SIZE ZERO | Day 32.1💪🏼

SIZE ZERO | Day 32.1💪🏼

About Sport #49

Hallo ihr Lieben,

Heute gab es ein Geburtstagsfrühstück von einer Arbeitskollegin, dass war ziemlich schwer, weil ich einfach nichts essen konnte und es Leute gab, die das nicht verstanden haben. Aber wenn man es diszipliniert durchführen möchte, muss man auch am Ball bleiben. Da ich mir auch treu bleiben wollte, hab ich mich einfach nur nett unterhalten.

Heute Abend hab ich die Ausdauer Einheit absolviert und ich kann nur sagen, es tat so gut.

Dem Freund bei der Arbeit zuschauen | 13.02.20📷

Dem Freund bei der Arbeit zuschauen | 13.02.20📷

About Instagram #24

Guten Morgen Zusammen,

Ich starte direkt mal mit meinem gestrigen Instagram Tag.

Morgens gab es direkt mal die volle Dröhnung aus Schwarzen Kaffee und Fenchel Tee.

Von einer lieben Arbeitskollegin hab ich diese kleine Probe zum Testen bekommen. Das hat mich wirklich gefreut.

Mittags gab es Müsli, weil ich mein Essen vergesse haben. Aber das ging auch und hat mich satt gemacht.

Abends hab ich meinem Freund und seinem Team bei der Arbeit zugeschaut. Es gab einen Lifestream auf YouTube. Müsst ihr Donnerstags mal reinschauen.

Mein heutiger Song des Tages war der von Pietro Lombardi. Ich höre diesen seit Tagen.

Ich wünsche euch nun einen angenehmen Tag in den Freitag und sage bis bald,

SIZE ZERO | Day 24💪🏼

SIZE ZERO | Day 24💪🏼

About Sport #34

Hallo ihr Lieben,

und weiter geht die Size Zero Story hier:

Heute ist etwas ganz ganz dummes passiert. Ich richte jeden Abend mein Essen für den nächsten Tag und dann hab ich es heute morgen einfach vergessen. Da stand ich bei der Arbeit und wusste nur, ich darf jetzt keinen scheiss Essen. Ich musste improvisieren. Also nahm ich einen Apfel und Haferflocken und rührte mir diese mit Milch an. Ich hatten dann zwar keine Zwischenmahlzeit, aber das war halt so. Mittags gab es in der Kantine Salat, das war auch ok und als ich nach Hause kam hab ich erstmal einen Proteinshake getrunken. Es war nicht der perfekte Tag, aber irgendwie hab ich mein Problem gelöst.

Eigentlich wollte ich dann heute Abend einen Sportfreien Tag einlegen, aber ich hatte Hunmeln im Arsch und hab die Pull Einheit absolviert.

Morgen kann nur besser werden. In diesem Sinne, bis bald,

SIZE ZERO | Day 22💪🏼

SIZE ZERO | Day 22💪🏼

About Sport #32

Guten Abend Zusammen,

so da haben wir den ersten Tag der vierten Woche erreicht. Bald ist schon Halbzeit. Man muss das ja immer positiv sehen.

Ich versuche gerade einige Rezepte für Size Zero Frühstücksvarianten aus und das ist so toll, da ist es nicht so eintönig. Wobei ich auch andere Varianten des Abendessen kochen könnte. Dazu fehlt mir aber die Motivation. Ich bin einfach nicht die typische Hausfrau. Aber solange alles schmeckt bin ich glücklich.

Der Sport läuft super und ich merke einen großen Unterschied zu letzter Woche, da war ich viel mehr aus der Puste. Ist schon schön zu sehen, welchen Fortschritt man erzielt.

Easy Strawberry Cake 🎂 🍰🍓

Easy Strawberry Cake 🎂 🍰🍓

About Food #13

Hallöchen Freunde,

gestern hatte die Tochter meiner Nachbarn Geburstag und ich hatte noch nicht alle Küchengeräte wieder oben, deswegen gab es einen einfachen Erdbeerkuchen ohne viel Aufwand, der aber trotzdem sehr lecker ist.

Man braucht dafür:

F45B26DD-CB1D-4C4B-B655-613FC5DC6BF0.JPG

Zutaten:

frische Erdbeeren

Tortenboden

Sahne Soft Pudding

Tortenguss

eine Backform (die braucht man aber nur zum stapeln)

9978C283-244B-478A-95F9-51B48A52F40E

Zuerst habe ich die Erbeeren geschnitten, könnt ihr gerne nach eueren Wünschen machen, ich habe sie nur in der Hälfte durchgeschnitten.

Danach habe ich den ersten Boden in meine Backform gelegt und ein Becher des Puddings darauf verteilt. Dann der nächste Boden darüber und wieder eine Packung Pudding und zum Schluss das ganze nochmal.

Am Ende werden die Erbeeren noch drauf verteilt, ich habe versucht eine 1 hinzubekommen, ist mir nicht so gut gelungen, aber ich hab das beste gegeben.

6EE517AF-8D59-4EF1-ABB2-1BAFFD664739

Anschließend hab ich den Kuchen in den Kühlschrank gestellt und hab den Tortenguss zubereitet. Dieser wird anschließend auf dem Kuchen verteilt und über Nacht in den Kühlschrank gestellt.

IMG_1876.jpg

IMG_1877.jpg

IMG_1878.jpg

IMG_1879.jpg

Und so sieht dann das Endergebnis aus, ich kann nur sagen, sehr lecker und sehr einfach.

Viel Spaß beim nachmachen und einen schönen Samstag – bis bald,