Challenge No. 3 – Autumn Bucket Challenge🍂🌿🍁🍃

Challenge No. 3 – Autumn Bucket Challenge🍂🌿🍁🍃

About Happy Monday #5

Hallo Zusammen,

auch wenn ich mir den Sommer länger wünsche, muss ich langsam eingestehen, dass der Herbst uns langsam erreicht und ich möchte mich auch zu dieser Jahreszeit einer Herausforderung stellen und hab euch mal meine AUTUMN BUCKET CHALLENGE zusammengestellt:

🍂 Spaabend mit Gesichtsmaske und entspannen

🍂 nochmal ein tolles Kleid ohne Strumpfhose tragen (ich hoffe die Temperaturen spielen mit)

🍂 meinen Schweinehund besiegen und joggen gehen

🍂 Spieleabend mit Freunden oder Kollegen

🍂 Blumen pflücken, bei einem Spaziergang

🍂 Kürbissuppe zubereiten

🍂 zum Getrudenhof fahren

🍂 nach Roermond fahren und shoppen

🍂 Lieblingskuchen backen

🍂 allgemeine neue Rezepte ausprobieren

🍂 Herbstspaziergang

🍂 Holland erkunden

🍂 tolles Bild mit Laub schießen

So das hab ich mir für den Herbst vorgenommen, wie sieht das bei euch aus, macht ihr euch auch eine Bucket List?

Bis bald,

Eure Niii<3

Werbeanzeigen

About Last Week #1

About Last Week #1

KW 37

*Werbung – da ich hier in diesem Post bestimmt irgendwas nenne und es somit Werbung ist. Ich kaufen meine Sachen alle selbst und es ist keine Kooperation.

Guten Abend Zusammen,

mein letzter Wochenrückblick liegt fast zwei Monate zurück und ich hab ihn ehrlich gesagt vermisst, aber irgendwie hab ich mir die Sonntage immer anders eingeteilt und habe keinen geschrieben. Aber heute am Montag kommt er ein bisschen verspätet für die letzte Woche aber er ist wieder da.

Letzte Woche habe ich sehr viel gearbeitet und hab jeden Tag eine Stunde mehr gemacht, dies hab ich auch am Freitagabend gemerkt und war extrem müde. Am Samstag hat mich mein Freund geweckt und für uns ging es nach Köln Spontan nach Köln 💛 und gestern haben wir einen tollen Spaziergang gemacht und habe dabei Mega tolle Fotos gemacht, folgen diese Woche noch in einem Beitrag.

Hier nun mein Bilder der Woche:

Gelesen: Ich lese aktuell an einem Thriller der 500 Seiten hat und ich komme jeden Tag nur so um die 20–50 Seiten voran, aber ich werde euch davon berichten.

Gehört: Am Freitag ist das neue Album von Loredana erschienen und ich höre es grad hoch und runter, nebenher läuft noch der Podcast gemischtes Hack, kann ich auch sehr empfehlen.
Getan: Das wunderschöne Wetter am Wochenende genossen.
Gegessen: Natürlich gab es am Wochenende wieder Pancakes. Unter der Woche habe ich Mittags immer Salat gegessen und abends gab es alles mögliche, aber trotzdem sehr gesund.
Getrunken: Meine Standartgetränke: Kaffee, Tee und Wasser
Gefreut: auf das Wochenende nach der langen Arbeitswoche.
Gelacht: über die Situation, dass mein Freund seinen Wecker ausschalten wollte und versehentlich den Notruf angerufen hat und ich höre nur: Brauchen sie die Feuerwehr 🚒? Er hat seinen Fehler dann erklärt, aber lachen musste ich im Nachhinein trotzdem.
Geärgert: was ist das?
Gekauft: Ich habe in Köln gar nichts gefunden und hab somit Geld für das nächste Wochenende in Berlin gespart.
Gedacht: Ich hätte gerne noch ein bisschen Sommer.
Geklickt: Instagram, Google, WordPress
Gesehen: Gute Zeiten Schlechte Zeiten, Youtube, Jane the Virgin, The Denver Clan, Suits, Haus des Geldes – mal wieder neu gestartet, Suits
Gefahren: Audi A3, Audi RS3
Gereist: Nach Köln
Gespielt: Best Fiends
Getragen: Turnschuhe mal wieder, da es kälter geworden ist
Gelaufen: im Durchschnitt pro Tag 22.000 Schritte
Highlight Blogposts der Woche:
Bis bald,

Eure Niii<3

Fazit Challenge No. 2: Umarmung

Fazit Challenge No. 2: Umarmung

About Happy Monday #4

Guten Abend ihr Lieben,

gestern hab ich mir die Aufgabe Challenge No. 2: Umarmung gestellt. Natürlich hab ich erstmal meinen Freund ganz lange und fest umarmt, den er ist immer für mich da und gibt mir Kraft, dafür bin ich ihm unheimlich Dankbar. Leider ist der Rest weit entfernt und ich konnte die Umarmung nur in Gedanken übertragen, hab es aber getan.

Heute haben wir eine unschöne Nachricht bei der Arbeit bekommen, es geht um eine Krankheit und ich muss sagen, umarmt eure Liebsten jeden Tag und sooft es geht.

Aus diesem Grund ist der heutige Beitrag auch ein bisschen kürzer, aber dennoch mit viel Herz.

Bis bald,

Challenge No. 2: Umarmung

Challenge No. 2: Umarmung

About Happy Monday #3

Hallöchen Zusammen,

leider schaffe ich diesen Beitrag erst jetzt zu schreiben, aber ich bin schon den ganzen Tag an dieser Aufgabe dran.

Denn heute geht es darum, das dieses To Do an die wichtigen Menschen in meinem Leben geht , ich möchte Sie zum lachen bringen, weil Sie immer für mich da sind. Das ganze möchte ich in Form einer Umarmung darstellen.

Morgen wird es mein Fazit dazu geben.

Habt ihr heute schon jemand umarmt?

Bis bald,

img_0196-1

Fazit: Challenge No. 1 – 100 mal Dankbar

Fazit: Challenge No. 1 – 100 mal Dankbar

About Happy Monday #2

Hello Friends,

gestern habe ich mir die Aufgabe gestellt auf alles zu achten auf das ich dankbar bin und schaut mal was dabei alles herausgekommen ist:

Ich bin dankbar für:

  1. Neben meinem Freund auf zuwachen
  2. in einem gemütlichen Bett schlafen zukönnen
  3. gesund zu sein
  4. fließendes Wasser zu haben
  5. für die Kaffeemaschine die fleißige Dienste tätigt
  6. für den Einkaufsladen, der so eine tolle Auswahl hat
  7. für mein Auto, das mich nicht im Stich lässt
  8. für den netten Gärtner vor der Türe der sich nett mit mir unterhalten hat.
  9. Für die liebe WhatsApp Nachricht von meinem Freund.
  10. Für meine Haare die heute morgen ausgeprochen gut aussahen.
  11. für den freien Tag, den ich hatte.
  12. Das ich einen Job habe
  13. Glücklich aus dem Urlaub zurück bin
  14. Braun geworden bin
  15. Die fließige Waschmaschine, die sich nun mit der Urlaubswäsche rumschlagen kann.
  16. Den Wäscheständer
  17. Über die lieben Nachrichten die ich heute schon erhalten habe.
  18. Den Blog
  19. Den chilligen Tag
  20. Netflix
  21. Instagram
  22. Den leeren Koffer den ich heute schon ausgeräumt habe
  23. Den lieben Postboten, der mir heute schon ein Paket gebracht hat.
  24. Für das Mittagessen, dass leider ein bisschen dunkel geworden ist
  25. Das mein Freund heute Homeoffice gemacht hat.
  26. Für die Urlaubsfotos
  27. Die tägliche Inspiration
  28. Ein tolles Telefonat, dass ich gar nicht erwartet habe.
  29. Die Zeit in Italien
  30. Das wir gesund zurück gekommen sind
  31. Das wir eine tolle Wohnung haben
  32. Das die Temperaturen nicht mehr ganz so heiß sind
  33. Den Sommer
  34. Die Dusche die ich heute genossen habe
  35. Die Luft die uns immer zum atmen zu Verfügung steht.
  36. Das wir mehr als genug haben.
  37. Gute Zeiten Schlechte Zeiten
  38. Den Strom
  39. Mein Handy
  40. Das ich lesen kann
  41. Das ich sprechen kann
  42. Meine Kleidung
  43. Das ich sehen kann
  44. Das ich hören kann
  45. Das ich schmecken kann
  46. Das ich riechen kann
  47. Auf der Welt zu sein
  48. Erfahrungen zu machen
  49. Das ich laufen kann
  50. Das ich stehen kann
  51. Das ich Auto fahren kann
  52. Das ich jetzt das Glück habe vor dem PC zu sitzen
  53. Das ich eine Familie habe
  54. Das mich die Familie von meinem Freund so toll aufgenommen hat
  55. Das ich sein kein wie ich bin
  56. Das ich nun wieder mit dem Intervallfasten anfangen kann. Wir haben es im Urlaub unterbrochen, da man auch mal Essen sollte, worauf man Lust hat.
  57. Das ich Hände habe
  58. Das ich fühlen kann
  59. Das ganz viele Schmetterlinge in meinem Bauch fliegen, weil ich meinen Freund habe.

So meine Lieben, ich muss diese Challenge leider wiederholen, da ich es nicht geschafft habe, allerdings wollte ich euch meinen bisherigen Stand teilen.

Ich wünsche einen schönen Abend und sage bis bald,

img_0196-1