About Last Week #63

KW 45

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Morgen Zusammen,

juhu die Niii schafft ihren Rückblick mal wieder zeitgerecht am Sonntag. Aber ich bin auch schon wach, den ich habe euch ja gestern erzählt, dass es mir nicht so gut ging und ich schon ziemlich viel am Tag geschlafen habe. So war meine Nacht ein bisschen kürzer, was ich gar nicht mal so schlecht finde.

Meine Woche ist im großen und ganzen ganz gut verlaufen, es war die erste Woche unserer „Fernbeziehung“ und sie ist verflogen, dass ich es nur Abends beim einschlafen gemerkt habe. Aber selbst da haben wir noch telefoniert bis die Augen zugefallen sind.

Am Dienstag gab es bei der Arbeit einen kleinen Zwischenfall, der die kleine Niii mal aus der Haut fahren lassen hat und ich habe mal über alles gesprochen, dass mich in den letzten Wochen beschäftigt hat (sollte ihr unbedingt machen, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt).

Die restlichen Tage habe ich die Arbeit gemacht, die angestanden ist und habe noch einige Kartons gepackt und merke wie die Wohnung langsam leere wird.

Am Donnerstag hat mich mein Freund überrascht, dass habe ich euch in diesem Post verraten: Überraschung des Tages🎈 und gestern haben wir noch so ein paar Sachen erledigt. Heute gehts noch zu den Schwiegereltern, die freuen sich auch ihren Sohn wiederzusehen und Abends macht er sich auf den Weg in die andere Heimat.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Diese Woche gab es viele schöne Nachrichten per Whatsapp von meinem Freund und meiner besten Freundin. Dazu habe ich, durch das Alleinesein auch viel Zeit zum lesen und habe ein Buch von Marco Buticchi gelesen, welches am Dienstag vorgestellt wird.
Gehört: Ich habe euch am Freitag meine Disney Lieblingssongs📺 online gestellt und habe die Woche auch sehr viele Disney Songs gehört. Aktuell mag ich von RAF Camora und Bonez MC – von ihnen gelernt sehr sehr gerne.
Getan: Auch mal die Zeit alleine genossen, wobei ich weiß das es zu zweit deutlich schöner ist.
Gegessen: Am Samstag gab es endlich mal wieder eine Vanille Brezel bei unserem Lieblingsbäcker, den ich wirklich vermissen werde. Und die Woche über habe ich mich an meinen Kochkünsten probiert und habe feststellen müssen, dass mein Freund das eindeutig besser kann wie ich.
Getrunken: Kaffee, Wasser, Tee und den besten Eistee aus der Schweiz.
Gefreut: Das mein Freund schon am Donnerstag zu mir nach Hause gekommen ist und das ich am Dienstag ein super tolles Gespräch bei der Arbeit hatte.
Gelacht: Jeden Tag, den wenn ich mal nicht lache, dann stimmt irgendwas nicht mit mir oder ich bin krank.
Geärgert: Nicht früher den Mund aufgemacht zu haben und mal gesagt habe, was wirklich abläuft.
Gekauft: Ich wollte ein paar Küchenrollen kaufen und hab natürlich genau das im Drogerie Markt vergessen. Und das andere findet ihr hier: BELVIDE – Natürliche Pflege erleben🌱
Gedacht: Es sind die kleinen Dinge im Leben, die ganz großes bewirken.
Geklickt: Google, Google Maps, Instagram, Mömax
Gesehen: Youtube Videos, Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Formel 1
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Ich bin die Woche nur von zu Hause zur Arbeit und am Wochenende in die Stadt.
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wünsche euch einen guten Start in den Sonntag und einen ganz tollen Tag.
Bis bald,
Eure Niii<3

Auflösung: FUN FACT FRIDAY No.3

About Fun Fact Friday #6

*Werbung – Zur Sicherheit!

Ein Hallo am späten Samstag Abend von mir,

ich hatte heute einen wunderschönen Samstag mit meinem Freund, allerdings wurde ich heute am späten Nachmittag von einem Migräne Anfall geplagt und hab bis jetzt mehr oder weniger geschlafen. Ich fühle mich jetzt deutlich besser und hab wieder Energie getankt um euch die Auflösung des FUN FACT FRIDAY No.3 zu veröffentlichen.

Die Frage war, wie viele Schritte ich am Freitag, den 09.11.2018 gelaufen bin:

17.250 Schritte sagt meine Apple Watch!

Ich habe mir immer als Tagesziel die 10.000 Schritte gesetzt, da ich einen Bürojob habe und viel am sitzen bin, versuche ich so viel wie möglich die Bewegung in den Alltag einzubauen. Den jeder Schritt tut gut, auch wenn man mehrmals zum Drucker läuft. Manchmal wenn ich zu viel zu tun habe, kann ich nicht wegen jeden einzelnen Ausdruck zum Drucker gehen, aber normalweise versuche ich das.

Wie viele Schritte legt ihr den in der Regel am Tag zurück?

Ich wünsche euch jetzt einen schönen restlichen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3

About Last Week #60

KW 42

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Abend Zusammen,

was für eine tolle Woche, die hinter mir liegt. Eigentlich war alles wie immer, aber am Mittwoch habe ich super tolle Neuigkeiten bekommen und bin dafür immer noch sehr dankbar.

Am Freitag ging es dann in die neue Wohnung, für die Schlüsselübergabe und wir haben dann gleich mal dort übernachtet. Es war zwar alles ein bisschen provisirisch, aber dennoch hab ich mich dort sehr wohl gefühlt.

Wir waren auch an dem Wochenende auf einem Autoevent in Aachen und das war ebenfalls sehr schön, auch wenn ich falsch angezogen war und ziemlich gefroren habe.

Den heutigen Tag haben wir mit chillen verbracht und ich habe eine neue Netflix Serie gestartet, mal schauen ob Elite etwas für mich ist.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Ich lese aktuell einen Thriller von John Katzenbach, den lese ich heute Abend bestimmt noch fertig und dann könnt ihr euch freuen am Dienstag davon zu lesen.
Gehört: Eigentlich alles querbeet und auch viel Radio, aber ich habe euch am Freitag über die Songs meiner Woche berichtet, schaut dort doch gerne nochmal vorbei: Still Here🖤
Getan: Vertrag unterschrieben, Kartons gepackt und mich gefreut
Gegessen: Irgendwie von allem etwas und auch nichts gescheites, deswegen möchte ich heute mal kein schlechtes Vorbild sein, aber es war glaub von allem etwas dabei.
Getrunken: Wasser, Kaffee und ganz viel Tee
Gefreut: Über den postiven Anruf und auf die Zukunft in der neuen Heimat
Gelacht: Auf dem Autoevent, da gab es echt lustige Situationen und das hat sehr gut getan.
Geärgert: Über vieles was ich gelernt habe und in Zukunft anders machen werde.
Gekauft: weitere Umzugskartons, da merkt man erst mal wie viel Zeug man eigentlich hat!
Gedacht: Alles wird gut und ich darf mich nicht so stressen
Geklickt: Snapchat, Instagram, Möbelsuche
Gesehen: Elite auf Netflix
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Nach Aachen
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Schönen Sonntag euch allen 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3

Still Here🖤

About Music #61

*Werbung – Zur Sicherheit!

Schönen Mittag Zusammen,

wir sitzen jetzt im Auto auf dem Weg in die neue Heimat, erstmal für eine Nacht und wir hören auf der Fahrt natürlich auch Musik und ich dachte so, kannst doch mit deinem Freitagsblogpost verbinden und deswegen gibt es nun die Songs der Fahrt für euch:

  • Remoe & Nura – Nackt / wow was für ein Beat, mir gefällt es sehr gut, hört unbedingt mal rein
  • Sia – I’m still here / typisch Sia, aber gut
  • Herbert Grönemeyer & BRKN – Doppelherz / Iki Gönlüm / ich habe Herbert Grönemeyer die Woche in einer Show gesehen und da ging es um das Lied und seine Erklärung warum er auch Türkisch singt: jeder soll sich hier wohl fühlen! Klasse oder?
  • Bad Bunny & Drake / MIA
  • Little Mix & Nicki Minaj – Woman Like me
  • Shawn Mendes & Teddy<3 – Under Pressure / den Song hab ich schon in der Originalen Verson sehr gemocht und auch so gefällt er mir sehr gut.
  • Nimo & Capo – Lean
  • Bonez MC & RAF Camora – 500 PS / darf nicht fehlen
  • Marshmello & Bastille – Happier
  • John Legend – Love Me Now / da haben wir nochmal was älteres rausgesucht
  • Sage the Gemini – Now and Later

Sia-Im-Still-Here-naijaexclusive.jpg

Bis bald,

Eure Niii<3

A Mann für Amore🎹

About Music #60

*Werbung – selbst bezahlt!

Huhu Zusammen,

so nun gibt es heute noch was für eure Ohren und somit meine Songs der Woche:

  • Mark Forster – Einmal / Ich finde Mark Forster landet immer wieder mit neuen tollen Songs in den Charts und ich höre ihn auch sehr gerne.
  • Halsey – Without me
  • Jonas Blue, Liam Payne & Lennon Stella – Polaroid
  • Bonez MC & RAF Camora – Nummer unterdrückt / den Song haben die beiden bereits auf ihrem Konzert im Saarland gespielt und ich wollte es seither immer haben und jetzt ist es auf dem neuen Palmen aus Plastik 2 Album
  • Charli XCX & Troye Sivan – 1999 / der macht einfach sehr gute Laune
  • Empire Cast – What is Love / ich habe auf die Empfehlung einer Freundin mit der Serie EMPIRE gestartet und die Songs sind der Hammer und die Serie kann ich auch nur weiterempfehlen
  • RAF Camora & Bonez MC – Risiko / das Lied höre ich gerade ständig
  • Bonez MC, RAF Camora & Kontra K – Krimineller / auch aus dem neuen Album und dann noch mit Kontra K – da war es um mich geschehen.
  • Adele – Send my Love (to your new lover) / irgendwie musste ich auch mal wieder eine alte Playlist hören und dabei hab ich das Lied entdeckt.
  • DJ Ötzi – A Mann für Amore / unser Hamburg Song, irgendwie kamen wir auf das Lied und haben es dann ständig gehört

1200x630mv.jpg

Ich wünsche einen schönen restlichen Freitag und bis bald,

Eure Niii<3

Oldies but Goldies🎤

About Music #58

*Werbung – selbst bezahltes Spotify Abo!

Freunde,

es ist Zeit für MUSIK. Ich glaube ich könnte nicht ohne Musik leben und bei mir läut ständig irgendwo Musik. Ich hätte gerne im Büro ein Radio, aber das würde mich höhst wahrscheinlich von der Arbeit ablenken, deswegen ist es schon ganz gut so. Aber ich freue mich immer auf die Heimfahrt, wenn ich die Musik laut aufdrehen kann und abschalten kann.

Dieses Woche habe ich folgende Titel gehört:

  • Rita Ora – Let You Love me
  • Lana del Rey – Venice Bitch
  • Bonez MC & RAF Camora – 500 PS
  • Rihanna – Where have you been / ziemlich alt, aber wenn man die Songs mal wieder hört, kommen alte Erinnerungen hoch. Ich wähle immer wieder gerne ältere Playlists aus um genau das zu erreichen.
  • Justin Timberlake – My Love
  • The Weekend – The Hills
  • Beyoncé & Jay Z – Crazy in Love
  • Pussycat Dolls – Don’t cha
  • Kay One – Beverly Hills
  • Tiziano Ferro & Cassandra Steen – Liebe ist einfach
  • Little Mix – Shout Out to My Ex
  • Britney Spears & Tinashe – Slumber Party
  • EFF – Stimme
  • Beginner – Ahnma

1429808237_32f1a181b7695393c22d6079db836264.jpg

Startet gut in den Freitag und später ins Wochenende 🙂

Bis bald,

Eure Niii<3

About Last Week #56

KW 38

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hallöchen Zusammen,

immer wieder Sonntags…ja und eine Woche die hinter uns liegt. Ob ich von dieser so viel spannendes berichten kann, werden wir gleich mal sehen. Es gibt meinen Wochenrückblick erst heute, da ich mir gestern ein bisschen Zeit für mich selbst genommen habe. Ich finde das muss man viel öfters mal machen.

Meine Woche war nicht so unglaublich spannend. Von Montags bis Freitags war ich bei der Arbeit und habe anschließend die Zeit mit meinem Freund verbracht.

Am Samstag ging es für uns nach Aachen um die Stadt ein bisschen zu erkunden. Ich muss sagen, ich hab mich gleich sehr wohl gefühlt. Der Aachner Dom ist ein sehr schönes Gebäude und wir waren bei Food Brothers Mittag essen. Und waren einfach mal 11 Stunden im Auto gewesen. Ich habe nach unserem Sizilien Urlaub gesagt, ich möchte jetzt nicht mehr so viel Auto fahren, aber es kommt wohl doch anders, als man denkt.

Gestern haben wir gemütlich gefrühstückt und den Mittag mal mit chillen genossen und Abends ging es zu dem Bruder meines Freundes.

Dies war meine Woche kurz und knapp zusammengefasst.

Hier nun die Bilder meiner Woche:

Gelesen: Emails bei der Arbeit, Whatsapp Nachrichten von lieben Freunden, ich habe auch einen neuen Thriller fertig gelesen und werde euch am Dienstag davon berichten.
Gehört: Auf der Fahrt nach Aachen lief ganz viel Radio, irgendwann kann man seine eigenen Spotify Playlists nicht mehr hören…
Getan: Den Sonntag zu chillen genutzt, kam auch schon länger nicht mehr vor.
Gegessen: Wie ich euch oben schon gesagt habe, waren wird bei Food Brother’s, der Laden ist uns damals in Dortmund empfohlen worden. Als wir dann gesehen haben, dass es diesen auch in Aachen gibt, sind wir natürlich direkt dorthin gegangen.
Getrunken: Kaffee, Wasser & Fanta Peach
Gefreut: Auf alles was uns nun erwartet 🙂
Gelacht: Bei der Arbeit, gab es eine Situation, die eigentlich nicht lustig war, aber ich habe mir das so bildlich vorgestellt und musste dann so lachen. Ich wurde sogar von Kollegen gefragt, ob alles gut ist…
Geärgert: Da gab es gar nichts zu ärgern diese Woche.
Gekauft: neue Produkte von Hello Body: Coco Wow & Hello Konjac✨
Gedacht: Wie schnell sich ein ganze Leben komplett ändern kann
Geklickt: Instagram, Youtube, Google
Gesehen: Netflix und Youtube
Gefahren: Audi A3 und Audi RS3
Gereist: Nach Aachen
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Super schönen Start in die neue Woche und lasst euch nicht ärgern 🙂
Bis bald,
Eure Niii<3