Unboxing GlossyBox Young – April🌸

Unboxing GlossyBox Young – April🌸

About GlossyBox Young #4

*Dieser Post beinhaltet Werbung, alle Produkte sind selbstgekauft!

Hallo Zusammen,

vor einigen Tagen hat mich die neue GlossyBox Young erreicht. Die Abo Box bekommt man alle zwei Monate zugeschickt und sie ist für mich genauso toll wie die normale GlossyBox, deswegen hab ich diese auch weiter aboniert. Sie kam wieder in ihrem tollen Stoffbeutel an und so sah das dann aus:

7651058144_IMG_1709

Und aus dem Beutel sind diese Produkte rausgehüpft:

7651058144_IMG_1710

7651058144_IMG_1712

Produkte in der Übersicht:

Duschgel von Palmolive – 1,39 EUR

Tagespflege von Bebe – 5,99 EUR

Nagellack von Sally Hansen – 8,99 EUR

Tuchmaske von Bio:Végane Skinfood – 4,95 EUR

Shampoo von Syoss – 3,99 EUR

Eyeshadow Brush von Inuwet – 7,00 EUR

 

Wert der Box: 32,31 EUR

 

Produkte im einzelnen:

7651058144_IMG_1723

7651058144_IMG_1724

Wir starten mit dem Aroma Sensations So Luminous Duschgel von Palmolive. Der Duft ist wirklich sehr lecker und ich hatte das Duschgel bereits. Ich möchte es sehr gerne und durch die Öl-Formel pflegt und spendet es der Haut sehr viel Feuchtigkeit. Ich kann nur sagen ich mag es. Der Preis ist auch im normalen Bereich und ich hab mich darüber gefreut.

7651058144_IMG_1721

7651058144_IMG_1722

Jetzt kommen wir zu einem Produkt, dass ich nicht verwende, leider. Ich mag Bebe, aber getönte Tagespflege steht bei mir nicht auf der Tagesordnung. Ich kann deswegen auch nicht sagen, ob ich das Produkt empfehlen kann oder eher weniger. Vielleicht hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gesammelt und möchte diese gerne in den Kommentaren loswerden 🙂

7651058144_IMG_1719

7651058144_IMG_1720

Nun hab ich einen Nagellack, den ich bereits in meiner letzten PinkBox bekommen habe! Ich werde diesen verschenken, damit er nicht bei mir doppelt rumliegt und ich diesen wahrscheinlich sowieso nicht benutzen werde.

7651058144_IMG_1717

7651058144_IMG_1718

Ein Glück hab ich meine Liebe zu Masken endeckt und hab jetzt in jeder Box eine. Ich mache seit einiger Zeit jeden Abend eine und die Zeit der Entspannung tut mir so unglaublich gut. Von Bio:Végane Skinfood hab ich schon einige ausprobiert und bin super zufrieden mit dem Resultat. Den Preis find ich allerdings ein bisschen hoch…

7651058144_IMG_1715

7651058144_IMG_1716

Syoss und ich sind nicht so wirklich Freunde. Das Haarspray verwende ich immer von Syoss, aber mit dem Shampoo hab ich so meine Probleme. Aber es gibt etwas sehr gutes daran, mein Freund mag die Syoss Shampoos und verwendet die immer. Die halten bei ihm auch ewig mit seinen kurzen Haaren. Also gab es mal ein Produkt für ihn 🙂

7651058144_IMG_1713

7651058144_IMG_1714

Und zum Schluss noch diesen schönen Einhorn-Design Pinsel von Inuwet. Ich finde diesen mega schön durch die grünen Haare. Werd ich benutzen und bisher sind die Pinsel von Inuwet echt klasse. Ich hab kein Problem, das einzelnen Haare ausfallen, lassen sich super reinigen, was will die NIII mehr?

7651058144_IMG_1725

Nun mein Resultat zur Young Box. Im Großen und ganzen ist sie wirklich toll, auch wenn es ein paar Produkte gibt, die ich nicht brauchen kann, aber ich bin zufrieden. Ich kann sie euch auch nur empfehlen. Mein Highlight der Box war auf jeden Fall der Pinsel von Inuwet, dicht gefolgt von der Maske. Als Flop würde ich den Nagellack bezeichnen, da es für mich keine Verwendung gibt und ich diesen bereits habe.

Was sagt ihr dazu?

Sterne: *** von 5

Nun wünsche ich euch einen tollen Tag und bis bald,

Eure Niii<3

Werbeanzeigen

Gestern beim dm💄

Gestern beim dm💄

About Haul #41

*dieser Post enthät Werbung, alle Produkte sind selbstgekauft!

Hallo ihr Lieben Leser,

gestern hab ich pünktlich Wochenende gemacht, nicht nur weil das Wetter so toll war, sondern auch, weil ich noch zum Drogerie Markt gehen wollte und hab ein paar Sachen gekauft:

7583843520_IMG_1622.jpg

eingekaufte Produkte:

Deo von Balea – Festival Fever

Augencreme von Bebe – Beautiful Eyes

Augencreme von Alcina – Hyaluron 2.0

Abschminkttücher von Nivea – Mizellen

 

Das Deo von Balea riecht so richtig frisch, ich kann den Duft gar nicht richtig beschreiben, aber er riecht sehr sehr gut. Ich hatte das Deo bereits und muss sagen, dass es für ein günstiges Deo sehr lange auf der Haut hält.

Da ich ja gerade so unter meinen Augenringen leide habe ich zum einen die Augenpflege von Bebe im DM gekauft und dann hab ich noch bei Alcina die Hyaluron Creme bestellt. Ich bin gespannt darauf beide zu testen, wenn ihr mögt berichte ich euch danach.

Und dann hab ich noch diese süßen Mizellenreinigungstücher von Nivea entdeckt und musste sie alleine schon wegen der Verpackung kaufen. Aber meine von Balea hatten sie auch nicht da.

Benutzt ihr auch eins der vorgestellten Produkte, dann lasst mich das doch gerne wissen.

Habt einen wunderschönen Samstag ihr lieben :*

Eure Niii<3

Weekend in Dortmund Part II

Weekend in Dortmund Part II

About Travel #4

Hallo Zusammen,

meinen ersten Teil, des Wochenendes in Dortmund findet ihr hier falls ihr diesen noch nicht gelesen habt. Der zweite Teil oder auch der zweite Tag dreht sich um meinen Besuch auf der GlowCon. Wir haben den Tag sehr früh gestartet und sind in Dortmund gemütlich und in aller Ruhe frühstücken gegegangen.

Dann haben wir in der Nähe von unserem Parkplatz noch eine schöne Kirche entdeckt und haben dort natürlich noch Fotos machen müssen:

Facetune_13-03-2018-17-13-14.JPG

Wir haben so viel Fotos gemacht und das ist mein Lieblingsbild geworden. Anschließend haben wir uns ins Auto gesetzt und sind zur Westfallenhalle gedüst.

Wir haben einen richtig guten Parkplatz bekommen, allerdings sind wir am falschen Eingang gestanden, den der war glaub nicht für uns normalos gedacht. Ich schau auf die Seite und entdecke 4 Mädels der aktuellen Germanys next Topmodel Staffel. Wir sind dann sehr schnell in die Halle gekommen, dort haben wir unseren Platin Ausweis bekommen, den dadruch konnten wir 2 Stunden früher in die Halle.

7718062608_IMG_1543.jpg

IMG_7343

IMG_7341.jpg

Als erstes haben wir uns unseren Goodiebag abgeholt, den Inhalt zeige ich euch am Ende des Post. Hätten wir gewusst, dass dieser so gefüllt und nach einer Zeit so schwer werden würde, hätten wir diesen lieber am Ende des Tages abgeholt.

Wir sind dann drauf los maschiert und haben als erstes eine Blumenwand zum Fotos machen entdeckt:

6d8c62a7-80b1-4691-aa69-d7c52f2ee4c7

20492a22-a17d-4343-bc66-ba699aca76e7.JPG

Anschließend sind wir von Stand zu Stand gelaufen und haben uns die Produkte und Marken angeschaut. An jedem Stand gab es entweder ein Glücksrat oder irgendwas zum draufdrücken um etwas zu gewinnen. Das haben wir natürlich auch gemacht.

Folgende Stände hat man auf der Glow gefunden:

IMG_7356

3393e3e9-083c-4dc5-a5e0-61084fd032ae.JPG

Hier seht ihr mich am Stand von too cool for school, die Firma kannte ich bis zu dem Zeitpunkt noch gar nicht. Sie sind bekannt für Eiweißreiche Produkte und ich habe auch ein paar Probiertgrößen bekommen.

Facetune_11-03-2018-21-42-30.JPG

Bei Schwarzkopf – got2be konnte man sich die Haare machen lassen und sie hatten dies coolen Engelsflügel, wir sind natürlich nicht um ein Foto herumgekommen.

IMG_7345.jpg

IMG_7347.jpg

Bei Maybelline New York konnte man sich Schminken lassen und hat auch das ein oder andere bekannte Gesicht erblicken können.

IMG_7346.jpg

Neutrogena und bebe haben sich eine Fläche geteilt und man konnte dort auch am Glücksrat drehen. Ich hab ein Beautybag von Neutrogena gewonnen.

IMG_7344.jpg

Für die Glow Pro Mitglieder gab es noch eine seperate Glow Pro Lounge um sich aufzuhalten und ein bisschen zu entspannen.

IMG_7348.jpg

Am Manhattan Conter gab es auch ein rundum Styling und einen Buzzer um verschiedene neue Produkte zugewinnen.

IMG_7353.jpg

Bei einem Event von dm darf Alverde natürlich nicht fehlen. Mir hat der VW Bus sehr gut gefallen und passt doch irgendwie auch zu Alverde.

IMG_7355.jpg

Auch ein sehr süßer Stand bei Langhaar Mädchen. Auf der linken Seite hat man die Haare schön gemacht bekommen auf der rechten könnte man sich Dinge in die Haare einflechten lassen.

IMG_7357.jpg

Am Catrice Stand sind wir nur vorbeigelaufen, den dort war morgens schon sehr viel los.

IMG_7358.jpg

Bei Essence hab ein kleines Geschenkset für 5 Eur zu kaufen, da haben wirklich viele zugeschalgen 🙂

IMG_7360.jpg

Ein kleines Riesenrad gab es auch noch. Irgendwie hat sich der Tag wie in einem großen Candyland angefühlt.

IMG_7362.jpg

Am Gilette Venus Stand hab ich einen neuen Rasiere gewonnen und man konnte im Sand Fotos machen. Mittags waren dort die Ladys von Germanys next Topmodel.

IMG_7363.jpg

321a972f-3fac-41f0-8085-bba24ca4bc7e.JPG

Beim Stand von Balea sind die neue Duschgele vorgestellt worden und wir haben uns direkt den Strandkorb für ein Foto ausgeliehen.

Und diese Firmen waren ebenfalls auf der Glowcon vertreten: dm, L’oreal, NYX, ColoVista, Essie, Garnier Skinactiv, Bh Cosmetics, L.O.V., Nivea, Labello, Avon, The Balm, e.l.f., Lavera, trend it up, Nonique, Alcina, ebelin, Miss Sophie’s, Schaebens, Wilkinson, Bioré, Missha, Yeauty, Puma, Curaprox, Bio:Vegane Skinfood, hej, Blushhour, BeautyLash, No MKP, Maui, La Rive, Gard, Congstar und einige viele mehr.

Um 10:30 bis 12:30 Uhr fand unser Meet & Great statt, dazu haben wir im Vorfeld eine Mail bekommen und konnten uns als Platin Karten Besitzer einen Slot aussuchen um die Blogger & Youtuber zutreffen die wir am liebsten treffen wollten.

Unser Line-Up bestand aus: Julia Beautx, Ivana Santacruz, OSSI GLOSSY, Chany Dakota, Typisch Kassii, Lisa-Marie Schiffner, Jolina Marie, Laura Sophie, Kayla Shyx & Valentinaabroad, InspiredbyDzeni.

Wir waren etwas nach 10:30 Uhr dort und konnte an allen vorbei direkt zu den Bloggern. Ich hab mich am meisten auf Ivana Santacruz gefreut, da ich sie seit einiger Zeit auf Snapchat und Instagram verfolge.

IMG_7366.jpg

IMG_7369.jpg

Ivana Santacruz war auch die erste mit der wir gemeinsam ein Foto machen konnten. Bei jedem Blogger stand jemand der die Fotos gemacht hat und man ist schon mehr oder wieniger durchgereicht worden. Aber klar jeder möchte ein Foto und kurz ein paar Worte auswecheln.

IMG_7367.jpg

Anschließend kamen wir zu Lisa-Marie Schiffner. Sie hat das Foto machen selbst in die Hand genommen.

IMG_7373.jpg

Die liebe Anna-Valentina war mir die liebste. Sie hat bestimmt 15 Fotos mit mir gemacht. Hab mich hier für dieses entschieden.

IMG_7383.jpgAls nächstes traf ich auf Kayla Shyx und ich muss sagen, ich weiß das ich klein bin, aber neben ihr wurde mir das nochmal deutlich bewusst.

IMG_7390.jpg

Ich verfolge Ossi Glossy schon einige Zeit auf Youtube, Instagram und Snapchat und finde Ihn so sympatisch. Er geht seinen Weg und macht es wie er es möchte und lässt sich von niemand abhalten. Ich hab echt großen Respekt vor ihm. Hat mich wirklich gefreut kurz mit ihm zu sprechen und dieses Foto zu machen.

IMG_7392.jpg

IMG_7397.jpg

Hier seht ihr mich mit Laura Sophie. Ich komm mir so alt im Gegensatz vor…

IMG_7399.jpgHier haben wir Jolina Marie und mich. Sie hat auch das Foto machen selbst übernommen.

IMG_7401.jpg

IMG_7405.jpg

Ich fühl mich so richtig underdressed neben der lieben Chany Dakota. Ich finde ihr Haare so mega schön und auch sie ist sehr sympatisch.

IMG_7409.jpg

Und dann als nächstes die bezaubernde Dzeni vom Channel inspiredbydzeni.

IMG_7413.jpg

Julia Beautx & Me

IMG_7418.jpg

Und zum Schluss der Runde haben wir noch Typisch Kassii getroffen. Es war eine sehr nette Runde und ebenso toll fand ich es, das man ganz kur auch Zeit hatte zu reden, auch wenn es viel zu kurz war. Aber das Meet & Great hat sich mehr wie gelohnt.

Aber wir haben noch andere Blogger und Berühmtheiten getroffen und die folgen jetzt:

5afb8afa-75fd-4cb4-b0f9-6d5a993aae61.JPG

IMG_7440.jpg

Valentina Padhe war auf der Bühne beim Glow Talk und hat anschließend noch ein paar Bilder gemacht.

IMG_7433.jpg

IMG_7437.jpg

7bb4dea7-39b7-44be-9b49-dceef9f18bbe.JPG

31321282-b094-470b-a9d9-b04035269535.JPG

Und darüber hab ich mich am meisten gefreut wir haben Ana Johnson und ihren Freund gesehen. Sie war am Stand von Blush Hour.

Zum Schluss habe ich nun noch einige Bilder die wir dort auf der Glow aufgenommen haben für euch:

2a735107-d81a-4730-8426-8d9f0d3e04a0.JPG

2e7be4bd-c447-4cac-a9a0-6b9f089d7720.JPG

a2fbf8b6-f13d-469c-a6da-ebc60b8da7fb.JPG

IMG_7430.jpg

IMG_7431.jpg

IMG_7365

IMG_7438.jpg

Das war mein wunderschönes Wochenende in Dortmund. Ich hab so viel erlebt und so viel gesehen und es war einfach super schön. Ich bin immer noch ein bisschen geflasht davon auch wenn es schon eine Woche wieder rum ist.

Ich hab euch am Anfang des Post versprochen, dass ich euch zeige was ich alles bekommen und gekauft habe auf der Glow. Das kommt nun in einem seperaten Post, weil das hier sonst meiner Meinung nach viel viel zu lang wird.

Lasst mich wissen, ob euch solche Posts interessieren und wie ihr es fandet.

Eure Niii<3

It’s empty

It’s empty

About Aufgebraucht #14

Einen wunderschönen Samstag,

heute schweife ich gar nicht so groß vom Thema ab und zeige euch gleich meine aufgebrauchten Produkte:

IMG_0589.JPG

Produkte:

Trockenshampoo von Batiste – gekauft bei dm

Haarmaske von L’Oreal – gekauft bei dm

Shampoo von Rituals – geschenkt bekommen

Tiefenreinigungsshampoo von Balea – gekauft bei dm

Wimperntusche von Benefit – aus einer BeautyBox

Reinigungstücher von Bebe – gekauft bei dm

Creme Dusche von Betty Barclay – aus einer BeautyBox

Zahnpasta vpn Odol-med 3 – gekauft bei dm

Duschgel von Balea – gekauft bei dm

 

Nachkaufen ja oder nein?

1.Das Trockenshampoo in der Geruchsrichtung Cherry ist unser liebestes Trockenshampoo. Wir kaufen es regelmäßig nach. Sowohl mein Freund, als auch ich benutzen es häufig und es darf auf keinen Fall in unserem Badezimmer fehlen. #yes

2. Da ich meine Haare ja immer wieder färbe ist diese Haarkur wirklich sehr gut. Ich hab nach der Anwendung zum einen den Vorteil, dass die Haare sich sehr gut durchkämmen lassen und sie auch sehr gut gepflegt sind. Würde ich wieder kaufen. #yes

3. Das Shampoo war ein Geschenk. Ich habe eine Box mit mehreren Produkten von Rituals bekommen und musste dieses Shampoo natürlich direkt ausprobieren. Leider sind meine Haare dadruch sehr schnell fettig geworden. Ich möchte das Gefühl des Produktes auch nicht so gerne in meinen Haaren. Kann es gar nicht so richtig beschreiben, aber es hat sich nicht gut angefühlt. #no

4. Das Tiefenreinigungsshampoo von balea kann ich sehr empfehlen. Wir verwenden so oft Haarspray oder andere Haarprodukte und durch die Tiefenreinigungsformel, werden alle Rückstände entfernt. Ich verwende es immer wieder zwischdurch und bin damit sehr gut gefahren. Allerdings brauch ich danach eine Kur für die Haare um sie noch ein bisschen weicher werden zu lassen. #yes

5. Eine Wimpertusche die nach der Exterm Volume Mascara von Essence mein Leben verändert hat. Ich kann euch beide empfehlen, bei meinen kurzen geraden Wimpern wirkt sie sehr gut. #yes

6. Die Reinigungstücher von Bebe habe ich mitgenommen, weil meinen eigentlichen Abschminktücher von Balea nicht vorrätig waren. Sie erfüllen ihren Zweck, aber für meine Haut sind die von Balea einfach besser. #okay

7. Die Cremedusche von Betty Barclay in der Duftrichtung Lemon, riecht zum einen sehr gut und ist erfrischend und pflegt den Körper gut. Außerdem ist der Duft langanhaltend. #yes

8. Eine sehr gute Zahnpasta, dazu lann ich nichts negatives sagen. Aber ihr kennt mich ich brauch Abwechslung und deswegen auch immer mal wieder eine andere Zahnpasta. #yes

9. Marshmallow Duschgel von Balea, riecht sehr süß und hält nicht so ewig lang am Körper, also der Duft. Der Zweck wird erfüllt, deswegen ist es ein ja Produkt. #yes

Habt ihr einige von den Produkten ebenfalls ausprobiert und habt eine andere Meinung, dann ab damit in die Kommentare. Ich freue mich von euch zu lesen 🙂

Eure Niii<3

 

 

Unboxing Glossy Box Young Oktober 2016✨

Unboxing Glossy Box Young Oktober 2016✨

About Throwback #27

Hellöchen ihr Lieben,

ich habe zu heutigen Throwback ein unboxing der GlossyBox Young aus dem Jahr 2016 für euch.

Hier sind die Produkte die damals in der Box enthalten waren:

IMG_0062.jpg

Ich habe mich beim letzten mal sehr über den Stoffbeutel gefreut und nun kommt er auch noch in anderen Farben, das finde ich mal sehr sehr gut. Pluspunkt liebes Glossy Box Young Team 🙂
Produkte:
1. Reinigungstücher von Balea – 0,95 EUR
2. Zahnpasta von Colgate – 2,99 EUR
3. Light Up Palette von Essence – 3,99 EUR
4. Relaxing Care Day & Night Creme von Bebe – 3,99 EUR
5. 2 Masken (Schoko & Dankeschön Maske) von Schaebens – 2,00 EUR
6. Eye Shadow Palette von P2 – 4,95 EUR
Wert der Box:
19,86 EUR

Lieblingsprodukt:
Die Zahnpasta, aber das hat auch einen Grund und zwar ist unsere ziemlich am leer werden und ich habe noch gedacht jetzt muss ich wegen Zahnpasta zu dm fahren und dann pack ich die Box aus und denke mir so GlossyBox kann Gedanken lesen. Deswegen war es für mich mehr wie perfekt, dass Zahnpasta in der Box war.

Flopprodukt:
In meinem Fall die Eyeshadow Palette von P2, weil ich einfach so gut wie nie Eyeshadow benutze und diese auch noch ziemlich bunt ist. Aber ich habe bestimmt einen Abnehmer um mich herum, der sich darüber freut.

Sterne:
*****von 5

Ich finde die Young Box definitiv einen ticken besser wie die „normale GlossyBox„, auch wenn der Warenwert nicht der gleiche ist. Wie oben geschrieben ist der Stoffbeutel sehr praktisch und auch süß und damit kann man mehr anfangen. Ich bin gespannt auf die nächste Young Box in 2 Monaten. Ich bin einfach nur begeistert über die Box und kann sie euch nur ans Herz legen.

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die GlossyBox Young Beauty könnt ihr hie erhalten:  https://www.glossybox.de