Goodbye June⚓️

Goodbye June⚓️

About Niii #44

*Werbung – da bestimmt irgendwas genannt wird. Es handelt sich bei allem um selbstgekaufte Produkte und um keine Kooperation!

Hallöchen Zusammen,

wir haben schon wieder den letzten Tag des Monats. Ich habe heute nochmal einen kleinen Rückblick, was es auf diesem Blog so alles zulesen gab.

Ich kann sagen, dass mir den Juni unheimlich gut getan hat und ich einen erholsamen Monat hatte.

IMG_9745.PNG

Jetzt lasst uns mal schauen, ob ich euch alles berichtet habe, was ich mir in meinem Beitrag vom 1. Juni – Hello June⚓️ vorgenommen habe:

⚓️Dienstags stelle ich euch immer meine gelesenen Bücher vor

⚓️Montags gibt es meine persönlichen Happy Monday Challenges & die Fazits dazu

⚓️Musik für eure Ohren am Freitag

⚓️Der Wochenrückblick am Sonntag darf dabei auch nicht fehlen

⚓️aufgebrauchte & leer gemachte Produkte

⚓️Throwback – der Blick in die Vergangenheit am Donnerstag

⚓️was die Niii so kauft – findet ihr unter den Hauls

⚓️GlossyBox unboxing

⚓️ Brandnooz Box Mai + Juni

⚓️Travel an der Côte d’azur

⚓️PinkBox unboxing

⚓️ Netflix Lieblinge

  • Das hab ich schon wieder nicht geschafft…ich verspreche es kommt nächsten Monat

⚓️Outfit meiner Tage

⚓️und noch so dies und das was so passiert!

 

Das war mein Monat Juni hier auf meinem Blog und ich hoffe es hat euch gefallen. Lasst mich doch gerne wissen, ob euch irgendwas fehlt und ihr euch noch irgendwas von mir wünscht.

Startet gut in den Juli und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

Werbeanzeigen

Unboxing GlossyBox Young Juni

Unboxing GlossyBox Young Juni

About GlossyBox Young #5

*Werbung- Es handelt sich um keine Kooperation. Es werden Marken genannt, aber hier ist alles selbstgekauft!

Guten Morgen Zusammen,

der frühe Vogel fängt den Wurm oder wie sagt man so schön? Ich habe für euch heute die GlossyBox Young, welche alle zwei Monate erscheint.

7650978144_IMG_2056

Diese Box hat mich erreicht und ihr werdet jetzt denken, die kenn ich ja schon und genauso ist es auch, den die normale GlossyBox Comic Edition gab es im selben Design. Macht aber gar nichts den ich fand die Box wunderschön.

Und dieser Inhalt hat sich darin versteckt:

7650978144_IMG_2055

Produkte der Young Box:

Handseife von method – 2,99 EUR

Haarparfüm von Treaclemoon – 3,95 EUR

Matt Lipgloss von Una Cosmetics – 2,49 EUR

Schoko Maske von Schaebens – Extra in der Box

French Manicure Pen von RdeL Young – 1,99 EUR

Duschcreme von Barnägen – 4,99 EUR

 

Wert der Box: 16,41 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ich wollte schon immer mal ein Parfüm für die Haare haben, hab mir aber nie eins gekauft, weil ich nicht so richtig wusste, ob ich das mal brauchen kann. Jetzt kann ich es direkt mal testen.

 

Floppprodukt:

Der Lipgloss, weil die Farbe so gar nicht zu mir passt. Ich hab jetzt auch immer wieder mein Beautyprofil auf der GlossyBox Seite angepasst und bekomm trotzdem Farben die ich dort gar nicht angegeben habe. Das ärgert mich schon ein bisschen!

 

Produkt für Produkt:

7650978144_IMG_2058

Yeah ich kann langsam einen Handel mit Handseifen auf machen. Ich versteh gar nicht warum sie das in eine Box packen die für die jüngere Generation gedacht ist! Die meisten werden noch zu Hause wohnen und dann wollen die doch keine Seife! Ich kann sie ganz gut verweden und hab damit kein Problem.

7650978144_IMG_2061

Ein bisschen Mint für die Haare kann nicht schaden, dachte sich da wohl Treaclemoon. Ich hab schon einige Produkte von Treaclemoon und bin absolute überzeugt. Ich bin mal gespannt wie meine Haare auf das Parfüm reagieren. Ob sie schneller fettig werden oder so. Sonst hab ich mich echt gefreut.

7650978144_IMG_2059

Ich hätte mich echt gefreut, wenn dieser eine andere Farbe gehabt hätte. Liebes Team der GlossyBox was muss ich den auswählen um Nude Farbene Lippenprodukte zubekommen?

7650978144_IMG_2062

Dafür gab es als Entschädigung eine Maske als Goodie in der Box. Das lustig daran ist, wir haben vor kurzem bei der Arbeit darüber gesprochen, ob man diese Schokolade schon mal probiert hat und ich hab das verneint, weil ich es ehrlich gesagt einwenig ecklig finde…ich werde es auch mit dieser nicht nachholen!

7650978144_IMG_2060

Mit diesem French Manicure Stift von RdeL Young Cosmetics verleiht einem eine schnelle helle Spitze der Nägel. Aktuell hab ich keinen großen Bedarf, da ich ja jeden Monat meine Fingernägel machen lasse, aber man kann es ja auch noch aufbewahren.

7650978144_IMG_2057Last But not least eine Duschecreme aus Stockholm, welche mir bis jetzt nichts gesagt hat. Kennt ihr diese? Aber sie riecht sehr rein und nach vanille, kann mich aber auch täuschen. Ich freu mich dieses Produkt zu testen 🙂

 

Sterne: *** von 5

 

Fazit:

Nicht schlecht aber auch nicht überzeugend. Man kann alles irgendwie gebrauchen oder aber auch weitergeben, daran hab ich ja sowieso immer eine große Freude!

Bis bald,

Eure Niii<3

 

 

Mich besser kennenlernen – 1000 Fragen an mich selbst – Part I❓

Mich besser kennenlernen – 1000 Fragen an mich selbst – Part I❓

About Niii #43

*Werbung – da bestimmt irgendwas gesagt wird oder genannt wird! Es handelt sich um keine Kooperation!

Hallo ihr Lieben,

ich habe bei einigen Blogger die Beiträge zu – 1000 Fragen an mich selbst, gelesen und hab mir gedacht ich starte damit heute einmal selbst. Ich denke, dass ist für euch auch sehr interessant und ihr lernt mich besser kennen. Es gibt diesen Blog schon fast ein ganzes Jahr und ich denke es ist ein guter Anfang. Die Fragen dazu sind aus dem Flow Magazin und ich stelle mich dieser Herausforderung nun.

IMG_9731.PNG

Frage 1: Wann hast du zuletzt etwas zum ersten Mal gemacht?

Das ist eine wirklich sehr schwere Frage, da ich oft eher der Mensch bin der gewohnte Dinge vorzieht. Ich bestelle auch oft immer wieder das selbe Gericht in einem Restaurant und probiere nichts neues aus. Ich würde sagen, ich hab zum ersten Mal meinen Urlaub nicht geplant und irgendwas gebucht. Wir werden uns ins Auto setzten und einfach fahren, wenn wir irgendwo übernachten wollen, dann machen wir das, aber alles ohne Planung. Ich bin eher der Überorganisirte Mensch und somit würde ich sagen, mein Urlaub nicht geplant zu haben, war das letzte erste Mal. Ich werde euch gerne davon berichten.

Frage 2: Mit wem verstehst du dich am besten?

Oh man, wie soll man das mit nur einer Person beschreiben. Aber ganz ehrlich, ich hab vor 5 Jahren ca. meinen Freund kennengelernt, wir waren Arbeitskollegen und sind dann irgendwann zusammen gekommen. Ich habe in ihm meinen Partner und gleichzeitig besten Freund gefunden. Ich teile alles mit ihm und ich kann mit ihm über alles reden. Deswegen mein Freund. Aber natürlich gibt es da noch eine ganze Reihe toller Menschen in meinem Leben.

Frage 3: Worauf verwendest du viel Zeit?

Ich verwende sehr viel Zeit mit diesem Blog, der einfach zu meinem eigenen Baby geworden ist. Ich liebe es Beiträge und Kommentare zu lesen und bin sehr stolz darauf, dass ich ihn eröffnet habe.

Frage 4: Über welche Witze kannst du richtig laut lachen?

Über trockene Witze die erst in der Vorstellung lustig werden. Oft komm ich aus meinem Lachflash gar nicht mehr raus und ich liebe diese Momente in den nur das Lachen zählt.

Frage 5: Macht es dir etwas aus, wenn du im Beisein anderen weinen musst?

Eigentlich nicht. Ich hatte letztes Jahr eine Situation in einem Meeting bei der Arbeit, da konnte ich die Tränen nicht zurück halten und hab aus dem tiefsten weinen müssen. Im nachhinein ist mir das sehr unangehm. Aber sonst hab ich damit kein Problem, den es zeigt die Gefühle eines Menschen und lieber hab ich die und bin kein Eiswürfel.

Frage 6: Woraus besteht dein Frühstück?

Aus Kaffee und Müsli. Am Wochenende darf es gerne mal etwas größer sein, aber im großen und ganzen hab ich morgens nicht so den Hunger.

Frage 7: Wem hast du zuletzt einen Kuss gegeben?

Meinem Freund als er gerade zu seinem Bruder gegangen ist.

Frage 8: In welchem Punkt gleichst du deiner Mutter?

Schwierig…ich hab viele Züge von meinem Papa und auch optisch komm ich eher nach meinem Papa. Ich denke, aber dass ich manchmal schon dieses ich möchte das sich alle um mich herum verstehen Ding von ihr habe. Oft möchte ich auch das ein Streit geklärt wird, wenn ich nicht beteiligt bin. Dann steh ich da und versuche zu vermitteln.

Frage 9: Was machst du morgens als erstes?

Ganz ehrlich? Den Wecker am Handy aus und dann aufs Klo gehen und Zähne putzen.

Frage 10: Kannst du gut vorlesen?

Ich hab es in der Schule gehasst, da ich immer Angst hatte einen Fehler zu machen und mich so darauf konzentriert habe, keinen zu machen. Sind natürlich immer welche passiert…aber mittlerweile ist auch hier mein Selbstbewusstsein stärker geworden und ich hab damit überhaupt kein Problem mehr.

 

So ihr Lieben das waren die ersten 10 Fragen von 1000 und ich werde je nach Zeit und Lust unterschiedlich viele beantworten. Ich hoffe ihr hatte Freude daran und ich freue mich von euch zu lesen.

Bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing Brandnooz Box Juni

Unboxing Brandnooz Box Juni

About Brandnooz Box #9

*Werbung – da Marken genannt werden, es handelt sich hierbei um selbstgekaufte Produkte in Form eines Abos und um keine Kooperation!

Wunderschönen Freitag,

ich hab es jetzt geschafft, dass Wochenende hat mich erreicht und gestern kam die neue Brandnooz Box bei mir an und ich dachte mir, ich zeig euch diese gleich mal.

7583900560_IMG_2034

Sie hat sich wie immer in ihrem grünen Gewand / Karton bei mir vor die Tür gesetzt und gewartet bis ich den endlich nach Hause kommen. Und als ich da war musste ich doch gleich mal reinschauen und das war alles drin:

7583900560_IMG_2035

Produkte der Brandnooz Box Juni:

Mandel Drink von Allos – 2,99 EUR

Cocos Schnitten von Manner – 0,79 EUR

Crunchy Break von Milka – 1,99 EUR

Lysholm No. 52 von Aquavit – 2,90 EUR

Cracker Crips von McVitie’s – 1,49 EUR

Zwickl Bier von Paulaner – 1,05 EUR

Essig des Jahres von Hengsberg – 2,69 EUR

Pink Grapefruit von Sprizzeró – 1,39 EUR

Bitter Lemon von Red Bull Organics – 1,39 EUR

Ginger Ale von Red Bull Organics – 1,39 EUR

 

Wert der Box: 18,07 EUR

 

Highlight der Box:

Ich wollte die ganze Zeit die beiden Dosen von Red Bull Organics kaufen und immer wenn ich einkaufen war, dachte ich mir, ach lass mal. Jetzt sind sie da und ich kann sie testen. Ich freu mich am meisten über die Ginger Ale Variante.

 

Flopp der Box:

Da kann ich mir ja nur für den Lysholm No. 52 von Aquavit entscheiden, da ich keinen Alkohol oder besser gesagt so gut wie keinen trinke. Ich kann auch nicht sagen, dass es schlecht ist, aber ich hab dafür keine Verwendung.

 

Produkt für Produkt:

7583900560_IMG_2036

Wir starten mit dem Mandel Drink von Allos. Ich hab schon einige Mandelmilch ausprobiert und trinke sie auch sehr gerne. Ich bevorzuge aber in meinem Haushalt doch eher laktosefrei 1,5 % Milch. Diese ist geschmacklich süßer, wie normale Milch. Aber der Mandel Drinkt kommt hier natürlich trotzdem in den Kaffee und wird getrunken.

7583900560_IMG_2040

Jetzt werden Kindheitserinnerungen geweckt. Ich seh mich wieder mit meiner Mama und meinem Bruder auf dem Spielplatz und sie fragt ob wir einen Keks haben wollen. Damals gab es die Cocos Edition zwar noch nicht, aber ich hätte sie bestimmt genauso gemocht. Ich hab noch nicht probiert, kann mir aber vorstellen, dass sie himmlich sommerlich schmecken wird.

7583900560_IMG_2042

Wir bleiben bei süß und gehen zu diesen Crunchy Breaks von Milka über. Ich hab davon noch nichts gehört oder gesehen bis zum auspacken der Box. Das Produkt soll im Januar 2018 gelaunched worden sein. Mein Freund hat schon probiert und hat gesagt, dass die mega gut sin. Ich lass mich da mal noch überraschen. Habt ihr die schon probiert?

7583900560_IMG_2038

Wir nehmen das Produkt trotzdem mal auf, ich kann dazu leider wirklich gar nichts sagen. Wer von euch möchte das in den Kommentaren für mich übernehmen?

7583900560_IMG_2044

Da haben wir noch was für meinen Freund. Cracker mit Sour Cream und Schnittlauch. Ich sag euch eins, ich bin kein Chips und so weiter Typ. Ich brauch und mag das einfach nicht. Mein Freund hat sich gefreut und ich denke die werden bei uns schon wegkommen. Ich werde sie allerdings nicht probieren.

7583900560_IMG_2037

Am letzten Wochenende hab ich nach gefühlten Jahren mal wieder ein Radler getrunken (hat man vielleicht auch im Blogpost gesehen), aber das reicht mir dann auch wieder für ein paar Jahre. Ich brauch einfach keinen Alkohol um glücklich zu sein oder Spaß zu haben. Ich hab es meinem Papa gegeben 🙂 Er braucht natürlich auch keinen Alkohol in seinem Leben.

7583900560_IMG_2045

Ich bin nicht so der Essig Freund und verwende das auch sehr sehr selten. Diesen hier hat meine Mama bekommen und ich hoffe sie freut sich ein bisschen darüber!

7583900560_IMG_2041

Auf das Getränk bin ich wiederrum gespannt. Wie ja oben gesagt brauch ich keinen Alkohol, aber allein die Dose ist schon soooo süß. Dazu kommt es aus Italien und ja 🙂

7583900560_IMG_2043

7583900560_IMG_2039

Und zum Schluss noch meine zwei Lieblinge der Box. Ich hab das Ginger Ale schon vor mir stehen und bereits probiert. Lecker sag ich euch. Bitter Lemon ist nicht zu 100% meine Geschmacksrichtung, aber die Aufteilung muss ja auch fair sein. Wer kennt es, man trinkt lieber aus der Dose, wie als aus der Flasche und dazu noch mit Röhrchen?

 

Sterne: *** von 5

Jetzt sind wir auch schon durch und ich finde die Box hatte von allem etwas und sie war mehr als ok, oder was meint ihr?

Ich wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende und sage bis bald,

Eure Niii<3

 

 

Rise to the music💽

Rise to the music💽

About Music #45

*Werbung – da Marken / Künster genannt werden. Es handelt sich um keine Kooperation!

Happy Friday Friends,

wollt ihr ein bisschen was auf die Ohren haben? Dann lasst uns doch gemeinsam mal schauen, was mir Spotify so auspuckt, was ich so gehört habe:

  • Dram – Cha Cha / das Lied kam am Samstag im Club in St. Gallen und ich musste sofort Sazam anmachen. Ich höre es seit dem sehr oft. Gute Laune pur.
  • Buraka Som Sistema – Kalemba (Wegue Wegue) / ebenfalls von Samstag und ein bisschen freaky, aber mega gut, hört ihn mal an!
  • Robin Schulz & Piso 21 – Oh Cild
  • Mike Singer – Bella Ciao / das Lied im Originalen habe ich früher schon so gerne angehört und habe immer einen Ohrwurm bekommen…
  • Loredana – Sonnenbrille
  • Post Malone – Better now / kann ich grad auch immer hören
  • Tyga & Offset – Taste / hab ich durch meinen Freund das erste mal gehört und ich feier es einfach
  • Kontra K & RAF Camora – Fame / ein Dauer Lieblinssong von mir
  • Jonas Blue & Jack&Jack – Rise / super schöner Sommer gute Laune Song
  • Felix Jaehn, R. City & Bori – Jennie
  • Chris Brown & Lil Dicky – Freaky Friday
  • G-Eazy – Pray for me
  • Post Malone, G-Eazy & YG – Same Bitch
  • Drake – God’s Plan
  • Drake – Nice for what
  • Bonez MC, RAF Camora & Maxwell – Ohne mein Team

51CaZ80V5pL._SS500.jpg

Ich hoffe mein gehörte Musik hat euch gefallen und ich sage bis bald,

Eure Niii<3