Time to say Goodbye to Buttermilk & Lemon🍋

About Aufgebraucht #18

*Werbung – da Marken genannt werden. Ich muss an dieser Stelle sagen, es handelt sich NICHT um eine Kooperation, den ich hab alles selbst gekauft.

Hallo Zusammen,

was soll ich sagen, ja ich hab schon wieder ein paar Produkte aufgebraucht und dachte mir ich zeige euch diese heute gleich mal.

7650998224_IMG_1953

leere Produkte:

Trockenshampoo von Balea – gekauft bei dm

Kokosöl von Alnatura – gekauft bei dm

Dream length Haar Makse von L’Oreal – gekauft bei dm

Color Glanz Pflege Spülung von L’Oreal – von meiner Oma, die keine Verwendung dafür hatte

Creme Dusche von Balea – gekauft bei dm

Violet Toning Shampoo von Fudge Professional – gekauft bei Amazon

 

Nachkaufen ja oder nein, das ist hier die Frage:

7650998224_IMG_1957

Ich hab dieses Trockenshampoo bei dm entdeckt und ich dachte ich teste mal die günstige Variante, den normalerweise kaufe ich immer das von Batiste. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass dies von Balea einen kleinen (minimalen) Ticken besser ist. Ich mag den Geruch von Cocos und ich hab auch das Gefühl, dies „säubert“ die Haare noch besser. Ich mag es wirklich sehr sehr gerne.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: JA!

7650998224_IMG_1955

So jetzt hab ich mein heiß geliebest Kokosöl auch noch leer gemacht. Ich verwende es zwei Mal die Woche als Haarkur und lasse es so lang es geht in die Haare einwirken. Meinen Haaren tut das sooo gut und ich hatte bisher keine bessere Haarmaske oder Kur. Kann ich euch nur empfehlen und die Dose hält wirklich sehr sehr lange.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: JA!

7650998224_IMG_1959

Obwohl ich das Kokosöl anwende, nehme ich nachdem Haare waschen immer eine Haarmaske, dieses Mal war es die Dream Length – Super Aufbau Maske von L’Oreal und ich finde sie sehr gut. Die Haare bekomme die nötige Pflege und sind danach sehr weich und gut kämmbar. Ich wechsel mich aber immer wieder mit meinen Haarprodukten ab, damit sich die Haare nicht immer an ein Produkt gewöhnen.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: JA – aber ich selbst brauch da Abwechslung, aber ich kann es empfehlen.

7650998224_IMG_1954

Die Pflege Spülung von Elvital hat mir meine Oma vor einiger Zeit geschenkt und hat gesagt, sie hat sich vergriffen und hat dafür keine Verwendung. Ich hab mich gefreut, da sie für colorietes Haar gemacht ist. Ich persönlich finde Haarkuren und Maske besser, wie Spülungen. Hab es trotzdem aufgebraucht. Da ich nicht wirklich die Verwendung habe, kaufe ich es nicht nach, aber es ist ein sehr gutes Produkt.

Sterne: *** von 5

Nachkaufen: Nein – siehe oben!

7650998224_IMG_1958

Die Cremedusche von Balea ist meine liebeste überhaupt. Der Duft von Buttermilch und Zitrone ist so lecker, dass ich es am liebsten aufessen würde😂 Die Pflege ist auf meiner Haut super und der Geruch (Duft) hält auch wirklich sehr lange an.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: JA!

7650998224_IMG_1956

Und zum Schluss habe ich noch ein Silbershampoo von Fudge, welches ich bei Amazon entdeckt habe. Ich sage euch, das beste Silbershampoo das ich je gehabt habe. Wenn ihr einen Gelbstich in den Haaren habt, dann kauft dieses und ihr seht einen Unterschied nach der ersten Haarwäsche.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: JA!

 

Ihr Lieben das waren nun die leeren Produkte der letzten Zeit und wie ihr bestimmt gemerkt habt, war kein schlechtes dabei. Kennt ihr meine leeren Produkte und benutzt sie auch? Dann freue ich mich von euch zuhören 🙂

Bis bald,

Eure Niii<3

 

Wieder einmal im Drogerie Markt Paradies💄

About Haul #56

*Werbung – durch Marken die im Beitrag genannt werden. Der Einkauf ist keine Kooperation, ich hab die Produkte alle selbst gekauft.

Meine Lieben,

am Samstag musste ich schnell zum Drogerie Markt um ein paar Produkt zu kaufen und das hab ich alles mitgenommen:

7650998224_IMG_1947

Produkte:

Wasser Spray AQUA von Balea – 1,45 EUR

Reparirender PAPAYA HAIR FOD von Garnier – 5,75 EUR

Wattestäbchen von ebelin – je 0,35 EUR

Hydrogel Augen Maske von Balea – 1,95 EUR

Deodorant von Balea – 0,85 EUR

 

7650998224_IMG_1950

Das Wasser Spray von Balea hilft uns im Sommer Abends beim einschlafen, weil wir uns nochmal damit besprühen um eine Abkühlung zubekommen. Ich hab auch immer eine Flasche in meiner Tasche, wenn es mir im Büro zu warm wird. Man kann dies auch als Fixierspray fürs Make Up verwenden, dies hab ich bisscher noch nicht gemacht, kann es mir aber ebenso vorstellen.

7650998224_IMG_1949

Da meine Haarkur leer gegangen ist und ich eine neue gebraucht habe, dachte ich mir ich probiere diese neue von Garnier Fructis aus. Eine 3in1 Maske. Man kann sie als Spühlung, als Haarmaske und als Leave in benutzen. Bei mir wird es so sein, dass sie als Haarmaske dient, da ich es nicht so toll finde Produkte im Haar zulassen ohne diese auszuspülen.

7650998224_IMG_1948

Wattestäbchen muss ich immer zu hause habe. Ich benutze sie nicht nur für die Ohren, sondern brauche sie auch täglich beim Schminken, wenn ich was zum korregieren habe.

7650998224_IMG_1952

Die Hydrogel Augen Maske hab ich beim rumschauen im Drogerie Markt entdeckt und musste sie einfach mitnehmen. Ihr kennt ja auch mein Problem mit den Augenringen und ich dachte, ich muss sie probieren.

7650998224_IMG_1951

Zum Schluss noch mein Lieblingsdeo. Ich verwende dies schon so lange und kann nicht auf das Verzichten. Preis-Leistung ist in Ordnung und der Duft hält auch sehr lange. Ich bin so zufrieden damit.

So ihr Lieben das waren meine eingekauften Produkte 🙂

Eure Niii<3

 

About Last Week #44

KW 24

*Werbung – da Marken genannt werden. Hierbei handelt es sich um keine Kooperationen.

Hallo Zusammen,

was für eine grandiose Woche. Irgendwie ist alles sehr gut gelaufen und dazu kommt, das auch die Fußball WM gestartet hat. Welcher Mannschaft drückt ihr die Daumen? Ich bin natürlich für Deutschland. Mein Freund hat dieses Jahr nicht so viel Freude am jubeln, den seine italienische Mannschaft ist ja bekanntlich nicht dabei. Heute es es dann auch endlich soweit und Deutschland hat das erste Spiel, ich freu mich schon richtig darauf. Am Freitag waren wir mit Freunden Abends weg und es lief Spanien gegen Portugal, das war auch das erste richtige Spiel dieser WM, welches ich gesehen habe. Am Donnerstag war ich auf einem Geburtstag und so wirklich hat mich das Eröffnungspiel dann doch nicht interessiert.

Kommen wir aber jetzt mal zu der restlichen Woche ohne Ball. Wir haben den Plan für unseren Sommerurlaub stehen und wissen nun wie und was wir noch planen müssen, aber das sind genau die schönsten Planungen die man machen kann 🙂

Bei der Arbeit lief es auch sehr gut und ich war sehr entspannt. Am Freitag war ich außerdem noch beim Friseur und hab meinen Ansatz nachgefärbt. Das war so ziemlich meine Woche im Schnellverfahren.

Bilder der Woche:

IMG_9439.JPG

IMG_9444.JPG

IMG_9455.JPG

IMG_9461.jpg

IMG_9465.jpg

7516744096_IMG_1905.jpg

Gelesen: Ich hab das Buch von Karl Lagerfeld fertig gelesen, dazu kommt am Dienstag ein Beitrag, den ihr hier lesen könnt. Ich hab jetzt auch ein neues Buch angefangen, aber dazu möchte ich noch nicht so viel sagen, aber ihr werdet es bald auch hier lesen können. Dann hab ich mir die Glamour und Jolie gekauft und ebenfalls gelesen und was mir alles so in die Hände gefallen ist.
Gehört: Diese Woche lief eigentlich nur Musik auf dem Weg zur Arbeit und sonst hatte ich dazu gar nicht so viel Zeit. Aber wir haben am Dienstag einen Beitrag auf Vox über Helene Fischer anschaut und ich hatte dann einen Ohrwurm von Fieber.
Getan: Nach sehr langer Zeit zum Friseur geflitzt und den Ansatz beseitigen lassen. Mich nicht stressen lassen und einfach genossen.
Gegessen: Auf dem Bild oben könnt ihr unser Frühstück vom Samstag sehen und sonst gab es gar nicht so viel außergewöhnliches viel Salat bei der Arbeit und abends haben wir immer was anderes gekocht.
Getrunken: Wasser und Kaffee
Gefreut: auf den Sommerurlaub, der nicht mehr soweit entfernt ist.
Gelacht: über mich selbst -> das muss man einfach auch können!
Geärgert: über meine Verbissenheit und das ich vieles lockere sehen müsste.
Gekauft: gestern ein paar Dinge beim Drogerie Markt, die zeige ich euch in den nächsten Tagen.
Gedacht: Bleib ruhig!
Geklickt: Instagram, eure Blogbeiträge
Gesehen: das Finale von Bachelor in Paradise auf RTL, Portugal gegeben Spanien
Gefahren: Mitgefahren im Porsche Chayenne
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag :*
Eure Niii<3

Ein bisschen von allem ist leer

About Aufgebraucht #17

*Werbung – da Markennennung. Ich hab alles selbst gekauft und selbst bezahlt. Also keine Kooperation!

Hallöchen Zusammen,

ich habe mittlerweile wirklich viel leer gemacht und möchte euch heute wieder ein paar dieser Produkte vorstellen und auch meine Meinung dazu da lassen.

Leer macht habe ich diese Produkte:

7718088048_IMG_1916

Produkte:

Duschgel- Cocos Ananas von Balea

Parfüm – Viva La Juicy von Juicy Couture

Shampoo – Tiefen Reinigung von Balea

Body Lotion von Mexx

Haarmaske von Dessange Paris

Deo – Mango von Balea

Zahnpasta – Super Black von Happy Brush

Pre-Shampoo Treatment von Udo Walz

 

Produkt nachkaufen – ja oder nein?

7718088048_IMG_1919

Der Geruch von diesem Duschgel ist zum verlieben. Ich mag Kokos sowieso sehr gerne und die frische durch die Ananas ist die Krönung. Ich finde auch, dass der Duft von Balea Duschgelen schon gut auf der Haut hält, auch wenn wir hier ein ziemlich günstiges Produkt haben. Das Design hat mich sowieso umgehauen, aber es gibt einen kleinen Kritikpunkt trotzdem und zwar gefällt mir die Konsitenz des Produktes nicht so wirklich. Es ist eher ein bisschen fester und verteilt sich dadurch trotzdem auch der Haut, aber nicht so toll wie bei anderen Produkten. Dies ist aber auch das erste Balea Duschgel bei dem mir das aufgefallen ist.

Sterne: *** von 5

Nachkaufen: JA!

7718088048_IMG_1917

 

Hier ein Parfüm von Juicy Courture, welche ich schon sehr lange habe und ich wollte nicht das es leer geht, aber irgendwann kommt auch dieser Tag. Ich würde den Duft als frisch, süß und fruchtig beschreiben (bin aber in sowas nicht immer die beste). Ich mag das Design und hier bekommt man, so war es zumindest früher immer einen neuen oder anderen Falkon (ich hatte kein Französich – vielleicht hab ich es falsch geschrieben…) Die Flasche ist echt zu schade zum wegwerfen, aber ich brauch ja auch keinen Müll in meiner Wohnung rumstehen haben. Sammelt ihr diese Falkons oder wandern die bei euch auch in die Tonne?

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: JA

7718088048_IMG_1918

Das tiefen Reinigungsshampoo von Balea verwende ich immer wieder, da ich oftmals wenn ich meine Haare zusammenbinde Haarstray in die Haare geben und die Rückstände bekomm ich am besten damit aus den Haaren. Zusätzlich pflegt es sehr gut und preislich kann man hier auch nichts sagen. Wer ebenfalls das Problem mit Haarspray Rückständen kennt, probiert das Shampoo aus.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: JA – Hab ich schon öfters nachgekauft

7718088048_IMG_1924

Ich glaub ich muss gar nicht mehr so oft sagen, dass ich mich nicht so gerne eincreme, aber ich weiß auch, dass es wichtig für den Körper ist. Die Bodylotion von Mexx habe ich mal aus einer Abo Beautybox erhalten und hab sie doch wirklich leer gemacht. Der Duft ist sportlich frisch und ich mochte diese sehr gerne. Aber ich hab ein Produkt entdeckt über welche ich euch die nächsten Tage berichten werde und deswegen brauch ich diese Bodylotion auch nicht unbeidngt nachkaufen.

Sterne: *** von 5

Nachkaufen: Nein – weil ich keine Verwendung dafür habe, nicht weil das Produkt schlecht ist.

7718088048_IMG_1920

Haarmasken oder Haarkuren gehören bei mir wie das Zähne putzen am Abend zum Duschen dazu. Ich verwende grundsatzlich nach dem Haare wasche eine Haarkur. Dieser hier von Dessange hatte ich aus einer Beauty Abo Box und muss sagen, sie war ok…meine Haare sind sehr schnell fettig geworden. Die Kämmbarkeit war sehr gut und auch die Pflege war ok. Also ich finde sie nicht schlecht, aber auch nicht gut! Ich würde sie verwenden, wenn keine andere da wäre, aber kaufen würde ich sie mir selbst nicht mehr.

Sterne: ** von 5

Nachkaufen: Nein

7718088048_IMG_1922

Diese Deo verwende ich auch schon seit einiger Zeit und finde es wirklich sehr sehr gut. Wenn ich mittags bei der Arbeit das Gefühl habe, ich rieche nichts mehr von dem Deo, dann sprühe ich einfach nach. Aber ich hab durch den Gebrauch von einem günstigerem Deo noch nie nach Schweiss gerochen. Die Angst hatte ich selbst immer, aber kann ich nicht bestätigen. Vielleicht Schwitze ich auch nicht so sehr…In meinem Fall kaufe ich das auch immer und immer wieder nach.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: JA!

7718088048_IMG_1923

Vor kurzem hab ich euch die Zahnpastas von Happy Brush vorgestellt und die Super Black haben wir nun schon leer gemacht. Ich finde sie an sich sehr gut, was mir nicht so gut gefällt ist, dass nach dem Zähneputzen immer so ein Kohlegeschmack im Mund zurückbleibt. Die Reinigung der Zähne und die Aufhellung find ich super. Ich würde auch immer wieder auf die Zahnpasta zurückgreifen auch mit dem Kohlegefühl anschließend.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: JA – bei Zahnpasta probiere ich aber ganz gerne mal neue Produkte aus. Kann sie aber trotzdem empfehlen.

7718088048_IMG_1921

Und zum Schluss habe ich noch den größten Flopp aus diesem Blogpost. Ich hatte das Pre Shampoo Tretment in einer Beauty Box und es hab mir so auch nicht selbst zugelegt. Aber für meine Haare kann ich das vergessen. Es ist auch nicht wirklich leer geworden, wandert aber in die Tonne. Es soll vor dem Haare wasche in die Haare gegeben werden und anschließend wieder ausgewaschen werden. Ich kann nur sagen, dass meine Haare dadurch noch fettiger geworden sind und ich sie danach gleich nochmal gewaschen habe. Hab das ganze sogar zweil mal versucht um dem Produkt auch eine faire Chance zugeben. Aber auch da wurde das ganze nicht besser. Vielleicht liegt es an meinen Haare oder aber an dem Produkt selbst. Hat jemand von euch hier eine andere Erfahrung machen können? Ich bin gespannt was ihr sagt.

Sterne: 0 von 5

Nachkaufen: Auf keinen Fall!

So und nun sind wir am Ende meines aufgebrauchten Produkte Blogpost und ich hoffe euch hat es gefallen und mich würde eure Meinung dazu brennend interessieren.

Bis bald,

Eure Niii<3

 

 

Neues Trockenshampoo im Test💁🏼

About Haul #50

*Dieser Post beinhaltet Werbung, alle Produkte sind selbst gekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Wunderschönen Mittag Zusammen,

ihr kennt mich, ich probiere gerne neue Produkte aus. (Klingt ein bisschen wie in einer Selbsthilfegruppe😂). Ich habe vor ein paar Woche im Drogerie Markt meines Vertrauenes ein neues Trockenshampoo entdeckt und dachte mir, ich teste dieses mal aus. Bisher hatten wir immer das von Batiste und aktuell das von Balea mit Kokosnuss.

Diese hat mich aber optisch voll angesprochen und ich dachte mir viel falsch machen kannst du nicht:

7583911760_IMG_1779.jpg

Und zwar ist es von Nivea und es gibt es in drei Haartönen. Für helles Haar ist es die gelbe Verpackung, für mittelere Haartöne die rosane und für dunkles Haar die blaue Verpackung.

Ich habe momentan einen dunkleren Ansatz und mein Freund hat braune Haare, da dachte ich mir, dies ist das richtige für uns.

Wir haben es beide getest und für sehr gut empfunden. Ich finde es richtig gut, da es keine so weißen Flecken hinterlässt, liegt wahrscheinlich am mittleren Haarton.

Ich benutze Trockenshampoo nicht als Ersatz für die Haarwäsche, sondern um meinem Ansatz wieder ein bisschen mehr Volumen zugeben. Selbst wenn meine Haare ein bisschen fettig sind und ich sie zusammenbinde nehme ich davor Trockenshampoo um mich selbst wohler zu fühlen.

Ihr bekommt es für 3,95 EUR in allen Drogerie Märkten.

Welches Trockenshmapoo verwendet ihr am liebsten oder nutzt ihr gar keins?

Ich verabschiede mich an dieser Stelle und sage bis bald,

Eure Niii<3

 

Nivea – Hyaluron Cellular Filler

About Haul #48

*Dieser Post beinhaltet Werbung, das Produkt ist selbstgekauft und ist nicht Teil einer Kooperation!

Hallo ihr Lieben,

ich hab vor einiger zeit von Nivea das Hyaluron Cellular Filler „3-in1 Pflege Cushion“ entdeckt und bin einige Zeit im Drogerie Markt drum herum geschliechen bis ich es mir jetzt gekauft habe.

7650984624_IMG_1813

7650984624_IMG_1814

7650984624_IMG_1816

7650984624_IMG_1817

7650984624_IMG_1818

Facetune_16-05-2018-20-44-05.JPG

Zu dem Produkt selbst kann ich sagen, dass es 3 Farbtöne gibt (hell,mittel und dunkel). Ich hab mich bewusst für die dunklere Variante entschieden, da ich lieber dunkleres Make Up trage und gut auf dem Gesicht verteile.

Fakten zu dem Produkt:

  • Das Produkt ist mit Hyaluronsäure angereichert und soll die Haut jugendlich strahlen lassen (dann seh ich ja aus wie ein Kind…hahah😂)
  • Sie bietet eine 24 Stunden Feuchtigspflege
  • Farbpigmente die sich gut an die Haut anpassen
  • Es kostet 16,95 EUR
  • Erhältlich bei Nivea und in Drogerie Märkten
  • Ich fand den Auftrag super einfach und meine Haut und der Farbton harmonieren sehr gut miteinander.

Ich bin wirklich überzeit davon, auch wenn ich selbst nicht so viel Produkt verwenden, hab ich trotzdem eine strahlende Haut. Über den Preis lässt sich meiner Meinung nach streiten, aber es liegt im Normalenbereich!

Wer von euch hat das Produkt selbst schon getestet? Lasst mir doch gerne mal Feedback in den Kommentaren da 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Freitag :*

Bis bald,

Eure Niii<3

Schwarz, weiß oder doch lieber Minze?

About Haul #46

*Dieser Post beinhaltet Werbung – alle Produkte sind selbsterworben und nicht Teil einer Kooperation!

Hallo Zusammen,

gestern habe ich euch von meiner neuen elektrischen Zahnbürste berichtet und heute gibt es die passende Zahnpasta von Happy Brush dazu.

Ich dachte mir, ich muss die testen, wenn ich schon die neue Zahnbürste habe und kann euch gleichzeit noch mein Fazit dazugeben:

Zuerst möchte ich die 3 verschiedenen Sorten einmal vorstellen und zeigen, wahscheinlich kennt der ein oder andere von euch diese bereits:

7651022864_IMG_1704

Ich würde sagen wir starten mit der SUPER BLACK ZAHNPASTA:

7651022864_IMG_1705

Für mich auch die interessanteste Zahnpasta von den dreien. Ich hatte bereits vor einigen Jahren in einer Beauty-Abo-Box eine schwarze Zahnpasta.

Diese ist mit Aktivkohle, mit Zink und vegan. Ich mag sie geschmacklich und muss sagen, dass ich einen Unterschied der Helligkeit an meinen Zähnen erkannt habe (manchmal bildet man sich das ja auch ein!)

So und nun weiter mit der SUPER WHITE ZAHNPASTA:

7651022864_IMG_1707

Diese ist mit Spermint Geschmack, mit Kieselsäure und vegan.

Und zum Schluss noch die SUPER MINT ZAHNPASTA:

7651022864_IMG_1706

Diese ist mit natürlichem Minzöl, mit Xylitol und ebenfalls vegan.

Die Zahnpasta gibt es hier und im Drogerie Markt für 2,95 EUR zu kaufen. Und ich finde diese hier alle sehr gut. Mein Favorit ist ganz klar die Schwarze, aber zum Glück gibt uns Happy Brush eine große Auswahl.

Na habt ihr die schon probiert?

Bis bald,

Eure Niii<3