Neue Tasche👜

About Haul #37

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ich habt gut den Samstag gestartet. Ich habe heute echt einiges vor und zwar geht es zum einen auf einen Kinder Basar, den das Kind auf das ich ab und an aufgepasst habe, bekommt ein paar neue Sache. Abends sind wir mit Freunden in einer Bar verabredet. Ich freu mich total auf den heutigen Tag und hoffe bei euch steht auch ein bisschen was an. Ihr könnt mich ja gerne wissen lassen, was ihr heute so macht.

Aber der eigentliche Grund für diesen Post ist diese neue Tasche:

Facetune_16-02-2018-16-57-27.jpg

Ich habe sie auf Instagram entdeckt und mich sofort verliebt. Sie ist von Fashionenvouge und sie kostet 49,95 EUR. Ich hab so viel beige und schwarze Taschen, dass ich mich hier mal für eine sommerliche Farbe entschieden habe.

Der Versand und die Abwicklung hat super schnell funktioniert und schupps die wupps war die Tasche bei mir zuhause.

Tragt ihr auch gerne kleine Taschen oder darf es doch lieber der große Begleiter sein?

Bei mir ist es unter der Woche zur Arbeit eher die größere Variante und am Wochenende und für die Stadt die kleinere. Ich finde es praktischer, eine Tasche zum umhängen zuhaben, wenn ich mal auf Shopping Tour bin.

Ich werde diese auch heute auf den Basar mitnehmen, da reicht es und man hat die Hände frei.

Habt einen tollen und entspannten Samstag ihr lieben Menschen da draußen :*

Eure Niii<3

Advertisements

Music of KW 8

About Music #27

Hello Friends,

es ist mal wieder Zeit für ein bisschen Musik auf den Ohren. Ich zeige euch heute was bei mir die Woche über sol lief, außer Kontra K der immer läuft.

Lasst uns starten:

  • Sean Paul & David Guetta – Mad Love
  • Sofia Reyes & Jason Derulo – 1,2,3
  • Rudimental & Jess Glynne – These Days
  • Luis Fonsi & Demi Lovato – Échame La Culpa
  • RAF Camora – Primo
  • James Hype – More than friends
  • RAF Camora – Gotham City
  • The Weeknd – Pray for me
  • Justin Timberlake – Man of the woods
  • Elijah N – Stick Together
  • Justin Timberland – Supplies
  • Disciples – On my Mind
  • Sir Mix a Lot – Baby got back
  • Pedro & Kalma – Do you remember
  • Justin Timberlake – Say Something

 

So das war nun ein Teil der gehörten Musik meiner Woche. Wenn was dabei war, dass euch gefallen hat, lasst mich das gerne wissen :*

https---images.genius.com-a765dc56f4162d8fcb11767d8c0c1e89.600x600x1.jpg

Eure Niii<3

Good Morning❄️

About Niii #32

Hallo Freunde,

ich wollte euch auf diesem Wege einen wunderschönen Start in den Freitag wünschen. Das der Tag entspannt vergeht und ihr super gut ins Wochenende starten könnt.

Ich habe heute nur einen kurzen Arbeitstag vor mir und freue mich wirklich darüber 🙂

Facetune_19-02-2018-21-11-03.JPG

Ich starte heute mal mit einen Smoothie von True Fruits in den Tag, statt mit Kaffee. Mal schauen ob ich durch die Vitamine genauso fit werde.

Fühlt euch gedrückt und später gibt es noch einen Post von mir :*

Eure Niii<3

Unboxing Glossy Box Young Oktober 2016✨

About Throwback #27

Hellöchen ihr Lieben,

ich habe zu heutigen Throwback ein unboxing der GlossyBox Young aus dem Jahr 2016 für euch.

Hier sind die Produkte die damals in der Box enthalten waren:

IMG_0062.jpg

Ich habe mich beim letzten mal sehr über den Stoffbeutel gefreut und nun kommt er auch noch in anderen Farben, das finde ich mal sehr sehr gut. Pluspunkt liebes Glossy Box Young Team 🙂
Produkte:
1. Reinigungstücher von Balea – 0,95 EUR
2. Zahnpasta von Colgate – 2,99 EUR
3. Light Up Palette von Essence – 3,99 EUR
4. Relaxing Care Day & Night Creme von Bebe – 3,99 EUR
5. 2 Masken (Schoko & Dankeschön Maske) von Schaebens – 2,00 EUR
6. Eye Shadow Palette von P2 – 4,95 EUR
Wert der Box:
19,86 EUR

Lieblingsprodukt:
Die Zahnpasta, aber das hat auch einen Grund und zwar ist unsere ziemlich am leer werden und ich habe noch gedacht jetzt muss ich wegen Zahnpasta zu dm fahren und dann pack ich die Box aus und denke mir so GlossyBox kann Gedanken lesen. Deswegen war es für mich mehr wie perfekt, dass Zahnpasta in der Box war.

Flopprodukt:
In meinem Fall die Eyeshadow Palette von P2, weil ich einfach so gut wie nie Eyeshadow benutze und diese auch noch ziemlich bunt ist. Aber ich habe bestimmt einen Abnehmer um mich herum, der sich darüber freut.

Sterne:
*****von 5

Ich finde die Young Box definitiv einen ticken besser wie die „normale GlossyBox„, auch wenn der Warenwert nicht der gleiche ist. Wie oben geschrieben ist der Stoffbeutel sehr praktisch und auch süß und damit kann man mehr anfangen. Ich bin gespannt auf die nächste Young Box in 2 Monaten. Ich bin einfach nur begeistert über die Box und kann sie euch nur ans Herz legen.

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die GlossyBox Young Beauty könnt ihr hie erhalten:  https://www.glossybox.de

Danke & ein OOTD

About Outfit #59

Guten Morgen,

ich wollte mich noch mal sehr herzlich für eure lieben Worte zum Blogpost Abschied…. bedanke. Ich bin sprachlos über die lieben und tollen Kommentare von euch. Hat mir unglaublich viel Kraft gegeben. Für mich war es sehr befreiend, all die Worte los zuwerden, die mir die ganze Zeit im Kopf rumgeschwirt sind. DANKE! Ich bin immer wieder aufs neue glücklich, diesen Blog gestartet zu haben.

Ich hab für euch noch ein Outfit, welches ich euch zeigen möchte, also schaut mal her:

FullSizeRender.jpg

Ich lasse diesen kurzen Post, bewusst so kurz. Den es soll ein kleines Danke sein und ich wünsche euch damit einen guten Start in den heutigen Donnerstag.

Ich drück euch lieb und danke 🙂

Eure Niii<3

Bye Bye Unicorn💁🏼

About aufgebraucht #13

Mein lieben Leser,
ich bin am ausortieren und habe gesehen, dass sich wieder einige leere Produkte angesammelt haben. Ich dachte dann mach ich doch für euch einen Post. Hier seht ihr mal die Produkte:
[UNSET].jpg
Produkte:
Haarspray von Syoss – gekauft bei dm
Cremedusche von Balea – gekauft bei dm
Trockenshampoo von Batiste – gekauft bei dm
Eyeliner von Essence – gekauft bei dm
Mascara von benefit – Probe
Nachkaufen ja oder nein?
1. Starten wir mit dem Haarspray von Syoss, welches mein Freund ich und ich eigentlich immer benutzen und auch wieder kaufen. Der Halt ist wirklich super, der Duft ist kein typischer Haarsprayduft und es verklebt die Haare nicht. Selbst am Abend wenn ich es wieder rauskämme habe ich nie Probleme. #favorithaarspray
2. Ja ich weiß ich bin ein Limited-Edition-Opfer und muss sofort in DM wenn ich hören es gibt wieder eine neue. Aber ich steh auch dazu. Die Cremedusche pflegt die Haut und riecht auch sehr angenehm. Ich denke für das Preis-Leistungsverhältnisses kann man nichts falsch machen. Ich würde sie wieder kaufen, glaube allerdings, dass es sie nicht mehr gibt…#einhornpower
3. Aktuell verwende ich gar nicht mehr so viel Trockenshampoo, aber die Batiste Produkte sind für mich immer noch die Nummer 1. Oder kennt ihr was besseres, was ihr mir empfehlen könnt? #trockenshampoo
4. Wie ihr auf dem Foto seht, der Eyliner geht nicht mal mehr richtig zu. Ich habe diesen schon zu lange. Wahrscheinlich ist die Zeit schon längst überschritten, aber ich mochte diesen sehr gern und kaufen ihn auch wieder nach. #liquidink
5. Jetzt kommen wir zu meinen absoluten liebsten Mascara, die aktuell auf dem Markt ist. Nicht nur das Design von Benefit ist genau meins, sondern auch die Mascara an sich. Der Auftrag perfekt, der Duft perfekt und der Schwung der Wimpern perfekt. Ich glaube mehr muss ich dazu nicht sagen. #benefitforchampion
Habt ihr einige von diesen Produkten? Wenn ja, wie ist eure Meinung dazu? Lasst es mich doch gerne wissen :*
Ich wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Niii<3

Audrey Carlan – Calendar Girl – ersehent

About Books #27

Hallo ihr Lieben,

heute der letzte Band der Calendar Girl Serie von Audrey Carlan:

Audrey Carlan – Calendar Girl – ersehnt – Oktober/November/Dezember, deutsche Erstausgabe November 2o16

[UNSET].jpg

Klappentext:

Erinnerungen können schmelzen, dachte ich. Auch die schönen.

Mia hat ihren Auftrag erfüllt, die Schulden ihres Vaters sind bezahlt. Sie kann sich ihren Job nun aussuchen und verbringt den Oktober in ihrer neuen Heimat Malibu – an der Seite des Mannes, den sie liebt. Doch den lassen die Schatten der Vergangenheit nicht los. Mia muss kämpfen, um Wes und um ihr gemeinsames Glück. Und auch in Mias eigenem Leben fehlt ein wichtiges Puzzleteil. Wir sie es finden und ihr vor langer Zeit verwundetes Herz heilen können?
Autor:
Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane sind zunächst als Seifenpublisherin und begeistert damit eine immer größere Fangemeinde, bis der Verlag Waterhouse Press sie unter Vertrag nahm. Ihre Serie „Calendar Girl“ stürmt die Bestsellerlisten von USA Today und der New York Times und wird als das neue „Shades of Grey“ gehandelt. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.

Fazit:
Vorab muss ich sagen ich habe die Bände verschlungen und konnte das Buch eigentlich nicht aus der Hand legen. Ich möchte auch gar nicht so viel wegnehmen, aber für mich war der erste Band der spannste, aber in diesem Buch wird die Geschichte beendet. Was ich sehr schön finde ist, dass immer wieder die Personen aus den anderen Bänden austauchen. Ich bin etwas traurig, dass ich diese Bände nun fertig gelesen habe und hoffe das Audrey Carlan nochmal etwas in diese Richtig schreiben wird. Spannend Bücher und ich kann sie euch nur an Herz legen.

***** von 5 Sternen

ISBN: 978-3-548-28887-1
Eure Niii<3