Looking back to this OUTFIT🎀

About Throwback #60

*Werbung – da in diesem Beitrag Marken genannt werden. Es handelt sich um keine Kooperation, sondern ist alles selbst bezahlt.

Meine Lieben,

heute gibt es von mir einen kleinen Outfit Rückblick, passend zum Throwback Donnerstag. Ich finde diese Rückblicke immer sehr schön und dachte mir vielleicht habt ihr auch an einem Fashionrückblick spass.

Und um diesen Outfit geht es heute, fragt mich aber nicht mehr wann ich das ungefähr getragen habe.

Facetune_07-04-2018-22-32-12.JPG

Details of the throwback:

Sonnenbrille von Shein 

Bluse von Shein

Tasche von Seamless Fashion

Jeans von H&M

Schuhe von Superga

Ich hoffe dieser kurze Beitrag hat euch gefallen und ich wünsche euch allen einen schönen restlichen Donnerstag 🙂

Bis bald,

Eure Niii<3

 

Mein Freund der Baum🌴🇺🇸

About Throwback #59

*Werbung – selbst bezahlt! Es werden Orte und Marken genannt, deswegen makiere ich das als Werbung. Ich hab alles selbst bezahlt und es handelt sich um keine Kooperation!

Meine Lieben da draußen,

mal wieder ein Rückblick nach Los Angeles, ich habe mich direkt in diese Palme verdient und musste natürlich auch ein Foto mit ihr machen:

Unknown.jpeg

Ich muss unbedingt zurück nach Amerika, ich hoffe so sehr, dass ich nächstes Jahr dort hinfliege. Aber davon muss ich erst meinen Freund überzeugen. Den der Italiener geht am liebsten in die Heimat. Ich kann das auch verstehen, aber ich würde wirklich gerne was von der Welt sehen und nicht jedes Jahr an den selben Ort gehen.

Aber durch meine Fotos träum ich mich in das Land der Sterne zurück 🙂

Eure Niii<3

 

Wenn ein Duft nicht zu dir passt

About Aufgebraucht #20

*Werbung – da Markennennung. Es handelt sich um keine Kooperation, sondern ich hab mir alles selbstgekauft.

Hello Zusammen,

es gibt schon wieder einen Blogpost zu meinen aufgebrauchten Produkten, da meine Freund mit meinem „Müll“ die Kriese bekommt. Ich hoffe ich nerve euch damit nicht, aber ihr sag euch auch immer meine Meinung zu dem Produkt. Ihr erfahrt ebenfalls, ob ich es wieder kaufen würde oder ob es in der Mülltonne bleibt.

Dann schaut euch mal an, was jetzt in die Tonne wandert, damit neue leere Produkte ihren Platz finden:

7651031824_IMG_2063

Leere Produkte:

Fibreplex No. 3 von Schwarzkopf – aus einer PinkBox

Parfüm von Rihanna – gekauft bei dm

Duschgel von Balea – gekauft bei dm

Shampoo von Garnier – gekauft in einem Supermarkt in Frankreich

Haarkur von Garnier – gekauft bei dm

Trockenshampoo von Batiste – gekauft bei dm

 

Nachkaufen ja oder nein:

7651031824_IMG_2066

Das Fibreplex No. 3 hatte ich mal in einer Pink Box und es ist ein Dupe zum Olaplex. Eine intesiv Aufbaukur für sehr lang anhaltende Pflege. Das kann ich nur bestätigen. Ich hab es oftmals sehr lange einwirken lassen und anschließend vor dem Haare waschen wieder ausgespühlt. Meine Haare haben sich so toll angefühlt. Ich kann das sehr empfehlen, wenn eure Haare spröde, trocken und glanzlos sind. Mir hat es sehr geholfen.

Nachkaufen: JA

Sterne: ***** von 5

7651031824_IMG_2068

Hier haben wir den Duft NUDE von Rihanna. Ein süßlicher herber Duft und ich fand ihn sehr gut, mit der Zeit aber etwas „billig“ was nicht abwerten sein soll. Er passt halt nicht 100% zu mir. Diie Flasche finde ich sehr schön und dies wäre ein Grund das Parfüm nachzukaufen, der Duft um den es geht eher weniger.

Nachkaufen: Nein

Sterne: *** von 5

7651031824_IMG_2069

Ihr seht schon wieder ein leeres Duschgel. Ich brauch die echt auf und nicht das ihr denkt ich esse die…Ich benutze einfach wahnsinnig viel Duschgel. Diese ist noch erhältlich hab ich gesehen und ich kann es wie immer nur empfehlen. Wer benutzt auch Balea Duschgels?

Nachkaufen: JA

Sterne: **** von 5

7651031824_IMG_2067

Als wir in Cannes waren hatte ich mein Shampoo vergessen und dachte mir, komm geh in den nächsten Supermarkt und kauf dir eins. Die Preise dort für Drogerie Artikel ist extrem hoch. Ich hab mich dann für diese hier von Garnier entschieden und fand es sehr gut. Es hat Kokosöl mitdrin und pflegt super gut. Meine Haare hatten nach dem Waschen einen sehr schönen Glanz. Ich muss mich mal informieren, ob es dieses auch bei uns zu kaufen gibt. Falls das jemand weiss, könnt ihr mir das gerne sagen.

Nachkaufen: JA

Sterne: **** von 5

7651031824_IMG_2065

Ich benutze bei jeder Haarwäsche eine Maske oder Kur, weil meine Haare das einfach brauchen. Ich hab auch nie die selbe und kaufe immer wieder eine andere nach. Ich fand sie gut, aber es gab tatsächlich bessere.

Nachkaufen: Vielleicht

Sterne: *** von 5

7651031824_IMG_2064

Und ein All time Favorit ist das Trockenshampoo von Batiste. Ich finde es war bisher das beste auf dem Markt. Ich hab auch das von Nivea getestet und finde das es genauso mithalten kann. Es muss also nicht immer das teuerste sein. Ich kann es aber trotzdem empfehlen.

Nachkaufen: Ja

Sterne: **** von 5

So jetzt kann der Freund wieder aufatmen, den der Schrank ist erstmal leer und ich entsorge meine leeren Dosen jetzt mal. Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

Mit Mama zum Drogerie Markt🛒

About Haul #60

*Werbung – da irgendwas genannt wird, dass als Werbung gilt. Die Produkte in diesen Blogpost sind alle selbst gekauft und selbst bezahlt. Keine Kooperation!

Hallöchen Zusammen,

wer liebt es nicht auch mal mit der Mama zum Drogerie Markt des Vertrauens zu fahren und ein bisschen ein zukaufen.

Meine Mama und ich machen das ganz gerne mal und ich möchte euch zeigen, was ich so eingekauft habe:

7718069648_IMG_2093

Shopping Ausbeute:

Haarmaske von L’Oreal

Deo von Balea

Gesichtsbürste von ebelin

Reinigungstücher von Balea

Feuchtigskeitscreme von Nivea

Matt Brozing Powder von Essence

 

Jedes Produkt nochmal in der einzel Analyse:

7718069648_IMG_2095

Die hab ich entdeckt und bin mir sicher, dass ich sie davor noch nicht gesehen habe. Allein das Wort Coco hat schon gereicht und ich war mir sicher, die muss ich kaufen. Ihr wisst ja langsam, dass ich Haarkuren bei jeder Haarwäsche anwende und auch gerne mal die Produkte abwechsle. Deswegen hab ich mich jetzt für die hier entschieden. Ich bin schon sehr gespannt, da meine letzte und die aktuell leer gworden ist von Garnier, zum Ende hin gar nicht mehr gut war…

7718069648_IMG_2094

Das nächste Produkt, war auch so eins – gesehen und verliebt. Das Caribbean Love Deo von Balea, riecht nach Cocos und Melone und ist sehr frisch. Ich hab es schon aufgetragen und mag den Duft sehr gerne. Ich kann euch dann gerne mal berichten, wie lange es auf der Haut anhält.

7718069648_IMG_2096

Für den bevorstehende Urlaub, hab ich mir das Gesichtebürstchen von ebelin gekauft um keine elektrische mit zunehmen. Hab mir sogar extra die hell rosa Variante rausgesucht und die hing natürlich ganz hinten…

7718069648_IMG_2100

Natürlich mussten auch meine geliebten Reinigungstücher von Balea mit. Diese haben jetzt ein süßes Melonen-Urlaubs-Sommer Design. Ich verwende diese seit Jahren und bin sowas von zufrieden, dass ich keine anderen mehr kaufen werde.

7718069648_IMG_2097

7718069648_IMG_2098

Um diese Soft Cremes von Nivea bin ich schon länger drum herum geschlichen und hab jetzt die Beeren Variante mitgenommen. Fühlt sich sehr auf der Haut an.

7718069648_IMG_2099

Und zum Schluss hab ich noch mein Puder, dass ich täglich benutze. Ich verwende kein flüßiges Make Up und seit Jahre greife ich auf das zurück und bin mehr als zufrieden.

 

Meine Lieben das war mein kleiner Drogerie Markt Einkauf und vielleicht hat ihr ja ein produkt entdeckt, dass ihr selbst mal testen wollte.

Schreibt mir gerne in Die Kommentare eure Fragen und was ihr mir sonst noch gerne mitteilen mögt 🙂

Bis bald,

Eure Niii<3

About Last Week #48

KW 28

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Hello Friends,

es ist wieder eine Woche vergangen und ich habe eine Wochenzusammenfassung für euch.

Wer kennt die Panik, wenn kurz vor dem Urlaub auffällt, dass der Ausweis nicht mehr gültig ist? Und dann bricht die nackte Panik aus. So also vereinbaret ich mir einen Termin und machte am Freitag noch die wunderschönen Biometrischen Passbilder. Der Fotograf fragte mich noch, welches ich wählen würde und ich dachte mir das würde ich niemals posten auf Instagram oder so. Ich wollte aber nicht fragen ob ich nochmal neue machen kann…egal hauptsache der Ausweis kommt bis zum Urlaub. Ich brauch den auch nicht wirklich, sonst hätte ich ja gemerkt, dass er abgelaufen ist….eigentlich ein Dokument, dass man im Geldbeutel mit sich rumführt.

Wobei hab ich euch noch nicht erzählt, letzte Woche in Stuttgart hab ich ihn tatsächlich gebraucht. Ich wurde in einer Shishabar gefragt, kann ich mal dein Ausweis sehen und ich nur…what?

So viel zum Thema Ausweis, dann wurde natürlich wieder jeden Tag fleißig das Büro besucht. Ich hab ziemlich oft die Woche früh Feierabend gemacht, weil ich noch ein paar mehr Stunden habe. Ja und sonst wurde einfach gechillt.

Gestern hatte ich das Auto von meinem Freund, da er meins wegen der Vignette gebraucht hat und bin mal wieder eine zeimlich lange Runde über anliegende Dörfer gefahren und hab die Musik aufgedreht und hab das einfach mal genossen.

Ich denke es wird Zeit für die Bilder der Woche sonst wird das hier ein Roman und es war ja nur eine Woche:

 

Gelesen: Ich hab nun die Buchreihe von Geneva Lee – Game of angefangen und den ersten Band bereits fertig gelesen. Am Dienstag kommt ein Beitrag dazu online.
Gehört: Kontra K – Ikarus
Getan: ich glaub ich hab oben schon meine Woche sehr detaliert erzählt. Aber im großen und ganzen gab es nichts wirklich super spannendes.
Gegessen: Das ist übrigens eine Frage die mir mein Freund täglich stellt, wenn er sagt, hast du Hunger und ich mit nein antworte, dann kommt immer was hast du den heute schon gegessen und ich fang an nachzudenken. Genauso geht es mir grad auch. Es war nichts wirklich spezielles dabei.
Getrunken: Wasser und Kaffee und Ice Tee aus Italien
Gefreut: ich hab so Vorfreude auf den Urlaub und dazu kam noch die Tatsache, dass wir eine weitere Konzertkarte gekauft haben und ich kann es nicht erwarten.
Gelacht: Ich glaub diese Woche hab ich zwar viel gelacht, weil ich ständig lache, aber ich kann euch keine bestimmte Situation sagen…aber hauptsache ihr alle da draußen lacht so viel ihr könnt!
Geärgert: Hab ich beiseite geschoben!
Gekauft: Ich war ein bisschen beim Drogerie Markt einkaufen für den Urlaub und hab ein paar Sachen eingekauft, sonst aber nichts außer der Reihe.
Gedacht: Wenn sich alle verstehen würden und alle miteinander klarkommen würden, dann wäre doch alles viel schöner oder?
Geklickt: Instagram, Blogs
Gesehen: Das Sommerhaus der Stars, ja ich musste da einfach mal reinschauen und ich schäme mich auch ein bisschen.
Gefahren: Golf 7 GTI & mein Audi
Gereist: Wenn du da wohnst, wo andere Urlaub machen, kann man auch mal zu Hause sein, oder?
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Habt einen schönen Sonntag und viel Spaß beim Finale für alle Fußball Fans die es anschauen, werden. Wir werden es tun und ich bin für Kroation!
Bis bald,
Eure Niii<3

Na wer versteckt sich den da in meinem Bild?💕

About Outfit #100

*Werbung – da Personen und Marken genannt werden. Ich habe alles selbst gekauft und es handelt sich um keine Kooperation!

Guten Abend Zusammen,

ich bin grad ein bisschen berührt, den das ist der 100 Outfitpost auf diesem Blog. Dank an euch alle, dass ihr da seid.

Aber ich möchte euch heute mein Outfit des Tages zeigen, aber muss euch davor noch eine kleine Geschichte erzählen.

Mein Freund hat mir heute seinen Autoschlüssel gegeben, damit ich sein Auto nehmen konnte, ich fahr das manchmal lieber, weil es ein Automatikgetriebe hat und sich mein Handy direkt mit dem Auto verbindet. Auf jeden Fall fahr ich los zum Drogerie Markt und mir kommen immer wieder Autos entgegen die mich grüßen und ich war ein bisschen überfordert und hab einfach zurück gegrüßt. Wieder zuhause erzählte ich das meinem Freund und er hat nur gelacht. Den es waren irgendwelche Menschen die er kennt und die total verwundert waren warum ne Blondine am Steuer sitzt.

Ich dachte mir vielleicht interessiert euch die Geschichte und ihr habt was zu lachen.

Aber jetzt kommen wir zum Outfit des Tages, mit jemand der sich ins Bild geschlichen hat:

Facetune_14-07-2018-18-38-32.JPG

Details:

Sonnenbrille von Shein

Tshirt von H&M

Tasche von Michael Kors

Gürtel von H&M

Jeans von Marsala

Schuhe von Deichmann

Habt einen wunderschönen Abend, ich mach es mir noch ein bisschen mit einem guten Buch gemütlich.

Bis bald,

Eure Niii<3

Bella Ciao🎧

About Music #47

*Werbung – da Künstler genannt werden. Ich höre meine Musik über Spotify und bezahle von meinem eingenen Geld dafür.

Meine Lieben,

diese Woche habe ich viele Songs von Kontra K & Rico gehört. Einfach durch die Erinnerungen an Samstag. (Was ich am Samstag gemacht habe: Mercedes Benz Konzertsommer☀️🎶)

Und diese Songs sind auch gelaufen diese Woche:

  • Justin Timberlake – SoulMate / neu erschienen und macht einfach Lust auf Urlaub und am Meer chillen
  • Pitbull & Theron Theron – Free Free Free / Feelin free free free – brauch ich noch mehr sagen? Ebenfalls ein neuer Favorit für den Sommer.
  • Vanessa Mai & Olexesh – Wir zwei für eins / interessante Mischung, die beiden Künstler hab ich nicht in einem Song erwartet und bin voll und ganz überzeug!
  • Sunrise Avenue – Dreamer
  • Summer Cem & Bausa – Cassanova
  • Clean Bandit & Demi Lovato – Solo / Wow was für ne geniale Nummer. Einmal gehört und der Ohrwurm ist am Start.
  • El Professor & Hugel – Bella Ciao
  • Loredana – Sonnenbrille
  • Noizy & RAF Camora – Toto / mag ich einfach sehr gerne
  • Die Fantastischen Vier & Clueso – Zusammen / auch wenn Deutschland schon länger nicht mehr dabei ist, feuer ich die Mannschaften meiner liebsten Menschen an.
  • Rico – Deja Vu / das war der zweite Song von Rico, der als Voract auf dem Mercedes Benz Konzertsommer aufgetreten ist. Ich hab den Song so oft im Auto gehört
  • Kontra K – Ikarus / das Lied hab ich gar nicht so auf dem Schirm gehabt, aber durch Stuttgart hab ich es mal ganz angehört und feier es sehr.
  • Kontra K & Rico – Fußstapfen / ein Song den ich sehr sehr gut finde. Vorallem auch zum nachdenken. Deutschrap ist halt nicht immer nur mit bösen Worten, sondern auch mit viel Inhalt und genau das feier ich an Kontra K

41f+NO3eZrL._SS500.jpg

Bis bald,

Eure Niii<3