Wenn ein Duft nicht zu dir passt

About Aufgebraucht #20

*Werbung – da Markennennung. Es handelt sich um keine Kooperation, sondern ich hab mir alles selbstgekauft.

Hello Zusammen,

es gibt schon wieder einen Blogpost zu meinen aufgebrauchten Produkten, da meine Freund mit meinem „Müll“ die Kriese bekommt. Ich hoffe ich nerve euch damit nicht, aber ihr sag euch auch immer meine Meinung zu dem Produkt. Ihr erfahrt ebenfalls, ob ich es wieder kaufen würde oder ob es in der Mülltonne bleibt.

Dann schaut euch mal an, was jetzt in die Tonne wandert, damit neue leere Produkte ihren Platz finden:

7651031824_IMG_2063

Leere Produkte:

Fibreplex No. 3 von Schwarzkopf – aus einer PinkBox

Parfüm von Rihanna – gekauft bei dm

Duschgel von Balea – gekauft bei dm

Shampoo von Garnier – gekauft in einem Supermarkt in Frankreich

Haarkur von Garnier – gekauft bei dm

Trockenshampoo von Batiste – gekauft bei dm

 

Nachkaufen ja oder nein:

7651031824_IMG_2066

Das Fibreplex No. 3 hatte ich mal in einer Pink Box und es ist ein Dupe zum Olaplex. Eine intesiv Aufbaukur für sehr lang anhaltende Pflege. Das kann ich nur bestätigen. Ich hab es oftmals sehr lange einwirken lassen und anschließend vor dem Haare waschen wieder ausgespühlt. Meine Haare haben sich so toll angefühlt. Ich kann das sehr empfehlen, wenn eure Haare spröde, trocken und glanzlos sind. Mir hat es sehr geholfen.

Nachkaufen: JA

Sterne: ***** von 5

7651031824_IMG_2068

Hier haben wir den Duft NUDE von Rihanna. Ein süßlicher herber Duft und ich fand ihn sehr gut, mit der Zeit aber etwas „billig“ was nicht abwerten sein soll. Er passt halt nicht 100% zu mir. Diie Flasche finde ich sehr schön und dies wäre ein Grund das Parfüm nachzukaufen, der Duft um den es geht eher weniger.

Nachkaufen: Nein

Sterne: *** von 5

7651031824_IMG_2069

Ihr seht schon wieder ein leeres Duschgel. Ich brauch die echt auf und nicht das ihr denkt ich esse die…Ich benutze einfach wahnsinnig viel Duschgel. Diese ist noch erhältlich hab ich gesehen und ich kann es wie immer nur empfehlen. Wer benutzt auch Balea Duschgels?

Nachkaufen: JA

Sterne: **** von 5

7651031824_IMG_2067

Als wir in Cannes waren hatte ich mein Shampoo vergessen und dachte mir, komm geh in den nächsten Supermarkt und kauf dir eins. Die Preise dort für Drogerie Artikel ist extrem hoch. Ich hab mich dann für diese hier von Garnier entschieden und fand es sehr gut. Es hat Kokosöl mitdrin und pflegt super gut. Meine Haare hatten nach dem Waschen einen sehr schönen Glanz. Ich muss mich mal informieren, ob es dieses auch bei uns zu kaufen gibt. Falls das jemand weiss, könnt ihr mir das gerne sagen.

Nachkaufen: JA

Sterne: **** von 5

7651031824_IMG_2065

Ich benutze bei jeder Haarwäsche eine Maske oder Kur, weil meine Haare das einfach brauchen. Ich hab auch nie die selbe und kaufe immer wieder eine andere nach. Ich fand sie gut, aber es gab tatsächlich bessere.

Nachkaufen: Vielleicht

Sterne: *** von 5

7651031824_IMG_2064

Und ein All time Favorit ist das Trockenshampoo von Batiste. Ich finde es war bisher das beste auf dem Markt. Ich hab auch das von Nivea getestet und finde das es genauso mithalten kann. Es muss also nicht immer das teuerste sein. Ich kann es aber trotzdem empfehlen.

Nachkaufen: Ja

Sterne: **** von 5

So jetzt kann der Freund wieder aufatmen, den der Schrank ist erstmal leer und ich entsorge meine leeren Dosen jetzt mal. Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

Neues Trockenshampoo im Test💁🏼

About Haul #50

*Dieser Post beinhaltet Werbung, alle Produkte sind selbst gekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Wunderschönen Mittag Zusammen,

ihr kennt mich, ich probiere gerne neue Produkte aus. (Klingt ein bisschen wie in einer Selbsthilfegruppe😂). Ich habe vor ein paar Woche im Drogerie Markt meines Vertrauenes ein neues Trockenshampoo entdeckt und dachte mir, ich teste dieses mal aus. Bisher hatten wir immer das von Batiste und aktuell das von Balea mit Kokosnuss.

Diese hat mich aber optisch voll angesprochen und ich dachte mir viel falsch machen kannst du nicht:

7583911760_IMG_1779.jpg

Und zwar ist es von Nivea und es gibt es in drei Haartönen. Für helles Haar ist es die gelbe Verpackung, für mittelere Haartöne die rosane und für dunkles Haar die blaue Verpackung.

Ich habe momentan einen dunkleren Ansatz und mein Freund hat braune Haare, da dachte ich mir, dies ist das richtige für uns.

Wir haben es beide getest und für sehr gut empfunden. Ich finde es richtig gut, da es keine so weißen Flecken hinterlässt, liegt wahrscheinlich am mittleren Haarton.

Ich benutze Trockenshampoo nicht als Ersatz für die Haarwäsche, sondern um meinem Ansatz wieder ein bisschen mehr Volumen zugeben. Selbst wenn meine Haare ein bisschen fettig sind und ich sie zusammenbinde nehme ich davor Trockenshampoo um mich selbst wohler zu fühlen.

Ihr bekommt es für 3,95 EUR in allen Drogerie Märkten.

Welches Trockenshmapoo verwendet ihr am liebsten oder nutzt ihr gar keins?

Ich verabschiede mich an dieser Stelle und sage bis bald,

Eure Niii<3

 

Der Löscher verabschiedet sich!

About Aufgebraucht #16

*Dieser Post behinhaltet WERBUNG, alle Produkte sind selbst gekauft!

Super schönen Samstag ihr Lieben,

ich hab mal wieder ein aufgebraucht Blogpost für euch. Ich habe für mein Badezimmer neue Schränke bestellt und in dem Zug mal ordentlich ausgemistet und aufgeräumt, dabei sind mir noch ein paar leere Produkte in die Hände gefallen. Ich sag es euch, was mal alles als „Müll“ rumliegen hat…

So dann lasst uns mal starten die Produkte sind leer:

IMG_4027

Produkte:

Trockenshampoo von Batiste – gekauft bei dm

Mizellen Reinigungswasser von Garnier SkinActiv – gekauft bei dm

Mango Deo von Balea – gekauft bei dm

Tonerde Shamppo von L’Oreal – aus einer BeautyBox

Selbstbräuner von Sunspa – gekauft auf SunSpa

Concealer von Maybelline – gekauft bei dm

 

Meine Meinung zu den Produkten:

IMG_4029

Das erste leere produkt ist das Trockenshampoo von Batiste. Normalerweise haben wir immer das mit Kirsche. Leider gab es das an dem Tag nicht und wir haben uns für das floral & flirty blush entschieden. Ich mag den Duft auch gerne, bevorzuge trotzdem das andere mehr. Was mich etwas stört ist, wenn man das Produkt in die Haare sprüht hinterlässt es einen weißen Schimmer, man muss die Haare somit sehr gut durchkämmen, damit dies am Ende nicht zu sehen ist. An sich kann ich das Produkt empfehlen. Ich probiere aktuell immer wieder andere Trockenshampoos aus und bisher finde ich die von Batiste am besten. Sie sind bisher auch die teuersten, die ich getestet habe. Gerne könnt ihr mir eure Erfahrungen schildern und ich bin offen auch andere zu testen.

IMG_4030

Ich benutze ungelogen täglich Mizellen Reinigungswasser. Früher hatte ich das von Bioderma (ist aber viel teurer) und heute habe ich auf Garnier zurück gegriffen. Diese kann genauso viel und kostet nur ein drittel. Das Mizellen Reiningswasser entfernt wirklich alles aus dem Gesicht, nein die Nase, Lippen, Augen und auch die Haut bleiben natürlich, aber das Make-Up und der Schmutz des Tages verschwinden. Eine Kaufempfehlung von mir an euch.

IMG_4031

Eine sehr lange Zeit hab ich das Mango Deo von Balea benutzt. Ich hab nicht so die Probleme mit Schwitzen und stinken. Zum Glück brauch ich dann auch nicht so wirklich viel Geld für Deo ausgeben. Mir hat die Frische der Mango und auch die Größe der Flasche unheimlich zugesagt. Ich hab in der letzten Zeit nur sehr viel andere ausprobiert und frag mich gerade, wieso eigentlich?

IMG_4033

Das Shampoo von L’Oreal mochte ich überhaupt nicht, meine Haare sind dadurch nicht wirklich gepflegt worden und waren ziemlich schnell wieder fettig. Aus meiner Sicht kann ich das leider gar nicht empfehlen. Hat jemand mit dem Shampoo oder der Pflegeserie eine andere Erfahrung gemacht?

IMG_4028

Mein erstes Selbstbräunerspray hatte ich bei SunSpa gekauft und hab damit auch sehr sehr gute Erfahrungen gemacht. Allerdings hab ich jetzt bei Garnier eins entdeckt, welches noch besser ist und sogar günstiger ist. Ich kann euch Sunspa und die Sprays empfehlen, da sie eine schöne, ebene und auch fleckenfreie Bräune auf der Haut lassen. Wenn ihr aber sagt, ich muss dafür nicht so viel ausgeben, dann schaut beim Drogerie Markt, bei den Sprays von Garnier. Trotzdem würde ich es wieder kaufen!

IMG_4032

Und nun zum DER LÖSCHER von Maybelline Jade New York. Diesen verwende ich schon einige Zeit und ich möchte mein liebesten Concealer nicht missen müssen. Für mich die perfekte Abdeckung, meiner blöden Augenringe und er hält sehr lange auf der Haut. Wirklich große Empfehlung!!!

So nun gehts für mich noch ans Wäsche waschen und Wohnung aufräumen. Und ich glaub ich hab ein paar Vieren von meinem Freund, der wieder putzmunter ist, eingefangen….Naja dann lassen wir das Wochenende gemütlich verlaufen und ich hab ja den Balkon um ein bisschen Sonnen zutanken.

Machts gut und bis bald,

Eure Niii<3

 

It’s empty

About Aufgebraucht #14

Einen wunderschönen Samstag,

heute schweife ich gar nicht so groß vom Thema ab und zeige euch gleich meine aufgebrauchten Produkte:

IMG_0589.JPG

Produkte:

Trockenshampoo von Batiste – gekauft bei dm

Haarmaske von L’Oreal – gekauft bei dm

Shampoo von Rituals – geschenkt bekommen

Tiefenreinigungsshampoo von Balea – gekauft bei dm

Wimperntusche von Benefit – aus einer BeautyBox

Reinigungstücher von Bebe – gekauft bei dm

Creme Dusche von Betty Barclay – aus einer BeautyBox

Zahnpasta vpn Odol-med 3 – gekauft bei dm

Duschgel von Balea – gekauft bei dm

 

Nachkaufen ja oder nein?

1.Das Trockenshampoo in der Geruchsrichtung Cherry ist unser liebestes Trockenshampoo. Wir kaufen es regelmäßig nach. Sowohl mein Freund, als auch ich benutzen es häufig und es darf auf keinen Fall in unserem Badezimmer fehlen. #yes

2. Da ich meine Haare ja immer wieder färbe ist diese Haarkur wirklich sehr gut. Ich hab nach der Anwendung zum einen den Vorteil, dass die Haare sich sehr gut durchkämmen lassen und sie auch sehr gut gepflegt sind. Würde ich wieder kaufen. #yes

3. Das Shampoo war ein Geschenk. Ich habe eine Box mit mehreren Produkten von Rituals bekommen und musste dieses Shampoo natürlich direkt ausprobieren. Leider sind meine Haare dadruch sehr schnell fettig geworden. Ich möchte das Gefühl des Produktes auch nicht so gerne in meinen Haaren. Kann es gar nicht so richtig beschreiben, aber es hat sich nicht gut angefühlt. #no

4. Das Tiefenreinigungsshampoo von balea kann ich sehr empfehlen. Wir verwenden so oft Haarspray oder andere Haarprodukte und durch die Tiefenreinigungsformel, werden alle Rückstände entfernt. Ich verwende es immer wieder zwischdurch und bin damit sehr gut gefahren. Allerdings brauch ich danach eine Kur für die Haare um sie noch ein bisschen weicher werden zu lassen. #yes

5. Eine Wimpertusche die nach der Exterm Volume Mascara von Essence mein Leben verändert hat. Ich kann euch beide empfehlen, bei meinen kurzen geraden Wimpern wirkt sie sehr gut. #yes

6. Die Reinigungstücher von Bebe habe ich mitgenommen, weil meinen eigentlichen Abschminktücher von Balea nicht vorrätig waren. Sie erfüllen ihren Zweck, aber für meine Haut sind die von Balea einfach besser. #okay

7. Die Cremedusche von Betty Barclay in der Duftrichtung Lemon, riecht zum einen sehr gut und ist erfrischend und pflegt den Körper gut. Außerdem ist der Duft langanhaltend. #yes

8. Eine sehr gute Zahnpasta, dazu lann ich nichts negatives sagen. Aber ihr kennt mich ich brauch Abwechslung und deswegen auch immer mal wieder eine andere Zahnpasta. #yes

9. Marshmallow Duschgel von Balea, riecht sehr süß und hält nicht so ewig lang am Körper, also der Duft. Der Zweck wird erfüllt, deswegen ist es ein ja Produkt. #yes

Habt ihr einige von den Produkten ebenfalls ausprobiert und habt eine andere Meinung, dann ab damit in die Kommentare. Ich freue mich von euch zu lesen 🙂

Eure Niii<3

 

 

Bye Bye Unicorn💁🏼

About aufgebraucht #13

Mein lieben Leser,
ich bin am ausortieren und habe gesehen, dass sich wieder einige leere Produkte angesammelt haben. Ich dachte dann mach ich doch für euch einen Post. Hier seht ihr mal die Produkte:
[UNSET].jpg
Produkte:
Haarspray von Syoss – gekauft bei dm
Cremedusche von Balea – gekauft bei dm
Trockenshampoo von Batiste – gekauft bei dm
Eyeliner von Essence – gekauft bei dm
Mascara von benefit – Probe
Nachkaufen ja oder nein?
1. Starten wir mit dem Haarspray von Syoss, welches mein Freund ich und ich eigentlich immer benutzen und auch wieder kaufen. Der Halt ist wirklich super, der Duft ist kein typischer Haarsprayduft und es verklebt die Haare nicht. Selbst am Abend wenn ich es wieder rauskämme habe ich nie Probleme. #favorithaarspray
2. Ja ich weiß ich bin ein Limited-Edition-Opfer und muss sofort in DM wenn ich hören es gibt wieder eine neue. Aber ich steh auch dazu. Die Cremedusche pflegt die Haut und riecht auch sehr angenehm. Ich denke für das Preis-Leistungsverhältnisses kann man nichts falsch machen. Ich würde sie wieder kaufen, glaube allerdings, dass es sie nicht mehr gibt…#einhornpower
3. Aktuell verwende ich gar nicht mehr so viel Trockenshampoo, aber die Batiste Produkte sind für mich immer noch die Nummer 1. Oder kennt ihr was besseres, was ihr mir empfehlen könnt? #trockenshampoo
4. Wie ihr auf dem Foto seht, der Eyliner geht nicht mal mehr richtig zu. Ich habe diesen schon zu lange. Wahrscheinlich ist die Zeit schon längst überschritten, aber ich mochte diesen sehr gern und kaufen ihn auch wieder nach. #liquidink
5. Jetzt kommen wir zu meinen absoluten liebsten Mascara, die aktuell auf dem Markt ist. Nicht nur das Design von Benefit ist genau meins, sondern auch die Mascara an sich. Der Auftrag perfekt, der Duft perfekt und der Schwung der Wimpern perfekt. Ich glaube mehr muss ich dazu nicht sagen. #benefitforchampion
Habt ihr einige von diesen Produkten? Wenn ja, wie ist eure Meinung dazu? Lasst es mich doch gerne wissen :*
Ich wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Niii<3

Braucht man das noch?

About Aufgebraucht #9

Meine Lieben,

Mein Schrank ist so voll mit leeren Produkten, die ich weiter gesammelt haben, auch als ich hier nicht so aktiv war 😦 aber heute werde ich euch zeigen, was ich alles so leer gemacht habe:

IMG_0005.jpg

1. Regenbogen Dusche von Balea – gekauft bei dem

2. Shampoo von Herbal Essences – gekauft bei dm
3. Deo von Fa – gekauft bei dm
4. Trockenshampoo von Bastiste – war in einer Beautybox
5. Mascara von Catrice – aus einer Beautybox
6. Sprühtanning von SunSpa – gekauft bei Sunspa direkt
7. Anti-Aging Revitalizer von Annemarie Börlind – gekauft bei Annemarie Börlind
8. Eyes Essential von Dior – Probe

9. Mandel Sensitiv Cremedusche von Weleda – war in einer Beautybox
10. Marshmallowheaven von Treaclemoon – Geschenk von einer Freundin
Nachkaufen ja oder nein?
1. Leider ein Limited Edition und ich habe nur noch ein Produkt bekommen. Der Geruch ist sehr süß und hält trotzdem auf der Haut. Würde es das Produkt wieder geben, JA ich bin die erste die es kaufen würde. #regenbogendusche

2. Das Clearly naked Shampoo von Herbal Essences, fand ich für meine Haare sehr gut. Haben nicht schnell gefettet, obwohl meine Haare normalerweise sehr schnell glänzen. Ich würde es wieder kaufen, möchte aber erst mal noch andere Haarprodukte ausprobieren. #clearlynaked

3. Das Deo von Fa in der Geruchsrichtung Paradise Momentsriecht so unglaublich frisch. Es hält natürlich keine 48h wie es auf der Verpackung steht. Aber mal ehrlich, welches Deo kann so lange halten. Außerdem dusche ich davor immer 🙂 Kann man kaufen, aber auch wieder was anderes probieren. #paradisemoments

4. Blondes Trockenshampoo von Bastiste. Aktuell habe ich ja dunkle Haare und kann es nicht verwenden, deswegen zu diesem Zeitpunkt würde ich es nicht kaufen. Das sagt aber nichts über die Wirkung aus, ich kann es allen Blondine unter euch nur ans Herz legen. #trockenshampoo

5. Die Glam & Doll Mascara von Catrice, war für meine kurzen graden Wimpern, nicht wirklich so toll. Ich habe sie trotzdem leer gemacht, würde sie aber für mich nicht nachkaufen. #glamanddoll

6. Jetzt kommen wir zu meinem absoluten Liebling dieser Produkte. Das Sprühtanning von Sunspa. Sommerbräune zum aufsprühen ohne Flecken. Ich finde den Effekt natürlich und es hält auch ziemlich lange. Habe nun schon einige Dosen leer gemacht und habe meine Haut so vor dem Solarium gerettet. Also kaufen, kaufen, kaufen! #sunspa

7. Die Anti-Agi Creme von Annemarie Börlind, habe ich vorbeugend benutzt. Sie spendet sehr viel Feuchtigkeit. Ich habe sie immer vor dem schlafen gehen aufgetragen und habe mich mit gutem Gefühl ins Bett gelegt. Ich werde wieder eine Creme von Annemarie Börlind kaufen, vielleicht dieses Mal eine andere. #antiagingrevitalizer
8. Die Augencreme von Dior, habe ich als Probe mal bei einem Douglaskauf dazubekommen. Ich habe sie mit aufgenommen, weil sie wahnsinnig toll ist und ich die Originalgröße bereits bestellt habe. Ich habe bisher keine bessere Augencreme gehabt. #dior
9.Die Cremedusche von Weleda ist auch bei diesen aufgebrauchten Produkten, weil ich euch auch ein Produkt zeigen wollte, was überhaupt nicht nach mir ist…werde ich nicht mehr kaufen..#mandelcremedusche
10. Marshmallowheaven sagt schon alles, ein TRAUM. Der Geruch war so angenehm und ich mag die Produkte von Treaclemoonwirklich sehr gerne. Sie haben immer super ausgefallene Namen und auch tolle Designs auf ihren Verpackungen. #marshmallowheaven

Es ist wieder Platz für neue leere Produkte und freut euch schon auf den nächsten aufgebraucht Post.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Eure Niii<3

Empty Bottles

About Aufgebraucht #8

Meine Lieben,

Es ist Zeit dir Regale leer zu machen und Platz für neuen Müll schaffen 🙂 Hier steht ihr was in der letzten Zeit so leer geworden ist:

IMG_0258.jpg

1. Haarspray von Syoss – gekauft bei dem

2. Shampoo von Garnier Fructis – gekauft bei dm
3. Duschgel von Balea – gekauft bei dm
4. Deo von Balea – gekauft bei dm
5. Make-Up Remover von Bioderma – gekauft in der Apotheke
6. Trockenshampoo von Batiste – aus der Glossybox Young Beauty
7. Duschgel von Davidoff – war in meinem Adventskalender
8. Shampoo von Kerastase – aus der Glossybox

9. Wattepads von Clean Care– gekauft bei Kaufland
Nachkaufen ja oder nein?
1. Ich muss ehrlich sagen, dass das Haarspray von Syoss FULL HAIR 5, das beste Haarspray von der Marke ist. Preis-Leistung ist in Ordnung und der Halt ist auch super, würde ich definitiv nachkaufen.

2. Das FARB BESCHÜTZER Shampoo von Garnier Fructis, finde ich ganz gut, weder schlecht noch das ich es als Highlight bezeichnen würde, aber kaufen würde ich es auch wieder.

3. SCHOKO-LOVE von Balea, mag ich vom Geruch her überhaupt nicht…ich liebe Schokolade, aber das hat mich gar nicht überzeugt. Es ist sehr günstig, dafür würde ich an dieser Stelle einen Punkt geben, aber ich kauf es nie nie wieder …Balea ihr seit normalerweise so super, es tut mir auch weh an dieser Stelle so negativ zu berichten, aber ist nun mal nicht mein Duft.

4. FRESH & SMOOTH Deodorant von Balea, riecht sehr frisch, bei mir hat der Duft sehr lange gehalten. Top Produkt, nicht sehr teuer und hält sehr lange. Würde ich wieder kaufen, wenn es sonst keine Limited Edition gibt an der ich nicht vorbeikommen 🙂

5. Mein Highlight von Bioderma, SENSIBIO H2O, entfernt jedes Make-Up und man geht mit gereinigtem Gesicht schlafen. Es ist wirklich nicht ganz billig, ich habe für 500 ml 19,90 EUR bezahlt, aber es ist sehr ergiebig. Landet wieder im Einkaufskorb.

6. CERRY Trockenshampoo von Batiste habt ihr schon einige Male in meinem aufgebraucht Post gesehen und darum muss ich glaub auch nicht mehr sagen, kaufen kaufen kaufen!!!!

7. Die Probe Sea Rose von Davidoff ist leider auch schon wieder leer, ich habe diese Produkt in meinem Adventskalender gehabt und mag es vom Duft her sehr gerne. Ich überlege mir das Parfüm zukaufen 🙂
8. Das Shampoo von Kerastase fand ich nicht so toll und würde es daher auch nicht mehr kaufen. Ich glaube das Kerastase sehr gute Produkte macht, es einfach nicht das richtige für meine Haare war…
9.Die Wattepads von Clean Care fand ich sehr gut und Wattepads braucht man immer, die Marke spielt bei mir da keine große Rolle.

Es ist wieder Platz für neue leere Produkte und freut euch schon auf den nächsten aufgebraucht Post.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Eure Niii<3