About Last Week #2

About Last Week #2

KW 39

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Abend,

ich melde mich zur späten Stunde mit meinem Wochenrückblick zurück. Wir waren so viel unterwegs und ich habe die letzte Woche, den fehlenden Schlaf des letzten Wochenendes nachgeholt und Energie getankt. Den nächsten Mittwoch geht es schon wieder on Tour.

In der letzten Zeit hab ich das Gefühl nur noch irgendwo zu sein und darunter leidet dieser Blog, aber ich hoffe ihr freut euch trotzdem wenn ihr hier ab und zu von mir lesen könnt. Momentan bin ich auf Instagram sehr viel aktiver (deniiiiise) und ihr könnt dort gerne mal vorbei schauen.

Hier nun mein Bilder der Woche:

Gelesen: In der letzten Zeit hab ich nicht wirklich viel gelesen, da ich viel gearbeitet habe und dann auch noch der Haushalt gewartet Haltung ich mir viel Zeit mit meine, Freund genommen habe.

Gehört: Momentan höre ich eine Playlist die ich mir im August angelegt habe und die erweitere ich jede Woche um neue Songs.
Getan: Das wunderschöne Wetter am Wochenende genossen.
Gegessen: Natürlich gab es am Wochenende wieder Pancakes. Unter der Woche habe ich Mittags immer Salat gegessen und abends gab es alles mögliche, aber trotzdem sehr gesund.
Getrunken: Meine Standartgetränke: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: auf das Tuning Treffen gestern.
Gelacht: Ich lache so viel, aber diese Woche habe ich keine Situation die ich jetzt erzählen kann.
Geärgert: über den fehlenden Schlaf
Gekauft: Benzin für das Auto 🙈 Ich darf aktuell den Flitzer von meinem Freund fahren, der ziemlich Leistung hat, aber auch sehr hungrig ist.
Gedacht: Warum sind wir so viel on Tour?
Geklickt: Instagram, Google, WordPress
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Narcos, Netflix, Voice of Germany, Take me out
Gefahren: Audi A3, Audi RS3
Gereist: Nach Aachen
Gespielt: Best Fiends
Getragen: Meine neuen Boots
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 22.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Bis bald,

Eure Niii<3

Werbeanzeigen

Barbie®️ Throwback

Barbie®️ Throwback

About Throwback #5

*Werbung – selbst gekauft!

Hallo an diesem Donnerstag,

ich bin ganz ehrlich heute bin ich mit Muskelkarter augewacht und hab mich ernsthaft gefragt – warum jetzt? So merke ich wenigstens das ich was tue, wobei es sich ein bisschen unangemehm an den Schultern anfühlt.

Aber wie sagt man so schön, Sport ist Mord…

Da es sich um einen THROWBACK POST handelt habe ich heute ein altes Outfit of the day für euch:

IMG_4786.JPG

Details of the day:

Pullover von Barbie

Jeans von Mango

Tasche von Zara

Schuhe von Deichmann

Habt einen angenehmen Abend und bis bald,

Eure Niii<3

About Last Week #1

About Last Week #1

KW 37

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Abend Zusammen,

mein letzter Wochenrückblick liegt fast zwei Monate zurück und ich hab ihn ehrlich gesagt vermisst, aber irgendwie hab ich mir die Sonntage immer anders eingeteilt und habe keinen geschrieben. Aber heute am Montag kommt er ein bisschen verspätet für die letzte Woche aber er ist wieder da.

Letzte Woche habe ich sehr viel gearbeitet und hab jeden Tag eine Stunde mehr gemacht, dies hab ich auch am Freitagabend gemerkt und war extrem müde. Am Samstag hat mich mein Freund geweckt und für uns ging es nach Köln Spontan nach Köln 💛 und gestern haben wir einen tollen Spaziergang gemacht und habe dabei Mega tolle Fotos gemacht, folgen diese Woche noch in einem Beitrag.

Hier nun mein Bilder der Woche:

Gelesen: Ich lese aktuell an einem Thriller der 500 Seiten hat und ich komme jeden Tag nur so um die 20–50 Seiten voran, aber ich werde euch davon berichten.

Gehört: Am Freitag ist das neue Album von Loredana erschienen und ich höre es grad hoch und runter, nebenher läuft noch der Podcast gemischtes Hack, kann ich auch sehr empfehlen.
Getan: Das wunderschöne Wetter am Wochenende genossen.
Gegessen: Natürlich gab es am Wochenende wieder Pancakes. Unter der Woche habe ich Mittags immer Salat gegessen und abends gab es alles mögliche, aber trotzdem sehr gesund.
Getrunken: Meine Standartgetränke: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: auf das Wochenende nach der langen Arbeitswoche.
Gelacht: über die Situation, dass mein Freund seinen Wecker ausschalten wollte und versehentlich den Notruf angerufen hat und ich höre nur: Brauchen sie die Feuerwehr 🚒? Er hat seinen Fehler dann erklärt, aber lachen musste ich im Nachhinein trotzdem.
Geärgert: was ist das?
Gekauft: Ich habe in Köln gar nichts gefunden und hab somit Geld für das nächste Wochenende in Berlin gespart.
Gedacht: Ich hätte gerne noch ein bisschen Sommer.
Geklickt: Instagram, Google, WordPress
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits, Haus des Geldes – mal wieder neu gestartet, Suits
Gefahren: Audi A3, Audi RS3
Gereist: Nach Köln
Gespielt: Best Fiends
Getragen: Turnschuhe mal wieder, da es kälter geworden ist
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 22.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Bis bald,

Eure Niii<3

Saturday Outfit👚

Saturday Outfit👚

About Fashion #7

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

was wir heute gemacht haben, erzähle ich euch in meinem nächsten Beitrag, der hoffentlich heute auch noch online kommt.

Dies war aber ein Outfit:

Details of My Saturday:

Sonnenbrille von Shein

Bluse von Zara

Jeans von Zara

Boots von Deichmann

Jetzt wünsche ich euch einen tollen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing GlossyBox Day & Night Edition

Unboxing GlossyBox Day & Night Edition

About Unboxing #3

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

die neue GlossyBox ist eingetroffen und es geht um das Thema Day and Night. Ich kann euch schon mal sagen, die Box sieht wunderschön aus.

Ich hab das Design gesehen und war direkt verliebt, aber das ist grundsätzlich so, wenn die Box besonders aussieht.

Und über diesen Inhalt konnte ich mich dieses Mal freuen:

Produkte meiner Day & Night Box:

Abziehbare Nagelfeile von Parsa Beauty – 3,49 EUR

Bloom Mascara von Manna Kadar Beauty – 26,00 EUR

Life By Esprit Duft von Esprit – 24,95 EUR

Camera Powder Universal Setting Powder von True + Luscious – 26,00 EUR

Nagellack von L.O.V. Cosmetics – 5,99 EUR

Warenwelt der Box: 86,43 EUR

Lieblingsprodukt:

Da ich aktuell mit meiner Mascara nicht so glücklich bin, freue ich mich auf die von Manna Kadar Cosmetics und ernenne diese zum meinem Lieblingsprodukt.

Floppprodukt:

Ganz ehrlich, da ist kein schlechtes Produkt dabei.

Produktanalyse:

Wie ihr auf dem zweiten Bild sehen könnt, benutze ich aktuell für meine Fingernägel Shelllack als Grundbasis und lackiere meine Nägel mit normalen Nagellack drüber. Ich finde die Farbe echt perfekt für den kommenden Winter und der wird beim nächsten mal direkt ausprobiert.

Hier haben wir das perfekte Puder fürs Gesicht, dass ihr auf der Kamera und den entstehenden Bilder makellos aussehen. Das kann ich gebrauchen sag ich euch.

Von einer abziehbaren Nagelfeile hatte ich noch nie gehört. Aber praktisch ist das auf jeden Fall, den sie besitzt zwei unterschiedlich grobe Seiten und jede Seite kann zweimal erneuert werden. Wenn eine Seite abgenutzt ist, reist man die Schicht ab und hat eine neue Feile. Super Idee muss ich sagen.

Der Duft gefällt mir sehr gut, optisch ist es auch wunderschön. Hätte ich mir wahrscheinlich im Laden nicht gekauft, aber nun hab ich es zuhause und nutze es auch schon fleißig.

Und Schluss mein Highlight, ich hoffe sie wirkt bei mir so gut wie sie aussieht.

Das war die Day & Night Edition und ich muss sagen eine Mega Box, die eine Klasse Design hat und noch tollere Produkte, die ich zum Glück auch alle verwenden kann.

Wenn ihr der Box Sterne vergeben könntet, wie viele wären das?

Bei mir sind es 5 von 5 Sternen.

Ich wünsche euch eine gute Nacht und sage bis bald,