Tess Gerritsen – Der Schneeleopard

Tess Gerritsen – Der Schneeleopard

About Books #63

Guten Morgen Zusammen,

ich versuche wieder regelmäßiger zu schreiben, allerdings fällt es mir momentan sehr schwer. Ich kann auch gar nicht erklären woran das liegt, aber ich kann euch ein Buch vorstellen und zwar dieses:

Tess Gerritsen – der Schneeleopard, Erstausgabe 2014

Klappentext:

Er beobachtet. Er jagt. Er tötet.

Die Polizei von Boston ermittelt in einem neuen bizarren Mordfall. Die Leiche eines Jägers und Tierpräparators wurde gefunden – ausgeweidet und aufgehängt wie eines seiner Beutetiere. In den Wäldern werden Knochenreste eines weiteren Opfern entdeckt. Doch Boston ist kocht das einzige Jagdrevier des Killers. Es scheint eine Verbindung zu einem fünf Jahre zurückliegenden Vorfall in Botswana zu geben, wo die Teilnehmer einer Safari auf ungeklärte Weise verschwanden. Jane Rizzoli reist nach Afrika, um dem heimtückischen Mörder auf die Spur zu kommen….

Autor:

So gekonnt wie Tess Gerritsen vereint niemand erzählerisch Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit dem Thriller Die Chirurgie, in dem Detective Jane Rizzoli erstmals ermittelt. Tess Gerritsen lebt mit ihrer Familie in Maine.

Persönliches Fazit:

Ich habe mir das Buch mal beim einkaufen mitgenommen, weil es mich optisch und inhaltlich angesprochen hat. Die Story ist äußerst spannend, allerdings auch sehr fachlich. Ich hab dennoch innerhalb von zwei Tagen das Buch hinter mir gelassen und kann es auf jeden Fall empfehlen.