About Last Week #87

About Last Week #87

KW 27

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

heute habe ich meinen Wochenrückblick für euch.

Hier nun mein Bilder der Woche:

Gelesen: Ich bin gerade an einem sehr spannenden Thriller von der Autorin Marina Heib, diesen werde ich euch am Dienstag auch direkt vorstellen, da ich persönlich sehr von dem Buch überzeugt bin.

Gehört: Ich habe diese Woche sehr viel Musik gehört und zwar alles Querbeet, aber am liebsten immer noch von Shirin David und Maitre Gims – ON OFF
Getan: Angefangen mit der Planung für den Urlaub, was brauchen wir noch, was kann ich schon einpacken, was muss noch gewaschen werden und so weiter.
Gegessen: Es gab Pancakes (da freue ich mich am meisten am Wochenende drauf), Eis, Burger, Salat, Obst und viel Gemüse, Frozen Yoghurt
Getrunken: Meine Standartgetränke: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: über die Menschen mit den ich diese Woche Zeit verbringen konnte.
Gelacht: always
Geärgert: da gab es keine Situation an die ich mich erinnern kann, langsam könnte ich diesen Punkt mal aus meinem Rückblick rausnehmen oder?
Gekauft: Ich war nur mal schnell im Drogerie Markt und hab ein paar Sachen wie Deo, Waschmittel und Trockenshampoo gekauft, mehr aber auch nicht.
Gedacht: Nur noch 5 Mal arbeiten, dann hab ich endlich Urlaub
Geklickt: Instagram, Google, WordPress
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits, Haus des Geldes – mal wieder neu gestartet,
Gefahren: Audi A3, Audi RS3, VW Polo
Gereist: Zur Arbeit und wieder nach Hause
Gespielt: Best Fiends
Getragen: Turnschuhe mal wieder
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 21.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Bis bald,
Eure Niii<3

About Last Week #85

About Last Week #85

KW 25

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Abend Zusammen,

ich habe eine tolle Woche hinter mir, es lag zum einen daran, dass ich nur drei Tage gearbeitet habe und zum anderen, weil so viel passiert ist und nächste Woche entscheidet sich wohin meine Reise weitergeht. Ich bin also gespannt und berichte euch nächste Woche davon.

Hier nun mein Bild der Woche:

Gelesen: Ich lese aktuell so viel, dass sich hier die Bücher stampeln, aber ich werde jeden Dienstag eins vorstellen und am Dienstag gibt es eins von Daniel Holbe

Gehört: Xavier Naidoo & Kontra K – Welt (in Dauerschleife)
Getan: Beim Autotreffen gewesen
Gegessen: Es gab Pancakes (da freue ich mich am meisten am Wochenende drauf), Eis, Burger, Salat, Obst und viel Gemüse
Getrunken: Meine Standartgetränke: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: über die Sonnenstrahlen, auch wenn es nächste Woche meiner Meinung nach nicht so heiß werden muss
Gelacht: everyday
Geärgert: Nothing
Gekauft: Ich war nur im Drogerie Markt und habe die Produkte gekauft, die wir täglich im Gebrauch haben
Gedacht: Der Sommer ist da und alles ist gut
Geklickt: Instagram, Google, WordPress
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits,
Gefahren: Audi A3, Audi RS3
Gereist: Zur Arbeit und wieder nach Hause
Gespielt: Best Fiends
Getragen: Keilabsatzschuhe
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 20.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Bis bald,
Eure Niii<3

Goodbye May🦋

Goodbye May🦋

About Niii #138

Guten Abend oder Nachmittag Zusammen,

es neigt sich dem Ende des Mai’s und ich kann mich nur immer wieder wiederholen und sagen, die Zeit rennt und ich möchte sie gerne mal anhalten. Aber wenn man Arbeitet und seinen Alltag meistert, bekommt man das gar nicht so aktiv mit.

 

IMG_3158.PNG

🦋 GlossyBox Unboxing

🦋 My Little Box Unboxing

🦋 Travel am Bodensee

🦋 Produktvorstellungen

🦋 Situationen aus meinem Leben

🦋 Outfits und Fashioninspirationen

🦋 Throwbacks

🦋 Musikposts

🦋 Neues aus der Beautywelt

🦋 Bücher – ich hoffe ich komme zum lesen

🦋 Happy Monday & viel Motivation

🦋 Foodinspiration

🦋 und vieles mehr aus meinem Leben

🦋 natürlich der versprochene Netflixpost

  • und zum Schluss hin hab ich schon wieder versagt. Ich habe schon alles rausgesucht, aber irgendwie ist das ein Post den ich vor mir herschiebe. Ich verusche es nächsten Monat nachzuholen.

Wenn ihr den Monat Mai mit einem Wort beschreiben müsstet, welches würdert ihr wählen?

Einen wunderbaren Abend und bis bald,

Eure Niii<3

 

 

About Last Week #79

About Last Week #79

KW 19

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Und schon ist das Wochenende wieder vorbei und der Montag auch schon wieder. Gestern hab ich mir Zeit mit meinem Freund genommen, deswegen kommt dieser Beitrag erst heute online.

Die letzte Woche war nicht besonders spektakulär, wir sind am Montag zurückgekommen vom Bodensee und sind am Dienstag wieder in den Alltag gestartet. Am Freitag waren wir bei der Aachener Tuning Night und anschließend im The Ash essen. Bei uns vor der Haustüre war dieses Wochenende die Jugenspiele, ich kann nur sagen es war extrem laut und die Leute haben lautstark gefeiert, schlafen konnte ich zum Glück trotzdem.

Gestern haben wir uns so richtig im Fitnessstudio ausgepowert, das hat so gut getan.

Hier nun mein Bild der Woche:

Gelesen: Ich habe das Buch von Verona Pooth angefangen und bin da leider noch nicht so weit um es vorzustellen, aber ich hoffe das nächste Woche wieder ein Buchberitrag online kommen wird.

Gehört: Bei mir lief die Woche alles hoch und runter und natürlich auch neue Songs die ihr hier findet: New Music KW 19
Getan: ausgepackt, Wäsche gewaschen, gearbeitet, gekocht, geputzt, gechillt
Gegessen: Proteinpancakes & Salatbun Burger
Getrunken: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: Auf die Aachner Tuning Night
Gelacht: auf der Arbeit, der wir haben es auch sehr lustig
Geärgert: ich hatte keine Zeit zum ärgern
Gedacht: Die Vodafone TV Box ist mega cool
Geklickt: Instagram, Google, Douglas Online,
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Let’s Dance, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits
Gefahren: Audi A3, Audi RS3
Gereist: zur Arbeit und nach Hause und nach Aachen
Gespielt: Best Fiends
Getragen: meine selbst gedesignten Nike Schuhe
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 19.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Habt einen wunderbaren Abend und bis bald,
Eure Niii<3

Wenn alles zum Nachkaufen ist💄

Wenn alles zum Nachkaufen ist💄

About Aufgbraucht #31

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend ihr Lieben,

wie ihr im Titel schon erkennen könnt sind bei mir mal wieder einige Produkte leer geworden. Dazu gibt es eine Rückmeldung, wie mir die Produkte gefallen haben und was ich eher nicht mehr kaufen würde.

10784677472_IMG_3062.jpg

Leere Produkte:

Deo von Balea – gekauft bei dm

Mascara von Essence – gekauft bei dm

Shampoo von Elvital – gekauft bei dm

Duschgel von Original Source – gekauft bei dm

Duschgel von Jil Sander – aus einer Beauty Abo Box

Parfüm von Dolce & Gabbana – gekauft im Douglas

Deo von Balea – gekauft bei dm

Trockenshampoo von Balea – gekauft bei dm

Reinigungstücher von Nivea – gekauft bei dm

 

Nachkaufen: JA oder NEIN?

10783650128_IMG_3067

Dieses Shampoo habe ich mittlerweile schon ein paar mal aufgebraucht und kann es wärmsten empfehlen, wenn ihr Lange Haare habt die viel Pflege in den Längen benötigen. Es entfernt alle Produktreste, wie Haarspray und Trockenshampoo aus den Haaren und pflegt dazu sehr gut.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: JA

10783756800_IMG_3068

Dieses Trockenshampoo von Balea kommt sehr nahe an das von Batiste, welche eigentlich mein Favorit ist. Bei diesem gefällt mir sehr, der Duft und auch das die Haare danach frisch aussehen. Ein weiterer Vorteil ist auch der Preis. Ich kann es demnach sehr empfehlen.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: JA

10783757232_IMG_3070

Ich glaube dieses Deo war eine Limited Edition, bin mir deswegen auch nicht so sicher, ob es noch im Drogerie Markt verfügbar ist. Allerdings ist es sehr gut und ich muss mir davon noch welche kaufen, wenn ich es nochmal entdecke.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: JA

10783759008_IMG_3064

Meiner Meinung nach die beste Mascara die es auf dem Markt gibt. Sie macht so unglaublich lange und geschwungene Wimpern, es ist einfach ein Traum. Dazu kostet sie keine 3 Euro. Probiert sie aus.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: IMMER

10783805040_IMG_3063

Jil Sander erinnert mich immer an meine Mama, den sie hat den Duft Sun und wenn ich diesen irgendwo rieche muss ich an sie denken. Dieses Duschgel hatte ich mal in einer Beauty Abo Box und muss sagen, dass es nach frischem Frühling riecht und auf der Haut sehr angenehm ist.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: YES

10784684480_IMG_3066

Und noch ein Duschgel ist leer geworden, ihr seht ich dusche 🙂 Nein Spaß beiseite die Mischung Kirsche und Mandelmilch riecht so lecker und ich finde das Design ist auch sehr ansprechend.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: JA

10785018416_IMG_3069

Ich benutzte jeden Abend Reiningungstücher um das Make Up zu entfernen. Dieser hier von Nivea sind sanft zur Haut und haben einen angenehmen Duft. Ich kann daran nichts aussetzten.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: Ja

10785026336_IMG_3065

Das Dolce & Gabbana the One war damals mein erstes teueres Parfüm und dann hab mich mir dieses anschließend gekauft. Der Duft ist sehr intensiv und weiblich und ich hab mich damit sehr wohl gefühlt. Da es schon Jahre her ist, weiß ich nicht mehr, ob es den Duft noch gibt, aber ich würde diesen wiederkaufen.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: Yes

10785094896_IMG_3071

Zum Schluss habe ich noch dieses Deodorant, welches ich euch auch schon öfters gezeigt habe. Die Düfte von Balea sind sehr angenehmen und halten was sie versprechen. Kaufe ich immer.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: IMMER

Ich hoffe mein Aufgebraucht Beitrag hat euch gefallen und ich wünsche einen tollen Montagabend – bis bald,

Eure Niii<3