Unboxing GlossyBox April – Rain Forest🐍

About GlossyBox #11

*dieser Post enthält Werbung, alle Produkte sind selbstgekauft!

Hello Zusammen,

mich hat am Samstag die neue GlossyBox erreicht. Dieses Monat hat sie das Motto „RAIN FOREST“. Wollen wir mal zusammen schauen, wie gut das Team der GlossyBox dies umgesetzt hat.

Die Box kam in ihrem normalen rosanen Look:

7651022864_IMG_1680

Es gab eine kleine Entschuldigungskarte, da es wohl bei manchen zu Problemen mit der Lieferung kam. Ich hatte nur einmal leichte Verzögerungen, aber sonst hat alles super geklappt.

7651022864_IMG_1698

Natürlich ist es niemals zu spät, Entschuldigung zusagen. Außerdem ist es doch schön wenn alles geklärt ist und man mit niemand irgendein Problem hat, oder?

Folgende Produkte waren in der Box:

7651022864_IMG_1682

Produkte in der Rain Forest Edition:

Natural Konjac Sponge von Spa to you – 9,90 EUR

Slice Mask Sheet Cucumber von Kocostar – 3,95 EUR

Professional Striped Foundation von Alverde – 4,95 EUR

Highlighter von Karl Lagerfeld & ModelCo – 20,00 EUR

Soft Watermint Rain Körperspray von treaclemoon – 2,95 EUR

Soft Shower Foam von Betty Barcley – 9,95 EUR

 

Wert der Box: 51,70 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ich hab mich am meisten über….TROMMELWIRBEL….den Highlighter von Karl Lagerfeld gefreut. Ich bin ein großer Karl Lagerfeld Fan und lese auch gerade das Buch über ihn. Und Highlighter braucht man immer oder?

 

Floppprodukt:

gab es eigentlich wirklich keins, wenn ich entscheiden müsste, dann die Foundation von Alverde. Aber nur, weil ich selten Foundation benutze.

 

Produkte im einzelnen:

Also starten wir mit dem Natural Konjac Sponge von Spa to go. Dieses Produkt, war das wieder gutmachungs Produkt der Box. Hierbei handelt es sich um einen veganen Reinigungsschwamm, den man perfekt für unter die Dusche zum reinigen mitnehmen kann. Ich werde ihn mal testen und berichten.

7651022864_IMG_1687

7651022864_IMG_1688

Und ich hab wieder eine Maske von Kocostar, wie auch bereits in der PinkBox beschrieben, freue ich mich sehr über dieses Produkt und ja ich liebe Masken und diese Sheets für die Haut. Diese hier ist mit Gurken in der PinkBox waren es Erdbeeren. Ich kann nur sagen ich freu mich darüber.

7651022864_IMG_1684

7651022864_IMG_1685

7651022864_IMG_1686

Ich glaube jetzt stelle ich euch meine erste Naturkosmetic Foundation vor. Diese hat die Farbe 20 Light Medium und ich werde sie mal ausprobieren. Ich hat zum Glück ganz gute Haut und fast nie Pinkel, aber wenn ich mal Bedarf habe oder meine Haut, dann verwende ich diese.

7651022864_IMG_1695

7651022864_IMG_1696

Nun zu meinem absoulten Highlight, der HIGHLIGHTER von Karl Lagerfeld & ModelCo, in der Box. Ich finde die Verpackung mit dem Kopf von Karl schon sehr besonders und freue mich diesen mein zu nennen.

7651022864_IMG_1693

7651022864_IMG_1694

Eine Marke die ich auch sehr mag, ist treaclemoon und hier haben wir ein Körperspray in der Duftrichtung Soft Watermint Rain. Wenn es im Sommer ein bisschen heißer wird und keine Pool oder See in der Nähe ist, dann kann ich mir damit die Abkühlung und frische auf den Körper holen. Perfekt für unterwegs und für zu Hause, wenn man es in der Dachwohnung nicht mehr aushält.

7651022864_IMG_1691

7651022864_IMG_1692

Und zum Schluss möchte ich euch noch das letzte Produkt der Rain Forest GlossyBox zeigen und zwar haben wir hier ein Soft Shower Foam von Betty Barclay. Ich hab schon daran geschnuppert und mag den Duft wirklich. Ich würde sagen mit der Box bin ich rundrum ausgestattet.

7651022864_IMG_1689

7651022864_IMG_1690

Nun würde ich sagen, es ist Zeit mit dem Fazit, den ihr habt jetzt alle Produkte gesehen.

7651022864_IMG_1697

Fazit:

Für mich eine der besten Boxen seid langem mal wieder. Ich kann alle Produkte gebrauchen und finde es sind auch mal andere Sachen in der Box und nicht immer nur ein Nagellack oder ähnliches. Ich bin sehr zufrieden und finde die GlossyBox kann so weiter machen. Was ist euere Meinung zu der Box?

Ich wünsche euch einen tollen Tag,

Eure Niii<3

PS: Die Box findet ihr auch hier: GlossyBox.de

Unboxing PinBox – 6. Geburtstag🎂

About PinkBox #9

*Dieser Post behinhaltet Werbung, diese Produkte sind alle selbstgekauft und es entspricht alles meiner eigenen Meinung!

Hallo ihr Lieben,

ganz frisch vom Postmann hab ich jetzt die neue PinkBox für euch. Ich glaub so schnell hab ich zu den Abo Boxen noch nie einen Blogpost geschrieben. Aber es gibt für alles ein erstes Mal. Deshalb lasst uns jetzt direkt mal in die Box schauen.

Facetune_14-04-2018-13-32-37

Und zwar zum Anlass des 6. Geburststags der Pink Box, dreht sich heute alles um Geburtstage.

Dies waren die Produkte der Box:

Facetune_14-04-2018-13-42-48

Produkte inside:

Flüssigseife von Balea – 2,95 EUR

Handcreme von Le Parfumeur – 16,25 EUR

Nano Haargummis von Invinsibobble – 3,95 EUR

Nagellack von Sally Hansen – 8,99 EUR

Fruit & vegetable Slice Mask Strawberry von Kocostar – 3,95 EUR

Geburtstagskalender & Luftballon von PinkBox

Magazin WohnIdeen – 3,80 EUR

 

Wert der Box: 39,89 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ihr werdet es nicht glauben, es ist die Maske. Ich bin in der Zwischenzeit zu einem Maskenjunkie geworden. Ich hab mit Tuchmasken angefangen und jetzt mach ich wirklich oft am Abend noch eine Maske. Deshalb hab ich mich darüber am meisten gefreut.

 

Floppprodukt:

Die Handcreme in Übergöße. Sie hat zwar ein sehr coole und für mich auch ansprechendes Design, aber ich benutze ja keine.

 

Produkte im einzelnen:

Dann starten wir mal mit der Handseife von Balea. Diese hat die Geruchsrichtung Hafer & Sanddorn. Wir benutzen ja diesen Spender von Sagrotan unter den man die Hände nur darunter heben muss. Aber wir werden diesen mit der Seife sicher auch auffüllen. Dir definitiv verwendet!

Facetune_14-04-2018-13-47-19

Die Handcreme von Le Parfumer finde ich preislich schon sehr teuer. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich keine benutze. Ich werde die verschenken und kann auch somit in einem zulünftigen aufgebraucht Post auch nicht mitteilen, wie ich diese finden…

Facetune_14-04-2018-13-46-42

Wer verliert auch immer wieder Haargummis? Oder ist das nur ein Phanomän das mir passtiert? Jetzt hab ich wieder ein paar kleine, die ich immer sehr gut verwenden kann, wenn ich kleinere Zöpfe mache. Ich bin sowieso ein großer Fan der Invinsbobbles.

Facetune_14-04-2018-13-46-10

Der Nagellack hätte auch zu meinem Floppprodukten gehört, aber ich wähle ja immer nur eins aus. Ich mag die Farbe nicht so wirklich gerne, aber es wird sich bestimmt jemand darüber freuen.

Facetune_14-04-2018-13-45-06

Und zum Schluss gibt es noch die coole Maske von Kocostar, die Firma sagte mir bis heute gar nichts, aber ich werde mal bei dennen vorbeischauen, wenn ich mit dem Resulat zufrieden bin. Ich liebe die Verpackung und bin selbst noch ein bisschen überrascht, dass ich Maske mag.

Facetune_14-04-2018-13-48-25

Dann gibt es in jeder PinkBox immer eine Zeitschrift, dieses Mal war es WohnIdeen. Ich mag zwar lieber die Fashion Magazine, werde es aber mal durchblättern.

Facetune_14-04-2018-13-43-38

Und zum Geburstag der PinkBox lag ein Luftballon und auch ein Geburtstagskalender, damit man keine Geburtstage mehr vergisst, mit in der Box.

Facetune_14-04-2018-13-44-32

Facetune_14-04-2018-13-45-38

Jetzt habt ihr den kompletten Inhalt von mir präsentiert bekommen, ich hoffe ich hab dadurch niemand die Spannung weggenommen und wenn doch, SORRY!

Mein Fazit zur Geburstagsbox:

Facetune_14-04-2018-13-47-53

Als erstes wünsche ich der PinkBox alles liebe und gute zum 6. Geburtstag. Ich bin jetzt schon sehr lange Abonentin der Box und freue mich darüber, dass es euch bereits so lange schon gibt. Mir hat die Box so mittelmäßig gefallen, ich fand die Extras süß, aber die Produkte zum Teil nicht ganz so. Aber dennoch freue ich mich auf die nächste Box von euch.

Sterne: ** von 5

Ich wünsche euch einen wunderschönen Samstag :*

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

 

 

 

Der Schadenslöscher ist aufgebraucht

About aufgebraucht #15

*behinhaltet Werbung, alle Produkte sind selbstgekauft und beinhalten meine eigene Meinung!

Hallo Zusammen,

ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche. Ich hab mal wieder ein paar Produkte leer gemacht und möchte euch diese zeigen:

[UNSET].jpg

leere Produkte:

Zahnpasta von Signal – gekauft bei dm

Haarmaske von Rene Furtere – aus einer Beautybox

Créme Sorbet von Dior – Probe

Creme Dusche von Balea – gekauft bei dm

Haarkur von Garnier Fructis – gekauft bei dm

 

Nachkaufen ja oder nein?

Die Zahnpasta von Signal – White Now, habe ich schon einige Male gekauft und bin mit dieser sehr zufrieden. Sie hellt die Zähne auf natürlicheweise auf. Der Geschmack der Zahnpasta ist sehr frisch. Die Pflege der Zähne ist meiner Meinung nach auch gegeben und ich werde sie immer wieder kaufen. Aber wie ihr bestimmt wisst, bin ich kein Gewohnheitstier und kaufe auch gerne immer mal wieder eine andere und deswegen wird die nächste auch mal eine andere sein. Ich greife aber immer wieder auf die von Signal zurück.

Die Haarmaske von Rene Furtere habe ich aus einer Abo Beauty Box und habe sie einige Mal getestet. Allerdings hab ich das Gefühl diese ist nichts für meine Haare. Sie lässt meine Haare sehr schnell fetten und dadurch fühlen sich meine Haare auch nicht unbeidngt gepflegt an. Der Duft der Pflege ist sehr gut und deswegen finde ich es doppelt schade, dass die Haar Maske nichts für meine Haare ist.

Ich habe die Probe von Dior extra mit in diesen Post mit aufgenommen, da ich sie so gut fand und euch zeigen wollte. Natürlich spielt hier die Preisfrage auch eine Rolle und es gibt bestimmt auch günstige Creme Sorbets die genauso gut sind. Trotzdem war ich sehr zufrieden und kann sie euch empfehlen.

Ich liebe Balea und greife im DM Markt oft zu den Hausprodukten. Die Mischung Vanille & Cocos ist sehr lecker und frisch. Oft bleibt zwar der Duft nicht so lange auf der Haut, aber ich bin totzdem mehr als zufrieden mit den Produkten von Balea. Also kaufen, kaufen, kaufen!

Zum Schluss noch meine liebste Haarkur von Garnier Fructis – der Schadenlöscher. Diese Kur heißt nicht nur so, sondern kann genau das. Ich hab durch die Blondierung in der Kur den perfekten Begleiter für meine Haare gefunden. Probiert sie aus 🙂

 

Habt ihr selbst einige dieser Produkte und wollt mir eure Meinung dazu in den Kommentaren lassen? Dann nichts wie los 🙂

Wunderschönen Montag und bis bald,

Eure Niii<3

 

Oster Special Box🐰

About GlossyBox #10

Hallöchen Zusammen,

ich hab mir eine Special Oster Box der GlossyBox bestellt und diese ist angekommen. Ihr könnt euch nicht vorstellen, was das für ein großes Paket war. Die GlossyBox ist so groß, da passen bestimmt 6-8 normale Boxen rein.

7583843520_IMG_1621.jpg

7583843520_IMG_1604.jpg

Und in der Box haben sich sechs Glossy-Eier versteckt, dass sah dann so aus:

7583843520_IMG_1605.jpg

7583843520_IMG_1606.jpg

Ich finde die Idee so gut und man kann die Eier nehmen um kleine Geschenke reinzupacken die man dann auch weiterverschenken kann.

In den Eiern haben sich dann diese Produkte versteckt:

7583843520_IMG_1620.jpg

Produkte:

Als erstes haben wir ein Colloidal Gold & Honey Beauty Mask von HEY HONEY für 50,00 EUR

7583843520_IMG_1616.jpg

7583843520_IMG_1617.jpg

Dann geht es weiter mit dem Fine Radical Face Oil von Mitchell and Peach für 40,00 EUR

7583843520_IMG_1614.jpg

7583843520_IMG_1615.jpg

Ein Nagellack von Ciaté London für 13,53 EUR

7583843520_IMG_1612.jpg

7583843520_IMG_1613.jpg

Als nächstes ein Runway Ready Face Primer von Manna Kadar Cosmetics für 34,00 EUR

7583843520_IMG_1609.jpg

7583843520_IMG_1611.jpg

Ein Body Scrub von Baija Paris für 15,00 EUR

7583843520_IMG_1607.jpg

7583843520_IMG_1608.jpg

Und als letztes Produkt gab es einen Lippenstift von Uslu Airlines für 24,00 EUR

7583843520_IMG_1618.jpg

7583843520_IMG_1619.jpg

Das sind nun alle Produkte aus der Special Oster Glossy Box. Ich finde alle Produkte sehr gut und wollte mich heute nicht entscheiden, welches mein Lieblingsprodukt ist und habe gedacht ich machen diesen Blogpost mal ein bisschen anders. Ich hoffe er gefällt euch auch.

Wert der Box: 176,53 EUR

Fazit:

Ich bin begeistert und freue mich immer wieder über solche besonderen Boxen. Man kann die Ostereier der Box auch weiterverschenken und das finde ich echt gut. Ich freue mich schon für meine liebsten ein paar besondere Überraschungen zu packen.

Nun wünsche ich euch einen tollen Feiertag und drück euch ganz lieb :*

Eure Niii<3

Unboxing GlossyBox März🌸

About GlossyBox #9

*dieser Post enthält Werbung, aber die Produkte sind alle selbstgekauft!

Guten Morgen liebe Freunde des Wochenendes,

ich möchte euch heute eure Wochenende mit meinem Umboxing der GlossyBox für den Monat März verschönern. Ich hoffe ihr habt Freude an diesem Post.

Ich würde sagen wir reden oder besser gesagt ich Schreibe heute nicht so viel um den heißen Brei herum und zeige euch direkt mal den Inhalt der Box:

Facetune_20-03-2018-21-23-55.JPG

Wir haben diesen Monat eine ganz normale rosane Box, über die ich mich im übrigen auch sehr freue.

7583873360_IMG_1569

Produkte der GlossyBox März:

Repair & Balance Shampoo von Guhl – 4,49 EUR

Eau Yes Parfüm von Amorelie – 9,95 EUR

Exquisit Reinigungs Creme von Hildegard Braukmann – 12,50 EUR

Shampoo Probe von Dessange – Gratis

Lippenstift von Oryza Beauty – 18,00 EUR

Pro Concealer Palette von bellápierre cosmetics – 20,00 EUR

 

Wert der Box: 64,94 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Endlich mal ein Lippenstift in meiner Farbe und dazu auch noch matt, ich hab mich sofort verliebt. Deswegen entscheide ich mich für den Oryza Beauty matten Lippenstift.

 

Floppprodukt:

Eigentlich hat die Box wirklich kein schlechtes Prdoukt. Ich bin sehr begeistert, dass es mal keine Maske gegeben hat und auch die Handcreme in irgendeiner anderen Box gelandet ist. Für mich gibt es ihr kein schlechtes Produkt und das möchte ich dieses Mal auch so stehen lassen! (Ich weiß ich muss mich nicht rechtfertigen, ist ja schließlich mein Blog :))

 

Analyse der einzelnen Produkte:

Bisher hab ich mit Guhl Shampoos immer ganz gute Erfahrungen gemacht und dieses ist für geschädigtes Haar. Meins ist nach dem Friseurbesuch grad sehr gepflegt und auch die Spitzen sind gesund. Aber ich werde es ausprobieren und euch erzählen.

7583873360_IMG_1579

7583873360_IMG_1580

Nun haben wir eine Firma – AMORELIE – die mir eher in einem anderen Zusammenhang bekannt ist und ich war erstaunt, dass sie nun auch Parfüm herstellen. Dieses soll den Gegenüber umhauen. Man soll es einfach mal aufsprühen und testen was passiert…ich werde das nur machen, wenn ich in der Nähe meines Freundes bin und nicht wenn ich auf dem Weg ins Büro bin…mal sehen was passiert. Aber ich kann euch schon verraten, es riecht sehr frisch und ich mag es…es erinnert mich an einen Duft den ich schon besitze…nur komm ich da grad nicht drauf!

7583873360_IMG_1577

7583873360_IMG_1578

Nun haben wir eine Reinigungscreme von Hildegard Braukmann, die verspricht bei der Reinigung das Make Up sanft zu entfernen. Ich bin gespannt. Normalerweise hab ich da schon meine Standartprodukte, aber man muss ja auch offen sein für was neues.

7583873360_IMG_1575

7583873360_IMG_1576

Auch sehr lieb von dem Team der GlossyBox, dass sie eine Probe des Shampoos und der Spühlung mit in die Box gepackt haben, deswegen hier für euch die Bilder:

7583873360_IMG_1581

7583873360_IMG_1582

An dieser Stelle kommen wir zu meinem Highlight der Box im März und wie ich euch oben geschrieben habe ist es der matte Lippenstift von ORZYA BEAUTY. Einfach meine Farbe und einfach perfekt, ich freue mich, dass es mal kein rot ist. Die Firma Orzya hat mir bis heute noch gar nichts gesagt, euch etwa?

7583873360_IMG_1571

7583873360_IMG_1572

Und wer kennt es nicht, man steht morgens vor der Spiegel und hat das Gefühl die Augenringe sind immer noch dunkler, wie am Vortag. Aber hier hatte ich das richtige Produkt in der Box und zwar die Concealer Palette von Bellápierre Cosmetics.

7583873360_IMG_1583

7583873360_IMG_1586

7583873360_IMG_1584

Und am Ende eine Sache die nie in der Box fehlt – das Glossy Magazin. Hier werden die Produkte vorgestellt die es in den verschieden Box geben kann. Es gab ein Make-Up Tutorial für die perfekten „Popping Eyes“, ein Haar-Tutorial und Neuheiten aus der Cosmetic Welt. Im April erwartet uns die Rainforest Edition. Also wer daran interesse hat, schaut auf der Seite vorbei (Link am Ende des Post).

7583873360_IMG_1573

7583873360_IMG_1574

Fazit:

Mir hat die Box super gut gefallen und ich bin auch sehr begeistert von den Produkten. Ich freu mich schon auf die Box im April.

Was sagt ihr zu der Box? Hätte die Auswahl euch gefallen?

 

Sterne: ***** von 5

Ich wünsche euch einen tollen Tag,

Eure Niii<3

PS: Die Box findet ihr auch hier: GlossyBox.de

Unboxing Pink Box #designyourbox

About PinkBox #8

Hallo Zusammen,

gestern hat mich die neue PinkBox in einem ganz anderen Design erreicht. Diesen Monat gab es eine weiße Box (für mich ein Traum, da sie weiß war) und ein paar coole Sticker dazu, damit man seine Box selbst designen konnte.

Aber schaut her:

7583916960_IMG_1548

Die Sticker find ich richtig cool und ich werd mich in den nächsten Tagen daran machen, die Box ganz nach meinem Geschmack zu stylen. Kann ich euch dann auch gerne zeigen.

Aber hier nun der Inhalt der Box, schließlich geht es ja um ein unboxing der Box:

7651027824_IMG_1550

Produkte:

Nail Buffer von No Name – 3,00 EUR

Colour Riche Nagelfolien von L’Oreal Paris – 10,99 EUR

Maske von Schaebens – 0,99 EUR

Jewel Shaker Brilliant Cavier Nail von L’Oreal Paris – 4,95 EUR

Better Skin Anti-Pickel Gel von M.ASAM – 19,75 EUR

Magazin Couch – 2,60 EUR

 

Wert der Box: 42,28 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Da ich von M.ASAM bereits ein Produkt habe und es richtig gut finde, hab ich mich über das Anti-Pickel Gel am meisten gefreut. Ich bin ehrlich, Pinkel hab ich nicht wirklich viel und bin da auch ganz froh darüber, aber falls mal eine auftaucht bin ich gut vorbereitet.

 

Floppprdoukt:

Ich weiß das ist mittlerweil ganz klar und ich denke meine aufmerksamen Leser wissen was nun kommt (schreibt es doch gerne mal in die Kommentare), ja es ist die Maske von Schaebens. Ich glaub so viel muss ich dazu gar nicht mehr sagen oder?

 

Produkte im einzelnen:

Meinen ersten Nail Buffer, den ich nun besitze. Da ich meine Fingernägel jeden Monat machen lasse, kenne ich bereits das Produkt. Ich bin ehrlich, ich wollte immer einen haben und mir einen kaufen, hab es aber irgendwie nie auf die Reihe bekommen, deswegen freue ich mich natürlich umso mehr, einen in der Box gefunden zu haben. Und 3,00 EUR sind jetzt auch nicht wirklich wenig dafür oder?

7651027824_IMG_1551

7651027824_IMG_1552

So als nächstes haben wir die Nagelfolien von L’Oreal Paris. Diese kann ich aktuell leider nicht gebrauchen und werde diese weiterverschenken. Aber ich weiß schon wer sich darüber freuen wird. Benutzt ihr Nagelfolien?

7651027824_IMG_1553

7651027824_IMG_1554

Nun zur Erdbeer Peeling Maske von Schaebens. Ich kann da leider echt nicht viel dazu sagen. Es tut mir auch sehr leid, dass ich keine Masken machen und dazu immer nur schlecht Aussagen treffe, dass liegt nicht an dem Produkt, sondern einfach daran, dass ich keine Verwendung dafür habe.

7651027824_IMG_1555

7651027824_IMG_1556

Nun ein ganz besonderes Produkt, von dem ich gestern zum ersten Mal gehört habe. Und zwar das Jewel Shaker Brilliant Cavier Nail von L’Oreal. Wenn man den Nagel nach dem Lakieren in die Öffnung eintaucht, lassen sich ganz leicht schöne Perlen auf dem Nagel nieder. Ich weiß, aktuell hab ich dafür auch keine Verwendung, aber ich möchte es umbeidngt ausprobieren, bestimmt kommt eines Tages die Gelegenheit dazu.

7651027824_IMG_1557

7651027824_IMG_1558

Hier nun das letzte und mein Lieblingsprodukt, das Anti-Pickel Gel von M.ASAM. Die Marke wird ja gerade sehr gehypt auf Instagram und ich bin bereits in den Wahn miteigetaucht. Ich warte nicht unbedingt auf den nächsten Pickel, aber ich bin schon gespannt wie es wirken wird.

7651027824_IMG_1559

7651027824_IMG_1560

Und ebenfalls in der Design Your Box das Magazin Couch. Ich lese es nicht so gerne, aber wenn es schon mal im Hause ist, kann man auch hineinschauen.

7651027824_IMG_1561

Fazit:

Eine durchwachsene Box, hat mich nicht wirklich aus den Latschen gehauen, aber wirklich schlecht ist es auch nicht. Sehr viele Nagelprodukte, die ich aktuell nicht brauchen und verwenden kann, aber ok.

Sterne: ** von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

 

Unboxing GlossyBox Young Februar💄

About GlossyBox Young Beauty #3

Hallo ihr Lieben,

mich hat vor einigen Tagen die neue GlossyBox Young Beauty erreicht und ich komme erst heute dazu euch die Box und ihren Inhalt zuzeigen. Zu erst muss ich sagen, dass ich es etwas schade finde, dass die selbe Box wie bei der „normalen“ GlossyBox verwendet wurde. Aber trotzdem lasst uns mal gemeinsam die Produkte anschauen:

7718122848_IMG_1434

Produkte:

Woman’s Best Body Lotion von Bruno Banani – 10,00 EUR

Shampoo von Shauma – 1,25 EUR

Anti-Picke Maske von Schaebens – Geschenk

Woman’s Best Eau de Toilette von Bruno Banani – Probe

Lippenstift von Alverde – 3,45 EUR

Mascara von So Susann – Geschenk

Handseife von Palmolive – 1,39 EUR

 

Wert der Box: 16,09 EUR + Goodies

 

Lieblingsprodukt der Box:

Die Body Lotion von Bruno Banani. Der Duft ist wahnsinig gut und ich muss mir das Parfüm unbedingt ebenfalls dazu kaufen.

 

Floppprodukt der Box:

Auch wenn es ein Geschenk war, ist es für mich die Maske. Ich glaub ich wiederhole mich nur immer wieder, wenn ich das selbe darüber sage….deswegen sag ich nichts außer, dass es die Maske ist.

 

Produkte im Einzelnen:

Dann starten wir mit der Body Lotion von Bruno Banani. Ich muss sagen, dass ich kein großer „Eincremer-Typ“ bin und auch nur selten Body Lotion verwende. Ich weiß nicht gerade vorbildlich, aber so bin ich halt. Aber diese hier hat es mir sehr vom Duft her angetan und ich froh das sie in der Box war und ich sie somit gleich zu Hause habe, den im Laden hätte ich sie niemals mitgenommen.

7718122848_IMG_1442

7718122848_IMG_1443

Das nächste Produkt ist das Marokanische Arganöl & Macadamianöl Shmapoo von Shauma. Ich habe bisher nicht immer gute Erfahrungen mit Shauma gemacht und war durch die Öle auch etwas skeptisch. Ich habe das Problem, dass meine Haare sehr schnell fetten und somit hatte ich Vorurteile beim auspacken der Box. Ich habe das Shampoo allerdings schon getestet, den meins war leer und dann dachte ich mehr als nochmal Haare waschen kann ja nicht passieren. Aber nichts hat sich bestätigt meine Haare sind durch die Öle gepflegt und der Ansatz fettet genauso schnell wie bei anderen Shampoos auch. Ich weiß nicht ob ich es wieder kaufen würde, aber es ist auf jeden Fall nicht schlecht.

7718122848_IMG_1446

7718122848_IMG_1447

Nun zur Maske von Schaebens, diese hier ist eine Anti-Pickel Maske, die ich wahrscheinlich grad ziemlich gut gebrauchen kann, den mein Haut ist sehr trocken und ich bekomm dadurch ein paar Pickel…die mich sehr stören! Aber ich mag Maske ja nicht wirklich und werde diese verschenken!

7718122848_IMG_1440

7718122848_IMG_1441

Rote Lippen soll man küssen hat sich wohl Alverde gedacht und das Team der GlossyBox hat diesen in die Box gepackt. Ich bevorzuge lieber Nude und Erdtöne für meine Lippen und nicht wirklich Rot. Aber bestimmt freut sich hier auch jemand darüber.

7718122848_IMG_1444

7718122848_IMG_1445

Nun zum SURPRISE der Box und zu dem Produkt zu dem es auch keine Beschreibung auf der Karte gibt…Wir haben hier eine Mascara von SO SUSANN, mir sagt die Firma leider nichts, aber Mascara kann man nie genug zuhause habe und ich freu mich, wenn meine leer ist und ich diese testen kann.

7718122848_IMG_1438

7718122848_IMG_1439

Und zum letzten Produkt, welches ich schon meiner Mama geschenkt habe. Die Geschichte war, dass ich ihr erzählte, ich fahr noch zum einkaufen und in den Drogerie Markt, ob sie was braucht und sie meinte nur Handseife….Da hat es bei mir geklingelt in der Birne und ich sagte sie kann die aus der GlossyBox haben. Also perfekt! Ich hätte sie bestimmt auch irgendwann gebraucht, aber wieso nicht jemand glücklich machen, der grad eine Handseife benötigt!

7718122848_IMG_1436

7718122848_IMG_1437

Das war es auch schon mit Box und ich bin mittelmäßig zufrieden, irgendwie kann man alles gebrauchen, aber nichts haut einen so richtig weg. Naja die nächste Box kommt…

Sterne: ** von 5

Habt einen wunderschönen Tag :*

Eure Niii<3

PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de