Unboxing GlossyBox September – Beauty World Tour Edition🎈

About GlossyBox #17

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

gestern ist die neue GlossyBox für den Monat September zu mir ins Haus geflattert und ich möchte diese gemeinsam mit euch öffnen und erforschen. Ich bin mal gespannt, was es dort drin zum entdecken gibt.

Dieses Mal ist das Thema – Beauty World Tour Edition – darunter kann sich ja sehr viel verstecken. Da ich die Box gesehen haben und diese in einem sehr bunte Design gestaltet wurde, kann ich mir vorstellen, dass in der Box einige sehr bunte Produkte zu finden sind. Aber wir können uns ja mal überraschen lassen.

Oder woran denkt ihr, wenn ihr diese Box seht?

7585763936_IMG_2432

7860432864_IMG_2433

7862521328_IMG_2435

Die Box sieht schon mal sehr ansprechend und besonders aus, ich habe das Gefühl wir befinden uns nun in ein Zirkuszelt und gleich geht der Vorhang auf und wir blicken in die Manege. Jetzt öffe ich mal den Deckel mit euch:

7791182448_IMG_2440

Auf der Innenseite des Deckels habe ich gerade diesen tollen Spruch entdeckt: DO YOU BELIEVE IN MAGIC? Mein Antwort ist ganz klar: YES!

Wollt ihr auch wissen wie es weitergeht? Ich habe mir mal das Glossy Mag geschnappt und schaue mal was dort so drin steht:

7791185904_IMG_2442

Ich glaube ich liege mit meiner Vermutung gar nicht so falsch, den es geht in dieser Box um den Globus von einer Welt voller Magie und Show und ich denke wir sind langsam beriet für den Inhalt der Beauty World Tour Edition und ich sage Vorhang auf für….Trommelwirbel:

7722012864_IMG_2436

Und hier haben wir die Stars der Manege oder den Inhalt der Box:

Hair Food 3 in 1 Maske von Garnie Fructis – Probe

Pink Star Nagellack von Micro Cell – 13,50 EUR

Handreinigungsgel von Merci Handy – 2,90 EUR

Praline Palette von Triffle Cosmetics – 18,80 EUR

Scrubbie Exfoliating Lip Treatment von Royal Apothic – 12,00 EUR

Ultimate Dark Lip Glow von Catrice Cosmetics – 4,99 EUR

 

Wert der Box: 52,19 EUR

 

Lieblingsprodukt oder mein persönlicher favorit Act:

Das Lippenpeeling von Micro Cell. Da ich selbst sehr oft Lippenpeeling machen und bisher nur das von Hello Body verwendet habe, bin ich sehr gespannt auf diese hier.

 

Floppprodukt:

Der Lippenstift von Catrice Cosmetics. Ich werde euch unten in der Produktanalyse nochmal genau sagen wieso und ich denke ihr werdet es dann verstehen, also schön weiterlesen 🙂

 

Produktanalyse:

7858353568_IMG_2443

Ich finde Probe immer sehr schön, da ich die Hair Food Maske von Garnier Fructis bereits getestet habe und diese für meine Haar leider nichts ist, werde ich diese hier weiterverschenke, damit sie jemand anders testen kann.

7858359664_IMG_2448

Dieser Nagellack ist meiner Meinung sehr schön verpackt und auch die Farbe gefällt. Ich kannte die Marke noch nicht, aber ich benutze ja leider sowieso keinen Nagllack mehr. Da mir die Farbe aber echt gut gefällt, werde ich diesen für meine Füße nehmen. Im Glossy Magazin steht auch, dass dieser sehr lange halten soll und mit einer Schicht schon sehr gut abdeckt.

7789208224_IMG_2446

Handreinigungsgel nur für die GlossyBox kreiert. Man braucht keine Angst vor Baterien haben, den dieser kleine und feine Begleiter passt in jede Handtasche. Und ich habe immer einen in der Handtasche. Ich habe zwar schon andere von Merci Handy und finde diesen Duft auch ok, aber die rosane Flasche finde ich noch ein bisschen besser.

7789214320_IMG_2444

7789208320_IMG_2445

Und dies ist wohl der Hauptact der Box und zwar die Liedschattenpalette von Triffle Cosmetics. Sie vereint sehchs verschieden Töne, welche nass und auch trocken aufgetragen werden können. Ich hab mich direkt in die Farben verliebt und werde in Zukunft doch wieder mehr Liedschatten verwenden. Die Farbabgabe ist auch sehr gut und sie sind alle perfekt pigmentiert.

7791188112_IMG_2447

Wer benutzt von euch Lippenpeeling? Ich habe das früher gar nicht gemacht und seid ich das von Hello Body habe, benutze ich es sehr sehr oft. Die Lippen müssen ja genauso gepflegt werden, wie der Rest des Gesichts und ich kann euch nur empfehlen immer mal wieder ein Peeling zu machen. Dadurch werden abgestorbene Hautzellen entfernt und frische Haut kommt nach aussen. Ich hab diese noch nicht ausprobiert und bin echt mal gespannt, ob es mit Hello Body mithalten kann.

7789103824_IMG_2449

7789207456_IMG_2450

Und zum Schluss noch den Lippenstift von Catrice, wahrscheinlich versteht ihr jetzt, warum ich diese als Flop benzeichnen würde. Das liegt an der Farbe wie ihr euch bestimmt vorstellen könnt. Aber trotzdem bin ich auch neugierig und möchte ihn wenigstens einmal probieren. Wahrscheinlich kann ich mich anschlißend in einer dunkeln Gruppe anmelden oder so. Ich kann euch auch gerne mal ein Bild davon dann zeigen, wenn ihr das sehen mögt.

So nun ist die Vorstellung auch schon wieder vorbei und ich habe leider keine Zugabe für euch. Ich hoffe trotzdem das euch der Beitrag in einem anderen Stil auch mal gefallen hat.

Sterne: **** von 5

Persönliches Fazit zur Box:

Das Design ist sehr schön, die Produkte eher durchwachsen, aber es gab schon einige schlimmere Beauty Abo Boxen. Das meiste kann ich gebrauchen. Wie findet ihr die Box und die Produkte?

Habt einen schönen Abend und bis bald,

Eure Niii<3

 

 

Coco Wow & Hello Konjac✨

About Beauty #17

*Werbung – selbst gekauft!

Huhu Zusammen,

Yes das Wochenende ist da und ich hab Feierabend und da komm ich nach Hause ein ein Päckchen von Hello Body steht vor der Türe. Ich habe nämlich ein neues oder besser gesagt zwei neue Produkte entdeckt und mir diese bestellt.

7791196176_IMG_2421

Seit dieser Woche gibt es diese beiden neuen Produkte von Hello Body zu kaufen. Ich musste natürlich gleich mal zu schlagen und möchte jetzt gleich auch noch im einzelen darauf eingehen.

Fangen wir an mit dem Hello Konjac – Face Cleasing Songe:

7791190800_IMG_2423

7791185520_IMG_2424

7791192048_IMG_2426

Ein natürlicher, umweltfreundlicher Schwamm zur sanften Reinigung des Gesichts. Der Schwamm soll vor dem Gebrauch so lange ins Wasser eingetaucht werden bis er weich ist (aktueller Zustand: sehr hart und unbewediglich). Anschließend das Gesicht, mi oder ohne Reinigungsprodukt mit dem Sponge massieren. Nach dem Gebrauch den Schwamm gut auswaschen und gut trocknen lassen. Man sollte den Schwamm auch alle 2-3 Monate austauschen, den man möchte ja keine Keime züchten, oder?

Kostenpunkt: 17,99 EUR

Ich bin echt gespannt auf das Ergebnis und wie der Schwamm sich auf der Haut anfühlt.

Und das zweite neue Produkt ist das COCO WOW:

7862527424_IMG_2422

7862527088_IMG_2427

7862520800_IMG_2429

7862524064_IMG_2428

7862524688_IMG_2430

7787007968_IMG_2431

Die neue Gesichtsmaske für eine porentiefe Reinigung. Sie enthält Pink Clay & Kaolin, diese sorgen dafür, dass überschüssiges Hautfett absobiert wird. Die Maske soll in einer dicken Schicht aufgetragen werden und man sollte sie am besten 7-10 Minuten einwirken lassen. Danach die Haut gründlich abwaschen. Anwendung 1 bis 3 Mal pro Woche nach der Gesichtsreinigung.

Preis: 34,99 EUR

Ich bin wirklich sehr gespannt beide Produkte zutesten und werde euch in ein paar Wochen mein persönliches Fazit dazu geben.

Wer von euch ist den auch ein großer Hello Body Fan?

Ich mag daran nicht nur die Pflegewirkung, sondern auch den Kokosduft.

Ich werde mich jetzt mal ins Bad begeben und eine Runde Maske auf mein Gesicht geben.

Bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing GlossyBox Young Beauty aus 2017

About Throwback #67

*Werbung – selbst gekauft!

Meine Lieben,

heute schauen wir mal wieder rückblickend in ein Unboxing einer GlossyBox Young aus dem Jahre 2017.

Die Box stand unter dem Stern „Partytime – unser Herz schlägt für den Sommer“ und sah wie folgt aus:

Unknown.jpeg

Produkte:

1. Haarspray vom FemMas Professional  – 1,99 EUR

2. Handcreme von Claire Fisher – 5,94 EUR

3. Nagelfolie von Mrstraps – 4,90 EUR

4. Eyeliner von P2 Cosmetics – 3,49 EUR

5. Banana Powder von RdeL Young – 2,99 EUR

  

Wert der Box:

19,31 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Wenn ich mir die Produkte heute so anschaue, kann ich nur sagen, dies war in meinen Augen eine ganz schlecht Box. Wenn ich mich entscheiden müsste, dann wäre es der Eyeliner von P2 Cosmetics. Dieser ist auch sehr gut und ich benutze ihn auch noch sehr oft. Hab ihn damals nicht gleich geöffnet, deswegen habe ich ihn immer noch.

 

Flopprodukt:

Ich muss sagen die ganze Box ist eine ziemliche Katastrophe…leider…. Da ich mit Handcreme sehr sehr wenig anfangen kann, werde ich mir für diese entscheiden. Ich habe die auch damals verschenkt und nicht sebst benutzt.

 

Sterne: * von 5

Einen schönen Tag euch allen.

Eure Niii<3

 

PS: Die GlossyBox Young Beauty bekommt ihr hier:  https://www.glossybox.de

 

Kiko – wieso fast nur die selbe Farbe?💄

About Haul #66

*Werbung – selbst gekauft!

Ihr Lieben Leser,

ich habe noch einen allerletzten Haul aus Sizilien. Nämlich habe ich bei Kiko ein paar Lippenstifte und Lipliner gekauft, die ich euch zeigen möchte. Kiko hatte in Taormina noch sehr spät abends auf und so gegen 23 Uhr bevor wir zum Auto gelaufen sind, haben wir dort noch einen Abstecher gemacht.

Und dies ist alles in der Einkaufstasche gelandet:

7858413568_IMG_2377.jpg

Produkt Nummer 1:

7791203760_IMG_2378

7858411552_IMG_2379

Green Me Lips & Cheek Stift in der Farbe Cotton Field Rose 01. Diese hatte ich ursprünglich gar nicht eingepackt, aber die Dame an der Kasse hat mir diesen so nett vorgeschlagen, dass ich nicht nein sagen konnte. Zuhause habe ich gemerkt, dass auch ein Spitzer für den breiten Stift mit eingepackt war, dies ist natürlich super praktisch. Ich habe dafür im Sale 3,95 EUR gezahlt.

Produkt Nummer 2:

7719984880_IMG_2382

Creamy Colour Comfort Lip Liner in der Farbe 303.

Produkt Nummer 3:

7791193248_IMG_2381

Everlasting Colour Precision Lip Liner in der Farbe 417.

Produkt Nummer 4: 

7858411408_IMG_2380

Everlasting Colour Precision Lip Liner in der Farbe 401.

Man merkt, dass ich immer wieder nach den selben Tönen greife. Ich habe extra 3 Lipliner mitgenommen, da es ein Angebot gab, wenn man 2 Stück kauft, bekommt man den dritten umsonst dazu. Deswegen auch die selbe Farbauswahl. Im Urlaub hab ich viel mehr Lip Liner und auch Lippenprodukte verwendet, wie jetzt zu Hause.

Oft nehme ich die Lipliner auch um male die komplette Lippen aus. Ich finde nämlich, dass Lip Liner viel besser auf den Lippen halten.

Welche Farbe tragt ihr am liebsten auf den Lippen?

Ich verabschiede mich an dieser Stelle und sage bis bald,

Eure Niii<3

Zeit die Schubladen zu leeren

About Aufgebraucht #23

*Werbung – alles selbst gekauft!

Meine Lieben,

da sich wieder ein paar leere Produkte angesammelt haben und ich nicht so viel „Müll“ in der Wohnung haben möchte, wird es Zeit euch meine aufgebrauchten Produkte zuzeigen, bevor ich ärger mit meinem Freund bekomme.

Und hier haben wir sie:

7717876304_IMG_2407

Leere Produkte:

Schaden Löscher Shampoo von Garnier Fructis – gekauft bei dm

Eau de Parfüm von Paris Hilton – gekauft in Los Angeles

Duschschaum von Bilou – gekauft bei dm

Haarspray von Syoss – gekauft bei dm

Seife von Palmolive – aus einer Beauty Abo Box

Trockenshampoo von Balea – gekauft bei dm

Lipikar von La Roche-Posay – aus der My Little Box

Silber Glanz Spülung von Balea – gekauft bei dm

Silber Glanz Shampoo von Balea – gekauft bei dm

Sternfrucht Melone Deo von Balea – gekauft bei dm

 

Produktanalyse:

7789137088_IMG_2413

Da ich meine Haare blondiere und sie dadurch schon auch geschädigt sind, habe ich den Schaden Löscher von Garnier Fructis gekauft. Ich finde das Shampoo sehr gut und meine Haare sind dadurch sehr gepflegt. Ob es wirklich so viel bringt kann ich nicht sagen, aber meine Haare fetten davon nicht schnell und riechen sehr gut. Ich kann mir wirklich vorstellen dieses wieder einzukaufen, wenn ich das nächste mal im Drogerie Markt bin.

Nachkaufen: Ja

Sterne: **** von 5

7856230208_IMG_2410

Diese Parfüm habe ich vor vielen Jahren in Los Angeles gekauft und bin jetzt wirklich ein bisschen traurig das ich es aufgebraucht habe. Erst hab ich überlegt, es zu behalten als Erinneurng, aber das bringt mir ja nicht wirklich was. Der Duft ist Ok und deswegen hat es auch sehr lange gebraucht bis es leer war. Die Überzeugung ist auch nicht da, es nochmal zu suchen und wieder zu kaufen. Es ist mehr die Erinnerung daran.

Nachkaufen: Nein

Sterne: ** von 5

7856232608_IMG_2409

Yummy Lemon von Bilou ist auch ein großer Favorit, weil der Duft sehr frisch ist und ich den Schaum dem Duschgel bevorzuge. Ich nehme am liebsten immer einen Duschschaum beim duschen und die von Bilou sind einfach die besten. Ja sie sind ein bisschen teuere, aber für mich ist das in Ordnung.

Nachkaufen: Ja

Sterne: ***** von 5

7856319824_IMG_2417

Dieses Haarspray ist langsam in jedem aufgebraucht Post, aber daran seht ihr auch wie gut es ist. Wir kaufen es zwar eher wegen meines Freundes willen, aber ich brauche es auch nur um kleine abstehende Haare zu bändigen. Dafür ist es wirklich ideal. Es lässt sich auch abends gut auskämen und hinterlässt keine Spuren.

Nachkaufen: Ja

Sterne: **** von 5

7856232464_IMG_2408

Diese Seifen haben wir auch sehr gerne benutzt. Der Duft ist sehr lecker und es reinigt die Hände sehr gut. Jetzt haben wir einen Seifenspender von Sagrotan. Unter diesen hebt man nur die Hände und die Seife fließt heraus. Diese Methode finde ich sehr viel hygenischer und deswegen werden wir diese Seife erstmal nicht nachkaufen. Aber ich kann sie euch trotzdem empfehlen.

Nachkaufen: Nein

Sterne: *** von 5

7856310368_IMG_2414

Mein Retter in jeder Not am Morgen. Wenn die Haare schon ein bisschen fettig sind oder das Volumen raus ist, kann ich euch dieses Trockenshampoo nur ans Herz legen. Und er kann sehr gut mit den großen von Batiste mithalten und kostet nicht mal so viel. Und dazu riechen die Haare noch schön nach Kokos 🙂

Nachkaufen: Ja

Sterne: ***** von 5

7856312576_IMG_2415

Dieses Duschgel von La Roche-Posay hatte ich in der Unboxing My Little Box Juli – La Piscine🐠 und ich finde den Duft (riecht nach Creme – meiner Meinung nach) wirklich toll. Die Kosistenz ist eher wie Wasser, aber es fühlt sich gut und sauber an.

Nachkaufen: Ja

Sterne: ***** von 5

7856235248_IMG_2412

7789128208_IMG_2411

Die beiden habe ich jetzt mal in eins gepackt, weil sie auch zusammengehören. Ich muss sagen, dass ich sie nicht wirklich empfehlen kann und auch nicht das Gefühl hatte, dass sie etwas gegen den Gelbstich bringen. Die Pflege von der Spülung ist gut, aber dann tut’s auch eine einfache. Ist leider ein Flopp unter der Silber Shampoos. Aber man muss alles mal ausprobieren.

Nachkaufen: Nein

Sterne: * von 5

7719919552_IMG_2416

Zum Schluss noch das Stern Frucht Melonen Deo von Balea. Ich finde das Design so cool und ansprechend, leider muss ich sagen, dass dieses Deo nicht so wirkt, wie ich mir das vorstelle. Ich hatte ständig das Gefühl, ich würde riechen und hab mich immer wieder eingesprüht. Ich kenne das normalerweise von Deos von Balea gar nicht. Sternfrucht Melone und ich passen wohl nicht zusammen, dass hab ich jetzt gelernt…

Nachkaufen: Nein

Sterne: * von 5

So und nun sind wir auch schon am Ende, lasst mich gerne wissen, welche Produkte ihr mögt und immer wieder kauft?

Bis bald,

Eure Niii<3

About Last Week #55

KW 37

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

erstmal ganz liebe Grüße aus Österreich. Ich habe so ein tolles Wochenende hinter mir und freue mich schon darauf euch von dem tollen Wochenende in einem Beitrag zu berichten.

Meine Woche war ziemlich relaxed und ich habe mich nicht stressen lassen. Am Mittwoch hatte ich ein wunderbares Telefonat und habe ganz vieles tolles erfahren. Ich denke ich muss bald mal einen Bericht zu meinen zukünftigen Herausforderungen schreiben. Aber da aktuell noch nicht alles auf sicheren Beinen steht, möchte ich noch ein bisschen die Zeit vergehen lassen und euch dann alles erzählen.

Aber mich würde mal interessieren, ob ihr eher der mutige Typ seid oder doch eher auf Nummer sicher geht?

Wir werden uns langsam auf den Heimweg machen, aber mein Freund ist noch nicht ganz fertig und so habe ich die Zeit noch ein bisschen zu schreiben.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Ich habe einen neuen Thriller angefangen und ich komm nicht so wirklich voran, werde euch aber berichten sobald ich diesen fertig gelesen habe.
Gehört: Alles was die Playlist von meinem Freund auf der Fahrt nach Österreich hergeben hat.
Getan: Die Zeit genossen und einfach die Dinge langsam angegangen.
Gegessen: In unserem Hotel gab es so ein leckeres Frühstücksbuffet und sonst gab es die Woche über morgens mein Müsli und Abends haben mein Freund und ich gekocht, was der Kühlschrank hergab.
Getrunken: Kaffee und Wasser
Gefreut: Auf das Wochenende in Österreich
Gelacht: Über die vielen witzigen Situationen die wir am Wochenende erlebt haben.
Geärgert: Über den vielen Verkehr
Gekauft: Gar nichts. Ich bin richtig stolz auf mich
Gedacht: Das Leben ist zu kurz für schlechte Laune
Geklickt: Blogs und Instagram
Gesehen: Netflix und Youtube, Apple Event
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Nach Österreich
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Wunderschönen Sontag wünsche ich euch 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

Unboxing PinkBox September – pretty in pink by Curvy Supermodel💗

About PinkBox #14

*Werbung – Abo Box – selbst gekauft!

Huhu Ihr Lieben,

am Mittwoch hat mich die neue PinkBox erreicht. Dies ist auch vorerst meine letzte Box und der Inhalt hat es mir auch echt leicht gemacht, mich von der Abo Box zuverabschieden.

Die Box ist inspiriert durch PINK und Curvy Supermodel. Alle Produkte sind in Pink, was es leider auch nicht besser macht. Allerdings gibt es einen Pluspunkt für das special Design der Box:

7856266496_IMG_2383

7856267120_IMG_2384

Und der Inhalt der Box würde ich jetzt am liebsten weglassen, da es echt rausgeschmissenes Geld war…leider. Aber ich möchte es euch trotzdem nicht vorenthalten:

7585692224_IMG_2388

Produkte der Box:

Postkarten Trio von der Pink Box – Geschenk

Magazin Barbara – 4,20 EUR

Humble Brush von The Humble & Co. – 3,85 EUR

Lychee + Gold Healthy Rose Blush von Seraphine Botanicals – 15,70 EUR

Myskin Anti Blasen Gel von Pjuractive – 9,95 EUR

Soft Sensation Lipcolor Butter von Astor – 6,50 EUR

Colovista 1 Day Spray von L’Oreal Paris – 7,95 EUR

 

Wert der Box: 48,15 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ich finde dieses Mal fällt es mir sogar schwer mich für ein tolles Produkt zu entscheiden. Keine Ahnung aber die Box hat mich mehr als nur enttäuscht. Sehe ich das jetzt falsch oder teilt ihr hier meine Meinung?

 

Floppprodukt:

Wie beim Lieblingsprodukt schon erwähnt, kann ich auch kein schlechtes raussuchen, da ich alle nicht besonders toll finde…leider.

 

Produktanalyse:

7654890560_IMG_2392

In der Box gab es ein kleines Special und zwar diese Karten. Ich finde die Idee ganz süß und bin mal gespannt ob ich die mal verwenden kann.

7520662752_IMG_2389

Von diesem Magazin hab ich schon viel gehört. Ich mag Barbara Schöneberger echt gern und werde mir das mal durchlesen. Gekauft hätte ich es mir wahrscheinlich selbst nie. Ich finde auch den Preis von 4,20 EUR etwas hoch. Aber vielleicht merke ich ja beim lesen, dass es sich doch lohnt.

7856256704_IMG_2390

Diese Zahnbürste hatte ich bereits und hab sie noch nicht geteste. Ich hätte ich mir wahrscheinlich auch nicht selbst gekauft. Hier in dem kleinen Heft steht, dass die Zahnbürste von Zahnärzten entwickelt wurde und vegan ist und auch am morgen schon gute Laune verbreitet. Kann ja nicht schaden.

7856262128_IMG_2391

Nun eine Marke die ich bis dato noch nicht kannte. Dieses Blush besteht aus Lychee und Kamillen Extrakt. Ich finde die Farbe ganz schön.

7518677056_IMG_2394

Das Zaubergel für Frauen. Dieses Gel soll vor Reibungen schützen. Es hinterlässt auch keine Flecken. Ausprobieren möchte ich es definitiv.

7793304704_IMG_2395

Ich hatte schon mal diese Lipbutter von Astor, allerdings in einer Farbe die ich auch tragen würde. Die ist mir zu auffällig, aber sonst hätte sie auch nicht in die Pinke Box gepasst.

7793302016_IMG_2393

Ich bin am überlegen einmal meine Haare mit dem Colovista einzusprühen, hab aber trotzdem Angst dass anschließend Farbreste in den Haaren bleiben. Hat damit jemand Erfahrung gemacht?

 

Ja und das war es erst mal mit den unboxings der PinkBox und ich bin auch ehrlich gesagt froh, mich hat diese Box sehr enttäuscht…

Sterne: * von 5

Bis bald,

Eure Niii<3