Wenn ein Duft nicht zu dir passt

Wenn ein Duft nicht zu dir passt

About Aufgebraucht #20

*Werbung – da Markennennung. Es handelt sich um keine Kooperation, sondern ich hab mir alles selbstgekauft.

Hello Zusammen,

es gibt schon wieder einen Blogpost zu meinen aufgebrauchten Produkten, da meine Freund mit meinem „Müll“ die Kriese bekommt. Ich hoffe ich nerve euch damit nicht, aber ihr sag euch auch immer meine Meinung zu dem Produkt. Ihr erfahrt ebenfalls, ob ich es wieder kaufen würde oder ob es in der Mülltonne bleibt.

Dann schaut euch mal an, was jetzt in die Tonne wandert, damit neue leere Produkte ihren Platz finden:

7651031824_IMG_2063

Leere Produkte:

Fibreplex No. 3 von Schwarzkopf – aus einer PinkBox

Parfüm von Rihanna – gekauft bei dm

Duschgel von Balea – gekauft bei dm

Shampoo von Garnier – gekauft in einem Supermarkt in Frankreich

Haarkur von Garnier – gekauft bei dm

Trockenshampoo von Batiste – gekauft bei dm

 

Nachkaufen ja oder nein:

7651031824_IMG_2066

Das Fibreplex No. 3 hatte ich mal in einer Pink Box und es ist ein Dupe zum Olaplex. Eine intesiv Aufbaukur für sehr lang anhaltende Pflege. Das kann ich nur bestätigen. Ich hab es oftmals sehr lange einwirken lassen und anschließend vor dem Haare waschen wieder ausgespühlt. Meine Haare haben sich so toll angefühlt. Ich kann das sehr empfehlen, wenn eure Haare spröde, trocken und glanzlos sind. Mir hat es sehr geholfen.

Nachkaufen: JA

Sterne: ***** von 5

7651031824_IMG_2068

Hier haben wir den Duft NUDE von Rihanna. Ein süßlicher herber Duft und ich fand ihn sehr gut, mit der Zeit aber etwas „billig“ was nicht abwerten sein soll. Er passt halt nicht 100% zu mir. Diie Flasche finde ich sehr schön und dies wäre ein Grund das Parfüm nachzukaufen, der Duft um den es geht eher weniger.

Nachkaufen: Nein

Sterne: *** von 5

7651031824_IMG_2069

Ihr seht schon wieder ein leeres Duschgel. Ich brauch die echt auf und nicht das ihr denkt ich esse die…Ich benutze einfach wahnsinnig viel Duschgel. Diese ist noch erhältlich hab ich gesehen und ich kann es wie immer nur empfehlen. Wer benutzt auch Balea Duschgels?

Nachkaufen: JA

Sterne: **** von 5

7651031824_IMG_2067

Als wir in Cannes waren hatte ich mein Shampoo vergessen und dachte mir, komm geh in den nächsten Supermarkt und kauf dir eins. Die Preise dort für Drogerie Artikel ist extrem hoch. Ich hab mich dann für diese hier von Garnier entschieden und fand es sehr gut. Es hat Kokosöl mitdrin und pflegt super gut. Meine Haare hatten nach dem Waschen einen sehr schönen Glanz. Ich muss mich mal informieren, ob es dieses auch bei uns zu kaufen gibt. Falls das jemand weiss, könnt ihr mir das gerne sagen.

Nachkaufen: JA

Sterne: **** von 5

7651031824_IMG_2065

Ich benutze bei jeder Haarwäsche eine Maske oder Kur, weil meine Haare das einfach brauchen. Ich hab auch nie die selbe und kaufe immer wieder eine andere nach. Ich fand sie gut, aber es gab tatsächlich bessere.

Nachkaufen: Vielleicht

Sterne: *** von 5

7651031824_IMG_2064

Und ein All time Favorit ist das Trockenshampoo von Batiste. Ich finde es war bisher das beste auf dem Markt. Ich hab auch das von Nivea getestet und finde das es genauso mithalten kann. Es muss also nicht immer das teuerste sein. Ich kann es aber trotzdem empfehlen.

Nachkaufen: Ja

Sterne: **** von 5

So jetzt kann der Freund wieder aufatmen, den der Schrank ist erstmal leer und ich entsorge meine leeren Dosen jetzt mal. Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

Werbeanzeigen

Fazit: Challenge No. 10 – Glück planen✨

Fazit: Challenge No. 10 – Glück planen✨

About Happy Monday #18

Wunderschönen gute Abend Zusammen,

gestern habe ich euch meine Montagschallenge: Challenge No. 10 – Glück plane✨ hier online gestellt und heute möchte ich euch ein kurzes Feedback dazugeben. Wie ist es gelaufen hat alles geklappt und so weiter.

Auf meiner Liste für einen Tag mit Glück, standen folgende Punkte:

  • ein Outfit in dem ich mich wohl fühle

Das hatte ich gefunden und zwar hab ich eine schwarze Jeans mit Löchern angezogen und dazu ein rotes Levis T-shirt. Ich hab mich sehr wohl gefühlt und auch glücklich mit meiner einfachen Auswahl. Manchmal braucht man gar nicht so viel um glücklich zu sein. Ich finde außerdem, dass es glücklich macht am Vorabend schon zu entscheiden was man anziehen wird.

  • die Arbeit so gestalten, dass ich glücklich bin und mich nicht ärgern lasse

Das hab ich auch sehr gut gestern geschafft, heute sah das ein bisschen anders aus, aber gestern hab ich diesen Punkt defintiv bestanden. Einfach das beste aus der Arbeit herausholen und besser kanns nicht laufen.

  • eine schöne Mittagspause verbringen

Ich hab meine Mittagspause mit meinen liebsten Kollegen mit einem Spaziergang am See verbracht und wir haben gelacht und viel geredet und einfach die Sonnen genossen. Mehr braucht es meiner Meinung gar nicht für eine Mittagspause.

  • nach der Arbeit zum Termin für den Ausweis, ebenfalls stressfrei und glücklich

Das lief zwar nicht ganz so gut, aber ich hab das beste daraus gemacht. Ich habe etwas länger auf meinen Termin warten müssen, aber dafür hatte ich ein nettes Gespräch mit einer Schülergruppe. Hätte ich nicht gewartet, hätte ich das Gespräch nicht gehabt. So verging die Wartezeit auch wie im Flug. Und der Ausweis ist auch beantragt!

  • und zum Schluss einen schönen Abend mit meinem Freund verbringen

Wir haben schön zusammen Abendgegessen und noch zusammen im Team den Haushalt geschmissen und haben uns dann zusammen einen Film angeschaut. Es war einfach nur sehr schön.

  • und glücklich ins Bett gehen.

Und am Ende ist die Niii, glücklich und Zufrieden ins Bett gegangen und hat noch einmal über den schönen Tag nachgedacht.

 

Ich glaube das man aus jedem Tag, mit egal welcher Herausforderung, das Beste rausholen kann. Ich werde das zukünftig versuchen immer mehr in meinen Alltag einzubauen um noch mehr noch schöner Tage zu verbringen.

Ich wünsche euch einen schönen Abend 🙂

Bis bald,

Eure Niii<3

Geneva Lee – Game of Hearts📒

Geneva Lee – Game of Hearts📒

About Books #47

*Werbung – da Verlag und Autor genannt werden, es handelt sich um keine Kooperation. Ich möchte einfach das Buch vorstellen. Es ist selbst gekauft!

Hallo Zusammen,

heute gibt es wieder ein gelesenes Buch von mir, dass ich euch unbedingt vorstellen muss. Dieser Blogbeitrag geht heute um diese Buch:

Geneva Lee – Game of Hearts – Erstausgabe 2017

7651031824_IMG_2070.jpg

Klappentext:

Wem kannst du trauen in einer Stadt voller Lügen?

Als Emma Southerly auf einer exklusiven Party, auf der sie eigentlich weder sein will noch erwünscht ist, den attraktiven, geheimnisvollen Jamie trifft, klopft ihr Herz vom ersten Augenblick an einen Takt schneller. Wer ist dieser Mann mit dem raubtierhaften Charme, und warum fühlt sie sich so zu ihm hingezogen? Trotz aller Bedenken verbringt sie eine Nacht mit ihm, die sie so schnell nicht vergessen wird – auch, weil es am nächsten Morgen in Las Vegas nur ein Thema gibt: Eine Leiche wurde gefunden – und Jamie ist der Hauptverdächtige. Aber er war doch die ganze Nacht bei ihr, oder etwa nicht?

 

Autorin:

Geneva Lee ist eine hoffnungslose Romantikerin und liebt Geschichten mit starken, gefährlichen Helden. Mit ihrer Royals-Saga um den königlichen Bad Boy Prinz Alexander begeistert sie die Leserinnen und stürmt die internationalen Bestsellerlisten. Geneva Lee lebt gemeinsam mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA.

 

Persönliches Fazit:

Ich hatte von dem Buch schon so viel gehört und es hat mich immer wieder angelacht, wenn ich im Internet nach neuen Büchern geschaut habe. Jetzt ist es endlich im Warenkorb gelandet und ich hab es in zwei Tagen gelesen und während dessen schon Band 2 und Band 3 bestellt. Genau meine Welt, auch wieder so ein bisschen Gossip Girl Style. Das unbeliebt Mädchen und der heiße Millionärs Sohn und dazu noch ein Mord. Da das ganze auch noch in Las Vegas spielt, ist es genau mein Buch. Sehr spannend, gut und einfach geschrieben. Ich mag es und kann es euch nur empfehlen.

 

Sterne: ***** von 5

 

Verlag: blanvalet

 

Seiten: 259

 

ISBN: 978-3-7341-0483-1

 

Preis: 9,99 EUR

Bis bald,

Eure Niii<3

1000 Fragen an mich selbst – Part 10

1000 Fragen an mich selbst – Part 10

About Niii #54

*Werbung – da in diesem Post bestimmt irgendwas erwähnt wird. Es handelt sich um meine eigene Meinung und alles ist selbst gekauft und nicht Teil einer Kooperation!

Meine Lieben,

ich mach mit den 1000 Fragen weiter, sonst kommen wir ja nie zu einem Ende.

IMG_9731

Frage 91: Wie heisst dein Lieblingsbuch?

Da gibt es einige. Ich kann Bücher aber nicht zwei Mal lesen und so kann ich nicht sagen, dass Buch hab ich so oft gelesen, dass es zu meinem liebsten Buch geworden ist. Mich hat wie in einem früheren Post bereits geschrieben, the secret so inspiriert. Aber wenn ich mich festlegen würde, dann – das Café am Rande der Welt!

Frage 92: Mit wem kommunizierst du am häufigsten über WhatsApp?

Mit meinem Freund. Wobei ich aktuell oder auch schon etwas länger, häufig nicht zurückschreibe, da mich das grad alles etwas nervt. Ich freue mich mehr, wenn ich die Personen im wirklichen Leben treffe. Ich glaub das hätte früher keiner von mir gedacht, den es war als ob mein Handy an mir angewachsen ist, jetzt ist das nicht mehr so. Ich überlebe auch, wenn ich mal kein Handy dabei habe 🙂

Frage 93: Was sagst du häufiger: ja oder nein?

JA!

Frage 94: Gibt es Gerüchte über dich?

Ich habe keine gehört und kann dazu leider nichts sagen.

Frage 95: Was würdest du tun, wenn du nicht mehr arbeiten müsstest?

Ich würde mich zum einen mehr um meinen Blog kümmern, mehr reisen und viel Zeit mit wichtigen Menschen verbringen. Wenn mir das irgendwann zu langweilig werden würde, dann würde ich für ein paar Stunden die Woche einen Job ausüben, der mir total gut gefällt. Um eine Aufgabe zu haben.

Frage 96: Kannst du gut Auto fahren?

Ich habe mit 15 Jahren meinen Mofa Führerschein gemacht, dann mit 16 gleich den Roller Führerschein und mit 18 hab ich meinen Auto Führerschein gehabt. Ich fahre nun seit 10 Jahren Auto und würde diese Frage mit ja beantworten. Ich liebe es Auto zu fahren und mach das manchmal einfach um abzuschalten. Es gibt bei uns eine schöne Strecke über die Dörfer und das mach ich hin und wieder mal 🙂

Frage 97: Ist es dir wichtig, dass dich die anderen nett finden?

Das möchte man doch auf jeden Fall. Also mich muss nicht jeder mögen, aber solange ich jemand nicht negativ auffalle, komme ich damit klar.

Frage 98: Was hättest du in deinem Liebesleben gerne anders?

Gar nichts 🙂

Frage 99: Was unternimmst du am liebsten, wenn du abends ausgehst?

Ich mag Shisha Abende mit Freunden und gehe auch ganz gerne hin und wieder in einen Club um zufeiern. Ich brauch keinen Alkohol um Spaß zu haben, aber einfach tanzen und gute Laune gehören dazu.

Frage 100: Hast du jemals gegen ein Gesetz verstossen?

Ich bin da ein ganz sicherer Mensch. Wenn ich zum Beispiel ein Polizieauto sehe, fahre ich anschließend direkt langsamer. Mit 15 Jahren bin ich mal von der Polizei weggerannt und eine Freundin und ich sind erwischt worden und mussten einen Alkoholtest machen. Dieser hatte ein Endergebnis von 0,03 Promille und ich musste nach Hause. Aber sonst bin ich echt sowas von anständig.

 

So ihr Lieben, es kamen wieder ein paar Geheimnisse auf den Tisch und ich sage bis bald,

Eure Niii<3

Mit Mama zum Drogerie Markt🛒

Mit Mama zum Drogerie Markt🛒

About Haul #60

*Werbung – da irgendwas genannt wird, dass als Werbung gilt. Die Produkte in diesen Blogpost sind alle selbst gekauft und selbst bezahlt. Keine Kooperation!

Hallöchen Zusammen,

wer liebt es nicht auch mal mit der Mama zum Drogerie Markt des Vertrauens zu fahren und ein bisschen ein zukaufen.

Meine Mama und ich machen das ganz gerne mal und ich möchte euch zeigen, was ich so eingekauft habe:

7718069648_IMG_2093

Shopping Ausbeute:

Haarmaske von L’Oreal

Deo von Balea

Gesichtsbürste von ebelin

Reinigungstücher von Balea

Feuchtigskeitscreme von Nivea

Matt Brozing Powder von Essence

 

Jedes Produkt nochmal in der einzel Analyse:

7718069648_IMG_2095

Die hab ich entdeckt und bin mir sicher, dass ich sie davor noch nicht gesehen habe. Allein das Wort Coco hat schon gereicht und ich war mir sicher, die muss ich kaufen. Ihr wisst ja langsam, dass ich Haarkuren bei jeder Haarwäsche anwende und auch gerne mal die Produkte abwechsle. Deswegen hab ich mich jetzt für die hier entschieden. Ich bin schon sehr gespannt, da meine letzte und die aktuell leer gworden ist von Garnier, zum Ende hin gar nicht mehr gut war…

7718069648_IMG_2094

Das nächste Produkt, war auch so eins – gesehen und verliebt. Das Caribbean Love Deo von Balea, riecht nach Cocos und Melone und ist sehr frisch. Ich hab es schon aufgetragen und mag den Duft sehr gerne. Ich kann euch dann gerne mal berichten, wie lange es auf der Haut anhält.

7718069648_IMG_2096

Für den bevorstehende Urlaub, hab ich mir das Gesichtebürstchen von ebelin gekauft um keine elektrische mit zunehmen. Hab mir sogar extra die hell rosa Variante rausgesucht und die hing natürlich ganz hinten…

7718069648_IMG_2100

Natürlich mussten auch meine geliebten Reinigungstücher von Balea mit. Diese haben jetzt ein süßes Melonen-Urlaubs-Sommer Design. Ich verwende diese seit Jahren und bin sowas von zufrieden, dass ich keine anderen mehr kaufen werde.

7718069648_IMG_2097

7718069648_IMG_2098

Um diese Soft Cremes von Nivea bin ich schon länger drum herum geschlichen und hab jetzt die Beeren Variante mitgenommen. Fühlt sich sehr auf der Haut an.

7718069648_IMG_2099

Und zum Schluss hab ich noch mein Puder, dass ich täglich benutze. Ich verwende kein flüßiges Make Up und seit Jahre greife ich auf das zurück und bin mehr als zufrieden.

 

Meine Lieben das war mein kleiner Drogerie Markt Einkauf und vielleicht hat ihr ja ein produkt entdeckt, dass ihr selbst mal testen wollte.

Schreibt mir gerne in Die Kommentare eure Fragen und was ihr mir sonst noch gerne mitteilen mögt 🙂

Bis bald,

Eure Niii<3