About Last Week #84

About Last Week #84

KW 24

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Abend Zusammen,

ich hatte eine spannende und auch komische Woche und bin ehrlich gesagt froh, dass diese nun vorbei ist und ich bin bereit für die kommende Woche.

Hier nun mein Bild der Woche:

Gelesen: Ich habe so viel gelesen in der letzten Zeit, ich habe gemerkt wie sehr mir das gefehlt hat und ich habe meine Zeit entsprechend dafür geplant. Am Dienstag kommt wieder eine Buchvorstellung von mir.

Gehört: Xavier Naidoo & Kontra K – Welt
Getan: Zum Eis mit Freunden getroffen
Gegessen: Von Salat in der Mittagspause, über die Banane zwischendurch, die Pancakes am Wochenende bis zum Kit Kat war wirklich vieles dabei.
Getrunken: Meine Standartgetränke: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: übers ausschlafen
Gelacht: mit den richtigen Menschen
Geärgert: oh da gab es die eine oder andere Situation, aber die hab ich schon wieder vergessen
Gekauft: ehrlich gesagt nichts wirklich
Gedacht: Alles passiert aus einem bestimmten Grund und macht nur stärker
Geklickt: Instagram, Google, WordPress
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Let’s Dance, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits,
Gefahren: Audi A3, Audi RS3
Gereist: Zur Arbeit und wieder nach Hause
Gespielt: Solitär
Getragen: hohe offene Schuhe
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 19.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Bis bald,
Eure Niii<3
Werbeanzeigen

About Last Week #81

About Last Week #81

KW 20

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Morgen ihr Lieben,

gestern hab ich mir noch ein bisschen Zeit mit meinem Freund genommen und der Blog blieb mal ein bisschen leere, aber der Wochenrückblick wird heute nachgeholt.

Hier nun mein Bild der Woche:

Gelesen: Ich lese aktuel Auris von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek. Ich denke dieses kann ich euch am Dienstag vorstellen.

Gehört: Kontra K – neues Album – sie wollten Wasser bekommen Benzin
Getan: Frühjahrsputz mit lauter Musik
Gegessen: Sehr viele verschiedene Low Carb Rezepte, also nicht das Rezpet sondern die Gerichte die wir daraus gezaubert haben.
Getrunken: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: Auf den anstehenden Urlaub
Gelacht: gemeinsam mit meinem Freund
Geärgert: hab ich alles ausgeblendet.
Gedacht: ich brauche Urlaub
Geklickt: Instagram, Google
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Let’s Dance, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits,
Gefahren: Audi A3, Audi RS3, Mustang Cabrio & Audi RS4
Gereist: Zur Arbeit und wieder nach Hause
Gespielt: Best Fiends
Getragen: meist nur Turnschuhe
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 19.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Bis bald,
Eure Niii<3

About Last Week #79

About Last Week #79

KW 19

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Und schon ist das Wochenende wieder vorbei und der Montag auch schon wieder. Gestern hab ich mir Zeit mit meinem Freund genommen, deswegen kommt dieser Beitrag erst heute online.

Die letzte Woche war nicht besonders spektakulär, wir sind am Montag zurückgekommen vom Bodensee und sind am Dienstag wieder in den Alltag gestartet. Am Freitag waren wir bei der Aachener Tuning Night und anschließend im The Ash essen. Bei uns vor der Haustüre war dieses Wochenende die Jugenspiele, ich kann nur sagen es war extrem laut und die Leute haben lautstark gefeiert, schlafen konnte ich zum Glück trotzdem.

Gestern haben wir uns so richtig im Fitnessstudio ausgepowert, das hat so gut getan.

Hier nun mein Bild der Woche:

Gelesen: Ich habe das Buch von Verona Pooth angefangen und bin da leider noch nicht so weit um es vorzustellen, aber ich hoffe das nächste Woche wieder ein Buchberitrag online kommen wird.

Gehört: Bei mir lief die Woche alles hoch und runter und natürlich auch neue Songs die ihr hier findet: New Music KW 19
Getan: ausgepackt, Wäsche gewaschen, gearbeitet, gekocht, geputzt, gechillt
Gegessen: Proteinpancakes & Salatbun Burger
Getrunken: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: Auf die Aachner Tuning Night
Gelacht: auf der Arbeit, der wir haben es auch sehr lustig
Geärgert: ich hatte keine Zeit zum ärgern
Gedacht: Die Vodafone TV Box ist mega cool
Geklickt: Instagram, Google, Douglas Online,
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Let’s Dance, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits
Gefahren: Audi A3, Audi RS3
Gereist: zur Arbeit und nach Hause und nach Aachen
Gespielt: Best Fiends
Getragen: meine selbst gedesignten Nike Schuhe
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 19.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Habt einen wunderbaren Abend und bis bald,
Eure Niii<3

Heimreise im Audi TTrs🏎

Heimreise im Audi TTrs🏎

About Travel #42

Und dann kam der Montag und die Heimreise stand an.

Ich habe mich für ein weiße Outfit entschieden, dass bequem für eine lange Reise ist.

Wir haben das Auto von dem Chef meines Freundes bekommen, den er ist schon früher nach Hause gefahren und wir haben sein Auto erst nach der Messe mitnehmen können. Aber was gibt es schöneres als mit einem Audi TTrs fahren zu können.

Wir sind dann noch zu den Eltern meines Freundes gefahren, damit wir noch ein bisschen Zeit mit ihnen verbringen zu können.

Um kurz nach 12 Uhr sind aber ins Auto gestiegen und haben uns auf die fünfstündigen Fährt zu machen.

Unterwegs haben wir noch ein paar Leute getroffen, die auch auf der Tuning World Bodensee waren. Ich hatte ehrlich gesagt ein bisschen Angst, dass wir mit dem Auto angehalten werden, aber wir hatten Glück und sind ohne Polizeikontrolle heil angekommen.

Zuhause hat der Haushalt und die Wäsche auf mich gewartet. Aber das Wochenende war es wert.

Ich hoffe der kleine Einblick in mein verlängertes Wochenende hat euch gefallen.

Bis bald,

Eure Niii<3

Schon wieder Bodensee?

Schon wieder Bodensee?

About Travel #36

Ihr habt richtig gelesen die Niii reist schon wieder an den See. Ob ich Heimweh habe? Kann man schon sagen, aber dieses Mal muss mein Freund geschäftlich an den See und ich hatte Glück und konnte mir drei Tage freinehmen und mitgehen.

Am Dienstagabend ging es dann los und wir sind dieses Mal mit einem Audi S5 unterwegs, ich bin ja ehrlich und mag schnelle Autos. Außerdem hab ich das Glück, durch den Job meines Freundes viele verschiedene Autos fahren zu können.

Und los ging die Reise mit mir am Steuer, weil wenn es mal ein anderes Auto ist, muss ich auch selbst fahren.

Irgendwann haben wir dann die Plätze getauscht und ich hatte ein bisschen Zeit auf der Beifahrerseite. Auf meinem Instagramprofil: deniiiiise könnte ihr in meiner Story bei solchen Ausflügen immer live dabei sein.

Gegen 22:10 Uhr hatten wir unser Ziel bei meiner Freundin erreicht und sind dann auch sehr schnell ins Bett gefallen.

Ich nehme euch in den kommenden Tage mit und erzähle euch von meinem Aufenthalt am See.

Einen tollen Abend und bis bald,

Eure Niii<3