Nachdenklich ✖️ OOTD

About Oufit #18

Hallöchen ihr Lieben,

an manchen Tagen ist man einfach froh wenn man zuhause ist und die Füße hochlegen kann. Genauso ein Tag ist heute, gefühlt bin ich seit 20 Stunden auf den Beinen. Ich hatte heute einen wichtigen Arzttermin und hab diesen mit vielen Informationen verlassen und hatte den ganzen Tag daran zu knabbern. Es war ein gutes Gespräch und auch sehr viel gutes Feedback, aber der Kloß im Hals hat sich durch die positiven Dinge trotzdem ergeben.

Kennt ihr das, wenn ihr etwas habt das euch den ganzen Tag beschäftigt und immer wieder präsent wird? Wie geht ihr damit um? Ich weiß auch das es etwas mit Charakter zutun hat. Zum Glück sind wir auch alle unterschiedlich…

Nun aber zum meinem heutigen Oufit of the day:

IMG_4228.JPG

Details:

Handycase von Parisencase

Kleid (hab ich schon etwas länger)

Tasche von Armani Jeans

Leggings von Primark

Schuhe von Deichmann

Nun leg ich mich gemütlich auf die Couch und schaue, was ich bei Netflix oder Youtube so anschauen kann.

Macht euch einen gemütlichen Abend 🙂

Eure Niii<3

 

Jojo Moyes – Ein ganz neues Leben

About Books #13

Meine süßen,

ich habe vor ein paar Minuten dieses Buch beendet und möchte diese hier direkt empfehlen. Es geht heute um dieses Buch:

Jojo Moyes – ein ganz neues Leben, August 2017

http://www.jojomoyes.com

IMG_3409.JPG

Klappentext:

„Du hast mich mitten ins Herz getroffen, Clark. Vom ersten Tag an, an dem du mit deinen lächerlichen Klamotten hereingestapft bist.“ Sechs Monate hatte Louisa Clark und Will Traynor zusammen. Ein ganes halbes Jahr. Diese sehs Monate haben beide verändert. Lou ist nicht mehr das Mädchen aus der Kleinstadt, das Angst vor seinen eigenen Träumen hat. Aber sie führt auch nicht das unerschrockene Leben, das Will sich für sie gewünscht hat. Denn wie lebt man weiter, wenn man den Menschen verliert, den man am meisten liebt? Eine Welt ohne Will, das ist für Lou immer noch schwer zu ertragen. Ein einsames Arpartment, ein trister Job – Lou existiert, aber ein Leben ist das nicht. Bis es eines Tages an der Türe klingelz – und sich eine Verbindung zu Will auftut, von der niemand geahnt hat. Endlich schöpft Lou wieder Hoffnung. Hoffnung auf ein ganz neues Leben.

Autor:

Jojo Moyes geboren 1969, hat Journalistik studiert und für die „Sunday Morning Post“ in Hongkong und den „Independent“ in London gearbeitet. „Ein ganzes halbes Jahr“ macht sie international zur Bestsellerautorin. Der Roman wurde in 34 Sprachen übersetzt und stand auch in Deutschland monatelang auf Platz 1 der Bestsellerliste. Die Geschichte von Lou und Will wurde mit Emilia Clarke und Sam Clafin in den Hauptrollen verfilmt. Jojo Moyes lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern auf dem Land in Essex.

Fazit:

Ich musste nach „ein ganzes halbes Jahr“ unbedingt wissen wie es mit Lou weitergeht. Es ist immer schwierig nicht so viel von einem Buch preiszugeben, damit es sich für euch auch noch lohnt dieses in die Hand zunehmen. Aber für mich war es sehr spannend zu lesen wie Lou’s Leben weitergeht. Ich kann euch sagen spannend und ganz anders als ich es mir vorgestellt habe. Wenn ihr „ein ganzes halbes Jahr“ gelesen oder gesehen habt, kann ich euch die Fortsetzung wärmstens empfehlen. Es ließ sich leicht und auch sehr schnell. Ich war innerhalb einer Woche damit durch. Wahrscheinlich schafft man es sogar schneller, aber mit Job und Freund und Haushalt, ging es bei mir nicht. Aber ich habe das Buch immer zur Hand genommen, wenn ich eine Sekunde Zeit hatte.

Sterne:

**** von 5

ISBN:

978-3-499-29139-5

Eure Niii<3

Hello Stuttgart

About Niii #12

Meine Lieben,

vor ein paar Tagen bin ich gemeinsam mit meinem Freund und Freunden nach Stuttgart gefahren. Wir haben uns das Baden-Württemberg Zugticket geholt und sind somit sehr günstig gefahren.

Infos zum Baden-Württemberg-Ticket bekommt ihr hier.

Für uns bedeutete das dafür fast 4 Stunden mit dem Zug zufahren. Aber das schöne ist man kommt entspannt an und hat jede Menge Zeit zu qutaschen, Leute im Zug zubeobachten und so weiter.

Da wir aus einer kleineren Stadt kommen und zwar auch ein Einkaufszentrum haben, aber das ein oder andere Geschäft bei uns nicht vorhanden ist, ist eine größer Stadt doch sehr einladend für uns. Also ging es ab zum Milaneo und dann direkt in den Primark. Weiter über Bershka, H&M, Hunkemöller, Rituals, Zara und so weiter. Mittags haben wir uns dann einen Platz beim Hans im Glück gesucht und lecker geschlemmt.

IMG_3967

IMG_3968

IMG_3970

Denn man muss sich ja vom vielen Tüten schleppen auch stärken. Nach dem leckeren Mittagssnack ging es dann noch ein bisschen in die Innenstadt, wobei es sehr frisch war an dem Tag und mein Freund etwas angeschlagen war, sind wir dann am frühen Abend wieder Richtung Bahnhof gelaufen.

Aber natürlich nicht, ohne vorher bei Starbucks vorbei zugehen. Ich weiß einige mögen Starbucks nicht, wir haben keinen bei uns in der Nähe und deswegen freue ich mich, ab und an einen speziellen Kaffee zu mir zu nehmen.

IMG_3972

Am Bahnhof haben wir dann noch einige Minuten auf unseren Zug gewartet und ich war froh über mein Heißgetränk, dass mich doch noch sehr gewärmt hat.

IMG_3973

Shoppingausbeute:

IMG_4127.JPG

Die Rückfahrt mit dem Zug verlief gefühlt sehr viel schneller, wie die Hinfahrt. Aber ich war trotzdem einfach froh abends in mein Bett zu fallen und mich ins Traumland zubegegben.

Ich hoffe mein kleiner Einblick in unseren Tagsausflug hat euch gefallen.

Eure Niii<3

Schlaflos ✖️ Monday OOTD

About Oufit #17

Guten Morgen und einen super start in die neue Woche 🙂

dieses Wochenende ist wirklich verflogen, wir haben so viel unternommen, dass ich jetzt grad hundemüde aufgewacht bin und irgendwie nicht fit werden will.

Ich hab damit normalerweise keine Problem, aber aktuell komme ich nicht auf genug Schlafstunden. Unter der Woche sind es zwische ca. 6 bis 7 Stunden schlaf und am Wochenende schaffe ich es nicht die fehlende Sunden aufzuholen.

Ich habe mir schon überlegt, wieder früher ins Bett zugehen. Aber dann fehlt mir ne Stunde die ich noch wach nutzen kann. Irgendwie ein Kreislauf der mir aktuell nicht so gut tut. Eventuell habt ihr Tipps und Erfahrungen dazu.

Aber jut…jetzt starten wir in den Montag, mit diesem #ootd:

F743E46A-06CB-463A-AEB0-8FD94B987E24.JPG

Details:

Handycase von Parisencase

Schal von Primark

Pulli von H&M

Weste von Bershka

Tasche von Seamless Fashion

Jeans von H&M

Schuhe von Deichmann

Starte gut in den Montag und hab einen schönen Tag.

Eure Niii<3

Glanz Mädchen Shop

About Niii #11

Einen wunderschönen Sonntag,

das Wetter lässt sehr zu wünschen übrig und ich mach es mir zuhause gemütlich. Vor ein paar Tagen bin ich auf Instgram von Glanz Mädchen Shop angeschrieben worden. Ich habe mich darüber sehr gefreut und bin gleich mal auf die Homepage gegangen:

https://glanzmaedchen.de

Ich habe mich dort direkt in diese beiden Ärmbänder verliebt und mir diese direkt bestellt:

IMG_4261.JPG

Die Abwicklung und der Versand gingen rasend schnell und schon ein paar Tage später erhielt ich die beiden süßen Kettchen bei mir zuhause.

Was für mich auch beeindruckt hat war, auf dem Briefumschlag klebt ein Sticker mit dem Aufdruck „mit Liebe verpackt<3“. Ich habe solche besonderen-nicht-täglichen Dinge. Denn vieles wird heute so halbherzig gemacht und das ist mir hier wieder bewusst geworden, dass sich jemand sehr viel Mühe gemacht hat.

Die Qualität ist seht gut und ich wollte seit längerem Ärmkettchen die ein bisschen dünner sind. Ich bin total HAPPY🎈

Ich habe für euch auch einen Rabattcode: Denise20 – dieser gilt bis zum 15. November 2017. Also schaut gerne in dem Shop vorbei. Nicht nur ich freue mich darüber so auch das Glanz Mädchen.

So nun verkrümel ich mich wieder auf die Couch und lese noch ein bisschen und genieße den faulen Sonntag :*

Eure Niii<3

 

 

About Last Week #13

KW 45

Hello Friends,

eine aufregende lange Woche liegt nun hinter mir. Ich bin wieder ein bisschen über mein Wissen hinausgewachsen und habe gelernt, man packt alles was man sich vornimmt und sogar noch mehr. Auch ein wichtiger Termin steht Ende des Monats an. Ich werde in einem extra Post darüber berichten.

Für mich eine gute Woche 🙂

IMG_4180.JPG

Gelesen: Winterglück von Debbie Macomber
Gehört: Macklemore – Glorious
Getan:  Blut abgegeben für ein großes Blutbild -> Gesundheit ist das A und O. Bitte geht regelmäßig zur Kontrolle!
Gegessen: Salami Brötchen, Kuchen, Salat,
Getrunken: Wasser, Kaffee, Tee
Gefreut: über die tolle Unterstützung und das ich weiß auf wenn ich mich verlassen kann.
Gelacht: über mich selbst
Geärgert: wenn was nicht so funktioniert hat, wie ich es mir vorstellt habe…Excel und ich sind nicht immer Freunde
Gekauft:  außer das ich den Wocheneinkauf gemacht habe, mal gar nichts
Gedacht: Wir sind erst dankbar für unsere Gesundheit, wenn wir krank sind und schätzen es nicht, wenn wir gesund sind
Geklickt: aboutniii.com
Gesehen: ehemalige Arbeitskollegen
Gefahren: endlich wieder meinen Audi
Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag
Eure Niii<3

Buch vs. Kindle

About Niii #10

Meine Lieben,

heute möchte ich euch mal eine Frage stellen. Und zwar welcher Fraktion gehört ihr eher an:

  1. klassisch ein Buch kaufen
  2. oder ihr habt ein eBook?

Ich bin ehrlich ich beschäftige mich seid dem Sizilien-Urlaub mit dem Thema. Wenn wir im Sommer Urlaub auf Sizilien machen, sind wir meistens 3 Wochen dort. Und ich lese wirklich viel. Im Gepäck habe ich 3-4 Bücher die natürlich nicht ausreichen, aber das Gewicht von Handgepäck und Köffer ist schon am Limit.

Also dachte ich dafür wäre ein eBook super um genug Lesestoff für den Urlaub dabei zuhaben und praktischerweise nicht viel zusätzliches Gewicht.

Aber ich liebe es ein Buch in der Hand zuhalten und Seite für Seite zulesen und umzublättern. Außerdem machen sich Bücher auch gut als Deko. Oder ich verkaufe viele gelesen Bücher auch wieder. Man kann Bücher verleihen und geliehen bekommen. Man kann gebrauchte Bücher kaufen oder in die Bibiothek gehen und sich welche ausleihen.

Ich denke ich bleibe beim altmodischem Buch und werde mich im Urlaub wohl mit dem Übergepäck abfinden müssen.

Jetzt würde ich gerne von euch wissen, was ihr denkt. Vielleicht habt ihr auch einen Tipp für mein Urlaubsproblem? Ich würde mich sehr für Feedback, Meinungen, Anregungen, Kritik und vieles mehr in meinen Kommentaren freuen. Also nicht scheu sein und los 🙂

Eure Niii<3