Unboxing PinBox – 6. Geburtstag🎂

About PinkBox #9

*Dieser Post behinhaltet Werbung, diese Produkte sind alle selbstgekauft und es entspricht alles meiner eigenen Meinung!

Hallo ihr Lieben,

ganz frisch vom Postmann hab ich jetzt die neue PinkBox für euch. Ich glaub so schnell hab ich zu den Abo Boxen noch nie einen Blogpost geschrieben. Aber es gibt für alles ein erstes Mal. Deshalb lasst uns jetzt direkt mal in die Box schauen.

Facetune_14-04-2018-13-32-37

Und zwar zum Anlass des 6. Geburststags der Pink Box, dreht sich heute alles um Geburtstage.

Dies waren die Produkte der Box:

Facetune_14-04-2018-13-42-48

Produkte inside:

Flüssigseife von Balea – 2,95 EUR

Handcreme von Le Parfumeur – 16,25 EUR

Nano Haargummis von Invinsibobble – 3,95 EUR

Nagellack von Sally Hansen – 8,99 EUR

Fruit & vegetable Slice Mask Strawberry von Kocostar – 3,95 EUR

Geburtstagskalender & Luftballon von PinkBox

Magazin WohnIdeen – 3,80 EUR

 

Wert der Box: 39,89 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ihr werdet es nicht glauben, es ist die Maske. Ich bin in der Zwischenzeit zu einem Maskenjunkie geworden. Ich hab mit Tuchmasken angefangen und jetzt mach ich wirklich oft am Abend noch eine Maske. Deshalb hab ich mich darüber am meisten gefreut.

 

Floppprodukt:

Die Handcreme in Übergöße. Sie hat zwar ein sehr coole und für mich auch ansprechendes Design, aber ich benutze ja keine.

 

Produkte im einzelnen:

Dann starten wir mal mit der Handseife von Balea. Diese hat die Geruchsrichtung Hafer & Sanddorn. Wir benutzen ja diesen Spender von Sagrotan unter den man die Hände nur darunter heben muss. Aber wir werden diesen mit der Seife sicher auch auffüllen. Dir definitiv verwendet!

Facetune_14-04-2018-13-47-19

Die Handcreme von Le Parfumer finde ich preislich schon sehr teuer. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich keine benutze. Ich werde die verschenken und kann auch somit in einem zulünftigen aufgebraucht Post auch nicht mitteilen, wie ich diese finden…

Facetune_14-04-2018-13-46-42

Wer verliert auch immer wieder Haargummis? Oder ist das nur ein Phanomän das mir passtiert? Jetzt hab ich wieder ein paar kleine, die ich immer sehr gut verwenden kann, wenn ich kleinere Zöpfe mache. Ich bin sowieso ein großer Fan der Invinsbobbles.

Facetune_14-04-2018-13-46-10

Der Nagellack hätte auch zu meinem Floppprodukten gehört, aber ich wähle ja immer nur eins aus. Ich mag die Farbe nicht so wirklich gerne, aber es wird sich bestimmt jemand darüber freuen.

Facetune_14-04-2018-13-45-06

Und zum Schluss gibt es noch die coole Maske von Kocostar, die Firma sagte mir bis heute gar nichts, aber ich werde mal bei dennen vorbeischauen, wenn ich mit dem Resulat zufrieden bin. Ich liebe die Verpackung und bin selbst noch ein bisschen überrascht, dass ich Maske mag.

Facetune_14-04-2018-13-48-25

Dann gibt es in jeder PinkBox immer eine Zeitschrift, dieses Mal war es WohnIdeen. Ich mag zwar lieber die Fashion Magazine, werde es aber mal durchblättern.

Facetune_14-04-2018-13-43-38

Und zum Geburstag der PinkBox lag ein Luftballon und auch ein Geburtstagskalender, damit man keine Geburtstage mehr vergisst, mit in der Box.

Facetune_14-04-2018-13-44-32

Facetune_14-04-2018-13-45-38

Jetzt habt ihr den kompletten Inhalt von mir präsentiert bekommen, ich hoffe ich hab dadurch niemand die Spannung weggenommen und wenn doch, SORRY!

Mein Fazit zur Geburstagsbox:

Facetune_14-04-2018-13-47-53

Als erstes wünsche ich der PinkBox alles liebe und gute zum 6. Geburtstag. Ich bin jetzt schon sehr lange Abonentin der Box und freue mich darüber, dass es euch bereits so lange schon gibt. Mir hat die Box so mittelmäßig gefallen, ich fand die Extras süß, aber die Produkte zum Teil nicht ganz so. Aber dennoch freue ich mich auf die nächste Box von euch.

Sterne: ** von 5

Ich wünsche euch einen wunderschönen Samstag :*

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

 

 

 

Unboxing Pink Box #designyourbox

About PinkBox #8

Hallo Zusammen,

gestern hat mich die neue PinkBox in einem ganz anderen Design erreicht. Diesen Monat gab es eine weiße Box (für mich ein Traum, da sie weiß war) und ein paar coole Sticker dazu, damit man seine Box selbst designen konnte.

Aber schaut her:

7583916960_IMG_1548

Die Sticker find ich richtig cool und ich werd mich in den nächsten Tagen daran machen, die Box ganz nach meinem Geschmack zu stylen. Kann ich euch dann auch gerne zeigen.

Aber hier nun der Inhalt der Box, schließlich geht es ja um ein unboxing der Box:

7651027824_IMG_1550

Produkte:

Nail Buffer von No Name – 3,00 EUR

Colour Riche Nagelfolien von L’Oreal Paris – 10,99 EUR

Maske von Schaebens – 0,99 EUR

Jewel Shaker Brilliant Cavier Nail von L’Oreal Paris – 4,95 EUR

Better Skin Anti-Pickel Gel von M.ASAM – 19,75 EUR

Magazin Couch – 2,60 EUR

 

Wert der Box: 42,28 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Da ich von M.ASAM bereits ein Produkt habe und es richtig gut finde, hab ich mich über das Anti-Pickel Gel am meisten gefreut. Ich bin ehrlich, Pinkel hab ich nicht wirklich viel und bin da auch ganz froh darüber, aber falls mal eine auftaucht bin ich gut vorbereitet.

 

Floppprdoukt:

Ich weiß das ist mittlerweil ganz klar und ich denke meine aufmerksamen Leser wissen was nun kommt (schreibt es doch gerne mal in die Kommentare), ja es ist die Maske von Schaebens. Ich glaub so viel muss ich dazu gar nicht mehr sagen oder?

 

Produkte im einzelnen:

Meinen ersten Nail Buffer, den ich nun besitze. Da ich meine Fingernägel jeden Monat machen lasse, kenne ich bereits das Produkt. Ich bin ehrlich, ich wollte immer einen haben und mir einen kaufen, hab es aber irgendwie nie auf die Reihe bekommen, deswegen freue ich mich natürlich umso mehr, einen in der Box gefunden zu haben. Und 3,00 EUR sind jetzt auch nicht wirklich wenig dafür oder?

7651027824_IMG_1551

7651027824_IMG_1552

So als nächstes haben wir die Nagelfolien von L’Oreal Paris. Diese kann ich aktuell leider nicht gebrauchen und werde diese weiterverschenken. Aber ich weiß schon wer sich darüber freuen wird. Benutzt ihr Nagelfolien?

7651027824_IMG_1553

7651027824_IMG_1554

Nun zur Erdbeer Peeling Maske von Schaebens. Ich kann da leider echt nicht viel dazu sagen. Es tut mir auch sehr leid, dass ich keine Masken machen und dazu immer nur schlecht Aussagen treffe, dass liegt nicht an dem Produkt, sondern einfach daran, dass ich keine Verwendung dafür habe.

7651027824_IMG_1555

7651027824_IMG_1556

Nun ein ganz besonderes Produkt, von dem ich gestern zum ersten Mal gehört habe. Und zwar das Jewel Shaker Brilliant Cavier Nail von L’Oreal. Wenn man den Nagel nach dem Lakieren in die Öffnung eintaucht, lassen sich ganz leicht schöne Perlen auf dem Nagel nieder. Ich weiß, aktuell hab ich dafür auch keine Verwendung, aber ich möchte es umbeidngt ausprobieren, bestimmt kommt eines Tages die Gelegenheit dazu.

7651027824_IMG_1557

7651027824_IMG_1558

Hier nun das letzte und mein Lieblingsprodukt, das Anti-Pickel Gel von M.ASAM. Die Marke wird ja gerade sehr gehypt auf Instagram und ich bin bereits in den Wahn miteigetaucht. Ich warte nicht unbedingt auf den nächsten Pickel, aber ich bin schon gespannt wie es wirken wird.

7651027824_IMG_1559

7651027824_IMG_1560

Und ebenfalls in der Design Your Box das Magazin Couch. Ich lese es nicht so gerne, aber wenn es schon mal im Hause ist, kann man auch hineinschauen.

7651027824_IMG_1561

Fazit:

Eine durchwachsene Box, hat mich nicht wirklich aus den Latschen gehauen, aber wirklich schlecht ist es auch nicht. Sehr viele Nagelprodukte, die ich aktuell nicht brauchen und verwenden kann, aber ok.

Sterne: ** von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

 

Unboxing Pink Box -Hugs & Kisses💋

About PinkBox #7

Hallo ihr Schönen,

ich habe meine Pink Box für den Monat Februar erhalten und sie steht unter den Sternen Hugs & Kisses. Eine wunderschöne Valentinsbox. Dann würde ich sagen, wir starten mit der Box:

Facetune_13-02-2018-16-37-02.JPG

Ist sie nicht schön? Sie hat meine Lieblingsfarben weiß und rosa, ich hab mich gleich verliebt. Aber natürlich ist der Inhalt genauso wichtig und den zeige ich euch jetzt:

Facetune_13-02-2018-19-25-14

Produkte:

Mizellen Reinungswasser von Lancaster – 5,00 EUR

Cherry Magic Körpermilch von Treaclemoon – 3,95 EUR

BB Cream von Tavana – 7,95 EUR

Gel Eyeliner von Rimmel London – 4,50 EUR

Highlighter Pencil von Jelly Pong Pong – 14,70 EUR

Magazin von Joy – 2,00 EUR

Matcha Thai Style von Taste Nirvana – 1,99 EUR

 

Wert der Box: 40,09 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Ich finde das die PinkBox eine der besten der letzten Zeiten ist und es ist wirklich sehr sehr schwer sich zu entscheiden. Ihr könnt mir ja unten mal schreiben, welches eure Lieblingsprodukt ist. Schweren Herzens würde ich sagen, dass ich die Marke Lancester sehr mag und deswegen entscheide ich mich für das Mizellen Reinigungswasser.

 

Floppprodukt:

Das ist schon einfacher und zwar finde ich das Matcha Getränke nicht so toll. Ich mag das einfach nicht. Was aber nicht bedeutet, dass das Produkt schlecht ist sondern einfach nicht meine Geschmacksnerven trifft. SORRY!

 

Produkte im Überblick:

Wir starten der Reihenfolge von oben nach. Deswegen auch mit meinem liebsten Produkt der Hugs & Kisses Box. Ich liebe Mizellen Reiningswasser, ich habe auch schon einige getestet und fand das von Biotherma sehr gut und bin sehr gespannt ob dieses hier auch so gut das Make Up entfernt. Ich bin wirklich am überlegen am Ende von Monat einen Boxeninhalts-Rückblick zu machen und zu berichten wie ich die Produkte wirklich fand nach längerem testen. Was meint ihr? Aber nun das Produkt in Bildern:

7718073968_IMG_1412

7718073968_IMG_1413

Next one: hier haben wir die WILD CHERRY MAGIC KÖRPERMILCH von treaclemoon. Ich mag die besonderen und süßen Aufmachungen der Verpackungen. Außerdem finde ich es sehr cool, dass es einen Pumpspender hat, ist doch einfach von Vorteil, ohne lästiges öffnen, einfach nur drauf drücken und eincremen. TOP! Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass die Produkte sehr pflegend für die Haut sind und ich mag sie auch geruchlich. Ich hab eben auch gelsen, dass die Produkte vegan sind. Rundum ein gutes und niedliches Produkt.

7718073968_IMG_1405

Von der Firma Tavana hatte ich bis zum auspacken der Box noch nie was gehört, weiß nicht ob ich einfach hinter dem Mond leben! Ich benutzen morgens immer eine normale Tagespflege ohne Farbe. Ich bin hier mal gespannt, den BB Creams sollen zum einen die Tagespflege ersetzten und zum anderen die Haut mit einer deckenden Cream von Augenringen und Pickelchen unter dem Make Up vorbereiten. Ich werde sie testen und gleich mal noch die Marke Tavana googlen und mich schlau machen.

7718073968_IMG_1414

7718073968_IMG_1415

Als nächstes haben wir ein Produkt von Rimmel London. Ich dachte immer die Firma gibt es nicht mehr…hab mich da wohl auch getäuscht. Einen Gel Eyeliner mit Wow Effekt, dass ist zumindest das was hier versprochen wird. Ich benutze am liebsten schwarz für meine Augen, denke aber das Braun ist relativ dunkel und ich werde es am Wochenende mal probieren wie es aussieht.

7718073968_IMG_1410

7718073968_IMG_1411

Das nächste Produkt ist ein Alleskönner! Er nennt sich BARE NECESSITIES HIGHLIGHTING PENCIL von Jelly Pong Pong (die Firma kenn ich auch nicht!). Und zwar haben wir hier in einem Stift folgendes, einen Highlighter, Lidschatten Base, Eyeliner und Concealer. Ich bin so gespannt, denke als Concealer ist er mir zu orangestichig.

7718073968_IMG_1408

7718073968_IMG_1409

Ich hab mich sehr über die JOY gefreut. Die Box ist auch in Zusammenarbeit mit der Joy. Den das Magazin lese ich sehr gerne und ich mag Mode und Lifestlye Zeitungen am liebsten.

7718073968_IMG_1407

Und nun zum letzten Produkt der Box. Hier haben wir den Matcha Thai Kokos Trink von Taste Nirvana. Ich kann  dazu gar nicht so viel sagen, ich hab ihn meiner Mama geschenkt und sie meinte sie würde diesen nicht unbedingt wieder kaufen, aber übel ist er auch nicht…sorry das ich selbst keinen Meinung dazu schreiben kann.

7718073968_IMG_1406

 

Jetzt sind wir auch Ende der Boxvorstellung und ich würde mich sehr freuen von euch zu erfahren, welche Produkte ihr davon mögt, welche Erfahrungen ihr damit vielleicht schon gemacht habt und welche bei euch auf der Floppliste landen würden.

Mein Fazit ist, wie oben bereits geschrieben, eine der besten Boxen seit langem mal wieder. Ich bin damit mehr als zufrieden gestellt worden.

Sterne: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

 

 

Unboxing Pink Box Oktober 2016

About Throwback #22

Meine Lieben,

heute habe ich ein Rückblick zur Pink Box aus dem Monat Oktober 2016 für euch. Die Box stand unter dem Motto „STAY GOLD“.Schauen wir mal was sich damals in der Box befunden hat:

IMG_0048.jpg

Produkte:
1. Wattepadspender von Koziol – 22,45 EUR
2. Daily Clean Shampoo von Herbal Essences – 2,29 EUR
3. Wattepads von Demak’UP – 1,95 EUR
4. Magazin Petra – 2,90 EUR
5. Luxus Maske von Schaebens – 0,99 EUR
6. Cremeschaum von Callusan – 4,99 EUR
7. Mascara von Max Factor – 12,49 EUR
Wert der Box:
47,97 EURLieblingsprodukt:
Wieder mal ein Box die mich nicht zu 100% überzeugt, aber mein Top Produkt ist die Wimperntusche, mag sie sehr gerne vom Auftrag und die Verpackung & Farbe ist ganz nett.

Flopprodukt:
Die Maske, da ich nicht der Masken-Freund bin, werde Sie meiner Mama geben, sie hat sicher Freude damit 🙂

Sterne: ** von 5

Ich finde das liebe der Team der PinkBox könnte uns mal wieder mit Produkten, die keiner kennt überraschen und nicht immer ähnliche Boxen raushauen.

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

Unboxing PinkBox – Wünsch dir was✨

About PinkBox #6

Hallöchen Freunde,

ich habe letzte Woche die PinkBox für den Monat Januar zugeschickt bekommen. Dieses mal ist es das Motto „Wünsch dir was“. Es handelt sich bei der Box um ein Abo und ihr bekommt monatlich 5 Beauty-Produkte zugeschickt in einer süßen Box verpackt. Das Abo kostet 14,95 EUR pro Monat. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass der Produktwert der Box immer darüber liegt.

Ich denke wir starten und schauen mal in die Box hinein:

IMG_6161.JPG

Diesen Monat haben wir die Box in den ganz normalen Rosa-Ton, aber es gibt immer wieder so genannte „Special-Boxen“ die ein anderes Design haben. Ich freu mich über beide Boxen.

IMG_6109

Produkte:

Clear-Up Strips von Bioré – 4,99 EUR

Magazin EatSmater – 4,20 EUR

Mission More Snack Balls von Foodist – Geschenk (1,95 EUR)

Hand & Nagelcreme Herbal von Kamill – 2,39 EUR

Professional Nails Nagellack von Rival de Loop – 3,49 EUR

Duschbalsam von Être Belle – 9,95 EUR

Coverstory Serum Concealer von L.O.V. Cosmetics – 9,99 EUR

 

Wert der Box: 36,96 EUR

 

Lieblingsprodukt der Wünsch dir was Box:

Es sind lauter tolle Produkte enthalten, aber dieses Mal fällt mir die Wahl wirklich leicht. Ich hab mich so über den Concealer von L.O.V. Cosmetics gefreut. Ich habe schon einige Produukte der Marke und bin wirklich überzeugt davon. Ich bin wirklich gespannt auf die Deckkraft des Produktes.

 

Floppprodukt:

Ist in diesem Fall die Handcreme, ich hab so viele mittlerweile und benutze selbst kaum welche, aber ich kann sie ja verschenken 🙂

Sagt mir mal, welches eure Lieblings- & Floppprodukt der Box ist 🙂

 

Und jetzt blicken wir auf die einzelnen Produkte der „Wünsch dir was Box“:

Starten wir mit den Clear-Up Stripes von Bioré. Ich kannte die Marke nicht, hab sie aber vor ein paar Tagen auch bei dm entdeckt. In der Verpackung sind 6 Nasenstrips die sich wie ein Magnet auf die Nase legen und den Schmutz, Talg und Mitesser entfernen und die Poren auf Anhieb befreien. Ich bin allein von dem Design überzeugt. Richtig gute Produkt wie ich finde.

IMG_6137

In der Pink Box befindet sich immer ein Magazin und dieses Mal gab es eins von EatSmater. Ich finde es ganz interessant, aber ich würde mich mehr über Mode Zeitschriften freuen. Aber hier macht es auch die Abwechslung und deswegen ist dies für mich auch in Ordnung.

IMG_6136

Snack Balls als Geschenk gab es diesen Monat auch noch. Die Snack Balls von Foodist kannte ich noch nicht und ich hab die Geschmacksrichtung Blaubeere Baobab bekommen. Perfekt in der Zeit der guten Vorsätze ein gesunder Snack zum Naschen und dieser auch noch Vegan (für die die Vegan leben) und Glutenfrei. Ich hab schon probiert und finde sie so lecker, außerdem sättigen sie sehr langanhalten.

IMG_6160

Zu der Handcreme habe ich bereits oben ein paar Zeilen geschrieben und ich kann nur sagen, das es kein Produkt für mich ist. Deswegen keine Wertung dafür von mir, aber ich weiß das meine Mama sich darüber freuen wird.

IMG_6159

Es gab natürlich auch wieder einen Nagellack in der Box, ich benutze eigentlich keinen Nagellack, da ich meine Fingernägel machen lasse, aber zum ersten Mal gab es eine Farbe in die ich mich direkt verliebt habe. Es handelt sich um einen Taube Tone oder auch Nude und das sind genau meine Farben. Ich werde eventuell doch mal über meine Nägel lackieren. Wie ist das bei euch, benutzt ihr Nagellack oder lasst ihr euch auch die Nägel machen?

IMG_6158

Nun kommen wir zum Luxuiösen Duschgel von Être Belle. Bei dem Duschgel handelt es sich um feuchtigkeitsspendens und glättendes Extrakt aus Champagner und Weinlaub. Ich bin wirklich gespannt wie es sich auf der Haut anfühlt und vor allem finde ich die goldene Farbe sehr schön.

IMG_6162

Zum Schluss habe ich noch mein liebstes Produkt für euch und zwar den Concealer von L.O.V. Cosmetics. Es verspricht eine gute Pflege durch das Serum und eine perfekte Abdeckung durch das Make Up. Ich bin gespannt ob ich meinen Augenringen GOODBYE sagen kann.

IMG_6138

 

Nun habe ich euch alle Produkte gezeigt und kann sagen, dass ich nur die Handcreme verschenke und alle anderen Produkte behalten werde. Das ist also ein richtig gutes Fazit für die „Wünsch dir was“ Box.

Wie findet ihr den Inhalt der Box?

Sterne: ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

 

 

Unboxing PinkBox September 2016

About Throwback #18

Meine Lieben,

meinen heutigen Throwback wiedme ich dieser PinkBox aus September 2016:

IMG_6159.JPG

Produkte:
1. Anti Stress Chocolate Maske von Anatomicals – 3,50 EUR
2. Handseife von Method – 2,99 EUR
3. Make Up von Astor – 10,49 EUR
4. Nagellack von ND24 – 3,95 EUR
5. Trockenshampoo von Batiste – 4,99 EUR
6. Couch Magazin – 2,40 EUR
Wert der Box:
28,32 EUR
Lieblingsprodukt:
Mein Lieblingsprodukt in dieser Box ist das Trockenshampoo, nein nicht weil ich nie Haare wasche, sondern die Produkte in den Boxen grad ziemlich ähnlich sind und mich die anderen nicht so vom Hocker hauen.

Flopprodukt:
Der Nagellack, einfach aus dem Grund, dass ich zu viele mittlerweile besitze und ich bis an mein Lebensende Nagellack habe 🙂

Sterne:
***von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de

Unboxing PinkBox Merry Christmas✨

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Tagen hat mich die Pink Box Dezember erreicht. Dieser ist wie kann es nicht passender sein als Merry Christmas Edition geliefert worden.

Das Design der Box ist einfach unbeschreiblich schön.

IMG_4980

Ich würde sagen wir schauen uns gemeinsam den Inhalt dieser schönen Box an:

IMG_5008

Produkte:
1. Magazin Maxi – 2,00 EUR
2. Lipgloss von Rival de Loop – 2,49 EUR
3. White Blond von Colour-Freedom – 7,99 EUR
4. Lip Balm Rose von Weleda – 6,95 EUR
5. Mascara von Rival de Loop – 2,29 EUR
6. Body Shimmer Roll von Bellápierre Cosmetics – 15,00 EUR
7. Glückskeks – Geschenk von der PinkBox
Wert der Box:
36,72 EUR
Lieblingsprodukt:
Dieses Mal ist es ziemlich einfach. Ich habe mich zum einen sehr über den rosanen Glückskeks gefreut. Da dieser aber als Geschenk extra in der Box ist, würde ich diesen an der Stelle nicht mitzählen. Somit ist ein Highlight der Box das White Blond von Colour Freedom. Ich komme nachher noch näher auf der Produkt.

Flopprodukt:
Das Magazin. Leider ist die Maxi keine Zeitschrift die ich mir im Laden oder am Kiosk kaufen würde. Ich werde sie trotzdem durchblättern, aber ich werde sie doch nie selbst kaufen.

Analyse der einzelenen Produkte:
IMG_5033
Fangen wir gleich hier mit der Zeitschrift Maxi an. Ich habe irgendwie das Gefühl das ich für diese noch zu jung bin. Aber wahrscheinlich täusche ich mich. Aber wie oben bereits geschrieben, ich würde sie nicht selbst kaufen. Vielleicht werde ich beim Lesen noch überzeugt, denke aber eher weniger.
IMG_5036
Hier haben wir einen 2 Phasen Lipgloss von Rival de Loop. Hält bis zu 24 Stunden. Die eine Seite ist die Farbe die zweite Seite der Glanz. Finde ich mega gut und erinnert mich an die 24h Stay irgendwas von Maybelline.
IMG_5039
Das ist eine auswaschbare Tönung mit Tiefenpfleg, die den geld und rot Stich aus den Haaren nimmt. Ich bin mal gepannt, den ich hab immer ein bisschen Angst wenn Tönung darauf steht, aber ich werde es testen.
IMG_5037
Sieht der Lipbalm nicht einfach süß aus? Hier haben wir einen Lippenbalm mit einem Hauch Farbe. Die richtige Pflege für die Jahreszeit oder?
IMG_5038
Maxi Definition Mascara von Rival de Loop. Ich bin gespannt darauf, den ich habe festgestellt, dass zum Teil die „günstigeren“ Mascaras besser für mich sind.
IMG_5035
Ein Shimmer für die Augen, Wangenknochen und Lippen, sowie auch für den Körper. Ich würde sagen Weihnachten kann kommen und ich glitzer wie eine Weihnachtskugel..hahaha. Nein ich werde das Produkt als Highlighter verwenden und nicht für den Körper.
IMG_5034
Ist das nicht süß? Ein rosaner Glückskeks. Ich finde das als Highlight zum Abschluss richtig nett und habe mich sehr darüber gefreut.
Welches dieser Produkte ist euch Favorit?
Sterne:
*****von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die Pink Box könnt ihr hier erhalten: https://www.pinkbox.de