About Last Week #73

About Last Week #73

KW 13

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Huhu Freunde der Sonne,

ich hoffe bei euch ist heute auch so traumhaftes Wetter, wie hier bei mir. Ich hab mir den Laptop geschnappt und hab mich auf den Balkon rausgesetzt. Mein Freund ist nach Spa (Belgien) gefahren, um sich dort ein Autotreffen anzuschauen, da hatte ich ehrlich gesagt nicht so viel Lust drauf.

Ja was gibt es sonst zu dieser Woche zu sagen, eigentlich gar nicht so viel, ich bin aktuell an einem Punkt an dem ich mich verändern möchte – beruflich! Wahrscheinlich fehlt ein bisschen der Mut, aber mit der Unzufriedenheit wird der hoffentlich bald kommen. Wie ist das den bei euch, macht ihr das was euch Spaß macht und euch erfüllt? Mein Problem aktuell ist eher, dass es nicht viel zutun gibt und ich mich langweile und dann könnt ihr euch vorstellen, wie lange 8 Stunden sein können oder? Mal schauen wie es weitergeht…

Gestern waren wir in Holland im Ikea, wollte wir eigentlich heute machen, aber gestern waren wir so in unserem Flow das wir das gleich miterledigt haben.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Ich habe durch Zufall mal wieder ein Buch der Komessarin Julia Durant gefunden und bin da gerade am lesen.
Gehört: Whintey Houston – I will always love you
Getan: wir haben Möbel aufgebaut die wir bei Ikea gekauft haben.
Gegessen: Bei Vapiano
Getrunken: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: Das unser Zuhause immer mehr wohnlich wird und wir uns langsam sehr wohl fühlen.
Gelacht: sooft es ging, diese Woche
Geärgert: Über Ungerechtigkeiten
Gedacht: Es muss sich etwas verändern
Geklickt: Xing, WordPress
Gesehen: Deutschland sucht den Superstar, Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Germany’s next Topmodel, Youtube
Gefahren: Audi A3, Audi RS3
Gereist: Nach Holland und wieder zurück
Gespielt: Candy Crush
Getragen: Adidas Schuhe
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen sonnigen Mittag
Bis bald,
Eure Niii<3
Werbeanzeigen

About Last Week #64

About Last Week #64

KW 46

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

so mein Freund hat sich gerade verabschiedet und es war wieder ziemlich emotional, ich glaube auch wenn es nur auf kurze Dauer so ist, kann ich mich daran überhaupt nicht gewönnen. Aber auch diese Zeiten muss eine Beziehung überstehen und ich denke gerade unsere schafft das auf jeden Fall.

Mein Woche über lief an sich ganz gut. Am Dienstag war ich nach der Arbeit bei einer lieben Kollegin eingeladen und wir hatten einen tollen Abend.

Am Mittwoch kam zum ersten mal dieses Gefühl, ich fühl mich leer und kraftlos. Es ist halt doch belastender als man sich das vorstellt. Eigentlich wollte ich auch das Wochenende bei meinem Freund verbringen, aber er wollte dann lieber nicht das ich mich ins Auto setzte und zu ihm fahre.

Gestern habe ich dann schon ein super süßes Weihnachtsgeschenk bekommen, das werde ich euch in den kommenden Tagen vorstellen, dann wisst ihr auch wieso ich dieses vorab bekommen habe.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Diese Woche habe ich ein Buch angefangen und wieder aufgehört, hab mir ein anderes zur Hand genommen und dann schließlich doch wieder zum ersten gegriffen. Am Dienstag werde ich euch ein neues Buch von Mona Kasten vorstellen und ich muss mich sehr ranhalten, damit ich alle Bücher vor dem Umzug gelesen und auf Momox verkaufen kann, ich möchte diese nicht unbedingt alle mit umziehen.
Gehört: Da kann ich euch mal den Beitrag von Freitag verlinken: Erster Weihnachtssong🎅🏼 und dann hab ich durch Haus des Geldes mir noch sehr oft Bella Ciao angehört.
Getan: Meinem Körper die Ruhe gegeben, die er braucht, weil er gibt einem das schon sehr genau zu verstehen, wenn du so nicht weiter machen kannst.
Gegessen: Bei meiner Arbeitskollegin gab es am Dienstag sehr leckeres Rind und Nudeln. Dann hab ich mir Milchreis gemacht, ich mag das sehr gerne, aber mein Freund ist davon kein großer Fan und wenn er schon nicht da ist muss ich das doch ausnutzen.
Getrunken: Wasser und sehr viel Tee, morgens gab es dann auch immer eine Tasse Kaffee, die brauch ich um wach zu werden.
Gefreut: Auf das gemeinsame Wochenende mit meinem Freund und das mich sehr viele Nachrichten per Whatsapp erreicht haben mit den ich nicht gerechnet habe.
Gelacht: Verbringt einen Tag im Büro mit meiner Arbeitskollegin und ich habt den Spaß eures Lebens.
Geärgert: Ich glaub da gab es diese Woche wirklich mal gar nichts.
Gekauft: Ich habe mir ein paar neue Produkte von Hello Body gekauft, diese habe ich euch auch vorstellt in diesem Beitrag: Hello Body Bestellung ist angekommen✨ und einen tollen Just Spices Adventskalender🎄
Gedacht: Manchmal fehlt mir echt etwas Zeit, ich brauch einfach ein paar Stunden mehr, kann ich die irgendwo beantragen?
Geklickt: Instagram, Google, WordPress
Gesehen: Findet Dorie, Haus des Geldes, Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, The Hills
Gefahren: Audi RS3
Gereist: Diese Woche auch nicht wirklich spektatulär nur zur Arbeit und nach Hause.
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen guten Sonntag und einen ganz tollen Tag.
Bis bald,
Eure Niii<3

Netflix: Insatiable

Netflix: Insatiable

About Lifestyle #8

*Werbung – Zur Sicherheit!

Meine Lieben,

ich habe gerade auf Netflix eine Serie beendet und ich dachte mir, ich stelle euch diese heute mal vor.

Es geht um die Serie: INSATIABLE

maxresdefault.jpg

Beschreibung:

Seit dem 10. August 2018 kann man die erste Staffel von Insatiable auf Netflix anschauen. In der Serie geht es um die Schülerin Patty, die aufgrund ihres Gewichtes gemobbt wird. Als sich nach einem Zwischenfall massiv abnimmt, setzt sie sich das Ziel, grausame Rache an allen Menschen zu üben, die ihr jemals wehgetan haben. Außerdem will sie mit der Unterstützung des Anwalts Bob Armstorng an einem Schönheitswettbewerb teilnehmen…

Persönliches Fazit:

Ich habe die Serie mehr oder weniger per Zufall entdeckt und habe dann angefangen diese zu schauen. Am Anfang fand ich sie noch ganz gut, allerdings wurde sie meiner Meinung nach mit jeder Folge schlechter und komischer. Es wird einem Vermittelt, dass Patty nur toll ist, da sie jetzt dünn ist und irgendwie finde ich die Serie in der heutigen Zeit, in der viele Mädchen ein Problem mit dem Essen haben und sehr schnell in eine Esstörung rutschen nicht ganz angebracht. Aber zudem ist die Handlung am Ende der ersten Staffel auch sehr komisch und mit viel Blut…Ich habe eben auch gelesen, dass es im nächsten Jahr eine weitere Staffel dazu geben wird, bin aber nicht wirklich davon überzeugt, diese dann anzuschauen. Ich kann sie nicht wirklich empfehlen, ich dacht aber, ich sollte auch über solche Dinge mal schreiben.

Sterne: ** von 5

Gerne könnt ihr mir auch berichten, ob ihr die Serien angeschaut habt und was eure Meiningen dazu sein.

Bis bald,

Eure Niii<3

 

About Last Week #50

About Last Week #50

KW 32

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

wieder einmal Sonntag und ich möchte euch ein bisschen von meiner Woche erzählen.

Wir sind am Dienstagabend von Sizilien zurückgefahren und waren am Mittwoch abends wieder zuhause. Eine sehr lange Fahrt, aber es lief alles sehr gut. Wir hatten nur das Problem, dass die Motorkontrollleuchte geleuchtet hat und wir aber wussten, dass es nicht schlimm ist. Aber natürlich macht man sich gedanken und hofft nicht irgendwo in Italien liegen zu bleiben. Aber wir sind ohne Macke hier wieder angekommen.

Am Donnerstag ging es dann für einen kleinen Ausflug nach Aachen und am Freitag haben wir dann so ein paar Dinge erledigt.

Ich hab aus dem Urlaub nämlich eine Mittelohrentzündig mitgebracht und mir geht es nicht ganz so prickelnd, muss aber morgen für die Arbeit wieder fit sein. Aber ich hab mich auch das Wochenende über geschon.

 

 

Gelesen: Ich habe im Urlaub unheimlich viel gelesen und hab seit wir zuhause sind noch überhaupt keine Zeit darüf gehabt Ich habe einige Whatsapp Nachricht gelesen und beantwortet und hab auch einige Emails durchgelesen.
Gehört: Loud Luxury – Body
Getan: gewaschen, ausgepackt und mich ausgeruht. Ich habe leider eine Mittelohrentzündung aus dem Urlaub mitgebracht…
Gegessen: Die Woche gab es ganz lecker gefühlte Paprika mit Hackfleisch. Gestern haben wir uns mal für Sushi entschieden. War super lecker.
Getrunken: Wasser und Kaffee
Gefreut: Über eine Einladung die so einiges verändern wird 🙂
Gelacht: Gestern hatten wir es von Hochzeitsanträgen und ich hab halt so lustige Beispiele gebracht und mein Freund und eine Freundin haben das dan so anschaulich ins lächerliche gezogen, dass ich vor lauter Vorstellung so lachen musste und dies ging dann in einen schlimmen Hustenanfall über.
Geärgert: Über gar nichts 🙂
Gekauft: Da hab ich mir was neues bei Hello Body bestellt: Neues aus dem Hause – Hello Body✨
Gedacht: wieso vergeht ein Urlaub immer so wahnsinnig schnell. Wir sind doch erst losgefahren…
Geklickt: WordPress, Instagram und Hello Body
Gesehen: Die Bachelorette, das Sommerhaus der Stars und ein paar Youtube Videos
Gefahren: BMX X3 & Golf 7 GTI
Gereist: Von Sizilien nach Deutschland zurück
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Wunderschönen Sontag wünsche ich euch 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

Der Bachelor🌹

Der Bachelor🌹

About Niii #26

Einen schönen Abend ihr Lieben,

mir geht es heute schon etwas besser und ich hab mich bei der Arbeit durchgebissen. Jetzt sitzte ich auf der Couch und hab so im TV rumgezappt und bin beim Bachelor auf RTL hängengeblieben.

IMG_6226.JPG

Jetzt wollte ich einfach mal in die Runde fragen schaut ihr sowas oder eher weniger? Ich hab früher wirklich oft solche Trash Sendungen geschaut. Mittlerweile nicht mehr so wirklich. Heute mal nur, weil ich immer noch etwas malad bin.

Auf was ich mich ehrlich gesagt freue ist das Dschungelcamp. Aber bitte stempelt mich deswegen nicht ab.

Lasst mich doch mal wissen, was ihr gerne schaut. Auch Netflix Sendungen, ich brauch nämlich ein bisschen Inspiration.

Habt einen schönen Abend ihr Lieben :*

Eure Niii<3