Goodbye March

About Niii #34

Hallo Zusammen,

es ist Zeit dem März 2018 zu verabschieden. Ich möchte diesen Monat nochmal in einem Post zusammenfassen und auch mit euch gemeinsam checken, ob ich alles geschafft habe, was ich mir in meinem Hello March💐 Beitrag vorgenommen habe.

Für mich war der März zum einen ein wirklich anstrenger Monat, ich hoffe aber wirklich das dies nun besser wird. Ich hab trotzdem so viel erlebt. Ich war zum einen mit einer Freundin in Dortmund auf der Glow und zum anderen hab ich viel Zeit mit meinem Freund verbracht. Es gab einen tollen Abend mit meinen Arbeitskollegen. Ich würde sagen der März war ein toller und auch erfolgreicher Monat für mich. Die ersten Sonnenstrahlen waren zu sehen und es gab den ein oder anderen Tag, an dem ich wieder mit der Sonnebrille aus dem Haus gehen konnte (ich liebe Sonnenbrillen).

Es sind keine schlimmen Dingen passiert, also mein Fazit zum März ist sehr positiv.

Jetzt schauen wir aber mal, welche Punkte ich einhalten konnte aus dem Blogpost am Anfang des Monats. (Ich hab mir die Punkte hier rein kopiert und gehe sie jetzt Punkt für Punkt durch, an sich hab ich eigentlich ein ganz gutes Gefühl).

🌸 Bücher (Dienstags)

🌸 Throwbacks (Donnerstags)

🌸 Music (Freitags)

🌸 GlossyBox unboxing

🌸 PinkBox unboxing

🌸 Brandnooz Box unboxing (Februar & März)

🌸 Sunshine Blogger Award

  • hab ich noch nicht gemacht, kommt versprochen im April

🌸 Netflix Lieblinge

  • kommt im April

🌸 M. Asam Beauty Haul

  • kommt ebenfalls im April

🌸 Hauls

🌸 Outfits

🌸 Daily Me

🌸 About Last Week (Sonntags)

 

Also ich würde sagen, ich hab so gut wie alles geschafft, dass ich mir vorgenommen habe. Ich verpreche euch, den April möchte ich auf jeden Fall komplett schaffen. (Nein ich werde nicht nur ein Punkt auf die To-do-Liste schreiben).

Ich wünsche euch einen schönen letzte März Tag und bis bald,

Eure Niii<3

Was ich auf der Glow gekauft/bekommen habe✨

About Beauty #3

*Werbung

Meine Lieben,

ich habe euch versprochen, dass ich euch zeige was ich auf der Glowcon in Dortmund gekauft habe und was ich geschenkt bekommen habe. Ich würde sagen zuerst zeige ich euch was ich selbst gekauft hab und dann gehts weiter.

7583872400_IMG_1525.jpg

Zuerst hab ich ein bisschen bei L’Oreal eingekauft, während meine Freundin sich die Haare hat stylen lassen. Ich musste mir ja schließlich die Zeit vertreiben.

7718062608_IMG_1541.jpg

Natürlich musste das ColoVista Silber Shampoo mit, ich muss es testen. Ich bin immer noch auf der Suche nach dem richtigen für mich.diese hat mit Messerabatt 4,45 EUR (regulär 4,95 EUR) gekostet. Das nächste das mir in die Hand gefallen ist, ist das The Bun Gel-Spray, dieses ist für Stärke und Volumen bei einem Dutt, egal bei welcher Position auf dem Kopf. Dieses habe ich 7.15 EUR (regulär 7,95 EUR) erhalten. Dazu gab es dann noch einen Foundation Pinsel von L’Oreal dazu.

Anschließend wollte ich bei Garnier noch mein Mizellen Reinigungwasser kaufen. Aber es kam anders als erwartet. Eine liebe Dame bei Garnier zeigte mir ein neues Produkt, welche im Mai auf den Markt kommt und zwar dieses hier:

7718062608_IMG_1542.jpg

Das Mizellen Reinigungswasser All-in-1, speziell für empfindliche Haut & Augen. Ich hab es dann auch meinem Handrücken getestet und für sehr gut empfunden. Und natürlich musste ich es kaufen. Wie ihr seht ist es auch das Lieblingsprodukt von Maren Wolf. Beim Kauf gab es dann noch ein Hydra Bomb Tuchmaske dazu und einen rosa Cakepop. Ich hab das Mizellen Reinigungswasser jetzt schon einige Tage getestet und muss sagen, dass es für mich noch ein Tick besser ist, wie das rosane für normale Haut. Ich kann es euch empfehlen 🙂

Danach sind wir noch ein bisschen herumgeschlendert und beim Stand von dm sind wir auch von einer netten Dame angesprochen worden, die uns eine App für Parfüm gezeigt hat. Dort entdeckte ich eins um das ich schon oft herumgeschliechen bin. Das von Shirin David.

7718062608_IMG_1540.jpg

Auf der Glow gab es dafür auch noch einen guten Preis, nämlich 20 EUR und da hab ich nicht lange überlegt und es mitgenommen.

Das waren die Produkte die ich selbst auf der Messe gekauft habe, wie ihr seht nicht wirklich viel, aber ich hab sehr viel so bekommen, dass ich eigentlich einen Koffer auf der Messe gebraucht habe.

Deswegen nun die Sache die verteilt worden oder die wir am Glücksrat gewonnen haben.

7718062608_IMG_1537.jpg

First of all, diese Tasche von Manhattan Cosmetics, die wir selbst mit einem Druck gestalten konnten. Ich hab mich für den Lippenstift und die Lippen entschieden und finde diese als Alltagsbegleiter sogar richtig cool.

7718062608_IMG_1538.jpg

Zusätzlich haben wir beim durschschlendern der Messe immer wieder was in die Hand gedrückt bekommen. Wie ihr seht von Congstar, Colgate und Carefree.

Jetzt wird es aber Zeit euch diese Produkte zu zeigen:

7718062608_IMG_1539.jpg

Von Cosmetic-Bag über Zahnpasta zu Labello bis zu Karten von odernichtoderdoch! Ich hab mich am meisten gefreut, dass ich bei Gilette den Swirl Rasierer gewonnen habe. Zahnpasta hab ich auch genügend erhalten. Masken natürlich auch, kann wirklich langsam mal damit handeln…

Und jetzt kommen wir zu meinem Highlight und zwar der Goodie-Bag, den man mit dem Platin Ticket erhalten hat:

7718062608_IMG_1533.jpg

Ich finde es ist eine coole Erinnerung auch weil Dortmund draufsteht.

7718062608_IMG_1534.jpg

Hier mal ein kleiner Einblick in den Bag, der wirklich sehr sehr schwer war meine Schultern haben am Ende sehr geschmerzt, aber wer ein Goodie-Bag hat muss leiden oder wie sagt man so schön?

Und jetzt hab ich euch hier alle Dinge auf einen Blick:

7718062608_IMG_1536.jpg

Ich bin immer noch sprachlos, dass wir so viel geschenkt bekommen haben und auch sehr dankbar. Ich möchte auf jeden Fall einer Person noch ein paar Sachen abgegeben, du weißt dass du gemeint bist, die dort leider nicht dabei sein konnte. Außerdem macht es Spaß zuteilen.

Ich hoffe mein großes UNBOXING hat euch gefallen und bis bald,

Eure Niii<3

Weekend in Dortmund Part II

About Travel #4

Hallo Zusammen,

meinen ersten Teil, des Wochenendes in Dortmund findet ihr hier falls ihr diesen noch nicht gelesen habt. Der zweite Teil oder auch der zweite Tag dreht sich um meinen Besuch auf der GlowCon. Wir haben den Tag sehr früh gestartet und sind in Dortmund gemütlich und in aller Ruhe frühstücken gegegangen.

Dann haben wir in der Nähe von unserem Parkplatz noch eine schöne Kirche entdeckt und haben dort natürlich noch Fotos machen müssen:

Facetune_13-03-2018-17-13-14.JPG

Wir haben so viel Fotos gemacht und das ist mein Lieblingsbild geworden. Anschließend haben wir uns ins Auto gesetzt und sind zur Westfallenhalle gedüst.

Wir haben einen richtig guten Parkplatz bekommen, allerdings sind wir am falschen Eingang gestanden, den der war glaub nicht für uns normalos gedacht. Ich schau auf die Seite und entdecke 4 Mädels der aktuellen Germanys next Topmodel Staffel. Wir sind dann sehr schnell in die Halle gekommen, dort haben wir unseren Platin Ausweis bekommen, den dadruch konnten wir 2 Stunden früher in die Halle.

7718062608_IMG_1543.jpg

IMG_7343

IMG_7341.jpg

Als erstes haben wir uns unseren Goodiebag abgeholt, den Inhalt zeige ich euch am Ende des Post. Hätten wir gewusst, dass dieser so gefüllt und nach einer Zeit so schwer werden würde, hätten wir diesen lieber am Ende des Tages abgeholt.

Wir sind dann drauf los maschiert und haben als erstes eine Blumenwand zum Fotos machen entdeckt:

6d8c62a7-80b1-4691-aa69-d7c52f2ee4c7

20492a22-a17d-4343-bc66-ba699aca76e7.JPG

Anschließend sind wir von Stand zu Stand gelaufen und haben uns die Produkte und Marken angeschaut. An jedem Stand gab es entweder ein Glücksrat oder irgendwas zum draufdrücken um etwas zu gewinnen. Das haben wir natürlich auch gemacht.

Folgende Stände hat man auf der Glow gefunden:

IMG_7356

3393e3e9-083c-4dc5-a5e0-61084fd032ae.JPG

Hier seht ihr mich am Stand von too cool for school, die Firma kannte ich bis zu dem Zeitpunkt noch gar nicht. Sie sind bekannt für Eiweißreiche Produkte und ich habe auch ein paar Probiertgrößen bekommen.

Facetune_11-03-2018-21-42-30.JPG

Bei Schwarzkopf – got2be konnte man sich die Haare machen lassen und sie hatten dies coolen Engelsflügel, wir sind natürlich nicht um ein Foto herumgekommen.

IMG_7345.jpg

IMG_7347.jpg

Bei Maybelline New York konnte man sich Schminken lassen und hat auch das ein oder andere bekannte Gesicht erblicken können.

IMG_7346.jpg

Neutrogena und bebe haben sich eine Fläche geteilt und man konnte dort auch am Glücksrat drehen. Ich hab ein Beautybag von Neutrogena gewonnen.

IMG_7344.jpg

Für die Glow Pro Mitglieder gab es noch eine seperate Glow Pro Lounge um sich aufzuhalten und ein bisschen zu entspannen.

IMG_7348.jpg

Am Manhattan Conter gab es auch ein rundum Styling und einen Buzzer um verschiedene neue Produkte zugewinnen.

IMG_7353.jpg

Bei einem Event von dm darf Alverde natürlich nicht fehlen. Mir hat der VW Bus sehr gut gefallen und passt doch irgendwie auch zu Alverde.

IMG_7355.jpg

Auch ein sehr süßer Stand bei Langhaar Mädchen. Auf der linken Seite hat man die Haare schön gemacht bekommen auf der rechten könnte man sich Dinge in die Haare einflechten lassen.

IMG_7357.jpg

Am Catrice Stand sind wir nur vorbeigelaufen, den dort war morgens schon sehr viel los.

IMG_7358.jpg

Bei Essence hab ein kleines Geschenkset für 5 Eur zu kaufen, da haben wirklich viele zugeschalgen 🙂

IMG_7360.jpg

Ein kleines Riesenrad gab es auch noch. Irgendwie hat sich der Tag wie in einem großen Candyland angefühlt.

IMG_7362.jpg

Am Gilette Venus Stand hab ich einen neuen Rasiere gewonnen und man konnte im Sand Fotos machen. Mittags waren dort die Ladys von Germanys next Topmodel.

IMG_7363.jpg

321a972f-3fac-41f0-8085-bba24ca4bc7e.JPG

Beim Stand von Balea sind die neue Duschgele vorgestellt worden und wir haben uns direkt den Strandkorb für ein Foto ausgeliehen.

Und diese Firmen waren ebenfalls auf der Glowcon vertreten: dm, L’oreal, NYX, ColoVista, Essie, Garnier Skinactiv, Bh Cosmetics, L.O.V., Nivea, Labello, Avon, The Balm, e.l.f., Lavera, trend it up, Nonique, Alcina, ebelin, Miss Sophie’s, Schaebens, Wilkinson, Bioré, Missha, Yeauty, Puma, Curaprox, Bio:Vegane Skinfood, hej, Blushhour, BeautyLash, No MKP, Maui, La Rive, Gard, Congstar und einige viele mehr.

Um 10:30 bis 12:30 Uhr fand unser Meet & Great statt, dazu haben wir im Vorfeld eine Mail bekommen und konnten uns als Platin Karten Besitzer einen Slot aussuchen um die Blogger & Youtuber zutreffen die wir am liebsten treffen wollten.

Unser Line-Up bestand aus: Julia Beautx, Ivana Santacruz, OSSI GLOSSY, Chany Dakota, Typisch Kassii, Lisa-Marie Schiffner, Jolina Marie, Laura Sophie, Kayla Shyx & Valentinaabroad, InspiredbyDzeni.

Wir waren etwas nach 10:30 Uhr dort und konnte an allen vorbei direkt zu den Bloggern. Ich hab mich am meisten auf Ivana Santacruz gefreut, da ich sie seit einiger Zeit auf Snapchat und Instagram verfolge.

IMG_7366.jpg

IMG_7369.jpg

Ivana Santacruz war auch die erste mit der wir gemeinsam ein Foto machen konnten. Bei jedem Blogger stand jemand der die Fotos gemacht hat und man ist schon mehr oder wieniger durchgereicht worden. Aber klar jeder möchte ein Foto und kurz ein paar Worte auswecheln.

IMG_7367.jpg

Anschließend kamen wir zu Lisa-Marie Schiffner. Sie hat das Foto machen selbst in die Hand genommen.

IMG_7373.jpg

Die liebe Anna-Valentina war mir die liebste. Sie hat bestimmt 15 Fotos mit mir gemacht. Hab mich hier für dieses entschieden.

IMG_7383.jpgAls nächstes traf ich auf Kayla Shyx und ich muss sagen, ich weiß das ich klein bin, aber neben ihr wurde mir das nochmal deutlich bewusst.

IMG_7390.jpg

Ich verfolge Ossi Glossy schon einige Zeit auf Youtube, Instagram und Snapchat und finde Ihn so sympatisch. Er geht seinen Weg und macht es wie er es möchte und lässt sich von niemand abhalten. Ich hab echt großen Respekt vor ihm. Hat mich wirklich gefreut kurz mit ihm zu sprechen und dieses Foto zu machen.

IMG_7392.jpg

IMG_7397.jpg

Hier seht ihr mich mit Laura Sophie. Ich komm mir so alt im Gegensatz vor…

IMG_7399.jpgHier haben wir Jolina Marie und mich. Sie hat auch das Foto machen selbst übernommen.

IMG_7401.jpg

IMG_7405.jpg

Ich fühl mich so richtig underdressed neben der lieben Chany Dakota. Ich finde ihr Haare so mega schön und auch sie ist sehr sympatisch.

IMG_7409.jpg

Und dann als nächstes die bezaubernde Dzeni vom Channel inspiredbydzeni.

IMG_7413.jpg

Julia Beautx & Me

IMG_7418.jpg

Und zum Schluss der Runde haben wir noch Typisch Kassii getroffen. Es war eine sehr nette Runde und ebenso toll fand ich es, das man ganz kur auch Zeit hatte zu reden, auch wenn es viel zu kurz war. Aber das Meet & Great hat sich mehr wie gelohnt.

Aber wir haben noch andere Blogger und Berühmtheiten getroffen und die folgen jetzt:

5afb8afa-75fd-4cb4-b0f9-6d5a993aae61.JPG

IMG_7440.jpg

Valentina Padhe war auf der Bühne beim Glow Talk und hat anschließend noch ein paar Bilder gemacht.

IMG_7433.jpg

IMG_7437.jpg

7bb4dea7-39b7-44be-9b49-dceef9f18bbe.JPG

31321282-b094-470b-a9d9-b04035269535.JPG

Und darüber hab ich mich am meisten gefreut wir haben Ana Johnson und ihren Freund gesehen. Sie war am Stand von Blush Hour.

Zum Schluss habe ich nun noch einige Bilder die wir dort auf der Glow aufgenommen haben für euch:

2a735107-d81a-4730-8426-8d9f0d3e04a0.JPG

2e7be4bd-c447-4cac-a9a0-6b9f089d7720.JPG

a2fbf8b6-f13d-469c-a6da-ebc60b8da7fb.JPG

IMG_7430.jpg

IMG_7431.jpg

IMG_7365

IMG_7438.jpg

Das war mein wunderschönes Wochenende in Dortmund. Ich hab so viel erlebt und so viel gesehen und es war einfach super schön. Ich bin immer noch ein bisschen geflasht davon auch wenn es schon eine Woche wieder rum ist.

Ich hab euch am Anfang des Post versprochen, dass ich euch zeige was ich alles bekommen und gekauft habe auf der Glow. Das kommt nun in einem seperaten Post, weil das hier sonst meiner Meinung nach viel viel zu lang wird.

Lasst mich wissen, ob euch solche Posts interessieren und wie ihr es fandet.

Eure Niii<3

About Last Week #31

KW 11

Wunderschönen Sonntag Zusammen,

heute morgen gab es bei uns nochmal Schnee und ich schauen gerade auf ein verschneites Hausdach gegenüber. So hätte die Woche jetzt für mich nicht aufhören müssen. In dieser Woche ist so viel passiert, ich kann gar nicht so viel dazu sagen, da es beruflich ist. Aber es geht bergauf und es sind in kurzer Zeit so viele Entscheidungen getroffen worden und am Ende gab es dann eine perfekte Lösung. Kennt ihr das ihr bekommt einen Aussagen oder irgendeine Neuerung vorgestellt und eure Welt bricht kurz zusammen und anschließend kommt schon die Lösung. Damit hatte ich am Anfang der Woche zu kämpfen und jetzt schauen wir mal wie es mit den Lösungen weitergeht. Aber sonst wäre das Leben auch langweilig, wenn es immer nur monoton verlaufen würde, oder?

Den Montag hatte ich noch frei, nachdem Wochenende in Dortmund war das auch sehr gut. Der Blogpost über die Glow wird in kürze auch online kommen, hab mir ganz fest vorgenommen, diesen heute zu verfassen.

Und sonst war die Woche wie immer und es gab nicht mehr so viel neues…

 

Bild der Woche:

IMG_7032.jpg

Gelesen: hab ich etwas was gelesen? Ich würde sagen außer Emails bei der Arbeit und Whatsapp Nachrichten bliebt nicht wirklich Zeit zum lesen. Ich hab mal noch die Couch aus der Pink Box durchgeblättert, aber gelesen ist das ja auch nicht.
Gehört: schaut dorch gerne mal bei meinem letzten Blogpost vorbei: Playlist of my Week
Getan:  Funktioniert….
Gegessen: Freitags bestellen wir bei der Arbeit in der Mittagspause immer irgendwo was zu Essen, für mich gab es einen Salat mit Pute und der war sehr gut.
Getrunken: Tee, Wasser, Kaffee & Apfelsaftschorle
Gefreut: das wir ein so tolles Wochenende in Dortmund hatten und es unserer Freundschaft verdammt gut getan hat.
Gelacht: ständig
Geärgert: was ist den geärgert?
Gekauft:  ein bisschen was beim dm und sonst gar nichts
Gedacht: ich brauch einfach ein bisschen mehr Zeit für mich, ich hat das Gefühl ich arbeitet zu viel und hab kaum noch Zeit, aber das wird sich ändern 🙂
Geklickt: Instagram
Gesehen: Glow Youtube Videos & Pretty Little Liars
Gefahren: mit meinem Flitzer, der die Woche auch noch nach Öl geschrien hat, aber mein Freund hat das Problem gleich gelöst 🙂
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Habt ein entspannten Tag und ich drück euch ganz lieb :*
Eure Niii<3

Kiss Kit by Farina💄

About Haul #39

Hallo Zusammen,

ich hoffe ihr habt einen tollen Samstag, meiner hat nicht ganz so gut gestartet. Ich hatte seit letzter Woche immer mal wieder Schmerzen im Oberschenkel. Ich glaube ich habe einen Zug abbekommen und hab ihn mir rechts verkühlt. Heute morgen war es aber so schlimm, dass ich nicht mal auftreten konnte. Ich hab dann meinen Vormittag auf der Couch mit Pretty Little Liars verbracht. Bis dann der Postbote klingelte und etwas größeres für meinen Freund geliefert hat. Ich musste dann nach unten laufen oder wie auch immer man das nennen wollte…Ich hab jetzt ein bisschen Creme mit Teufelskrahle aufgetragen und hoffe einfach das der Schmerz nachlässt und ich morgen keine Probleme mehr mit dem Bein habe.

Aber trotzdem muss ich euch was zeigen:

Facetune_12-03-2018-21-43-54.JPG

Ich hab bei Douglas gesehen, dass es ein Lipkit von 3 Bloggerinen gibt. Zum einen von Pamela, Farina und von xLaeta. Ich hab mich für das von Farina entschieden und mir das direkt bestellt. Es besteht aus einem Longwear Lip Liner und einen Soft Matten Lippenstift. Es erinnert mich ein bisschen an die Kits von Kylie Jenner. Trotzdem musste ich diese haben. In dem Douglas in Dortmund waren sie letzte Woche schon ausverkauft…zum Glück hatte ich meines am Vortag bestellt. Es hat 19,90 EUR gekostet.

Die Farbe hält sehr gut und langanhaltend auf den Lippen. Ich finde der Auftrag des Produktes auch einfach und er ist auch kussfest 🙂

Und mit diesem kleinen Haul und meiner kleinen Geschichte von heute verabschiede ich mich jetzt von euch :*

Eure Niii<3

Weekend in Dortmund Part I

About Travel #3

Hallo Zusammen,

ich habe euch ja bereits erzählt, dass ich am Wochenende in Dortmund war. In diesem Blogbeitrag möchte ich euch von dem ersten Tag, dem Samstag berichten.

Wir sind sehr früh losgedüst und hatten einen Weg von 5 Stunden vor uns. Ich hab unterwegs mein Freundin eingesammelt und ich muss sagen wir hatten so einiges an Gepäck dabei…wir waren gerüstet für den Fall, dass wir länger bleiben müssen oder so ähnlich. Die Fahrt war sehr angenehm und wir haben die ganze Zeit nur gequatscht. Das Navi hat uns über Würzburg geschickt und nicht über Frankfurt, aber am Ende sind wir auch angekommen. Unser Hotel lag in einem kleinen Industriegebiet und unsere Zimmer war bereits um 13 Uhr bezugsfertig.

IMG_7253.jpg

Wir haben uns nur kurz frisch gemacht und haben das „wenige“ Gepäck ins Zimmer geladen und schon ging es weiter in die City.

Ich war bereits im Januar zwei Mal in Dortmund und ich wusste aus der Erinnerung noch, wo wir am besten parken können. Ich fand dort auch gleich einen Parkplatz in der Straße, aber die Stadtsherifs waren bereits unterwegs. Ich hatte einen ziemlich kleinen Parkplatz erwischt und der nette Herr vom Ortnungsamt half mir doch beim einparken, hätte ich natürlich auch so geschafft, aber es war es nett von ihm. Wir bedankten uns und gingen zum Parkscheinautomat, dort stellten wir fest, dass man dort nur eine Stunde parken konnte pro gezogenem Ticket. Also gingen wir in die Thier Galerie und shoppten eine Stunden und es ging zurück (2 Minuten) zum Parkplatz. Wir überprüften ob die Räder makiert worden sind oder so, ja typisch ich, kann ja abgeschleppt werden, ich hab eine blühende Fantasie. Natürlich war dies nicht der Fall und wir zogen erneut ein Parkschein, dass wiederholten wir noch weitere 4 Mal bis wir unseren Shoppingtripp beendet hatten. Darf man das eigentlich? Wir waren der Meinung, dass dies kein Problem sein, den schließlich haben wir auch bezahlt und andere Parkplätze waren noch frei. Klar hätten wir auch umparken können, but who cares?

img_7256.jpg

Wir sind dann zu Vapiano essen gegangen und anschließend haben wir uns auf den Weg in die Blue Shisha Bar gemacht. Dort war es richtig nett und wir haben tolle Gespräche geführt, hat unserer Freundschaft sehr gut getan.

IMG_7266

IMG_7272

Um 22:30 Uhr waren wir im Hotel und total müde…wir haben dann noch ein bisschen in unsere Handys geschaut und sind dann eingeschlafen.

IMG_7282

Zum Schluss habe ich noch einen kleinen Haul, ich hab gar nicht so viel gekauft, aber schaut selbst:

7718089088_IMG_1528

7718089088_IMG_1530

Bei Gina Tricot hab ich mir diese süße Felljacke gekauft. Ich liebe ja seit Jahren alles mit Fell in jeder erdenklichen Art und Weise. Sie war runtergesetzt von 29,90 EUR auf 15,00 EUR. Da musste ich doch einfach zuschlagen. Wir haben bei uns in der Nähe leider keinen Gina Tricot Laden.

7718089088_IMG_1532

Und beim Primark hab ich noch diese Sachen gekauft. Zum einen die Schuhe, perkeft für den Sommer und ein paar Ohrringe. Dann hab ich noch 2 Blusen entdeckt, die werde ich euch noch angezogen zeigen in den nächsten Post. Und eine Sache darf nie fehlen, wenn ich in einen Primark gehe…ja Leggings.

Aber wie ihr seht hab ich wirklich gar nicht so viel gekauft!

Facetune_10-03-2018-23-21-44

Es war wirklich ein toller Samstag und in den nächsten Tagen kommt mein Blogpost zum Besuch auf der Glow online.

Bis bald,

Eure Niii<3

 

 

#READYTOGLOW – Box

About Beauty #2

Meine Lieben,

für mich geht es am Wochenende auf die Glow by dm in Dortmund. Ich fahre mit einer Freundin zusammen hin und wir verbringen eine tolles Wochenende in Dortmund. Ich war dieses Jahr bereits zwei Mal in Dortmund, aber da ging es eher um Autos, anstatt um BEAUTY. Deswegen lass ich auch meinen Freund zuhause und hab mir eine Freundin geschnappt. Im Vorfeld gab es eine Beauty Box, die jede die eine Karte gekauft hat bekommen hat. Wir haben aber nur eine und teilen sie deswegen auf! Ich möchte euch in diesem Post die Box zeigen und den Inhalt darin.

Seid ihr bereit für die Box, dann starten wir jetzt:

7583872400_IMG_1495

7583872400_IMG_1496

7583872400_IMG_1524.jpg

7583872400_IMG_1497

Da ist wirklich eine menge zu finden, aber wir haben auch ein special Ticket gekauft. Ich würde jetzt gerne noch auf die Produkte im einzelnen eingehen und euch diese zeigen, wenn ihr mögt lest an dieser Stelle weiter.

7583872400_IMG_1522

7583872400_IMG_1523

Zuerst haben wir eine Lippenmaske, die einen schönen Kussmund verspricht. Die Lippen sollen mit Feuchtigkeit versorgt werden und dadruch werden sie geglättet. Finde ich mega gut und bin ich schon gepannt aufs testen.

7583872400_IMG_1520

7583872400_IMG_1521

Ich habe schon sehr lange keinen Nagellackentferner mehr benutzt, da ich ja alle vier Wochen meine Nägel machen lasse. Hat ihr damit bereits Erfahrungen gemacht und könnt mir sagen, ob die funktionieren?

7583872400_IMG_1518

7583872400_IMG_1519

Hygiene-Handgel von Balea. Das kann man doch in jeder Handtasche habe, oder? Wir packen es ein fürs Wochenende.

7583872400_IMG_1516

7583872400_IMG_1517

Für alle Brillenträger die den Durchblick nicht verlieren wollen, bestimmt die richtige Wahl. Ich trage meine ab und an und ich denke ich kann sie ganz gut gebrauchen.

7583872400_IMG_1514

7583872400_IMG_1515

Himbeere Litschi Duschgel in einem zuckersüßen Design. Ich bin direkt verliebt. Darum werden wir uns bestimmt streiten, aber ich gebe es ihr auch gerne, wenn sie es haben möchten.

7583872400_IMG_1512

7583872400_IMG_1513

Ultra Matte Lipcreme von trend it up. Nicht so ganz meine Farbe…aber sonst bin ich ein  großer Fan, der Trend it up Marke.

7583872400_IMG_1510

7583872400_IMG_1511

First Class Volumen Mascara von Alverde. Ich benutzte seid Jahren die Mascara von Essence und ich sag es euch, keine kann da mit halten.

7583872400_IMG_15087583872400_IMG_1509

Eine sehr coole Farbe, aber ich habe keine Verwendung dafür. Ich könnte einen Nagellackhandel auf machen, so viele wie ich bereits besitze.

7583872400_IMG_1506

7583872400_IMG_1507

Make Up von Alverde in der Farbe 20 Sand. Ich hab seid Jahren kein flüßiges Make Up mehr auf der Haut, ich kann mir vorstellen, dass ich dieses ausprobieren möchte.

7583872400_IMG_1504

7583872400_IMG_1505

Bleiben wir bei der Hygiene. Ich kann von solchen Produkten nie genug dabei haben. Man weiß einfach nicht welche Bakterien alle so im Umlauf sind und ein bisschen Vorsicht ist besser als Nachsicht.

7583872400_IMG_1502

7583872400_IMG_1503

Ich hoffe, dass ich die so schnell nicht brauchen muss. Aber sie sind so süß in der rosa Verpackung.

7583872400_IMG_1500

7583872400_IMG_1501

Diese „Telefon-Schnur-Haargummis“ liebe ich und hab ich nur noch in den Haaren. Sie sind so viel besser für die Haare, anstatt die normalen Haargummis.

7583872400_IMG_1498

7583872400_IMG_1499

Ich glaub zur Handcreme muss ich nicht mehr so viel sagen, verwende ich einfach nicht…

So nun habe ich euch alle Produkte vorgestellt und finde die Vorabüberraschung ist sehr gelungen. Ich bin gespannt auf die GLOW und werde euch berichten. Ist den von euch jemand auch auf der GLOW in Dortmund am Wochenende?

Bis bald,

Eure Niii<3