Nochmal umgezogen👗

About Outfit #40

Guten Abend – ich nochmal,

ich hab euch heute morgen ja mein Outfit des Tages gepostet und ich hab mich im laufe des Tages nochmal umgezogen. Ich dachte das kann ich euch nochmal zeigen:

IMG_5847.JPG

Details des zweiten OOTD:

Pullover von Zara

Handycase von Ideal of Sweden

Jeans von Mango

Schuhe von Timberland

Jetzt wünsche ich euch aber eine gute Nacht, den wir machen morgen einen kleinen Ausflug und wollen sehr früh los und ich muss jetzt ins Bettchen. Schlaft gut :*

Eure Niii<3

Unboxing GlossyBox Young Beauty – #spreadbeauty🔮

About GlossyBox Young Beauty #2

Hello Friends,

ich habe im alten Jahr noch die GlossyBox Young Beaty erhalten. Das Motto der Box lautet #spreadbeauty. Die Box ist in einem sehr eleganten Design, welches ich euch jetzt als erstes mal zeigen muss:

IMG_5831.JPG

Ich finde die Box unbeschreiblich schön. Sie strahlt schon sehr das festliche aus, auch wenn ich sie erst nach Weihnachten bekommen habe. Sie ist trotzdem noch sehr passend zu Silvester.

IMG_5832

Wollt ihr nun auch wissen was sich in der Box versteckt hat? Dann lasst uns gemeinsam weiterschauen:

IMG_5827

Produkte:
1. Shampoo und Conditioner von John Frida – 1,99 EUR
2. Lip Balm von Misslyn – 2,99 EUR
3. Armband von Purelei – Geschenke
4. Rebalancing Tagescreme von Balea – 3,95 EUR
5. Duschschaum von Bilou – 3,95 EUR
6. Tuchmaske von BIO: Végane Skinfood – 4,99 EUR
Wert der Box:
17,87 EUR 

Lieblingsprodukt:
Am meisten hab ich mich ehrlich gesagt über den Duschschaum von Bilou gefreut. Ich hatte schon ein paar andere Duftrichtungen, aber auf PINK MELON bin ich wirklich gespannt und finde es cool, dass die GlossyBox diesen in die Box gepackt hat.

Flopprodukt:
Ich kann leider wirklich keins auswählen, es gibt in dieser Box kein Produkt, dass ich auf den letzten Platz legen würde. Es tut mir leid, aber so ist es dieses mal….

Alle Produkte einmal genau anschauen:

IMG_5828

Let’s start mit dem Shampoo und dem Conditioner von John Frida. Wir ihr wisst habe ich einige Produkte von John Frida bereits getest und ich bin absolut zufrieden. Die beiden sind für Blonde Haare aus der SHEER BLOND Reihe und reparieren angegriffenes Blond und die Haare. Finde ich sehr gut und werde ich ausprobieren.

IMG_5824

Eine Lippenpflege von Misslyn in der Geschmacksrichtung Cherry Blossom. Ich mag die Verpackung und auch den Duft. Werde ich entweder mit zur Arbeit nehmen oder in ein meiner vielen Handtaschen packen 🙂

IMG_5825

In dieser Box gab es auch wieder ein kleines Goodie und zwar ein „Girl Boss“ Armband von Purelei. Ich finde es ganz süß. Ich werde es aber wahrscheinlich verschenken, den ich bin aus dem Alter glaub doch raus 🙂 Aber ich hab mich gefreut.

IMG_5822

Eine Tagescreme von Balea, die ich bereits vor kurzen in einer Box bekommen habe. Aber wisst ihr was, ich hab diese verschenkt und nun hab ich sie wieder. Ich freu mich, den sie riecht sehr gut und pflegt auch gut, dass hab ich nämlich schon erfahren. Außerdem hat sie auch einen Lichtschutzfaktor 20 und das kann man im Frühlich jetzt sehr gut gebrauchen.

IMG_5823

Hello PINK MELON, ich bin sehr glücklich einen Duschschau aus der Bilou Serie in der Box gefunden zu haben. Der Schaum ist sehr gut und pflegt den Körper ausreichend. Der Duft hält auch sehr lange nach dem Duschen. Ich kann nur sagen ich bin happy!

IMG_5826

So und als letztes Produkt haben wir eine Tuchmaske von der Firma BIO:VÈGANE SKINFOOD. Ich bin nicht so der Masken-Typ wie ihr wisst, aber Tuchmasken mach ich doch ganz gerne mal. Ich finde auch die Aufmachung und Verpackung sehr ansprechend und würde sie wahrscheinlich auch in einem Drogerie Markt kaufen.

Sterne: ***** von 5

Ich finde die Young Box definitiv einen ticken besser wie die „normale GlossyBox„, auch wenn der Warenwert nicht der gleiche ist. Aber ich kann mich alle 2 Monate auf die Box freuen und das ist auch was oder?

Wie findet ihr den Inhalt der Box?

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die GlossyBox Young Beauty könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Die Timberlands ausführen👢

About Outfit #39

Guten Morgen,

ich gehe heute ein bisschen in die Natur und soll dazu „Match-Schuhe“ anziehen. Mein erster Gedanke war, hab ich sowas? Dann hab ich mich in meinem Schuhschrank umgesehen und hab Timberlands entdeckt die ich bereits seit mehr als 10 Jahren besitze. Und siehe da sie passen noch.

Outfit of the day:

IMG_5844.JPG

Details:

Handycase von Ideal of Sweden

Pullover von Calvin Klein

Jeans von Mango

Boots von Timberland

Ich werde mich jetzt auf den Weg nach draußen machen und einen schönen Vormittag genießen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag bei dem was ihr geplant habt und genießt es einfach 🙂

Eure Niii<3

 

Harlan Coben – Preisgeld

About Books #20

Halli Hallo Hallöchen,

ich habe mal wieder ein Buch beendet und möchte euch davon berichten. Dieses Mal geht es um dieses Buch:

Harlan Coben – Preisgeld, deutsche Erstausgabe Januar 2017

http://www.harlancoben.com

IMG_4486.JPG

Klappentext:

Ein Junge verschwindet in Philadelphoas Gefährlichstem Virtel…Als der Sohn der beiden Golf-Profis Jack und Linda Coldren entführt wird, wenden sich die beiden verzweifelten Eltern an den Sportagenten Myron Bolitar. Denn dieser hat sich in der Branche einen Namen als Ermittler in komplizierten Kriminalfällen gemacht. Myron begibt sich sofort auf die Suche nach dem verschwundenen Jungen. Deutlich erschwert wird die Arbeit allerdings dadurch, dass Jack kurz davor steht, die US Open zu gewinnen. Bald wird offensichtlich, dass die Entführer es auf mehr als das Lösegeld abgesehen haben – und das es nicht nur das Leben des jungen Chad Coldren ist, im das sich Myron Bolitar Sorgen machen muss…

Autor:

Harlan Coben wurde 1962 in New Jersey geboren. Seine Thriller wurden in über vierzig Sprachen übersetzt und erobern regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten. Harlan Coben, der als erster Autor mit den drei bedeutendsten amerikanischen Krimipreisen ausgezeichnet wurde – dem Edgar Award, dem Shamus Award und dem Anthony Award – gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Thrillerautoren seiner Generation. Er lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in New Jersey.

Mein persönliches Fazit:

Bei diesem Buch ist man gleich im Gesehen drin, also keine langen Vorgeschichte und auch sonst ist das Buch sehr kurzweilig und gut zu lesen. Wie immer in den Bücher von Harlan Coben, erfährt oder merkt man erst am Ende was eigentlich Sache ist. Also die Lösung hatte ich bisher noch nie erahnt, den es endet immer anders, als erwartet. Genau das liebe ich an seinen Büchern und seinem Schreibstil. Ein sehr spannendes Buch, für mich hätte noch ein bisschen mehr Aktion reingehört, aber es war sehr gut. Ich kann es empfehlen. Ich habe mir auch den Nachfolger von Preisgeld bestellt 🙂

Sterne: **** von 5

ISBN: 978-3-442-48459-1

Preis: (D) 9,99€

Einen schönen Tag :*

Eure Niii<3

Unboxing GlossyBox Dezember 2017

About GlossyBox #6

Meine Lieben,

diese Monat hat mein GlossyBox ganz schön auf sich warten lassen, was ich wirklich schade fand, den ich hab die Box schon sehr lange aboniert. Ich habe auch eine sehr lange Email an den Kundenservice geschrieben, bisher gab es noch keine Antwort…naja hat alles ziemlich genevert, aber nun ist sie ja doch noch kurz vor Silvester eingetroffen und heute kommen ich dazu euch die „COLD DAYS, WARM HEARTS“ Edition vorzustellen:

IMG_5562

Die Box hatte dafür ein sehr schönes Design, ich mag es total gerne, wenn die Boxen nicht nur immer rosa sind. Obwohl ich sagen muss, dass ich ja rosa mag.

Ich hab mich dann natürlich direkt ans auspacken gemacht:

IMG_5571

Und hier nochmal ordentlich alle Produkte auf einen Blick:

IMG_5572

Produkte:

  • Glossy Tube von Mark by Avon – 7,00 EUR
  • Eyeshadow Glitter Brush von Inuwet – 10,00 EUR
  • Shampoo von Bontanicals – 7,00 EUR
  • Cremedusche von Tetesept – Probe
  • Concealer Trio von NutraSkin – 17,96 EUR
  • Blush von Doucce – 11,75 EUR

Wert der Box:

53,71 EUR – ich bin total begeistert von dem Design und dem Inhalt der Box, dass es zwar bereits Monate gab, mit einem höheren Wert der Box, aber ich bin zufrieden.

Liebliengsprodukt:

Ganz klar oder? Nein Spaß beiseite ich finde den Pinsel von Inuwet am besten. Ich muss auch nochmal klar sagen, dass ich in meinem Adventskalender Unboxing etwas falsches gesagt haben, den ich habe den Pinsel nicht doppelt bekommen, sondern es waren zwei unterschiedliche größen. Deswegen freue ich mich nun das ich den dritten Pinsel aus der Inuwet Serie habe und der sich nun zu meinen anderen beiden gesellen wird.

Floppprodukt:

Ist dieses Mal wirklich schwierig zu benennen. Ich bin total überzeugt von allen Produkten. Aber gut, wenn ich mich entscheiden müsste wäre es der Lipgloss von Mark by Avon, den die Farbe trage ich nicht so gerne. Ich hab sowieso oft so auffällige Farbe in der Box, obwohl ich eher schlichte NUDE Farbe bevorzuge. Ich hab auch schon mein Beautyprofil mehrmals geändert….So it is 🙂

Die Produkte werden in die Mangel genommen oder auch nicht:

Wir machen mit dem Produkt weiter mit dem wir eben aufgehört haben, nämlich mit dem Glossy Tube von Mark by Avon. Die Marke Avon begleitet mich schon seit meiner Kindheit, den meine Mutter hatte eine Bekannte die Avon Vertreterin war. Ich habe immer den neuen Prospekt sofort durchlesen und durchschauen müssen. Oft habe ich so Lippenpflegeprodukte bekommen, den ich war noch viel zu Jung für Make Up. Aber ich hatte wohl schon immer ein Gefallen daran, ein typisches Mädchen halt. Aber jetzt mal zu dem Glossy Tube selbst. Die Verpackung ist sehr ansprechend, mir persönlich gefallen sehr die weißen Details. Ich habe die Farbe Apple Red erhalten und muss sagen er riecht sehr lecker. Wenn wir mal davon ausgehen ich hätte einen Nude Farbenden erhalten, muss ich auch sagen, dass ich 7,00 EUR schon auch sehr teuer finde. Ich mag das Produkt, die Farbe nicht so sehr aber ich hab mich trotzdem gefreut.

IMG_5575

Next one ist mein geliebter Pinsel von Inuwet. Hier haben wir den Eyeshadow Pinsel. Mich überzeugt die Qualität und auch das Design. Es wirklt, als wären diese Pinsel wie für mich gemacht worden. Ich kann mir auch vorstellen, aus dieser Reihe noch einige mehr selbst zukaufen. Oder wie findet ihr das Design?

IMG_5576

Ich hab im Vorfeld auf Instagram schon einige unboxings der GlossyBox Dezember gesehen und hab mich wirklich gewundert warum meine Box so schwer ist, aber nachdem Auspacken war mir das dann klar. Hier haben wir Camelina – Seidigkeits-Ritual Shampoo von Botanicals in 400 ml. Ich hab mein Botanicals Shampoo erst leer gemacht und schon steht das nächste da – läuft! Ich bin sehr zufrieden mit den Shampoos und auch Spülungen von Botanicals. Ich finde die Aufmachung ist mir etwas zu naturlastig, aber das ist auch reine Geschmacksache.

IMG_5577

Dann gab es auch wieder ein kleines Goodie in der Box und zwar in Form einer Probe von Tetsept – Cremedusche Mandelmilch Pflaume. Ich freue mich auch über kleine Pröbchen, langsam wird zwar der Platz im Schrank echt knapp, aber ich bin auch fleißig am aufbrauchen.

IMG_5573

Wer kennt es nicht, du wachst morgens auf und schaust in den Spiegel und die Augenringe hänge bis zu den Mundwickeln? Ok ich möchte nicht übertreiben, aber ich hab tatsächlich damit zukämpfen, dass man meine Augenringe sieht. Mein Freund hat sein neues Handy zu Weihnachten bekommen und letztens macht er ein Foto von mir, ich bin total erschrocken und meinte:“ sag mal hab ich immer so Augenringe!“ Aber dafür habe ich jetzt von Nutraskin dieses Concealer-Trio, hier sind 3 Farbe die man zur perfekten Hautfarbe mischen kann um die Augenringe perfekt zu kaschieren. Darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut.

IMG_5574

Und zum Schluss haben wir noch eine Blush von Doucce in der Farbe DUBAI COAST. Ich habe mit der Zeit einige Blushes angesammelt, aber ich finde die Farbe sehr schön, den zu rosalastig mag ich nicht. Ich bin auch hier eher der Typ, dass ich Bronzer nehme und als Blush verwende, weil ich die Brauntöne mehr mag.

IMG_5578

Das waren nun die Produkte aus der Dezember Box und ich bin mehr als begeistert. Ich kann alles gebrauchen und auch selbst verwenden, außer vielleicht den Lipgloss.

Fazit/Sterne: ***** von 5

Nun seid ihr gefragt, welches Produkt mögt ihr am liebsten, dann lasst mich das wissen.

Eure Niii ❤
PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Cases für den Alltag📱

About Haul #26

Meine Lieben,

ich hab heute so viel Energie und Lust Beiträge zu schreiben, dass ich das nun einfach mache. Mein Tag ist ja heute sehr faul gestartet und nun bin ich zwischen Fotos machen und Blogbeiträgen hängen geblieben. Aber ich bin grad so in meinem Element, ich hoffe damit nerve ich euch nicht 🙂

In meinem Ideenrausch dachte ich, ich werde euch mal meine iPhone Cases vorstellen, die ich aktuell verwenden. Ich habe ein iPhone 7 und denke auch, dass es diese Hülle auch für andere Modelle gibt. Und wer weiß, vielleicht braucht ihr noch einen neuen Alltagsbegleiter und ich kann euch damit inspirieren.

IMG_5813.JPG

Auf einen Blick habt ihr hier meine Begleiter, ich weiß diese sind sehr „Mädchenhaft“, aber ich bin ja auch ein Mädchen/Frau. Aber an die Männer, damit könnt ihr auch euren Partnerinnen/Freundinnen/Frauen eine Freude machen.

Starten wir hier mal mit Case Nr. 1

IMG_5812

Ich glaube das ist auch die güngstigste Hülle die ich bestitze. Ich habe diese bei Amazon entdeckt. Sie kostet zwischen 8,00 und 12,00 EUR und gibt es, so wie ich gesehen habe für sehr viele Modele. Ich werde auch oft auf die Hülle angesprochen und jeder findet diese niedlich. Ich finde sie wertet das Handy optisch auch sehr auf.

Case Nr. 2 & 3:

IMG_5810

IMG_5809

Die beiden Hülle sind von Pratti und die untere habe ich euch bereits vorgestellt. Diese sind auch gerade reduziert. Wie ich gesehen haben sie diese nur für die iPhone Modelle gemacht. Es sind sehr schlichte Hülle, aber sie werten das Phone auf und passen perfekt zu mir.

Case Nr. 4:

IMG_5808

Dieses Hülle habe ich euch auch erst vor kurzem vorgestellt. Sie ist mein aktueller Begleiter im Alltag. Sehr hochwertig und gut verarbeitet, schützt das Handy gut und ist ein optischer Hingucker, wenn man das Muster mag. Bei Ideal of Sweden bekommt ihr für die gängisten Modelle eine passende Hülle. Die Preise sind mit ca. 30 EUR schon etwas hochwertiger, aber auch ein sicherer Schutz für eure Mobilphone.

Case Nr. 5:

IMG_5811

Eine Originale Apple Hülle für das iPhone. In diesem Falle gibt es sie logischerweise nur für Apple iPhones. Die Silkionhülle ist optimal für jedes iPhone und der Schutz ist auch garantiert, solange das Handy nicht wirklich doof auf den Boden fällt. Diesem Case liegt bei 39,00 EUR und ist somit nochmal ein Stück teures, wie die anderen Model, die ich euch vorab gezeigt habe.

Case Nr. 6:

IMG_5814

Und last but not least, die Designerhülle von GUCCI. Ich bin ja ein kleiner „Lablesnob“, wie ich oft genannt werde und habe mich vor einiger Zeit in dieses Schmuckstück verliebt. Ich mag sie sehr sehr gerne und sie ist auch der Hingucker, wenn man das Handy aus der Tasche zieht, aber man muss nicht so verrückt sein, wie ich es bin. Ich gönne mir einfach sehr gerne mal was neues und dann gab es halt eine Hülle von Gucci.

Ich könnte mich gar nicht auf einen Favoriten festlegen, den ich finde sie alle schön und kann zum Glück auch immer wieder wechseln 🙂

So das war nun mein Hüllensammlung. Jetzt die Fragen an euch, welche gefällt euch am besten? Habt ihr mehrer Hülle oder reicht euch eine (was auch normal wäre) völlig aus?

Ich bin sehr gespannt auf eure Meinungen und wünsche euch einen entspannten Abend 🙂

Eure Niii<3

 

Silvester 🍸 OOTD

About Outfit #38

Meine Lieben,

habt ihr euch für Silvester besonders in Schale geworfen? Ich hab mir bei Zara noch das ein oder andere Kleid bestellt um ein bisschen rausgeputzer für den Anlass zu sein.

Hier mein OOTD:

IMG_5677.jpg

Details of the silvester Outfit:

Kleid von Zara

Handycase von Ideal of Sweden

Tasche von Seamless Fashion

Leggings von H&M

Schuhe von Deichmann

IMG_5701

IMG_5690

So sind mein Freund und ich dann los zur Family Party. Es war ein so schöner Abend, wir haben Raclette gegessen und uns anschließend in die Spielewelt von Activity gestürtzt. Um 12 Uhr haben wir gemeinsam angestoßen und das Feuerwerk um uns herum genossen.

Ich hätte nicht besser mit 2018 starten können. Im Vorfeld hab ich noch 2018er Ballons besorgt (das war vielleicht eine Suche, so 2 Tage vor Silvester, aber ich hab sie gefunden!) und wir haben noch ein kleines Fotoshooting gemacht, allerdings kann ich diese Fotos leider nicht veröffentlichen, da auch viele andere Mensche darauf sind.

Wie habt ihr Silvester verbracht?

Heute sind wir nur faul auf der Couch mit dem Laptop und genießen den Tag, wir haben auch vor heute nichts zu essen, hahahah. Wir fühlen uns immer noch so voll.

Eure Niii<3