Shoes, Shoes & Shoes👡

About Haul #65

*Werbung – selbst gekauft!

Huhu ihr Lieben,

jetzt muss ich euch mal was erzählen, diesen heutigen Beitrag hätte es schon vor Wochen geben sollen, aber es ist schlichtweg untergegangen…und eigentlich ist es jetzt zuspät meine sommerlichen Schuhe zu zeigen die ich für diesen Sommer gekauft habe. Mich ärgert das richtig und deswegen wollte ich sie euch trotzdem zeigen und hoffe ihr seid mir nicht böse. Man man man…

Aber hier meine Schätze, die ich auch zum Teil bereits getragen und euch in einem OOTD gezeigt habe:

7516845616_IMG_1961

7516845616_IMG_1962

Lasst uns mal mit dem ersten Paar starten:

7516845616_IMG_1963

7516845616_IMG_1964

7516845616_IMG_1965

Hier haben wir ein Schuh von Calkwalk, diese habe ich bei Deichmann gekauft für 34,95 EUR. Der Schuhe ist etwas angelehnt an die Stelle McCartney Schuhe und ich fand die immer sehr cool, muss aber nicht unbedingt 700 EUR für ein paar Schuhe ausgeben. Sie sind sehr bequem und man läuft trotz der Plattausohle sehr gut darin.

Hier der Link für den Dandy Schnürer aktuell bekommt ihr diesen für 24,90 EUR.

Hat doch auch einen Vorteil, dass ich diesen Post erst jetzt online stelle, ihr könnt die Schuhe für weniger Geld nachkaufen. Sorry ich versuche es mir echt schön zu reden.

Schuh Nummer 2:

7516845616_IMG_1966

7516845616_IMG_1967

7516845616_IMG_1968

In diesen hab ich mich direkt verliebt und zwar ist dieser von Superga. Die Sohle macht den Schuh meiner Meinung nach zu einem richtigen Hingucker. Allerdings muss ich ehrlich sagen, bequem ist anders. Sie lassen sich so gut wie nicht biegen und dadurch ist das Laufen auch nicht so toll. Es wurde mit der Zeit besser, aber ideal ist anders. Ich ziehe die Schuhe auch eher an, wenn ich weiß das ich nicht so lange laufen muss.

Und hier bekommt ihr den Schuh, der sich Superga 2790 nennt und dazu kostet dieser auch noch 79,00 EUR. Aber ich mag ihn trotzdem.

Schuh Nummero 3 & 4:

7516845616_IMG_1969

7516845616_IMG_1970

7516845616_IMG_1978

7516845616_IMG_1979

Diese Schuh-Set habe ich bei ASOS gefunden und habe im Sale 7,99 EUR dafür bezahlt. Ich wollte unbedingt silbere Espandrillas haben und habe diese entdeckt und bestellt. Sie passen sehr gut und man läuft auch sehr gut darin, aber natürlich ist es nicht die beste Qualität, aber es wertet jedes sommerliche Outfit auf.

Leider gibt es diese Online nicht mehr, habe gerade ganz ASOS für euch abgesucht. Ok das ist auch ein Nachteil, wenn ich erst so spät so einen Post mache. Sorry!

Schuh Nummer 5:

7516845616_IMG_1971

7516845616_IMG_1972

7516845616_IMG_1973

7516845616_IMG_1974

Das war auch Liebe auf den ersten Blick. Diese sind auch von Deichmann und ich bin sowieso ein Schleifen-Fan und dazu sind sie noch rosa. Sie haben einfach Mama gesagt und ich war hin und weg. Sie laufen sie ok, aber es gibt schon auch bequemere Schuhe.

Hier kommt ihr zu den Espadrilles.

Schuh Nummer 6:

7516845616_IMG_1975

7516845616_IMG_1976

7516845616_IMG_1977

Und zum Schluss habe ich noch dieses Paar, dass kann ich euch leider nicht verlinken, da ich es bekommen habe. Aber ich dachte es gehört auch zu meinen Sommerschuhen und ich mag die Farbe sehr. Ebenso sind sie durch den höheren Absatz auch sehr bequem und ich hab sie gerne getragen.

Ich hoffe ihr seid mir nicht böse und ich kann euch vielleicht noch bei einem kleinen Schnäppchen helfen. Da es die Tage ja immer noch sehr warm ist und man die Schuhe bestimmt auch noch eine zeitlang tragen kann.

Habt einen schönen Tag und bis bald,

Eure Niii<3

Na wer versteckt sich den da in meinem Bild?💕

About Outfit #100

*Werbung – da Personen und Marken genannt werden. Ich habe alles selbst gekauft und es handelt sich um keine Kooperation!

Guten Abend Zusammen,

ich bin grad ein bisschen berührt, den das ist der 100 Outfitpost auf diesem Blog. Dank an euch alle, dass ihr da seid.

Aber ich möchte euch heute mein Outfit des Tages zeigen, aber muss euch davor noch eine kleine Geschichte erzählen.

Mein Freund hat mir heute seinen Autoschlüssel gegeben, damit ich sein Auto nehmen konnte, ich fahr das manchmal lieber, weil es ein Automatikgetriebe hat und sich mein Handy direkt mit dem Auto verbindet. Auf jeden Fall fahr ich los zum Drogerie Markt und mir kommen immer wieder Autos entgegen die mich grüßen und ich war ein bisschen überfordert und hab einfach zurück gegrüßt. Wieder zuhause erzählte ich das meinem Freund und er hat nur gelacht. Den es waren irgendwelche Menschen die er kennt und die total verwundert waren warum ne Blondine am Steuer sitzt.

Ich dachte mir vielleicht interessiert euch die Geschichte und ihr habt was zu lachen.

Aber jetzt kommen wir zum Outfit des Tages, mit jemand der sich ins Bild geschlichen hat:

Facetune_14-07-2018-18-38-32.JPG

Details:

Sonnenbrille von Shein

Tshirt von H&M

Tasche von Michael Kors

Gürtel von H&M

Jeans von Marsala

Schuhe von Deichmann

Habt einen wunderschönen Abend, ich mach es mir noch ein bisschen mit einem guten Buch gemütlich.

Bis bald,

Eure Niii<3

Dutt wie ne Sekretärin👔

About Outfit #96

* Werbung – da Markennennung. Es handelt sich um keine Kooperation, sondern ist alles selbsgekauft!

Guten Morgen ihr Lieben vor dem Pc oder Handy,

wir haben schon wieder den Mittwoch erreicht und ich sitze hier mit dem Kaffee in der Hand und wollte euch noch mein Outfit of the day zeigen, bevor ich los flitze. Heute ist ehrlich gesagt gar nicht so viel geplant, ich bin gespannt was mich heute auf der Arbeit erwartet und freue mich eigentlich schon sehr darauf.

Habt ihr für heute schon Pläne gemacht?

Aber nun kommen wir mal zu heutigen Outfit of the day:

IMG_9748.jpg

Details: 

Sonnenbrille von Shein

Tshirt von Karl Lagerfeld

Tasche von Zara

Rock von Terranova

Schuhe von Deichmann

Ich wünsche euch einen entspannten Mittwoch und freue mich von euch zu lesen.

Bis bald,

Eure Niii<3

Was man an einem heißen Tag anzieht👙

About Outfit #96

*Werbung – da Markennennung. Die Produkte und Kleider sind selbstgekauft und es handelt sich um keine Kooperation!

Guten Abend Zusammen,

ich sitze nun vor meinem offnen Dachfenster und die Hitze des Tages lässt langsam nach, wie soll man den Sommer so überleben? Mir würde 22 Grad voll und ganz ausreichen. Aber zum Glück haben wir bei der Wetterwahl kein Mitspracherecht, sonst hätten wir jeden Tag von allem etwas. Und wenn man dann den Zwiebellook von Bikini zur Winterjack tragen müsste, würde man sich auch nur beschweren. Deswegen sind wir froh das die Sonne schneit.

Ich hab heute erfahren, dass wir am Samstag wohin gehen und ich freu mich so, ich kann es euch noch nicht verraten, den es ist eine Überraschung und ich weiß nicht ob die Person das heute liest.

Ich freu mich einfach auf das kommende Wochenende. Habt ihr schon Pläne gemacht?

Aber bevor ich jetzt wieder so viel erzähle noch ein Outfit of the hot summer day:

Facetune_21-06-2018-17-16-48.JPG

Details:

Brille von Shein

Tasche von Seamless Fashion

Kleid von Colloseum

Schuhe von Deichmann

Jetzt werd ich noch auf meinen Freund warten und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Bis bald,

Eure Niii<3

Dress for the night👗

About Outfit #94

*Werbung – da Marken genannt werden in diesem Beitrag. Ich habe alles selbst gekauft und hierbei handelt es sich um keine Kooperation!

Wunderschönen Samstag,

wir haben heute unsere Dinge erledigt die so angestanden sind und haben dann noch gemütlich gefrühstückt. Anschließend hab ich Wäsche gewaschen und aufgeräumt, weil das auch einfach zum Alltag dazugehört.

Wir gehen heute Abend mit Freunden was essen und verbringen einen schönen Abend. Ich hab mich schon mal fertig gemacht und warte darauf, dass mein Freund mal fertig wird. Wer kennt das Problem auch? Ich warte immer auf ihn und ich mag es nicht unpünktlich zu sein…

Naja ich hab mich jetzt mal für dieses Outfit entschieden:

Facetune_16-06-2018-10-17-45.JPG

Details:

Sonnenbrille von Shein

Kleid (kann ich leider nicht sagen, da ich es geschenkt bekommen habe, ich versuche das mal rauszufinden).

Schuhe von Deichmann (nicht aktuell)

Ich wünsche euch einen ebenfalls schönen Abend und bis morgen,

Eure Niii<3

Rosa & Schleifen OOTD

About Outfit #86

*Werbung – da Marken genannt werden, alle Teil sind selbstgekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Hallo ihr Lieben und happy Monday,

ich möchte euch noch ein rosa Outfit vom Wochenende zeigen:

Facetune_26-05-2018-11-55-54.JPG

Facetune_27-05-2018-10-50-02

Details:

Tshirt von Ralph Lauren

Tasche von Armani Jeans

Jeans von Marsala

Schuhe von Deichmann

Ich wünsche euch einen tollen Wochenstart 🙂

Bis bald,

Eure Niii<3

In einem Raum mit G-Eazy🎤

About Outfit #84

*dieser Post kann Werbung enthalten, alles ist selbst bezahlt und steht in keinem Zusammenhang mit einer Kooperation!

Hallöchen Zusammen,

ich hab euch in meinem Post gestern (Ich hab nix zum anziehen!) berichtete, dass ich am Abend weggehen und mir überlege was ich anziehen. Im Endeffekt hab ich mich für diese schlichte Variante entschieden:

Facetune_20-05-2018-16-02-29

Details of the day:

Bluse von Zara

Tasche von Seamless Fashion 

Jeans von Pull & Bear

Schuhe von Deichmann

Bei diesem heutigen Post soll gar nicht so sehr das Outfit im Mittelpunkt stehen, den ich muss euch was erzählen. Wir haben uns ziemlich spontan dafür entschieden nach St. Gallen in der Schweiz zu fahren um in einem Club G-Eazy mitzuerleben. Wir waren sehr früh dort und haben für den Eintritt 35,00 CHF bezahlt (liegt deutlich über dem in Deutschland, aber für nen besonderen Abend zahlt man das in Deutschland auch…).

Die Musik am Abend war sehr gut, sehr viel Hip-Hop & RnB. Wir wusste das er so gegen 1 Uhr im Club sein wird, da er davor noch in Zürich ein Konzert gespielt hatte.

Um kurz nach 1 Uhr hat dann auch G-Eazy den Club betretten und erst mal 1,5 Stunden selbst noch ein bisschen gefeiert und ist dann gegen halb 3 auf die Bühne gekommen:

IMG_8784

IMG_8787

IMG_8788

IMG_8789

IMG_8797

Er war nicht wirklich lang auf der Bühne, hat wohl 6 Lieder gespielt und ist anschlißend noch bis ca. halb 4 im Club geblieben. Es war trotzdem ein mega cooler Abend und ein tolles Erlebnis.

Ich hoffe der Post hat euch gefallen :*

Bis Bald,

Eure Niii<3