Last Day on Sicilia – Giorno 12🇮🇹

About Travel #22

*Werbung – selbst gekauft!

Meine Lieben,

heute habe ich den letzten Teil meiner Sizilien Reise für euch.

IMG_0530.PNG

An diesem Tag hatte mein Freund seinen Geburstag gefeiert und wir haben erst mal gefrühstückt und sind anschließend ans Meer.

IMG_0533

Abends ging es mit einem Teil seiner Family zu einem Restaurant in den Bergen über den Wolken.

IMG_0539

IMG_0541

Die wahnsinnge Aussicht hätte ich gerne noch länger genossen. Wir haben dort super gut sizilianisch gegessen und haben den Abend mit meinem Freund genossen.

Ich habe sehr viel verstanden was geredet worden ist, wobei das zuhören auch wirklich manchmal anstrengend ist.

IMG_0542

Natürlich gab es für meinen Freund auch eine Torte, die extrem süß war, aber auch sehr lecker.

Am nächsten Tag stand dann noch der Hausputz an und wir haben unsere Koffer gepackt und sind Abends wieder Richtung Deutschland gedüst. Die Fahrt war zwar lang und anstregend, aber ich habe mich dann auch wieder auf zuhause gefreut. Und so schnell ist dann auch die Zeit auf Sizilien vorbeigegangen.

Ich hoffe meine Einblicke haben euch gefallen und auf die nächste Reise werde ich euch auch wieder mitnehmen.

Bis bald,

Eure Niii<3

Ein Großer Tag für ABOUT NIII💕

About Niii #77

Hallöchen ihr Lieben,

heute ist ein besonderes Tag hier auf diesem Blog, den ich hab diesen vor einem Jahr gestartet. Ich kann es selbst kaum glauben und bin so unglaublich dankbar, dass ich diesen Schritt gewagt habe. Ich habe so viel Spaß am Schreiben und auch daran, viel von euch zu lesen.

Mein erster Blogbeitrag war dieser: Hello 🙂 und in der Zwischenzeit hab ich über 600 Beiträge online gestellt. Ich habe so viel Ideen und freue mich diese hier mit euch teilen zu können.

IMG_0815.PNG

Ich kann einfach nur noch mal Danke an euch alle sagen, für jeden Like und jedes Kommentar. Ich freue mich auf die nächsten 1000 Jahre gemeinsam mit euch.

DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE

bis bald,

Eure Niii<3

1000 Fragen an mich selbst – Part 5

About Niii #49

*Werbung – ich denke es wird irgendwas genannt und zu meiner eigenen Sicherheit, makiere ich das mit Werbung. Es handelt sich bei alle um keine Kooperation!

Happy Friday Friends,

so das Wochenende hat mich erreicht und ich bin wirklich sehr froh, dass es endlich da ist. Die Woche war echt super und auch sehr erfolgreich, aber das Wochenende ist doch umso schöner.

Ich hab mich dazu entschieden, wieder ein paar Fragen zu beantworten und würde sagen wir starten direkt mal:

IMG_9731

Frage 41: Trennst du deinen Müll?

Na klar keine Fragen, es gibt die bunten Tonnen ja nicht ohne Grund.

Frage 42: Warst du gut in der Schule?

Ich war da eher so im guten Mittelfeld. Die Grundschule war super, ich hatte sogar die Empfehlung für das Gynasium, auf dem ich dann ein Jahr lang war. Dann haben wir aber gemerkt, dass die Realschule wohl doch die bessere Wahl ist und das hat sich auch bestätigt. Ich hätte mehr bringen können, aber oft war es dann auch die Faulheit, die mich besiegt hat. Rückblickend würde ich es anders machen, aber that’s life!

Frage 43: Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche?

Ich würde sagen, so ca. 15 Minuten. Im Winter unter der heißen Dusche darf es gerne auch mal länger sein und im Sommer zur Abkühlung ebenfalls. Außerdem was gibt es besseres, als dieses nach dem Duschengefühl.

Frage 44: Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt? 

Definitiv! Ich denke auf anderen Planten gibt es auch sowas wie Lebewesen. Irgendwann geht man in den Urlaub auf den Pluto und nicht mehr in die Karibik. Das denke ich übrigens schon sehr lange.

Frage 45: Um wie viel Uhr stehst du in der Regel auf?

So gegen 6 Uhr unter der Woche. Am Wochenende dann eher gegen 10 Uhr.

Frage 46: Feierst du immer deinen Geburtstag?

Nicht immer wahnsinnig groß, aber ich möchte an diesem Tag nicht arbeiten und irgendwas besonderes mit meinen liebsten Menschen um mich herum unternehmen. Nächstes Jahr steht ein runder Geburtstag an und mal schauen was ich da machen werde.

Frage 47: Wie oft am Tag bist du auf Facebook?

Also ich brauche kein Facebook mehr, ich hab auch das Gefühl, dass es nicht mehr so genutzt wird wie früher. Für mich bräucht es das ganze nicht mehr geben.

Frage 48: Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten?

Mein Ankleidezimmer

Frage 49: Wann hast du zuletzt einen Hund (oder auch anderes Tier) gestreichelt?

Zu letzt an Pfingsten, den Hund meiner Schwiegereltern. Mein Freund hat eine Tierhaarallergie und wir haben deswegen keine Haustiere.

Frage 50: Was kannst du richtig gut?

reden!

Meine Lieben ich hoffe die Fragen habe euch gefallen und ich wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende.

Bis bald,

Eure Niii<3

 

Geburtstagsüberraschung am Caumasee⛱

About Travel #10

*Werbung – da Orte / Marken / Personen erwähnt werden. Es handelt sich um keine Kooperation!

Hallo Zusammen,

ich hab euch gestern in dem Beitrag About Last Week #45 davon berichtet, dass wir am Samstag meine Schwägerin zu ihrem Geburtstag überrascht haben. Wir haben überlegt wohin wir mit ihr fahren können und wie wir sie überraschen können. Der Bruder meines Freundes hatte dann den Caumasee in Films in der Schweiz entdeckt und ich hab mir dann gleich mal Fotos angeschaut. Ich war total verliebt und sagte nur wir müssen dahin. Wir hatte eine undercover Whatsapp Gruppe gegründet, damit wir planen konnten.

Der Bruder meines Freundes hat am Morgen noch ein paar sachen zum Frühstücken eingekauft und noch ein bisschen Verpflegung für den Tag.

Die beiden saßen schon fast am Frühstück da sind mein Freund und ich dann aufgetaucht und haben sie überrascht. Die Freude war natürlich super groß und wir haben dann mit Sekt zum Frühstück in den Tag gestartet. Ich sags euch, bei mir hat der direkt gewirkt und ich musste erst mal was essen 🙂

IMG_9596

IMG_9595

Nach der Stärkung ging es dann Richtung Caumasee los und die Fahrt hat sich ein bisschen gezogen, aber wir hatten sehr viel Spaß. Die Parkplatz suche hat sich ein bisschen hingezogen, weil wohl auch andere auf die Idee gekommen sind.

Man musste dann ein kleines Stück durch den Wald laufen und kam dann an diesem Punkt raus. (Achtung Gefahr zum verlieben!)

818b99b2-363f-456c-84c0-c68ce9ac8ae7

IMG_9600

IMG_9621

IMG_9603

Wir mussten natürlich erst mal gefühlt 1000 Fotos machen bis wir zu der kleinen Band sind die uns an den See gefahren hat. Die ist überigens kostenlos.

Unten angekommen hat man zwei Möglichkeiten, man kann entweder einen Rundgang um den See machen, die eine Seite ist abgesperrt für Badegäste, aber auf der anderen Seite kommt man auch ans Wasser. Oder man bezahlt Eintritt in Höhe von 12 CHF pro Person und kann zu den Liegewiesen, Vollyballfelder, Trettbooten und zum Restaurant. Wir haben uns dazu entschieden den Eintritt zu bezahlen und sind dann rein ins Vergnügen. Wir sind erst mal am Wasser entlang gelaufen und haben einige Bilder geschossen.

3ec030d4-3120-49d1-acb5-776e3a5108d4

ad0f979d-2467-4d76-a5db-815899c3c63e

fc7f0b45-6e57-43d7-af9c-f9e6447d866d

IMG_9607

IMG_9608

IMG_9617

Dann haben wir die Picknickdecke ausgepackt und haben ein bisschen gevespert. Das war so schön. Ein bisschen frisch, aber man hätte baden gehen können.

IMG_9618

IMG_9619

Dort haben wir dann einige Zeit verweilt und einfach nur genossen, gelacht und geredet.

Zum Abschluss des Tages haben wir uns dann noch ein Trettboot gemietet und sind auf den See raus, das war so herrlich.

IMG_9625

IMG_9627

Wir Mädels haben natürlich nur Sonne getankt, den unsere Männer wollten lieber das Steuer nicht aus der Hand geben.

Wir sind am Ende übrigends nicht mit dem Lift hochgefahren, sondern haben den Berg bestiegen, mir hat das so viel Spaß gemacht, die Jungs haben ein bisschen gemeckert, aber sie mussten ja auch nach oben.

Das war unser wunderschöner Tag am Caumasee und es wird nicht der letzte Tag dort gewesen sein. Ich kann es nur empfehlen, auch mal für einen Kurztripp.

Eure Niii<3

About Last Week #45

KW 25

*Werbung – da Marken/Orte/Personen etc. genannt werden. Es handelt sich um keine Kooperation!

Wunderschönen Sonntag ihr Lieben da darußen,

heute kommt ein Wochenrückblick etwas später, de ich war gestern sehr sehr spät im Bett und hab heute mal ein bisschen länger geschlafen. Diese Woche war einfach wunderschön und wir haben so gemacht und auch wieder nichts. Jetzt heißt es noch 4 Wochen durchhalten bis wir in den Urlaub starten, ich freu mich so aufs Meer.

Gestern gab es dann schon mal einen kleinen Vorgeschmack, dazu kommt die Tage auch noch ein Beitrag online, wir haben meine Schwägerin gestern an ihrem Geburtstag überrascht und sind mit ihr in die Schweiz an den Caumasee gefahren. Es war so wunderschön und so entspannend, dass es mir vorkam als wäre ich auf einer anderen Welt. Aber wie schon gesagt, der Beitrag wird folgend.

Gestern Abend waren wir wieder im Club in St. Gallen und haben den Geburtstag noch schon aufklingen lassen. Es war einfach mega cool und so interessante Leute vor Ort, ich mag das einfach. Wir haben bis halb 4 getanzt und waren froh als wir endlich im Bett waren.

Natürlich haben wir gestern auch das Deutschlandspiel verfolgt und ich dachte schon jetzt wars das, aber ich glaub diese erste Niederlage hat unser Team hoffentlich motiviert.

Mein Freund wir nachher noch Formel 1 anschauen und ich mach mir ein paar Gedanken über Blogpost die ich veröffentlichen kann.

Bilder meiner Woche:

Kurz zu den Bilder, auf den ersten beide seht ihr das Überraschungsfrühstück von Samstag. Das nächste Bild zeigt den Eingang des Clubs mit dem Leomande Schriftzug. Die Erdbeerbowle gab es letzte Woche Abends mal, als wir mit Freunden unterwegs waren. Die kleinen Küchlein hab ich für meinen Papa zum Geburtstag gemacht. Natürlich muss ich auch morgens immer wieder mal ein  Lenkrad Foto machen (fragt nicht wieso, aber ich glaub das hat was mit meiner Vorliebe für Autos zutun). Und das letzte Bild ist gestern am Caumasee entstand 🙂

Gelesen: Diese Woche habe ich zwei Bücher fertig gelesen und zwar Save me und Save you von Mona Kasten, diese werden in den nächsten zwei Dienstagen online kommen. Dann hab ich wie immer täglich unzählige Emails gelesen und Whatsapp Nachrichten, wobei ich da grad wirklich ein schlecher „Zurückschreiber“ bin. Nicht weil ich keine Lust habe, sondern manchmal komm ich dazu auch nicht. Ich lese auch super gerne Kommentare von euch zu meinen Beiträgen.
Gehört: So ziemlich alles was mir in die Quere gekommen ist. Am Wochenende im Club lief alles durcheinandern und ich brauch Musik einfach in meinem Leben. Gerne könnt ihr bei meinem Beitrag von Freitag Three Little Birds of Music🎶 nochmal schauen was ich euch da geschrieben habe.
Getan: Meine Schwägerin und meinen Papa zum Geburtstag überrascht. Das Leben genossen und trotzdem viel gearbeitet. Entspannt am Caumasee in der Schweiz, viel gefeiert und getanzt.
Gegessen: Alles was der Kühlschrank hergegeben hat diese Woche und am Samstag wurde gegrillt.
Getrunken: Wasser und Kaffee
Gefreut: ich hab mich die ganze Woche auf das Gesicht meiner Schwägerin gefreut, wenn wir vor der Türe stehen an ihrem Geburtstag und es war einfach ein tolles Gefühl.
Gelacht: über so vieles
Geärgert: kann ich mich in dieser Woche an nichts erinnern.
Gekauft: ich hab bei dm so einiges gekauft, das findet ihr hier: Wieder einmal im Drogerie Markt Paradies💄
Gedacht: Der Somer ist einfach so toll!
Geklickt: Instagram und durch Amazon
Gesehen: Deutschland gegen Schweden,
Gefahren: Audi A1, Audi A3 & Golf 7 GTI
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen entspannten Sonntag und bis bald,
Eure Niii<3

Ich hab nix zum anziehen!

About Outfit #83

*Dieser Post enthält Werbung, alle Produkte sind selbst gekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Hallöchen an diesem Samstag,

so nachdem ich heute die Royale Hochzeit im Fernsehen verfolgt habe und anschließend noch auf einen Geburtstag geflitzt bin.

IMG_8762.jpg

Überlege ich gerade was ich heute Abend anziehen soll. Wir gehen in einen sehr coole Club und es wird ein ganz besonderer Abend. Mein Problem ist, ich glaube ich hab nichts zum anziehen…wer kennt das Problem ebenfalls?

Ich hab zum Glück noch zwei Stunden Zeit mir darüber Gedanken zu machen.

Dies hab ich heute für den Geburtstag getragen:

Facetune_19-05-2018-12-28-14.JPG

Details:

Bluse von Shein

Tasche von Zara

Jeans von Pull & Bear

Schuhe von Puma 

Ich liebe wie man bestimmt schon mitbekommen hat, die Mischung aus weiß und beige. Ich mag es einfach unheimlich gerne damit Akzente zu setzten.

Ich werde euch morgen berichten, ob es geklappt hat mit dem passenden Outfit oder ob ich zuhause geblieben bin😂.

Habt einen schönen und entspannten Samstagabend.

Bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing PinBox – 6. Geburtstag🎂

About PinkBox #9

*Dieser Post behinhaltet Werbung, diese Produkte sind alle selbstgekauft und es entspricht alles meiner eigenen Meinung!

Hallo ihr Lieben,

ganz frisch vom Postmann hab ich jetzt die neue PinkBox für euch. Ich glaub so schnell hab ich zu den Abo Boxen noch nie einen Blogpost geschrieben. Aber es gibt für alles ein erstes Mal. Deshalb lasst uns jetzt direkt mal in die Box schauen.

Facetune_14-04-2018-13-32-37

Und zwar zum Anlass des 6. Geburststags der Pink Box, dreht sich heute alles um Geburtstage.

Dies waren die Produkte der Box:

Facetune_14-04-2018-13-42-48

Produkte inside:

Flüssigseife von Balea – 2,95 EUR

Handcreme von Le Parfumeur – 16,25 EUR

Nano Haargummis von Invinsibobble – 3,95 EUR

Nagellack von Sally Hansen – 8,99 EUR

Fruit & vegetable Slice Mask Strawberry von Kocostar – 3,95 EUR

Geburtstagskalender & Luftballon von PinkBox

Magazin WohnIdeen – 3,80 EUR

 

Wert der Box: 39,89 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ihr werdet es nicht glauben, es ist die Maske. Ich bin in der Zwischenzeit zu einem Maskenjunkie geworden. Ich hab mit Tuchmasken angefangen und jetzt mach ich wirklich oft am Abend noch eine Maske. Deshalb hab ich mich darüber am meisten gefreut.

 

Floppprodukt:

Die Handcreme in Übergöße. Sie hat zwar ein sehr coole und für mich auch ansprechendes Design, aber ich benutze ja keine.

 

Produkte im einzelnen:

Dann starten wir mal mit der Handseife von Balea. Diese hat die Geruchsrichtung Hafer & Sanddorn. Wir benutzen ja diesen Spender von Sagrotan unter den man die Hände nur darunter heben muss. Aber wir werden diesen mit der Seife sicher auch auffüllen. Dir definitiv verwendet!

Facetune_14-04-2018-13-47-19

Die Handcreme von Le Parfumer finde ich preislich schon sehr teuer. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich keine benutze. Ich werde die verschenken und kann auch somit in einem zulünftigen aufgebraucht Post auch nicht mitteilen, wie ich diese finden…

Facetune_14-04-2018-13-46-42

Wer verliert auch immer wieder Haargummis? Oder ist das nur ein Phanomän das mir passtiert? Jetzt hab ich wieder ein paar kleine, die ich immer sehr gut verwenden kann, wenn ich kleinere Zöpfe mache. Ich bin sowieso ein großer Fan der Invinsbobbles.

Facetune_14-04-2018-13-46-10

Der Nagellack hätte auch zu meinem Floppprodukten gehört, aber ich wähle ja immer nur eins aus. Ich mag die Farbe nicht so wirklich gerne, aber es wird sich bestimmt jemand darüber freuen.

Facetune_14-04-2018-13-45-06

Und zum Schluss gibt es noch die coole Maske von Kocostar, die Firma sagte mir bis heute gar nichts, aber ich werde mal bei dennen vorbeischauen, wenn ich mit dem Resulat zufrieden bin. Ich liebe die Verpackung und bin selbst noch ein bisschen überrascht, dass ich Maske mag.

Facetune_14-04-2018-13-48-25

Dann gibt es in jeder PinkBox immer eine Zeitschrift, dieses Mal war es WohnIdeen. Ich mag zwar lieber die Fashion Magazine, werde es aber mal durchblättern.

Facetune_14-04-2018-13-43-38

Und zum Geburstag der PinkBox lag ein Luftballon und auch ein Geburtstagskalender, damit man keine Geburtstage mehr vergisst, mit in der Box.

Facetune_14-04-2018-13-44-32

Facetune_14-04-2018-13-45-38

Jetzt habt ihr den kompletten Inhalt von mir präsentiert bekommen, ich hoffe ich hab dadurch niemand die Spannung weggenommen und wenn doch, SORRY!

Mein Fazit zur Geburstagsbox:

Facetune_14-04-2018-13-47-53

Als erstes wünsche ich der PinkBox alles liebe und gute zum 6. Geburtstag. Ich bin jetzt schon sehr lange Abonentin der Box und freue mich darüber, dass es euch bereits so lange schon gibt. Mir hat die Box so mittelmäßig gefallen, ich fand die Extras süß, aber die Produkte zum Teil nicht ganz so. Aber dennoch freue ich mich auf die nächste Box von euch.

Sterne: ** von 5

Ich wünsche euch einen wunderschönen Samstag :*

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de