MOSCHINO – Pink Bouquet🎀

About Haul #75

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Morgen Zusammen,

ich habe mir nach langer Zeit mal wieder ein neues Parfüm zulegt. Den für den Umzug hab ich sehr großzügig ausgemistet und hatte nur noch eine kleine Auswahl. Als ich dann in Sizilien am Flughafen gestanden bin und durch die Shops dort geschlendert bin, habe ich dieses hier entdeckt:

Facetune_12-02-2019-16-26-13.JPG

Facetune_12-02-2019-16-27-18.JPG

Facetune_12-02-2019-16-28-24.JPG

Ja es ist optisch ein bisschen mädchenhaft, aber es hat mich angesprochen und ich musste mein Nase hinhalten. Jetzt kommen wir zur Duftbeschreibung, diese fällt mir ja immer ein bisschen schwer, aber ich versuche es mal: der Duft ist irgendwie genauso mädchenhaft und verspielt süß wie es aussieht. Ich finde es erinnert an Schneewittchen, weil die Flasche nach einem Apfel aussieht…ok jetzt sollte ich lieber aufhören sonst habt ihr gar keine Vorstellung mehr davon, oder?

Ich mag den Duft und er war auch gar nicht wirklich teuer mit 19,95 EUR und das für MOSCHINO. Ich kann es nur empfehlen und ihr müsst mal daran riechen.

Jetzt starte ich mal in den Arbeitstag und wünsche euch einen angenehmen Tag.

Bis bald,

Eure Niii<3

All White Products are empty⚪️

About Aufgebraucht # 30

*Werbung – selbst gekauft!

Hallöchen Zusammen,

diesen Beitrag möchte ich schon die ganze Woche verfassen und irgendwie kam immer was dazwischen, naja ihr kennt es ja…

Ich habe mal wieder so einige Produkte aufgebraucht, die ich euch gerne zeigen möchte:

10762990384_IMG_2943.jpg

Leere Produkte:

Schäumendes Badesalz von Bilou – gekauft im Drogerie Markt

Color Freeze Shampoo von Schwarzkopf – gekauft bei Amazon

Duschschaum von Sebamed – aus einer Beauty Abo Box

Duschschaum von Bilou – gekauft im Drogerie Markt

Parfüm von Michael Michalsky – gekauft im Drogerie Markt

Bodylotion von Hugo Boss – aus einer Beauty Abo Box

Bodylotion von Biotherm – gekauft im Douglas

Trockenshampoo von Batiste – gekauft im Drogerie Markt

Zahnpasta von blend-a-med – gekauft im Drogerie Markt

Duschgel von Palmolive – aus einer Beauty Abo Box

 

Nachkaufen ja oder nein:

10762788688_IMG_2953

Dieses Parfüm von Michalsky habe ich vor langer Zeit mal im Drogerie Markt stehen gesehen und es hat mich zuerst natürlich optisch angesprochen. Ich hab mir dann einen Papierteststreifen geschnappt und den Duft erstmal aufgezogen. Und dann war ich hin und weg. Dieser Duft ist meiner Meinung nach sehr feminin und hat irgendwie zu mir gepasst. Ich bin mir leider gar nicht mal mehr so sicher, ob man diesen noch kaufen kann…ich muss demnächst mal schauen gehen. Der Duft hält zudem sehr lange an, den es gibt für mich nichts schlimmeres, als wenn der Duft irgendwann im laufe des Tages verflogen ist.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: Ja

10762794976_IMG_2948

Diese Bodylotion habe ich irgendwann mal entdeckt und sie mitgenommen. Ihr kennt mich und meine nicht vorhandene Liebe für Bodylotion. Ich bin an dieser Stelle ehrlich, mein Freund hat diese aufgebraucht. Er war damit sehr zufrieden und meinte auch wir müssen diese wieder kaufen.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: Nur für meinen Freund

10762795888_IMG_2946

Dieses Shampoo habe ich euch mal vorgestellt und zwar habe ich verschiedene Silber Shampoos getestet und da war auch dieses dabei. Ich kann es sehr empfehlen, wenn es um den Gelbstich im Haar geht und auch um die Pflege in den Haaren. Ich hatte nur das Gefühl, dass meine Haare anschließend eine Kur gebraucht haben, da sie sehr verknottet waren. Ich würde es deswegen wahrscheinlich nicht mehr kaufen.

Sterne: ** von 5

Nachkaufen: Nicht unbedingt

10762861184_IMG_2950

Ich liebe Cocos, angefangen von Raffaelo bis zu Duschgel das nach Cocos riecht. Natürlich hab ich mich damals sehr gefreut, dass ich diesen in einer Beauty Abo Box hatte. Nachdem duschen riecht die Haut angenehm nach Cocos und die Haut fühlt sich sehr weich an. Ich kann es nur empfehlen.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: auf jeden Fall

Nun hab ich alle Sorte des Badesalzes von Bilou ausprobiert und mag das rote am liebsten. Natürlich sind die anderen beiden Düfte auch sehr angenehm und das Badewasser färbt sich so schön. Ich kann das für die entspannenden Abende sehr empfehlen und werde wieder welche kaufen.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: Yes

Die Zahnpasta kann ich sowas von gar nicht weiterempfehlen, den da sind wie so Körner drin, die sehr unangenehm sind beim putzen. Es fühlt sich so an, als würde man mit Zucker die Zähne abschleifen. Ich frage mich grad ernsthaft, warum wir sie sogar leer gemacht haben. .

Sterne: 0 von 5

Nachkaufen: Never

Es gibt auch eine Bodylotion die ich selbst leer gemacht habe. Diese hier hat so gut gerochen und ist auch sehr gut in die Haut eingezogen und somit möchte ich Sie ganz gerne.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: ja

Diese Trockenshampoo ist ein Dauergast in meinen aufgebrauchten Beiträgen, aber daran sehr ihr auch, wie gerne ich es benutze. Denn nicht nur der Duft sondern auch die Wirkung ist super gut. Ich kann es nur empfehlen.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: immer wenn es leer ist

Diesen Duschschaum hätte ich niemals selbst gekauft, wahrscheinlich weil er so „gesund“ aussieht. Aber er ist sehr gut, ich bevorzuge aber den von Bilou.

Sterne: **** von 5

Nachkaufen: wenn es kein Bilou mehr gibt.

Zum Schluss hab ich noch einen leeren Duschschaum von Bilou. Ich liebe die Produkte von Bilou und bevorzuge diese deswegen auch. Ich mag den Schaum und auch den Duft. Ich kann ihn euch sehr empfehlen.

Sterne: ***** von 5

Nachkaufen: Yes

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und ihr hattet einen wunderschönen Sonntag.

Bis bald,

Eure Niii<3

 

 

Unboxing GlossyBox – It‘s all about ❤️

About GlossyBox #26

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend Zusammen,

den heutigen Tag haben wir bei dem Regenwetter zuhause verbracht. So hatte ich endlich mal Zeit meine Schmink– & Beautysammlung zu sortieren und ordentlich einzuräumen. Ich bin echt happy mit dem Ergebnis und muss glaub so schnell Nichte mehr an Produkten kaufen…aber da stand ja schon wieder die neue GlossyBox vor der Türe.

Da in ein paar Tagen der Valentinstag ansteht, gibt die GlossyBox diesen Monat alles zum Thema Liebe und ganz vielen Herzen ♥️

So schaut die neue Box aus:

Und diese Produkte haben sich im inneren versteckt:

Produkt der GlossyBox Februar:

Multi Effect Maske von Schaebens – Special Probe

Liquid Matte Lipstick von Huda Beauty – 21,99 EUR

Armband / Haarband von Purelei – Special Extra

Körperpflege von Palmer’s – 5,20 EUR

Pflegeshampoo von Nivea – 2,49 EUR

Nagellack von Essie – 7,95 EUR

Highlighter von dwtn Paris – 22,00 EUR

Wert der Box: 59,63 EUR

Lieblingsprodukt:

Das ist ziemlich einfach, die Box ist im allgemeinen echt toll, aber der Lipstick von Huda Beauty ist für mich das absolute Highlight und darüber hab ich mich am meisten gefreut. Obwohl ich heute festgestellt habe, dass ich im Altersheim noch Lippenstifte und Pflege habe….

Floppprodukt:

Die Wahl ist schon schwerer…und eigentlich gibt es kein schlechtes oder blödes Produkt…aber rein optisch muss ich mich dann für die Körperpflege entscheiden…obwohl ich das Produkt nicht mal kennen…aber es muss ja ein Floppprodukt geben (warum hab ich mir das nur ausgedacht…)

Produktanalyse:

Starten wir mit dem Pflegeshampoo von Nivea. Ich hab das noch nicht im Handel gesehen, ich war auch schon länger nicht mehr in einem Drogeriemarkt. Das Shampoo verspricht ganz viel Liebe für die Haare. Man soll ganz viel Glanz geklommen und ich freu mich schon auf die Anwendung.

Nun haben wir einen Nagellack von Essie. Ich hab extra mal zwei Fotos gemacht, dass man die Farbe gut erkennen kann. Den wir haben hier die Nummer 483 und es ist ein Auberginenton. Tolle Farbe und meine Nägel warten auf einen neuen Anstrich.

Dann gab es noch diesen Highlighter von der Firma dwtn Paris. Ich habe davon nichts gehört, aber ich habe diesen schon auf die Hand aufgetragen und finde den Schimmer sehr schön. Tolles Produkt auf jeden Fall.

Dieses Maske war als Special zusätzlich in der Box und das tolle daran ist, dass sie für die drei Bereiche (Augen, Wangen und T–Zone) gemacht ist. Somit bekommt jede Zone die Pflege die sie benötigt. Hab mich über das Goodie sehr gefreut.

Eine Körperlotion die extra für die Pflege an den kalten Tagen geeignet ist. Trotzdem finde ich die Aufmachung nicht so ansprechend. Außerdem verwende ich sehr ungern Bodylotion.

Das zweite Special der Box ist von Purelei und ich finde es ganz süss, wobei ich es nicht tragen werde. Vielleicht verschenke ich es mal…

Zum Schluss noch dieser wunderschöne Liquid Matte Lipstick von Huda Beauty. Traumhafte Farbe und sie hält ausgesprochen lange auf den Lippen.

Das GlossyMagazin darf ja auch nicht fehlen. Hier hab es wieder eine Tipps und tolle Vorstellung der Produkte. Ich bin ehrlich und lese dieses Magazin sehr gerne.

Nun hab ich euch die Produkte vorgestellt und bin echt begeistert von der Februar Box. Was sagt ihr den dazu?

Ich wünsche einen tollen Abend und sage bis bald,

Eure Niii<3

Fazit Douglas Adventskalender

About Throwback #92

*werbung – selbst gekauft!

Guten Morgen Zusammen,

dieser Throwback ist nun wirklich ein bisschen spät, aber ihr kennt die Situationmit meinem Internet und deswegen erst heute. Ich hoffe ihr reißt mir deswegen den Kopf nicht ab…

Dies waren alle Produkte aus dem Adventskalender von Douglas:

Ich muss sagen preislich war der Adventskalender mehr wie in Ordnung und die Produkte kann man alle sehr gut gebrauchen. Das Design und die Aufmachung des Kalenders waren sehr schön und auch ein tolles Accessoires für die Wohnung.

Ich würde ihn wieder kaufen und würde mich auch wieder auf die Überraschung freuen.

Was sagt ihr den zu den Produkten?

Nun wünsche ich euch einen schönen Start in den Tag.

Bis bald,

Eure Niii<3

Hello February💕

About Niii #120

Guten Morgen Zusammen,

heute kommt hoffentlich endlich der Internetanschluss und ich bin wieder ganz am Start. Dieses Wochenende verbringen wir in der Schweiz bei der Familie. Ich freu mich so, wenn der Feierabend da ist und es nach Köln an den Flughafen geht.

Und dieses habe ich mir für den Februar vorgenommen:

💕 Outfitpost

💕 Hauls

💕 Throwbacks aus meinem Leben

💕Alltagsstorys aus dem neuen Leben

💕 was ich so lese

💕Wochenrückblicke

💕 Netflixlieblinge

💕Fun Facts Fridays

💕Kurztrip nach Sizilien

💕Beauty

💕und was mir noch so einfällt

Wie ihr seht ist die Liste dieses Monat etwas kürzer, aber mal schauen was sich umsetzen lässt.

Ich freu mich auf den Februar mit euch gemeinsam und danke euch das ihr immer noch so fleißig am lesen seid.

Fühlt euch gedrückt und bis bald,

Eure Niii<3

Unboxing GlossyBox STRONG & BEAUTIFUL💪🏼

About GlossyBox #24

*Werbung – selbst gekauft!

Wunderschönen Abend,

Ich hab mich mal wieder an den Hotspot meines Freundes geheftet und kann so neben dem Dschungelcamp mein UNBOXING zur GlossyBox schreiben.

Davor aber die Frage, wer hat das Dschungelcamp auch verfolgt? Ich bin ja seid Jahren ein Fan des Formates und verzichte in der Zeit auch ein bisschen auf Schlaf, weil ich die Sendung immer bis zum Ende anschauen muss.

Heute sind wir durch ein paar Möbelhäuser geschlendert und haben Küchen angeschaut, Mittwoch haben wir einen Termin zum planen, wobei ich schon einen Favoriten habe. Ich halte euch da aber auch auf die laufenden.

Jetzt sollten wir aber mal in die Januar GlossyBox schauen:

Wir haben hier wieder eine STANDARD EDITION, ich bin da ja ehrlich ich mag die Special Boxen einen kleinen Ticken mehr, aber mir ist auch klar, dass man das nicht immer umsetzen kann.

Produkte der STRONG & BEAUTIFUL GlossyBox:

Tuchmaske von Neutrogena – 2,99 EUR

Kraft–Trank von Botanicals – Probe

Relentless Matte Lip Crayon Winterberry von Doucce – 19,47 EUR

24 Hour Brow Setter von benefit – 27,50 EUR

Thermal Wrap von ikoo – 5,95 EUR

Humble Brush von Humble Brush Co. – 3,99 EUR

GlossyMagazin

Wert: 59,90 EUR

Lieblingsprodukt:

Für mich ganz klar, dass Produkt für die Augenbraun von benefit. Ich mag die Produkte von benefit sehr gerne und bin schon ganz gespannt dieses zu testen.

Floppprodukt:

Die Zahnbürste von Humble Brush. Ich hatte dieses bereits und sie ist einfach zu hart für meine Zähne und ich habe sie sehr ungern benutzt.

Produktanalyse:

Wir starten direkt mal mit meinem liebsten Produkt der Januar GlossyBox. Dieser Brow Setter von benefit verspricht 24 Stunden Halt, Kontur und Betonung, sowie Ausstrahlung. Das Gel auf die Augenbraun auftragen und sie halten so den ganzen Tag und noch länger. Wie oben schon geschrieben ich freue mich aufs testen.

Diesen Wrap von ikoo habe ich schon beim Drogeriemarkt gesehen und hab sie nicht gekauft, weil sie mir ein bisschen zu teuer war. Aber die GlossyBox lässt sie mich nun doch ausprobieren. Die Anwendung ist ganz einfach, man wäscht die Haare wie gewohnt, lässt die Haare ein bisschen antrocknen und gibt anschließend den Thermal Treatment Wrap auf die Haare. Die Einwirkungszeit ist 15 bis 25 Minuten und dann die Haare auswaschen. Morgen wird das gleich mal ausprobiert.

Zu der Humble Brush kann ich leider gar nicht so viel gutes sagen, den für meine Zähne war sie so gar nicht geeignet. Ich finde aber von Design her ist sie schon ein Hingucker. Habt ihr sie schon probiert?

Die Marke Doucce finde ich echt sehr gut und die Farben halten sehr lange. Ich bin nur nicht ganz so der rot Fan oder auch Typ. Aber vielleicht ergibt sich für die Farbe auch mal ein Anlass.

Ich finde das GlossyMagazin echt immer sehr spannend, nicht nur für die Produkte die sich in den verschieden Boxen befundene haben, sondern auch für Produktneuheiten und auch für verschiedene Tutorials.

Zum Schluss gibt es noch die Hydro Boost Tuchmaske von Neutrogena. Diese habe ich schon mehrfach angewendet und kann euch diese auch sehr empfehlen.

Dies war die Januar GlossyBox und ich finde die Box ist von den Produkte udnauch vom Wert der Box sehr gut gelungen. Was meint ihr dazu?

Ich werde nun weiter beim Dschungelcamp der Evelyn die Daumen drücken und wünsche euch einen schönen Samstagabend,

Bis bald,

Eure Niii<3

Der Leo Cardigan🐯

About Outfit #126

*Werbung – selbst gekauft!

Ich nochmal,

da es in letzter Zeit so wenig von mir zu lesen gab, habe ich heute noch einen weiteren Post für euch. Es gibt Neuigkeiten, der Selfie Spiegel steht und ich hab endlich schön weiße Bilder, da der Hintergrund endlich nicht mehr das Schuhregal ist…yeah!

Jetzt hab ich ein Ankleidezimmer, dass von der Aufteilung Mega gut ist und im Gang hängt mein Outfit of the day Spiegel. Ich bin happy…ich glaub mehr muss ich gar nicht sagen, oder?

Details of the day:

Cardigan von ASOS

Pulli von Only

Tasche von Lui Jo

Leggings von Primark

Schuhe von UGG

Ich hoffe die neuen Selfie Bilder gefallen euch und ich wünsche euch einen tollen Abend. Bis bald,

Eure Niii<3