Wieder einmal im Drogerie Markt Paradies💄

About Haul #56

*Werbung – durch Marken die im Beitrag genannt werden. Der Einkauf ist keine Kooperation, ich hab die Produkte alle selbst gekauft.

Meine Lieben,

am Samstag musste ich schnell zum Drogerie Markt um ein paar Produkt zu kaufen und das hab ich alles mitgenommen:

7650998224_IMG_1947

Produkte:

Wasser Spray AQUA von Balea – 1,45 EUR

Reparirender PAPAYA HAIR FOD von Garnier – 5,75 EUR

Wattestäbchen von ebelin – je 0,35 EUR

Hydrogel Augen Maske von Balea – 1,95 EUR

Deodorant von Balea – 0,85 EUR

 

7650998224_IMG_1950

Das Wasser Spray von Balea hilft uns im Sommer Abends beim einschlafen, weil wir uns nochmal damit besprühen um eine Abkühlung zubekommen. Ich hab auch immer eine Flasche in meiner Tasche, wenn es mir im Büro zu warm wird. Man kann dies auch als Fixierspray fürs Make Up verwenden, dies hab ich bisscher noch nicht gemacht, kann es mir aber ebenso vorstellen.

7650998224_IMG_1949

Da meine Haarkur leer gegangen ist und ich eine neue gebraucht habe, dachte ich mir ich probiere diese neue von Garnier Fructis aus. Eine 3in1 Maske. Man kann sie als Spühlung, als Haarmaske und als Leave in benutzen. Bei mir wird es so sein, dass sie als Haarmaske dient, da ich es nicht so toll finde Produkte im Haar zulassen ohne diese auszuspülen.

7650998224_IMG_1948

Wattestäbchen muss ich immer zu hause habe. Ich benutze sie nicht nur für die Ohren, sondern brauche sie auch täglich beim Schminken, wenn ich was zum korregieren habe.

7650998224_IMG_1952

Die Hydrogel Augen Maske hab ich beim rumschauen im Drogerie Markt entdeckt und musste sie einfach mitnehmen. Ihr kennt ja auch mein Problem mit den Augenringen und ich dachte, ich muss sie probieren.

7650998224_IMG_1951

Zum Schluss noch mein Lieblingsdeo. Ich verwende dies schon so lange und kann nicht auf das Verzichten. Preis-Leistung ist in Ordnung und der Duft hält auch sehr lange. Ich bin so zufrieden damit.

So ihr Lieben das waren meine eingekauften Produkte 🙂

Eure Niii<3

 

Instyle Box Winter Edition 2016❄️

About Throwback #47

*Dieser Post beinhaltet Werbung, die Abo Box ist selbstgekauft und ist nicht Teil einer Kooperation!

Meine Lieben,

heute habe ich noch einen Throwback für euch und zwar möchte ich euch ein Unboxing der Instyle Box aus dem Jahre 2016 zeigen.

Das Motto der Box ist die Winter Edition und saß so aus:

IMG_0218

Produkte:

Postkarten von Jo & Judy

Haarklammer von Rapunzel of Sweden

Gewürzmischung von Das Zeug

Fuß Peeling von Starskin

Tuchmaske von Garnier

Tee von Ta-Tee-Ta-Ta

Highlighter von Absolute New York

Handcreme von Sabon

Körpermilch von BVLGARI

Cremedusche von Kneipp

 

Lieblingsprodukt:

Wenn ich mich jetzt für ein Lieblingsprodukt entscheiden müsste, dann würde ich mich rückblickend für den Tee entscheiden. Die Verpackung ist super neidlich und ich hab ihn bereits aufgebraucht und so gerne getrunken. Kann ich nur empfehlen.

 

Floppprodukt:

Die Box ist wirklich gut und ich finde hier gibt es kein „Flopp“ in der Box. Ich hoffe ihr akzeptiert diese Antwort :*

 

Sterne: ***** von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

 

PS: Die Instyle Box könnt ihr hier erhalten: https://shop.instyle.de/instyle-box/bestellen

 

About Last Week #37

KW 17

Guten Morgen Zusammen,

die Woche ist vergangen wie im Flug und ich sollte bald mal anfangen jeden Tag aufzuschreiben, was so passiert ist um mir das alles merken zu können. Kurz zusammengefasst ist nicht viel spekatuläres passiert. Wie immer gab es viel bei der Arbeit und sonst haben wir versucht das schöne Wetter zu nutzen. Erste Planungen für den Urlaub im Sommer stehen und Ende Mai geht es für ein paar Tage an die französiche Kuste, dort war ich noch nie.

Bilder meiner Woche:

Facetune_23-04-2018-22-56-02.JPG

Facetune_23-04-2018-22-54-51.JPG

IMG_8238.JPG

IMG_8250.jpg

Gelesen: ich hab mit dem zweiten Band der Trinity Reihe von Audrey Carlan angefangen, eure Blogbeiträge
Gehört: Avicii – Wake me up
Getan:  Zeit mit meinem Liebsten verbracht, Gedanke über meine Zukunft gemacht, Urlaub geplant und auch den Feierabend im freien genossen
Gegessen: Frühlingsrolle, Salat mit Garnelen, Erdbeeren
Getrunken: Tee, Wasser, Kaffee
Gefreut: das meine Freundin wieder gut aus Mexiko zurück gekommen ist und das ich sie endlich wieder gesehen habe. Gestern gab es erst mal einen Mädelsabend, damit wir uns wieder auf den neusten Stand bringen konnten
Gelacht: über die Direktheit dieses lieber Freundin und ihre Antworten auf verschiedene Nachrichten, die sie mir vorgelesen hat. Ich sag es euch, Single möchte ich in der heutigen zeit wirklich nicht mehr sein!
Geärgert: über meine Fehler, wenn ich zu viel zutun habe, mache ich manche Sachen zu schnell um viel weg zubekommen und dann entstehen bei mir Fehler….ich kann glaub nicht unter Druck arbeiten oder?
Gekauft: neuen Pullover von Pull & Bear (Werd ich euch noch zeigen)
Gedacht: ohje das kann ich euch hier alles gar nicht sagen….aber in meinem kleinen Kopf geht grad so einiges vor!
Geklickt: Instagram, durch viele Blogs
Gesehen: Haus des Geldes, Riverdale (Netflix), Germany’s next Topmodel, Deutschland sucht den Superstar
Gefahren: Audi A3 und noch mit meinem Cube Bike
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Einen wunderschönen Sonntag ihr Lieben und bis bald,
Eure Niii<3

Der Löscher verabschiedet sich!

About Aufgebraucht #16

*Dieser Post behinhaltet WERBUNG, alle Produkte sind selbst gekauft!

Super schönen Samstag ihr Lieben,

ich hab mal wieder ein aufgebraucht Blogpost für euch. Ich habe für mein Badezimmer neue Schränke bestellt und in dem Zug mal ordentlich ausgemistet und aufgeräumt, dabei sind mir noch ein paar leere Produkte in die Hände gefallen. Ich sag es euch, was mal alles als „Müll“ rumliegen hat…

So dann lasst uns mal starten die Produkte sind leer:

IMG_4027

Produkte:

Trockenshampoo von Batiste – gekauft bei dm

Mizellen Reinigungswasser von Garnier SkinActiv – gekauft bei dm

Mango Deo von Balea – gekauft bei dm

Tonerde Shamppo von L’Oreal – aus einer BeautyBox

Selbstbräuner von Sunspa – gekauft auf SunSpa

Concealer von Maybelline – gekauft bei dm

 

Meine Meinung zu den Produkten:

IMG_4029

Das erste leere produkt ist das Trockenshampoo von Batiste. Normalerweise haben wir immer das mit Kirsche. Leider gab es das an dem Tag nicht und wir haben uns für das floral & flirty blush entschieden. Ich mag den Duft auch gerne, bevorzuge trotzdem das andere mehr. Was mich etwas stört ist, wenn man das Produkt in die Haare sprüht hinterlässt es einen weißen Schimmer, man muss die Haare somit sehr gut durchkämmen, damit dies am Ende nicht zu sehen ist. An sich kann ich das Produkt empfehlen. Ich probiere aktuell immer wieder andere Trockenshampoos aus und bisher finde ich die von Batiste am besten. Sie sind bisher auch die teuersten, die ich getestet habe. Gerne könnt ihr mir eure Erfahrungen schildern und ich bin offen auch andere zu testen.

IMG_4030

Ich benutze ungelogen täglich Mizellen Reinigungswasser. Früher hatte ich das von Bioderma (ist aber viel teurer) und heute habe ich auf Garnier zurück gegriffen. Diese kann genauso viel und kostet nur ein drittel. Das Mizellen Reiningswasser entfernt wirklich alles aus dem Gesicht, nein die Nase, Lippen, Augen und auch die Haut bleiben natürlich, aber das Make-Up und der Schmutz des Tages verschwinden. Eine Kaufempfehlung von mir an euch.

IMG_4031

Eine sehr lange Zeit hab ich das Mango Deo von Balea benutzt. Ich hab nicht so die Probleme mit Schwitzen und stinken. Zum Glück brauch ich dann auch nicht so wirklich viel Geld für Deo ausgeben. Mir hat die Frische der Mango und auch die Größe der Flasche unheimlich zugesagt. Ich hab in der letzten Zeit nur sehr viel andere ausprobiert und frag mich gerade, wieso eigentlich?

IMG_4033

Das Shampoo von L’Oreal mochte ich überhaupt nicht, meine Haare sind dadurch nicht wirklich gepflegt worden und waren ziemlich schnell wieder fettig. Aus meiner Sicht kann ich das leider gar nicht empfehlen. Hat jemand mit dem Shampoo oder der Pflegeserie eine andere Erfahrung gemacht?

IMG_4028

Mein erstes Selbstbräunerspray hatte ich bei SunSpa gekauft und hab damit auch sehr sehr gute Erfahrungen gemacht. Allerdings hab ich jetzt bei Garnier eins entdeckt, welches noch besser ist und sogar günstiger ist. Ich kann euch Sunspa und die Sprays empfehlen, da sie eine schöne, ebene und auch fleckenfreie Bräune auf der Haut lassen. Wenn ihr aber sagt, ich muss dafür nicht so viel ausgeben, dann schaut beim Drogerie Markt, bei den Sprays von Garnier. Trotzdem würde ich es wieder kaufen!

IMG_4032

Und nun zum DER LÖSCHER von Maybelline Jade New York. Diesen verwende ich schon einige Zeit und ich möchte mein liebesten Concealer nicht missen müssen. Für mich die perfekte Abdeckung, meiner blöden Augenringe und er hält sehr lange auf der Haut. Wirklich große Empfehlung!!!

So nun gehts für mich noch ans Wäsche waschen und Wohnung aufräumen. Und ich glaub ich hab ein paar Vieren von meinem Freund, der wieder putzmunter ist, eingefangen….Naja dann lassen wir das Wochenende gemütlich verlaufen und ich hab ja den Balkon um ein bisschen Sonnen zutanken.

Machts gut und bis bald,

Eure Niii<3

 

Der Schadenslöscher ist aufgebraucht

About aufgebraucht #15

*behinhaltet Werbung, alle Produkte sind selbstgekauft und beinhalten meine eigene Meinung!

Hallo Zusammen,

ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche. Ich hab mal wieder ein paar Produkte leer gemacht und möchte euch diese zeigen:

[UNSET].jpg

leere Produkte:

Zahnpasta von Signal – gekauft bei dm

Haarmaske von Rene Furtere – aus einer Beautybox

Créme Sorbet von Dior – Probe

Creme Dusche von Balea – gekauft bei dm

Haarkur von Garnier Fructis – gekauft bei dm

 

Nachkaufen ja oder nein?

Die Zahnpasta von Signal – White Now, habe ich schon einige Male gekauft und bin mit dieser sehr zufrieden. Sie hellt die Zähne auf natürlicheweise auf. Der Geschmack der Zahnpasta ist sehr frisch. Die Pflege der Zähne ist meiner Meinung nach auch gegeben und ich werde sie immer wieder kaufen. Aber wie ihr bestimmt wisst, bin ich kein Gewohnheitstier und kaufe auch gerne immer mal wieder eine andere und deswegen wird die nächste auch mal eine andere sein. Ich greife aber immer wieder auf die von Signal zurück.

Die Haarmaske von Rene Furtere habe ich aus einer Abo Beauty Box und habe sie einige Mal getestet. Allerdings hab ich das Gefühl diese ist nichts für meine Haare. Sie lässt meine Haare sehr schnell fetten und dadurch fühlen sich meine Haare auch nicht unbeidngt gepflegt an. Der Duft der Pflege ist sehr gut und deswegen finde ich es doppelt schade, dass die Haar Maske nichts für meine Haare ist.

Ich habe die Probe von Dior extra mit in diesen Post mit aufgenommen, da ich sie so gut fand und euch zeigen wollte. Natürlich spielt hier die Preisfrage auch eine Rolle und es gibt bestimmt auch günstige Creme Sorbets die genauso gut sind. Trotzdem war ich sehr zufrieden und kann sie euch empfehlen.

Ich liebe Balea und greife im DM Markt oft zu den Hausprodukten. Die Mischung Vanille & Cocos ist sehr lecker und frisch. Oft bleibt zwar der Duft nicht so lange auf der Haut, aber ich bin totzdem mehr als zufrieden mit den Produkten von Balea. Also kaufen, kaufen, kaufen!

Zum Schluss noch meine liebste Haarkur von Garnier Fructis – der Schadenlöscher. Diese Kur heißt nicht nur so, sondern kann genau das. Ich hab durch die Blondierung in der Kur den perfekten Begleiter für meine Haare gefunden. Probiert sie aus 🙂

 

Habt ihr selbst einige dieser Produkte und wollt mir eure Meinung dazu in den Kommentaren lassen? Dann nichts wie los 🙂

Wunderschönen Montag und bis bald,

Eure Niii<3

 

Was ich auf der Glow gekauft/bekommen habe✨

About Beauty #3

*Werbung

Meine Lieben,

ich habe euch versprochen, dass ich euch zeige was ich auf der Glowcon in Dortmund gekauft habe und was ich geschenkt bekommen habe. Ich würde sagen zuerst zeige ich euch was ich selbst gekauft hab und dann gehts weiter.

7583872400_IMG_1525.jpg

Zuerst hab ich ein bisschen bei L’Oreal eingekauft, während meine Freundin sich die Haare hat stylen lassen. Ich musste mir ja schließlich die Zeit vertreiben.

7718062608_IMG_1541.jpg

Natürlich musste das ColoVista Silber Shampoo mit, ich muss es testen. Ich bin immer noch auf der Suche nach dem richtigen für mich.diese hat mit Messerabatt 4,45 EUR (regulär 4,95 EUR) gekostet. Das nächste das mir in die Hand gefallen ist, ist das The Bun Gel-Spray, dieses ist für Stärke und Volumen bei einem Dutt, egal bei welcher Position auf dem Kopf. Dieses habe ich 7.15 EUR (regulär 7,95 EUR) erhalten. Dazu gab es dann noch einen Foundation Pinsel von L’Oreal dazu.

Anschließend wollte ich bei Garnier noch mein Mizellen Reinigungwasser kaufen. Aber es kam anders als erwartet. Eine liebe Dame bei Garnier zeigte mir ein neues Produkt, welche im Mai auf den Markt kommt und zwar dieses hier:

7718062608_IMG_1542.jpg

Das Mizellen Reinigungswasser All-in-1, speziell für empfindliche Haut & Augen. Ich hab es dann auch meinem Handrücken getestet und für sehr gut empfunden. Und natürlich musste ich es kaufen. Wie ihr seht ist es auch das Lieblingsprodukt von Maren Wolf. Beim Kauf gab es dann noch ein Hydra Bomb Tuchmaske dazu und einen rosa Cakepop. Ich hab das Mizellen Reinigungswasser jetzt schon einige Tage getestet und muss sagen, dass es für mich noch ein Tick besser ist, wie das rosane für normale Haut. Ich kann es euch empfehlen 🙂

Danach sind wir noch ein bisschen herumgeschlendert und beim Stand von dm sind wir auch von einer netten Dame angesprochen worden, die uns eine App für Parfüm gezeigt hat. Dort entdeckte ich eins um das ich schon oft herumgeschliechen bin. Das von Shirin David.

7718062608_IMG_1540.jpg

Auf der Glow gab es dafür auch noch einen guten Preis, nämlich 20 EUR und da hab ich nicht lange überlegt und es mitgenommen.

Das waren die Produkte die ich selbst auf der Messe gekauft habe, wie ihr seht nicht wirklich viel, aber ich hab sehr viel so bekommen, dass ich eigentlich einen Koffer auf der Messe gebraucht habe.

Deswegen nun die Sache die verteilt worden oder die wir am Glücksrat gewonnen haben.

7718062608_IMG_1537.jpg

First of all, diese Tasche von Manhattan Cosmetics, die wir selbst mit einem Druck gestalten konnten. Ich hab mich für den Lippenstift und die Lippen entschieden und finde diese als Alltagsbegleiter sogar richtig cool.

7718062608_IMG_1538.jpg

Zusätzlich haben wir beim durschschlendern der Messe immer wieder was in die Hand gedrückt bekommen. Wie ihr seht von Congstar, Colgate und Carefree.

Jetzt wird es aber Zeit euch diese Produkte zu zeigen:

7718062608_IMG_1539.jpg

Von Cosmetic-Bag über Zahnpasta zu Labello bis zu Karten von odernichtoderdoch! Ich hab mich am meisten gefreut, dass ich bei Gilette den Swirl Rasierer gewonnen habe. Zahnpasta hab ich auch genügend erhalten. Masken natürlich auch, kann wirklich langsam mal damit handeln…

Und jetzt kommen wir zu meinem Highlight und zwar der Goodie-Bag, den man mit dem Platin Ticket erhalten hat:

7718062608_IMG_1533.jpg

Ich finde es ist eine coole Erinnerung auch weil Dortmund draufsteht.

7718062608_IMG_1534.jpg

Hier mal ein kleiner Einblick in den Bag, der wirklich sehr sehr schwer war meine Schultern haben am Ende sehr geschmerzt, aber wer ein Goodie-Bag hat muss leiden oder wie sagt man so schön?

Und jetzt hab ich euch hier alle Dinge auf einen Blick:

7718062608_IMG_1536.jpg

Ich bin immer noch sprachlos, dass wir so viel geschenkt bekommen haben und auch sehr dankbar. Ich möchte auf jeden Fall einer Person noch ein paar Sachen abgegeben, du weißt dass du gemeint bist, die dort leider nicht dabei sein konnte. Außerdem macht es Spaß zuteilen.

Ich hoffe mein großes UNBOXING hat euch gefallen und bis bald,

Eure Niii<3

Weekend in Dortmund Part II

About Travel #4

Hallo Zusammen,

meinen ersten Teil, des Wochenendes in Dortmund findet ihr hier falls ihr diesen noch nicht gelesen habt. Der zweite Teil oder auch der zweite Tag dreht sich um meinen Besuch auf der GlowCon. Wir haben den Tag sehr früh gestartet und sind in Dortmund gemütlich und in aller Ruhe frühstücken gegegangen.

Dann haben wir in der Nähe von unserem Parkplatz noch eine schöne Kirche entdeckt und haben dort natürlich noch Fotos machen müssen:

Facetune_13-03-2018-17-13-14.JPG

Wir haben so viel Fotos gemacht und das ist mein Lieblingsbild geworden. Anschließend haben wir uns ins Auto gesetzt und sind zur Westfallenhalle gedüst.

Wir haben einen richtig guten Parkplatz bekommen, allerdings sind wir am falschen Eingang gestanden, den der war glaub nicht für uns normalos gedacht. Ich schau auf die Seite und entdecke 4 Mädels der aktuellen Germanys next Topmodel Staffel. Wir sind dann sehr schnell in die Halle gekommen, dort haben wir unseren Platin Ausweis bekommen, den dadruch konnten wir 2 Stunden früher in die Halle.

7718062608_IMG_1543.jpg

IMG_7343

IMG_7341.jpg

Als erstes haben wir uns unseren Goodiebag abgeholt, den Inhalt zeige ich euch am Ende des Post. Hätten wir gewusst, dass dieser so gefüllt und nach einer Zeit so schwer werden würde, hätten wir diesen lieber am Ende des Tages abgeholt.

Wir sind dann drauf los maschiert und haben als erstes eine Blumenwand zum Fotos machen entdeckt:

6d8c62a7-80b1-4691-aa69-d7c52f2ee4c7

20492a22-a17d-4343-bc66-ba699aca76e7.JPG

Anschließend sind wir von Stand zu Stand gelaufen und haben uns die Produkte und Marken angeschaut. An jedem Stand gab es entweder ein Glücksrat oder irgendwas zum draufdrücken um etwas zu gewinnen. Das haben wir natürlich auch gemacht.

Folgende Stände hat man auf der Glow gefunden:

IMG_7356

3393e3e9-083c-4dc5-a5e0-61084fd032ae.JPG

Hier seht ihr mich am Stand von too cool for school, die Firma kannte ich bis zu dem Zeitpunkt noch gar nicht. Sie sind bekannt für Eiweißreiche Produkte und ich habe auch ein paar Probiertgrößen bekommen.

Facetune_11-03-2018-21-42-30.JPG

Bei Schwarzkopf – got2be konnte man sich die Haare machen lassen und sie hatten dies coolen Engelsflügel, wir sind natürlich nicht um ein Foto herumgekommen.

IMG_7345.jpg

IMG_7347.jpg

Bei Maybelline New York konnte man sich Schminken lassen und hat auch das ein oder andere bekannte Gesicht erblicken können.

IMG_7346.jpg

Neutrogena und bebe haben sich eine Fläche geteilt und man konnte dort auch am Glücksrat drehen. Ich hab ein Beautybag von Neutrogena gewonnen.

IMG_7344.jpg

Für die Glow Pro Mitglieder gab es noch eine seperate Glow Pro Lounge um sich aufzuhalten und ein bisschen zu entspannen.

IMG_7348.jpg

Am Manhattan Conter gab es auch ein rundum Styling und einen Buzzer um verschiedene neue Produkte zugewinnen.

IMG_7353.jpg

Bei einem Event von dm darf Alverde natürlich nicht fehlen. Mir hat der VW Bus sehr gut gefallen und passt doch irgendwie auch zu Alverde.

IMG_7355.jpg

Auch ein sehr süßer Stand bei Langhaar Mädchen. Auf der linken Seite hat man die Haare schön gemacht bekommen auf der rechten könnte man sich Dinge in die Haare einflechten lassen.

IMG_7357.jpg

Am Catrice Stand sind wir nur vorbeigelaufen, den dort war morgens schon sehr viel los.

IMG_7358.jpg

Bei Essence hab ein kleines Geschenkset für 5 Eur zu kaufen, da haben wirklich viele zugeschalgen 🙂

IMG_7360.jpg

Ein kleines Riesenrad gab es auch noch. Irgendwie hat sich der Tag wie in einem großen Candyland angefühlt.

IMG_7362.jpg

Am Gilette Venus Stand hab ich einen neuen Rasiere gewonnen und man konnte im Sand Fotos machen. Mittags waren dort die Ladys von Germanys next Topmodel.

IMG_7363.jpg

321a972f-3fac-41f0-8085-bba24ca4bc7e.JPG

Beim Stand von Balea sind die neue Duschgele vorgestellt worden und wir haben uns direkt den Strandkorb für ein Foto ausgeliehen.

Und diese Firmen waren ebenfalls auf der Glowcon vertreten: dm, L’oreal, NYX, ColoVista, Essie, Garnier Skinactiv, Bh Cosmetics, L.O.V., Nivea, Labello, Avon, The Balm, e.l.f., Lavera, trend it up, Nonique, Alcina, ebelin, Miss Sophie’s, Schaebens, Wilkinson, Bioré, Missha, Yeauty, Puma, Curaprox, Bio:Vegane Skinfood, hej, Blushhour, BeautyLash, No MKP, Maui, La Rive, Gard, Congstar und einige viele mehr.

Um 10:30 bis 12:30 Uhr fand unser Meet & Great statt, dazu haben wir im Vorfeld eine Mail bekommen und konnten uns als Platin Karten Besitzer einen Slot aussuchen um die Blogger & Youtuber zutreffen die wir am liebsten treffen wollten.

Unser Line-Up bestand aus: Julia Beautx, Ivana Santacruz, OSSI GLOSSY, Chany Dakota, Typisch Kassii, Lisa-Marie Schiffner, Jolina Marie, Laura Sophie, Kayla Shyx & Valentinaabroad, InspiredbyDzeni.

Wir waren etwas nach 10:30 Uhr dort und konnte an allen vorbei direkt zu den Bloggern. Ich hab mich am meisten auf Ivana Santacruz gefreut, da ich sie seit einiger Zeit auf Snapchat und Instagram verfolge.

IMG_7366.jpg

IMG_7369.jpg

Ivana Santacruz war auch die erste mit der wir gemeinsam ein Foto machen konnten. Bei jedem Blogger stand jemand der die Fotos gemacht hat und man ist schon mehr oder wieniger durchgereicht worden. Aber klar jeder möchte ein Foto und kurz ein paar Worte auswecheln.

IMG_7367.jpg

Anschließend kamen wir zu Lisa-Marie Schiffner. Sie hat das Foto machen selbst in die Hand genommen.

IMG_7373.jpg

Die liebe Anna-Valentina war mir die liebste. Sie hat bestimmt 15 Fotos mit mir gemacht. Hab mich hier für dieses entschieden.

IMG_7383.jpgAls nächstes traf ich auf Kayla Shyx und ich muss sagen, ich weiß das ich klein bin, aber neben ihr wurde mir das nochmal deutlich bewusst.

IMG_7390.jpg

Ich verfolge Ossi Glossy schon einige Zeit auf Youtube, Instagram und Snapchat und finde Ihn so sympatisch. Er geht seinen Weg und macht es wie er es möchte und lässt sich von niemand abhalten. Ich hab echt großen Respekt vor ihm. Hat mich wirklich gefreut kurz mit ihm zu sprechen und dieses Foto zu machen.

IMG_7392.jpg

IMG_7397.jpg

Hier seht ihr mich mit Laura Sophie. Ich komm mir so alt im Gegensatz vor…

IMG_7399.jpgHier haben wir Jolina Marie und mich. Sie hat auch das Foto machen selbst übernommen.

IMG_7401.jpg

IMG_7405.jpg

Ich fühl mich so richtig underdressed neben der lieben Chany Dakota. Ich finde ihr Haare so mega schön und auch sie ist sehr sympatisch.

IMG_7409.jpg

Und dann als nächstes die bezaubernde Dzeni vom Channel inspiredbydzeni.

IMG_7413.jpg

Julia Beautx & Me

IMG_7418.jpg

Und zum Schluss der Runde haben wir noch Typisch Kassii getroffen. Es war eine sehr nette Runde und ebenso toll fand ich es, das man ganz kur auch Zeit hatte zu reden, auch wenn es viel zu kurz war. Aber das Meet & Great hat sich mehr wie gelohnt.

Aber wir haben noch andere Blogger und Berühmtheiten getroffen und die folgen jetzt:

5afb8afa-75fd-4cb4-b0f9-6d5a993aae61.JPG

IMG_7440.jpg

Valentina Padhe war auf der Bühne beim Glow Talk und hat anschließend noch ein paar Bilder gemacht.

IMG_7433.jpg

IMG_7437.jpg

7bb4dea7-39b7-44be-9b49-dceef9f18bbe.JPG

31321282-b094-470b-a9d9-b04035269535.JPG

Und darüber hab ich mich am meisten gefreut wir haben Ana Johnson und ihren Freund gesehen. Sie war am Stand von Blush Hour.

Zum Schluss habe ich nun noch einige Bilder die wir dort auf der Glow aufgenommen haben für euch:

2a735107-d81a-4730-8426-8d9f0d3e04a0.JPG

2e7be4bd-c447-4cac-a9a0-6b9f089d7720.JPG

a2fbf8b6-f13d-469c-a6da-ebc60b8da7fb.JPG

IMG_7430.jpg

IMG_7431.jpg

IMG_7365

IMG_7438.jpg

Das war mein wunderschönes Wochenende in Dortmund. Ich hab so viel erlebt und so viel gesehen und es war einfach super schön. Ich bin immer noch ein bisschen geflasht davon auch wenn es schon eine Woche wieder rum ist.

Ich hab euch am Anfang des Post versprochen, dass ich euch zeige was ich alles bekommen und gekauft habe auf der Glow. Das kommt nun in einem seperaten Post, weil das hier sonst meiner Meinung nach viel viel zu lang wird.

Lasst mich wissen, ob euch solche Posts interessieren und wie ihr es fandet.

Eure Niii<3