About Last Week #19

KW 51

Hallo Ihr Lieben,

die Bescherung steht vor der Türe und eine lange harte Woche liegt hinter mir. Aber es gab auch so viel gutes diese Woche, dass ich einfach unbeschreiblich glücklich bin.

Hier habe ich ein paar Bilder der Woche für euch:

IMG_5397.jpg

IMG_5426

img_5427.jpg

IMG_5458

Und nun zu der Woche im Detail:

Gelesen: immer noch Debbie Macomber – Frühlingsgefühle
Gehört: Kontra K – Hände weg
Getan:  mich gefreut, Geschenke verpackt, Geschenke verteilt, gearbeitet, Fingernägel machen lassen
Gegessen: Salat mit Schrimps, Tiramisu, heute Abend gibt es Raclette
Getrunken: Wasser, Kaffee, Tee, heiße weiße Schokolade
Gefreut: über den Anruf aus der Uni Klinik und das Ergebnis
Gelacht: habe ich vor Freude (wegen den guten Nachrichten)
Geärgert: über Dinge in den ich kopiert werde
Gekauft:  eine iPhone Case bei Ideal of Sweden (Blogpost folgt), die restlichen Weihnachtsgeschenke
Gedacht: alles wird gut!
Geklickt: querbeet durchs Internet
Gesehen: viele Weihnachtsfilme
Gefahren: nur mit meinem Auto und bei meinem Freund im GTI
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch an dieser Stelle ein besinliches Weihnachtsfest mit euren liebsten und einen wunderschönen Abend :*
Eure Niii<3

About Last Week #17

KW 49

Hallöchen ihr Lieben,

wir haben den zweiten Advent und wir sitzten gefühlt im dunkeln unserer Dachwohnung. Die Fenster sind mit Schnee bedeckt und irgendwie hat das ganze eine beruhigende Austrahlung auf mich. Wir haben uns gemütlich Kerzchen angezündet und ich sitz am Laptop und schreibe. Ich bin ganz ehrlich diese Tage könnte es öfters geben, findet ihr nicht auch?

Wie war den eure Woche?

IMG_4959.jpg

Lasst uns mal gemeisam in meine letzte Woche rein blicken:

Gelesen: Debbie Macomber – Frühlingsgefühle (ich bin aber ziemlich langsam im Augenblick)
Gehört: Mariah Carey – All i want for Christmas
Getan:  täglich meinen Adventskalender geöffnet, viele Gespräche geführt und vor allem POSITIV gedacht
Gegessen: Plätzchen, Salat, Kirchererbsenrisotto
Getrunken: Wasser, Kaffee
Gefreut: über eine kleine Überraschung von meinem Freund. Ich hab damit nicht gerechnet
Gelacht: beim SingStar spielen, ich bin ehrlich – singen kann ich nicht, aber ich habe Spaß daran wie kein anderer.
Geärgert: über mich selbst und meine Sturheit
Gekauft:  Singstar mit Mikrofonen
Gedacht: Postiv Mind
Geklickt: querbeet durchs Internet, auf der Suche nach den passenden Weihnachtsgeschenken
Gesehen: viele tolle Menschen
Gefahren: nur mit meinem Auto
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Einen schönen gemütlichen Sonntag ihr lieben :*
Eure Niii<3