchtigkeit. Das kann ich doch sehr gut gebrauchen.

Wer wünscht sich nicht auch längere und vollere Wimpern? Dieses Serum verspricht genau das und zwar in 30 Tagen bei regelmäßiger Anwendung. Ich hab selbst sehr kurz Wimpern und werde das Serum auf jeden Fall ausprobieren und darauf hoffen, dass es gut wirkt.

Nicht nur unsere Haut braucht Feuchtigkeit und Pflege sondern auch unsere Lippen. Dafür gibt es noch Avon dieses Öl, dass unsere Lippen pflegt und gleichzeitig auch noch glänzen lässt.

Ich verwende täglich Highlighter, weil ich den GLOW auf der Haut sehr schön find. Diesem hier von Kryolan finde ich farblich wunderschön und ich freue mich darauf mein Gesicht damit zu highlighten.

An sich eine tolle Farbe und manchmal finde ich es auch schade das ich selbst mir die Fingernägel lackiere. Ich werde bestimmt jemand finden der sich über den Nagellack freut.

Jetzt habe ich euch die Box vorgestellt und kann als Fazit nur sagen, eine sehr schöne und besondere Box und sie war ihr Geld definitiv wert. Ich habe mich gefreut und kann nun ein paar neue Produkte testen gehen.

Ich wünsche euch einen tollen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3

Goodbye March📎

Goodbye March📎

About Niii #124

*Werbung – zur Sicherheit!

Wunderschönen Abend,

ich habe eben gemerkt, dass wir heute den letzten Tag im März haben und es Zeit wird für meinen Monatsrückblick.

Diese Monat ist glaub gar nicht so viel spannendes passiert. Ich war mit einer Freundin übers Wochenende in Köln und hatte dort eine sehr coole Zeit, wir haben viel gesehen und entdeckt.

Unsere Wohnung nimmt langsam Form an und die Tage sind gezählt bis wir unsere Küche endlich erhalten. Ich sag euch im hab in meinem Kochbuch schon lauter Seiten markiert, welche Gerichte ich dann kochen werde. Natürlich nehme ich euch auf diese Reise auch mit.

Und nun schauen wir doch mal zusammen, ob ich meine Ziele für den Monat März erreicht habe.

IMG_1607.PNG

📎Sonntags: Wochenrückblick

📎Montags: Happy Monday Challenges & postiv vibes

📎Dienstags: Bücher die ich gelesen habe und euch vorstellen möchte

📎Donnerstags: Throwbacks

📎Freitags: Musik und neue Songs

📎Fun Fact Fridays

  • Dies habe ich diesen Monat so gar nicht auf dem Schirm gehabt…sorry!

📎Outfits: alles was ich so trage

📎Sizilien Kurztrip

📎Auflösung meiner Bucket List Winter

📎Aufgebrauchte Produkte

  • Ich hatte diesen Monat leider keine leeren Produkte 🙂

📎1000 Fragen Challenge geht in die nächste Runde

📎Plank Challenge

📎Hauls (ich hab noch ein paar Produkte die ich euch zeigen möchte)

📎GlossyBox unboxing

📎My Little Box unboxing

📎Netflix-Filme

  • Oh man…folgt hoffentlich im April

📎Something about Cars

  • Ehrlich gesagt hatte ich da diesen Monat gar nicht so viel zu sagen.

📎und alles andere das mir in den Sinn kommt 🙂

So Freunde ich bin am Ende und fertig mit dem März. Wie war den eure März?

Ich wünsche euch einen fantastischen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing GlossyBox April 2017

Unboxing GlossyBox April 2017

About Throwback #98

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Morgen ihr Lieben,

ich möchte heute wieder einen kleinen Rückblick starten und in die GlossyBox aus dem Jahr 2017 im April blicken:

attachment.jpeg

Produkte:
1. Anti-Falten Gesichtsöl von Dr. Scheller – 12,95 EUR
2. Handreingigungsgel von Merci Handy – 3,00 EUR
3. Contour Palette von City Color – 9,50 EUR
4. Primer Base von Icona Milano – 24,50 EUR
5. Body Mousse von aldoVandini – 5,99 EUR
Wert der Box:
55,94 EUR

Lieblingsprodukt:
Ich habe mich sehr über die Contour Palette von City Color gefreut. Ich kannte die Marke damals nicht und hab die Palette einfach ausprobiert und kann sie sehr empfehlen. Ich selbst verwende die Contour Palette nicht jeden Tag oder jede Woche, sondern eher zu speziellen Anlässen.
 
Flopprodukt:
Rückblickend würde ich sagen, dass die Box wirklich wunderbare Produkte zu bieten hatte und ich habe auch schon alle ausprobiert und fand keins davon schlecht. Da es sich um ein Rückblick handelt möchte ich auch keins auswählen, ich hoffe ihr versteht das.

Sterne:
***** von 5

Bis bald,

Eure Niii ❤

Unboxing GlossyBox Young Beauty

Unboxing GlossyBox Young Beauty

About Throwback #97

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

ich habe einen kleinen Throwback in eine GlossyBox Young Beauty von letztem Jahr:

attachment.jpeg

Produkte:
1. Soulmate Charm vom Purelei – 8,00 EUR
2. Fashion Tapes von My Dry – 6,99 EUR
3. Nagellack von Catrice Cosmetics – 2,79 EUR
4. Seife von Naturmoos – 2,50 EUR
5. Flush von Universal Beauty Cosmetics – 18,00 EUR
6. Haarspray von LÒreal – 3,99 EUR

Wert der Box:
42,27 EUR

Lieblingsprodukt:
Wie oben bereits angekündigt, war ich mit dieser Box nicht ganz so happy. Aber ich habe mich trotzdem über ein Produkt sehr gefreut. Es ist das Secret Flush von Universal Beauty Cosmetics. Ich freue mich schon riesig drauf es anzuwenden. 

Flopprodukt:
Der Nagellack von Catrice. Ich habe diese Farbe ungelogen schon 3 mal bekommen…und das finde ich schon etwas nervig. Es gibt zig Farben und dann immer wieder die selbe zu verschicken, ist etwas blöd. Aber vielleicht ist diese Farbe ja billig und Catrice hat diese Tonnenweise an Glossybox gegeben. Wie auch immer, es ist mein Flopprodukt.
 
Sterne:
*von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3


PS: Die GlossyBox Young Beauty könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Unboxing GlossyBox – Beauty School💄

Unboxing GlossyBox – Beauty School💄

About Glossybox #27

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend ihr Lieben,

ich bin wieder zuhause nach meinem Wochenende in Köln und bin ziemlich müde, da wir echt viel gelaufen sind und auch viel gesehen habe. Aber nachher heißt es noch an den Flughafen fahren und meinen Freund abholen, ich hab ihn echt vermisst.

Am Donnerstag hat mich die neue GlossyBox erreicht und ich möchte euch die Produkte meiner Box zeigen:

Facetune_10-03-2019-14-40-07.JPG

Das Thema der heutigen Box ist – BEAUTY SCHOOL. Es geht darum noch ein paar Tricks und Tipps aus der Beauty School zu lernen und das ist genau das richtige für mich.

Dann lasst uns mal die Produkte anschauen:

Facetune_10-03-2019-14-43-18

Produkte:

Makeup Brush Cleanser von Bodyography Professional Cosmetics – 11,00

Put On Hydration Sheet Mask von Skinbiotic – 19,00 EUR

1 Day Color Spray von L’Oreal Paris – 7,95 EUR

Cleasing Foam von Rituals – 12,50 EUR

Lip Pump von Skinchemists – 28,00 EUR

 

Wert der Box: 78,45 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ich hab mich am meisten über den Pinselreiniger gefreut, da ich mir diesen wahrscheinlich nie selbst gekauft hätte.

 

Floppprodukt:

Hat diese Box nicht wirklich, aber das Produkt das ich wahrscheinlich nicht selbst benutzen werde ist, das 1 Day Color Spray.

 

Produktanalyse:

Facetune_10-03-2019-14-44-42

Ich weiß wie wichtig es ist seine Pinsel regelmäßig zu reinigen, das tue ich auch, momentan hat ich da ein Reinigungsgel von Real Techniques, welches sehr gut. Ich denke allerdings mit diesem Spray ist es hoffentlich um einiges einfacher. Es verspricht auch eine tiefe Reigung und entfernt Bakterien und Make Up Rest. Ich sag es euch, ich freue mich aufs testen.

Facetune_10-03-2019-14-46-59

Eine neue Tuchmaske, juhu ich freu mich. Mittlerweile verwende ich sooft eine Maske, dass mein Vorrat schon ziemlich klein geworden ist. Da ich bisher von dieser Maske noch keine verwendet habe ist das natürlich umso spannender. Kennt ihr die Marke?

Facetune_10-03-2019-14-45-20

Ich finde die Idee dieser Sprays wirklich cool und interessant, allerdings hab ich ein bisschen Angst, dass es doch länger in den Haaren bleibt wie ich es mir wünsche. Vielleicht sollte ich es einfach mal probieren, was meint ihr?

Facetune_10-03-2019-14-46-29

Ich bin ein großer Fan von Rituals und habe aber noch keine Gesichtsreinigungsprodukte getestet. Ich bin gespannt auf diesen Schaum.

Facetune_10-03-2019-14-45-55

Zum Schluss gab es noch ein Produkt, dass die Lippen voller aussehen lassen soll. Defintiv sehr spannend und muss getestet werden.

Facetune_10-03-2019-14-44-01

Im GlossyMagazin gab es diesen Monat wieder die Produkte und ein paar Tipps und die Vorschau auf die neue Box im April.

 

Fazit:

Ich mag die Box und auch die Produkte. Es war leider keine Box die mich richtig vom Hocker gehauen hat, aber auch nicht richtig schlecht.

Ich wünsche euch einen tollen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3

 

Hello March📎

Hello March📎

About Niii #122

*Werbung – zur Sicherheit!

Wunderbaren guten Morgen,

Freitag und es beginnt auch ein neuer Monat. Langsam lassen wir den Winter hinter uns und die Frühlingsgefühlen zeigen sich wieder. Auch wenn es in den nächsten Tagen, laut Wetterbericht nicht so tolles Wetter wird, kann ich den Frühling gar nicht mehr abwarten.

Im März ist bis jetzt noch gar nicht so viel geplant, außer ein Wochenendtrip nach Köln und sonst lasse ich mich gerne überraschen.

IMG_1130.PNG

Diesen Monat habe ich folgendes auf meinem Blog geplant:

📎Sonntags: Wochenrückblick

📎Montags: Happy Monday Challenges & postiv vibes

📎Dienstags: Bücher die ich gelesen habe und euch vorstellen möchte

📎Donnerstags: Throwbacks

📎Freitags: Musik und neue Songs

📎Fun Fact Fridays

📎Outfits: alles was ich so trage

📎Sizilien Kurztrip

📎Auflösung meiner Bucket List Winter

📎Aufgebrauchte Produkte

📎1000 Fragen Challenge geht in die nächste Runde

📎Plank Challenge

📎Hauls (ich hab noch ein paar Produkte die ich euch zeigen möchte)

📎GlossyBox unboxing

📎My Little Box unboxing

📎Netflix-Filme

📎Something about Cars

📎und alles andere das mir in den Sinn kommt 🙂

Wie ist das den bei euch, bloggt ihr einfach drauf los, oder habt ihr einen Plan?

Ich bin da schon eher der Plan-Mensch-mit-Kalender und wenn mir eine Idee kommt, schreibe ich diese direkt auf.

Ich wünsche eine guten Start in den Freitag und sage bis bald,

Eure Niii<3